Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück / retour /
                    indietro / atrás / back
<<     >>

Die Übungen von Pionier Roland Liebscher-Bracht (Liebscher-Bracht-Übungen)

11b. Heilung von Wadenkrämpfen
  
Wadenkrämpfe, Übung 1: Wade dehnen mit
                      zurückgesetztem Bein an der Wand, der Fuss muss
                      gerade stehen, rechtwinklig zur Wand  Wadenkrämpfe Übung 2:
                          Bein strecken und den Fuss mit einem
                          Schlaufenband anziehen 04 mit einem Buch unter
                          dem Fuss und mit nach vorne geneigtem
                          Hohlkreuz-Rücken  Joga:
                                  Bein-Rückseite dehnen 02 - so weit es
                                  geht
Wadenkrämpfe, Übung 1: Wade dehnen mit zurückgesetztem Bein an der Wand, der Fuss muss gerade stehen, rechtwinklig zur Wand -- Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und den Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 04 mit einem Buch unter dem Fuss und mit nach vorne geneigtem Hohlkreuz-Rücken

Wadenkrämpfe, Massage 1a: Der Unterschenkel wird auf der grossen Massagerolle langsam abgerollt -- Wadenkrämpfe, Massage 1b: Unterschenkel auf grosser Massagerolle abrollen mit Winkel 45 Grad nach aussen  -- Wadenkrämpfe, Massage 1c: Unterschenkel auf der grossen Massagerolle abrollen mit einem 45-Grad-Winkel nach innen  -- Wadenkrämpfe, Übung 1: Dehnen der Wade an der Wand -- Stretching für die Dehnung der Wade freistehend -- Joga für das Dehnen der Wade freistehend -- Wadenkrämpfe, Übung 2: Dehnen der Wade auf dem Boden sitzend, der Fuss wird mit dem Schlaufenband angezogen -- Joga für die Dehnung der Bein-Rückseite -- Joga: Kombinierte Übung für die Dehnung einer Bein-Vorderseite und einer Bein-Rückseite -- Ergänzende Informationen zu Wadenkrämpfen: Überlastung, Früchte, Bananen

Prinzip 1: "Bis an Ihr Lebensende sind Muskeln und Faszien trainierbar" (2min.0sek.).
aus Video: Meniskus Schmerzen // 2 Übungen bei Knieschmerzen und Schmerzen im Meniskus (3min.34sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=LJC-d7EK4LA

Prinzip 2: Durch die Übungen mit Spannung und Druck werden Stammzellen angelockt, um Knorpel neu aufzubauen.
aus: Video: Fingerschmerzen / -arthrose | Die besten Übungen im Büro | Faszien-Rollmassage, Polyarthrose (7min.48sek.).
https://www.youtube.com/watch?v=ULnQk62PAHE (13min.47sek.)


Prinzip 3: Um eine Wirkung zu haben muss man eine Übung mindestens 2 Minuten lang machen und es muss "ziehen".

Prinzip 4: Die Massagekugel sollte weich sein, ein bisschen nachgeben, um Knochenkollisionen zu vermeiden. Holzkugeln oder ähnlich harte Dinge darf man dafür nicht nehmen.
aus: Video: Fingerschmerzen / -arthrose | Die besten Übungen im Büro | Faszien-Rollmassage, Polyarthrose
https://www.youtube.com/watch?v=fCRmTIgiy8w (2min.0-22sek.)

Prinzip 5: Übungen langsam machen mm für mm: Die Flüssigkeit muss durch winzige Öffnungen hindurchgedrückt werden, und deswegen muss man die Übungen wirklich langsam machen.
aus Video: Karpaltunnelsyndrom // Übungen zum Mitmachen // Video in Mitmachlänge
https://www.youtube.com/watch?v=WRqs_1Fdqsk (8min.56sek.).

