Kontakt
     Hauptseite     zurück

Metalle der Natur: Zinn

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino

Teilen:

Facebook









Giftiges Zinn

Der Adel hat sich seine Nervenkrankheiten durch Zinngeschirr geholt etc.

Lenntech online, Logo

Die Giftwirkungen von Zinn (SN)
aus: Zinn (SN) - chemische Eigenschaften; http://www.lenntech.de/pse/elemente/sn.htm

<Akute Auswirkungen:
- Reizungen der Augen und der Haut
- Kopfschmerzen
- Magenschmerzen
- Übelkeit und Schwindelgefühl
- Starkes Schwitzen
- Atemlosigkeit
- Probleme beim Urinieren

Langfristige Auswirkungen:
- Depressionen
- Leberschäden
- Fehlfunktionen des Immunsystems
- Schädigung der Chromosomen
- Mangel an roten Blutkörperchen
- Hirnschäden (Ursachen für Wut, Schlafstörungen, Vergesslichkeit und Kopfschmerzen)>



Teilen:

Facebook







^