Kontakt /
                        contact    Hauptseite /
                        page principale / pagina principal / home    zurück / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 Meldungen 198: ab 14.9.2022


Coronaimpfungen sind SCHLANGENGIFTimpfungen - Prävention und Nebenwirkungen heilen mit Medis gegen Schlangengift

Heilversuche
                                gegen SCHLANGENGIFTimpfungen 2.5.2022:
                                Lachesis C30, Dialyse, Antikörpermedis
                                gegen Schlangengift    16.5.2022:
                                          "Coronaimpfung" =
                                          SCHLANGENGIFT - Flyer
Heilversuche gegen SCHLANGENGIFTimpfungen 2.5.2022: Lachesis C30, Dialyse, Antikörpermedis gegen Schlangengift [1]

16.5.2022: Flyer "Coronaimpfung" = SCHLANGENGIFT - Flyer - Flyerblatt zum Ausdrucken, Schneiden und Verteilen als Foto - Flyerblatt Word-Dokument

  9.7.2022: Wahrheitswisser gegen
                                Impflügner: Aus dem "The great
                                reset" des kriminellen Schwab wird
                                "The great resist"    Hier ist das Foto zum
                                          geläuterten Lauterbach mit
                                          seiner Rede vom 11.7.2022:
                                          "Wir wissen darüber
                                          hinaus, dass die Impfstoffe
                                          nicht wirklich gut schützen
                                          gegen die Infektion."    ImpfmonsterLauterbach am
                                  12.8.2022: ist bei 97% der Zuschauer
                                  GEISTESKRANK eingestuft
ImpfmonsterLauterbach am 12.8.2022: ist bei 97% der Zuschauer GEISTESKRANK eingestuft [14]
9.7.2022: Wahrheitswisser gegen Impflügner: Aus dem "The great reset" des kriminellen Schwab wird "The great resist" [17]

Impfmonster Lauterbach mit seiner Rede in der Zionistensynagoge "Bundestag" vom 11.7.2022: "Wir wissen darüber hinaus,
dass die Impfstoffe nicht wirklich gut schützen gegen die Infektion." [13]
Umfrage bei Oliver Janich: Lauterbach ist geisteskrank [14]
23.7.2022: Urkunde für
                                UNgeimpfte Legende        SCHLANGENGIFTimpfschaden
                                        ganze Welt 3.8.2022: Das
                                        Zeitalter des Rinderwahns
23.7.2022: Urkunde für UNgeimpfte Legende [1] - aus:
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [23.07.2022 12:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49454

SCHLANGENGIFTimpfschaden ganze Welt 3.8.2022: Das Zeitalter des Rinderwahns [12]


Rechtsgleichheit
1 Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.
2 Niemand darf diskriminiert werden, namentlich nicht wegen der Herkunft, der
Rasse, des Geschlechts, des Alters, der Sprache, der sozialen Stellung, der Lebensform,
der religiösen, weltanschaulichen oder politischen Überzeugung oder wegen
einer körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderung.

Gemeinsame Grundlage dieser Logen ist die Kabbala. Diese verlangt die Ausrottung der gesamten Menschheit zur "Heilung" des Planeten (Tikkun Olam). Deutschland (Amalek) soll allerdings besonders leiden. - aus: https://t.me/oliverjanich/74237 (26.9.2021)

Das Magnetfeld von gesunden Nicht-Geimpften - von kranken Gengeimpften - und das Shedding
Das Magnetfeld von
                          gesunden Nicht-Geimpften - von kranken
                          Gengeimpften - und das Shedding
Das Magnetfeld von gesunden Nicht-Geimpften - von kranken Gengeimpften - und das Shedding


Daten aus der EU-Datenbank zu den Gen-Giftspritzen: EudraVigilance (deutsch) - EudraVigilance (englisch)

Ein paar Telegram-Kanäle über die tödlichen Genimpfungen, die angeblich "gegen Corona19" (Covid-19) sein sollen:
-- Impfschäden international (englisch): https://t.me/covidvaccineinjuries
  --  https://thehighwire.com     --    https://www.vaxtestimonies.org/en/
    https://t.me/CheckMateNews --  --
-- Impfschäden und Skandale international: Booom: https://t.me/booomaktuell --
-- Impfschäden Schweiz Coronaimpfung (Aletheia) auf Telegram: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz

auch: impftelegram@protonmail.com - oder über unsere Website: https://www.covid-impfnebenwirkungen.ch/index.html
oder hier auch: https://www.covid-impfnebenwirkungen.ch/via-meldeformular.html
Impfschäden Schweiz: https://covid-impfnebenwirkungen.ch 
  - t.me/weggespritzt
Spenden f "Impfschäden Schweiz Coronaimpfung":
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal - CH17 8080 8006 4993 0020 7 - Sylvia Bozkuş - 4663 Aarburg - Vermerk "Spende"