Das Gleichnis vom Schwamm
Die Flüssigkeit wird zwischen den Zellen und zwischen den Bindegewebsfäden (Faszienfäden) durchgedrückt (3min.26sek.), wie ein Schwamm, der ausgewringt wird, damit er sich wieder vollsaugen kann (3min.32sek.).
aus Video: Wadenkrämpfe // Ursachen, Faszienrolle und Übungen gegen Wadenkrämpfe, Faszien, Faszientraining (15min.3sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=BDaHcNSiJF4

Fibroblasten, Flimmerhärchen, Verfilzungen auflösen
Fest und langsam rollen: Auf diese Weise wird die Zwischenzellflüssigkeit bewegt, Übersäuerungskonzentrationen werden aufgelöst, abgelagerte Stoffe werden in Bewegung gebracht (11min.40sek.). "Die Fibroblasten (Spinnentierchen sag ich immer), die diese dreidimensionale Faszie [das Bindegewebe der Muskeln] dauernd umbauen, erneuern, altes wegnehmen, neues  hinzufügen, die haben kleine Flimmerhärchen. Und wenn Sie ganz langsam nur rollen, dann werden diese Flimmerhärchen nur ein bisschen verbogen, und dann bekommen diese Flibroblasten den Auftrag, Verfilzungen rauszunehmen" (12min.33sek.). Wenn man den Effekt im Kopf hat, wird automatisch die richtige Rollgeschwindigkeit eingestellt.(15min.51sek.). Die Massageübungen brauchen Zeit und 1x langsam ist viel besser als 3 oder 4x schnell (17min.6sek.). Man darf nicht schnell abrollen, sonst erwischt man den Schmutz nicht. Mit einem Besen darf man auch nicht schnell das Zimmer wischen, sonst erwischt man den Staub auch nicht (18min.30sek.). Meistens wird von den Enden der Gliedmassen zum Rumpf hin abgerollt, also von der Ferse zum Becken, von den Händen zum Brustbereich, oder vom Kopf runter zum Brustbereich (18min.45sek.). In der Kniekehle sind besonders viele Verfilzungen, die aufgelöst werden müssen, deswegen sollte man auf der Höhe der Kniekehle besonders langsam abrollen (19min.57sek.). Wenn man zu schnell rollt, wird überflüssiges Collagen produziert, das ist dann überschüssig vorhanden und dann verfilzt das Bindegewebe noch viel mehr, weil es nicht gut eingebaut werden kann (30min.8sek.).
aus Video: Schluss mit Knieschmerzen | 60 Minuten Workout für ihr Knie | Theorie, Übungen & Faszien-Rollmassage (1h0min.44sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=tkPBXVQWDBE (12min.33sek.; 15min.51sek.; 17min.6sek.; 18min.30sek.; 18min.45sek.; 19min.57sek.; 30min.8sek.)

Prinzip 6: Die Schmerzstufen: "8 heisst: Es beginnt, deutlich weh zu tun (12min.19sek.). 9,9 heisst: Es tut noch deutlicher weh (12min.24sek.), aber nicht so viel, dass man nicht ruhig durchatmen können und sich abkoppeln könnte von dem Schmerz (12min.30sek.). Sobald man ankoppelt, ist es 10, dann muss man [die Spannung] wieder ein bisschen verringern."
aus Video: Karpaltunnelsyndrom // Übungen zum Mitmachen // Video in Mitmachlänge
https://www.youtube.com/watch?v=WRqs_1Fdqsk (12min.36sek.)

Prinzip 7: Mindestens 30 Sekunden: Das Bindegewebe braucht 30 Sekunden, um nachzugeben. Dehnungsübungen von unter 30 Sekunden haben deswegen keine Wirkung.
aus Video: Ischiasschmerzen // Übungen zum Mitmachen // unterer Rücken, akuter Kreuzschmerz (19min.6sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=nWeDbC1NeZE (14min.53sek.).

