Kontakt / contact     Hauptseite / page
                  principale / pagina principal / home     zurück
                  / retour / indietro / atrás / back

Merkblatt: Halsprobleme

Halsprobleme kann man relativ einfach in den Griff bekommen - man muss nur wissen, wie

Zusammenstellung von Michael Palomino

Teilen / share:

Facebook







Vorbeugung generell: Amalgam raus, Blutgruppenernährung, Gymnastik oder Krafttraining, Schlaf und Wasser

von Michael Palomino, 22.12.2014

Alles Amalgam muss raus (Quecksilber und andere Metalle zerstören die Nerven)

Mit der Blutgruppenernährung von Dr. D'Adamo werden die Organe, Drüsen und Körperfunktionen optimiert, so dass das Immunsystem viel stärker wird und sich vieles normalisieren sollte.

Ausserdem ist bei Personen in sitzenden Berufen eine Vorbeugung für den Rücken angebracht mit täglicher Gymnastik oder etwas Krafttraining 3x 5 Minuten täglich.


Und die Menschen sollten immer genug schlafen, damit die Zellen sich regenerieren können, und 1 bis 1,5 Liter Wasser trinken pro Tag, damit die Zellen genügend mit Flüssigkeit versorgt sind.


Gegen Halsprobleme wirken besonders die folgenden Lebensmittel präventiv oder heilend:
-- Zitronenwasser mit ausgedrückter, echter Zitrone
-- Apfel oder Apfelmus
-- Grapefruit
-- rohe Zwiebel im Sandwich, roher Knoblauch im Sandwich
-- Zwiebel und Knoblauch in Salaten oder im gekochten Essen
-- Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln, Zitrone, Pfefferminze, Eukalyptus.

========

Anis gegen Halsprobleme

Anissamen kauen, Anistee einnehmen, Anistee gurgeln:

-- Halsinfektionen [web02, web03]: z.B. Anistee gurgeln [web04]
-- Kehlkopfentzündungen: z.B. Anistee gurgeln [web04]

Details: Merkbklatt Heilwirkung Anis Link

========


Halspflege als Vorbeugung
Vorbeugend kann man Echinaforce einnehmen, das eine entzündungswidrige Wirkung hat;

oder man kann Molkenkonzentrat gurgeln, das reinigt Mund und Rachen;

oder es ist möglich, die Brust mit Po-Ho-Salbe einzumassieren;

oder man kann Lärchen- und Tannenknospen kauen, die wirken vorbeugend und heilsam (Vogel, S.130 [web01]).

Behandlung von Heiserkeit
Bei Heiserkeit kann man Vogelbeerbaumbeeren kauen (S.490), frisch oder getrocknet;

oder man kann Bibernellpflanzenwurzeln im Sommer sammeln und im Fall von Heiserkeit frisch oder getrocknet kauen: Man lässt den Saft so lange wie möglich im Mund und lässt ihn auf den Rachen einwirken, durchspeicheln. Die  Heiserkeit verschwindet schnell (Vogel, S.26).

oder: abwechselnd Bibernellwurzeln und Vogelbeeren kauen; oder: in schweren Fällen: rohen Tannenknospensirup einnehmen (Vogel, S.447).

========

19.2.2021: Halsentzündung heilt mit Silberwasser
aus: Kühni und Holst: Kolloidales Silber als Medizin - AT-Verlag 2005, 3. Auflage 2006 - Silberwasser-Index Link

Halsentzündung (Pharyngitis, Tonsilitis, Angina)
-- 2mal täglich 1-2 EL Silberwasser gurgeln - Konzentration 25-30ppm
-- mehrfach täglich 2 TL Silberwasser einnehmen - Konzentration 25ppm (S.45)

Halsschmerzen
mehrmals täglich 1EL Silberwasser gurgeln - Konzentration 25-30ppm (S.45)

Heiserkeit
2mal täglich 1-2 EL Silberwasser gurgeln - Konzentration 25ppm (S.46)

Mandelentzündung (Angina tonsilitis)
-- 2mal täglich 2TL Silberwasser gurgeln - Konzentration 25ppm
-- 1mal täglich 1 TL Silberwasser über den Tag verteilt einnehmen, insgesamt 100ml - Konzentration 25ppm (S.48)

Rachen-Kehlkopf-Entzündung (Pharyngitis, Laryngitis)
2mal täglich 2TL Silberwasser gurgeln - Konzentration 25ppm (S.48-49)

========



Teilen / share:

Facebook







Quelle
[web01] Alfred Vogel: Der kleine Doktor. Hilfreiche Ratschläge für die Gesundheit. Verlag A.Vogel, Postfach, CH-9053 Teufen AR, 66.Auflage 1991
[web02] Anis: http://www.heilkraeuter.de/lexikon/anis.htm
[web03] Heilpflanzenlexikon: http://gesund.co.at/anis-heilpflanzenlexikon-22831/
[web04] Anis: http://www.kraeuter-verzeichnis.de/kraeuter/anis.htm




^