ALETHEIA - Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit - Postfach 1248, 6030 Ebikon - IBAN: CH54 0077 8213 9800 6200 1 - Vermerk: Mara
Impfschäden Schweiz: https://t.me/joinchat/Tcvvk9QevCI0Yjk0 -https://coronawhistle.ch/  - https://t.me/corona_politik_hinterfragt 
-- GENimpfopfer auf dem Kanal Impfschäden Schweiz Corona: https://www.direktdemokratisch.jetzt/impfopfer-archiv/
-- Impfschäden Schweiz: Berichte Inselspital Bern:
https://t.me/inselgruppe - Berichte des Pflegepersonals: https://t.me/pflegepersonalSchweizBerichte
Statistik der Intensivstationen Kanton ZH: https://rsalzer.github.io/COVID_19_KT_ZH/ -
-- Kanton GR:
https://www.covid19.admin.ch/de/hosp-capacity/icu?geo=GR
Zahlen VAERS-Register "USA": https://vaers.hhs.gov/data.html - Zahlen Impfschäden Europa online abrufen: https://www.adrreports.eu/de/disclaimer.html
Zahlen WHO Register VigiAccess: http://vigiaccess.org
Ärztegruppe über Corona-Wahrheiten: Pathologie Konferenz über Impfschäden: https://pathologie-konferenz.de/

Berichte von 1 Arzt: https://t.me/caimireport
-- Berichte von Arzt Thomas Binder (Schweiz): https://t.me/DrThBi - Webseite: https://www.gesundstattgeimpft.ch  
-- Berichte der Pharma-Profis um M.Buchner (4R): Webseite Communitas Bonorum: https://www.communitas-bonorum.de/info
-- Impfschäden Österreich: https://t.me/Impfschaden_Corona_Oesterreich
-- Impfschäden Südtirol: https://t.me/Impfschaeden_Suedtirol_Corona
-- Impfschäden Deutschland: https://t.me/Impfschaden_Corona_Deutschland   -- Impfschäden in Deutschland: https://t.me/nachdemshot
Impfschäden D-A-CH: https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH -- Impfschäden D-A-CH: https://t.me/aerztefueraufklaerungoffiziell
Verstehen+Handeln: https://t.me/VerstehenHandeln  -- Liste des Grauens: https://t.me/listedesgrauens
-- Impfschäden "USA": https://t.me/covidvaccineinjuries  -- https://t.me/covidvaccvictims  -  https://t.me/GlobalPatriots   
-- Impfschäden Corona Ukraine/Russland: https://t.me/impfschaeden_corona_ua_ru
-- GENimpfmorde: https://ploetzlich-und-unerwartet.net auf Telegram: Plötzlich und unerwartet UND Plötzlich_und_unerwartet
Telegram: Nächster Todesfall  (nächster Fall) @naechster - Telegram: weggespritzt: T.ME/WEGGESPRITZT -
SCHLANGENGIFTimpfmorde weltweit: Corona Impftod: https://t.me/coronaimpftod - Meldestelle Impftod: https://www.mwgfd.de/meldestelle-impftod/  
SCHLANGENGIFTimpfmorde in NRW: https://t.me/nrwzeigtgesicht  
GENimpfmorde Zahlen Sterblichkeit+Statistiken in D-A-CH: https://www.linker.ch/eigenlink/corona_covid19_maps.htm


-- Liste mit Corona Ausbrüchen und Impfschäden auf dem corona-blog.net: https://corona-blog.net/tote-im-zusammenhang-mit-der-covid-impfung/
-- Spitaldesaster: Link 1: https://t.me/pflegeInDer_c_krise -- Link 2: https://t.me/austausch_kanal_pflegeidckrise  
Spitalvergleich Bettenauslastung in der Schweiz: https://welches-spital.ch/   
-- Meldeportale für Spitaldesaster: info@centil-europe.ch -- https://t.me/VumGesundheitswesen -- Pharma-Diktatur: https://t.me/DarioTobler --
-- Impfbus: Meldeportal für den tödlichen Impfbus: https://t.me/impfbusmeldung  