Prinzip 8: Punkte drücken und kreisen: So wird Bindegewebsflüssigkeit mit Abfallstoffen weggedrückt, damit "frisches Wasser nachfliessen kann", um Übersäuerungskonzentrationen aufzulösen (3min.5sek.). Auch die Melder-Nerven und Rezeptoren-Nerven werden entspannt (3min.16sek.).
aus Video: Hüftschmerzen Übungen (Hüftarthrose) zum Mitmachen // Hüfte, Arthrose, Hüftarthrose (15min.49sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=AcePGC1-BqM&t=6s (3min.5sek., 3min.16sek.).

Prinzip 9: Immer in Bewegung bleiben, sonst bricht der Stoffwechsel zusammen: Wenn das Laufen nicht mehr geht, ist es nicht die Lösung, sich hinzusetzen und nicht mehr zu laufen, sondern "die Lösung ist, die Knieschmerzen zu beseitigen" (59min.54sek.). Knieschmerzen beseitigen kann man auch im Alter von 80, 85 oder 90 Jahren noch (1h0min.3sek.). Wer nur noch sitzt oder liegt, bei dem bricht der ganze Stoffwechsel zusammen, und der Körper kann dann bald die lebenswichtigen Prozesse nicht mehr leisten, um alle Zellen gut zu versorgen (1h0min.22sek.).
aus Video: Schluss mit Knieschmerzen | 60 Minuten Workout für ihr Knie | Theorie, Übungen & Faszien-Rollmassage (1h0min.44sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=tkPBXVQWDBE (1h0min.3sek.; 1h0min.22sek.)

Prinzip 10: Fuss mit Schlaufenband ohne Socken: Mit dem Schlaufenband am Fuss sollte der Fuss immer nackt ohne Socken sein, damit das Band besser an den Zehenballen haftet. Das Band sollte genau über den Fussballen in einer schrägen Linie verlaufen, damit am Fuss nichts überlastet wird (1min.7sek.).
aus Video: Bakerzyste // Schmerzen in Kniekehle, Knieschmerzen // Ohne Zeitverlust (4min.40sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=GkUZ3x5rkp8 (1min.7sek.)

Das gequälte Lächeln: "Ein leicht gequältes Lächeln ist immer der richtige Gesichtsausdruck."
aus Video: Daumenschmerzen | 10-Minuten-Programm für den Daumen | Rhizarthrose, Daumensattelgelenk (11min.17sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=WRqs_1Fdqsk (9min.37sek.)

Druckschmerzen mit guter Atmung: "Wir vermeiden wie immer Druckschmerzen, die "auf Zehen gehen", das heisst, man kann nicht richtig durchatmen."
Video: Bandscheibenvorfall // Rückenschmerzen, Wirbelsäule, Bandscheiben, Wirbelsäulenschmerzen (16min.8sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=lxTjhVSN5gw (4min.37sek.)

Der Schwamm: "Niemals hin- und herrollen (15min.17sek.). "Das bringt uns nichts, denn wir wollen ja wie durch einen Schwamm die Flüssigkeit durchpressen".
aus Video: Rücken Übungen // Rückenschmerzen, Faszien Training, Übungen für den Rücken, Schmerzen Rücken (37min.23sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=yTBKZ6N8hB8 (15min.25sek.)

Kleiner Massageball: Man kann einen Tennisball nehmen, oder einen harten Apfel, irgendeinen anderen Ball in der entsprechenden Grösse, aus dem Kinderzimmer oder vom Hundespielzeug, irgendwas von dieser Grösse [das nicht ganz hart wie Holz ist].
aus Video: Rücken Übungen // Rückenschmerzen, Faszien Training, Übungen für den Rücken, Schmerzen Rücken (37min.23sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=yTBKZ6N8hB8 (2min.17sek.)

Grosser Massageball: Für die grosse Massagekugel kann man auch einen grösseren Ball nehmen, Styroporbälle für Pflanzen oder Gestecke, mit dem Durchmesser einer männlichen Fingerspanne.
aus Video: Rücken Übungen // Rückenschmerzen, Faszien Training, Übungen für den Rücken, Schmerzen Rücken (37min.23sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=yTBKZ6N8hB8 (8min.37sek.)

Grosse Massagerolle: Man kann auch eine Sofarolle [oder Jogarolle] nehmen. [Wer eine Küchenrolle nimmt, muss in der Mitte eine grosse Kerbe reinsägen, damit die Wirbelfortsätze nicht dir Rolle berühren].
aus Video: Rücken Übungen // Rückenschmerzen, Faszien Training, Übungen für den Rücken, Schmerzen Rücken (37min.23sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=yTBKZ6N8hB8 (13min.1sek.)

präsentiert von Michael Palomino, Massage, Naturmedizin (2017)
Teilen / share:

Facebook







11b. Liebscher-Bracht-Übungen zur Heilung von Wadenkrämpfen

aus: YouTube-Kanal: Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten
Video: Wadenkrämpfe // Ursachen, Faszienrolle und Übungen gegen Wadenkrämpfe, Faszien, Faszientraining (15min.03sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=BDaHcNSiJF4

Video: Wadenkrämpfe // Ursachen, Faszienrolle und Übungen gegen Wadenkrämpfe, Faszien, Faszientraining (15min.03sek.)

Video: Wadenkrämpfe // Ursachen, Faszienrolle und Übungen gegen Wadenkrämpfe, Faszien, Faszientraining (15min.03sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=BDaHcNSiJF4

Wadenkrämpfe können nachts auftreten, oder bei bestimmten Bewegungen (7sek.). Ganz einfach. Die Wadenmuskeln werden durch das ewige Sitzen verkürzt (29sek.). Es gibt dann noch Leute, die auch mit angewinkelten Knien oder angezogenen Beinen schlafen und auch im Schlaf noch die Waden verkürzen. Eventuell ist dann auch noch der Fuss gestreckt und somit ist der Wadenmuskel optimal verkürzt (44sek.). Und somit bauen die Wadenmuskeln immer mehr Spannungen auf und reagieren irgendwann mit Krämpfen (49sek.). Liebscher-Bracht meint, die Krämpfe seien eine Art "Entladungsfunktion": Die Spannungsenergie muss irgendwie raus und dann verkrampft das einfach (1min.8sek.).

Wadenkrämpfe, Massage 1a: Der Unterschenkel wird auf der grossen Massagerolle langsam abgerollt
Man fängt bei der Ferse an. Stoffwechselabfälle und Übersäuerungsherde werden rausgepresst, so dass neue Flüssigkeit nachfliessen kann (3min.12sek.). Die Flüssigkeit wird zwischen den Zellen und zwischen den Bindegewebsfäden (Faszienfäden) durch gedrückt (3min.26sek.), wie ein Schwamm, der ausgewringt wird, damit er sich wieder vollsaugen kann (3min.32sek.).

Wadenkrämpfe Massage 1a:
                      Der Unter  Wadenkrämpfe Massage 1a: Den Unterschenkel
                      auf der grossen Massagerolle abrollen 02
Wadenkrämpfe Massage 1a: Den Unterschenkel auf der grossen Massagerolle abrollen

Wadenkrämpfe Massage 1a: Den Unterschenkel
                      auf der grossen Massagerolle abrollen 03 über das
                      Knie hinweg
Wadenkrämpfe Massage 1a: Den Unterschenkel auf der grossen Massagerolle abrollen 03 über das Knie hinweg

Wadenkrämpfe, Massage 1b: Unterschenkel auf grosser Massagerolle abrollen mit Winkel 45 Grad nach aussen
(4min.24sek.). Beim Nachgreifen muss man den Druck auf die Massagerolle aufrechterhalten, sonst fliesst die Flüssigkeit wieder zurück (5min.30sek.).

Wadenkrämpfe Massage 1b:
                      Den Unterschenkel auf der grossen Massagerolle
                      abrollen 04 mit einem 45-Grad-Winkel nach aussen
Wadenkrämpfe Massage 1b: Den Unterschenkel auf der grossen Massagerolle abrollen 04 mit einem 45-Grad-Winkel nach aussen

Wadenkrämpfe, Massage 1c: Unterschenkel auf der grossen Massagerolle abrollen mit einem 45-Grad-Winkel nach innen
(5min.56sek.-7min.21sek.)

Wadenkrämpfe Massage
                          1c: Den Unterschenkel auf der grossen
                          Massagerolle abrollen 04 mit einem
                          45-Grad-Winkel nach innen
Wadenkrämpfe Massage 1c: Den Unterschenkel auf der grossen Massagerolle abrollen 04 mit einem 45-Grad-Winkel nach innen

Wadenkrämpfe, Übung 1: Dehnen der Wade an der Wand

Das Bein mit den Krämpfen wird zurückgesetzt, die Ferse muss den Boden berühren und das andere Bein geht immer mehr ins Knie, und der Fuss muss für eine optimale Wirkung gerade sein und rechtwinklig zur Wand stehen (8min.16sek.).

Wadenkrämpfe, Übung 1:
                      Wade dehnen mit zurückgesetztem Bein an der Wand,
                      der Fuss muss gerade stehen, rechtwinklig zur
                      Wand
Wadenkrämpfe, Übung 1: Wade dehnen mit zurückgesetztem Bein an der Wand, der Fuss muss gerade stehen, rechtwinklig zur Wand

Je mehr der Patient / die Patientin vorne ins Knie geht, desto kleiner wird der Winkel hinten. Schrittweise dehnt sich die Bein-Rückseite (8min.43sek.). Bei jedem Ausatmen kann man etwas mehr ins Knie gehen, so dass sich die Bein-Rückseite schrittweise immer mehr dehnt (9min.38sek.). Die verklebten und verfilzten Teile im Bindegewebe (Faszie) geben schrittweise nach, und das Bindegewebe normalisiert seine Strukturen (10min.13sek.). Dann langsam aus der Übung gehen (10min.20sek.).

Stretching für die Dehnung der Wade freistehend

Im Stretching gilt dafür folgende Übung:
Stretching für die
                          Wade 
Stretching für die Wade freistehend [1]
Das Knie muss aber durchgestreckt sein.

Joga für das Dehnen der Wade freistehend

Im Joga gilt dafür folgende Übung:

Joga für die Wade freistehend 01  Joga für die Wade freistehend 02
Joga für die Wade freistehend 01+02 [2,3]

Der hintere Fuss muss für die Dehnung der Wade gerade stehen und darf nicht angewinkelt sein.

Wadenkrämpfe, Übung 2: Dehnen der Wade auf dem Boden sitzend, der Fuss wird mit dem Schlaufenband angezogen
(10min.48sek.). Der Patient / die Patientin sitzt auf dem Boden, legt ein Schlaufenband um den Fuss, streckt das Bein aus und zieht mit dem Schlaufenband den Fuss an (11min.31sek.). Dabei wird das Bein voll durchgestreckt bzw. das Bein kann sogar "überstreckt" sein, so dass die Ferse hochgeht (11min.43sek.). In dem Fall kann man ein Buch unter den Fuss legen und dann das Schlaufenband anziehen, so dass der Fuss nach innen kippt (12min.30sek.). Mit einem Hohlkreuz kann man den "Zug" noch verstärken (12min.30sek.).

Wadenkrämpfe Übung 2:
                      Bein strecken und den Fuss mit einem Schlaufenband
                      anziehen 01  Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und den
                      Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 02
Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und den Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 01+02

Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und
                      den Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 03 mit
                      einem Buch unter dem Fuss  Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und den
                      Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 04 mit einem
                      Buch unter dem Fuss und mit nach vorne geneigtem
                      Hohlkreuz-Rücken
Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und den Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 03 mit einem Buch unter dem Fuss -- Wadenkrämpfe Übung 2: Bein strecken und den Fuss mit einem Schlaufenband anziehen 04 mit einem Buch unter dem Fuss und mit nach vorne geneigtem Hohlkreuz-Rücken


Joga für die Dehnung der Bein-Rückseite

Joga: Bein-Rückseite
                          dehnen 01 - so weit es geht  Joga: Bein-Rückseite dehnen 02 - so weit
                          es geht  Joga: Bein-Rückseite dehnen 03 liegend
                          mit dem Knie an der Brust - so weit es geht
Joga: Bein-Rückseite dehnen stehend - so weit es geht [4] oder ganz [5] - oder mit dem Knie an der Brust - so weit es geht [6]

Joga: Kombinierte Übung für die Dehnung einer Bein-Vorderseite und einer Bein-Rückseite

Joga: 1 Bein beugen
                          und die Oberseite dehnen - 1 Bein strecken und
                          den Fuss anziehen und so die Bein-Rückseite
                          dehnen [11]
Joga: 1 Bein beugen und die Oberseite dehnen - 1 Bein strecken und den Fuss anziehen und so die Bein-Rückseite dehnen [7]


Ergänzende Informationen zu Wadenkrämpfen: Überlastung, Früchte, Bananen

aus: YouTube-Kanal: Liebscher & Bracht | Die Schmerzspezialisten
Video: Wadenkrampf - Hilfe bei Wadenkrämpfen, Muskelkrämpfen, Muskelkrampf, Faszientraining, Faszien (2min.58sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=ybamQ61yy2c

Video: Wadenkrampf - Hilfe bei Wadenkrämpfen, Muskelkrämpfen, Muskelkrampf, Faszientraining, Faszien (2min.58sek.)

Video: Wadenkrampf - Hilfe bei Wadenkrämpfen, Muskelkrämpfen, Muskelkrampf, Faszientraining, Faszien (2min.58sek.)
https://www.youtube.com/watch?v=ybamQ61yy2c

Wadenkrämpfe sind sehr schmerzhaft und können auch in der Nacht auftreten (10sek.). Wenn ein solcher Wadenkrampf auftritt, soll man sofort mit einer Übung die Wade dehnen. So wird das, was da zusammenkrampfen will, gleich wieder auseinandergezogen (22sek.). Wadenkrämpfe treten auf, wenn die Wadenmuskeln überbeansprucht sind, wenn die Wadenmuskeln den Anforderungen im Alltag nicht mehr standhalten können (40sek.). Nachts, wenn sich der Körper regeneriert, wenn da Wadenkrämpfe auftreten, so ist das das Zeichen, dass die Wadenmuskulatur am Tag "furchtbar überlastet ist" und gestresst ist (1min.0sek.), so dass die Wadenkrämpfe in der Nacht eine Art Schutzmechanismus darstellen, und es kann sein, dass die Wade aus dem Krampf gar nicht mehr rauskommt (1min.19sek.). Wer die Übungen macht, bei dem gehen die Wadenkrämpfe sehr schnell weg (1min.47sek.). Ausserdem sollte man den "Nährstoffstatus" überprüfen, vielleicht fehlt da Kalium oder Magnesium (1min.55sek.). Lebensmittel für die Muskeln generell sind frische Früchte, viel Bananen (1min.58sek.). Bananen können bewirken, dass die Wadenkrämpfe nachlassen (2min.3sek.). Kombiniert mit den Übungen werden die Wadenkrämpfe bald verschwinden (2min.8sek.).

<<     >>

Teilen / share:

Facebook







Fotoquellen
[1] Stretching für die Wade:  http://www.freedigitalphotos.net
[2,3]:
Joga-Übungen für die Dehnung der Wade: http://www.freedigitalphotos.net
[4] Joga: Bein-Rückseite dehnen stehend - so weit es geht [8]: Fotosammlung von Powerpoint
[5] Joga: Bein-Rückseite dehnen stehend ganz - oder
[6] Joga: Bein-Rückseite dehnen mit dem Knie an der Brust - so weit es geht
: http://www.freedigitalphotos.net
[7] Joga: 1 Bein beugen und die Oberseite dehnen - 1 Bein strecken und den Fuss anziehen und so die Bein-Rückseite dehnen: Fotosammlung von Powerpoint

^