-- Zahlen und Vergleiche (Webseiten): https://ourworldindata.org - https://ourworldindata.org/covid-cases - https://ourworldindata.org/covid-vaccinations
-- Shedding Nebenwirkungen: https://t.me/sheddingopferschweiz  - https://t.me/sheddingopferdiskussion_kanal 
-- Shedding: Reaktionen bei Ungeimpften: https://t.me/Reaktionen_Ungeimpfter
-- Sheddingopfer Schweiz: https://t.me/sheddingopferschweiz
-- Sheddingopfer Diskussion: https://t.me/sheddingopferdiskussion_kanal
-- Shedding: Dr. Alina Lessenich: https://t.me/dralinalessenich 
-- Shedding-Gruppe: https://t.me/Shedding21

-- Shedding bei Tieren: https://t.me/sheddingbeitierenschweiz - https://t.me/sheddingtiereschweiz  
-- Angehörige von Gengeimpften:
https://t.me/SelbsthilfegrAngehg
-- Pflegepersonal Schweiz Berichte: https://t.me/pflegepersonalSchweizBerichte

Schweiz Demos: https://t.me/demoschweiz -- Uncut-News: https://t.me/uncut_news  -- StrickerTV: https://t.me/strickertv
-- Corona Transition:  https://t.me/CoronaTransition
4R:
Oliver Janich: https://t.me/oliverjanich  -- Gartenbaucenter: https://t.me/gartenbaucenter17
-- Schuberts:
https://t.me/SchubertsLM  -- Naomi Seibt: https://t.me/naomiseibt -- maskenfrei.ZH: https://t.me/maskenfrei_Zuerich
  -- @report24news (https://t.me/report24news) etc.  

Polizeigewalt mitteilen: @Polizeigewalt
Polizeigewalt mitteilen: Meldungen über die Nazipolizei in 4R-Berlin am 1.8.2021 kann man machen unter dem E-Mail: sr-torture@ohchr.org


Widerstand Schweiz: Lehrernetzwerk: https://t.me/lehrernetzwerk_schweiz - https://www.mindvalley.com/ -
Widerstand Schweiz: UNgeimpfte Leute kennenlernen: https://t.me/ungeimpfte_Menschen_kennenlernen
Widerstand D-A-CH Studenten: STUDENTEN FÜR Recht+Gesetz+Würde: Telegram: @Studenten_Stehen_Auf
Widerstand D-A-CH: Ungeimpft gesund:
https://www.ungeimpft-gesund.info/  -  http://t.me/dersubjektivestudent  -  https://t.me/weltdergesundheitTV  
   https://t.me/HerzensmenschenUnited  
Widerstand D-A-CH auf Twitter
  #impfschäden    #keineinzelfall   Ö: #IchbereuedieImpfung
-- Widerstand Familien Schweiz: https://www.familientaskforce.ch/ -- Lehrernetzwerk Schweiz: https://www.lehrernetzwerk-schweiz.ch/     
-- Widerstand gg. 3G-Restaurants: https://mettagstesch.ch/ --
-- Widerstand Schweiz: Für eine diktaturfreie Schweiz: https://t.me/fedfs  

-- Widerstand Schweiz einkaufen: Unser Hofladen: https://www.unser-hofladen.ch
-- Widerstand Schweiz 3.10.2021: Verein 5 Jahre keine Coronaimpfung: https://www.ungeimpft-gesund.info/
-- Corona-Partei Schweiz: https://www.facebook.com/CoronaParteiSchweiz -- Beim Bauern direkt einkaufen: https://t.me/Bauernkarte  --

Widerstand CH Spitäler der Inselgruppe: https://t.me/inselgruppe -  sos.insel@gmx.ch (Nur MitarbeiterInnen!)
Widerstand CH: Zeitschrift "Die Freien" in Altdorf (CH): https://diefreien.ch/  -  Dienstleistungen v UNgeimpften: https://www.impffrei-suche.ch/  Eintrag via e-mail:
Impffrei@mail.ch   
Widerstand 4R: Raus auf die Straßen auf Twitter: @Demotermine - Impfopfer Info: https://www.direktdemokratisch.jetzt/impfopfer-archiv/ (Impfschäden)

 Widerstand Soldaten: https://t.me/keineCovidimpfungSoldaten  

Widerstand CH: ALETHEIA – Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit: Das unabhängige Ärzte- und Gesundheitsnetzwerk
Webseite: https://aletheia-scimed.ch/ - Aletheia auf Telegram: https://t.me/ALETHEIA_Infokanal - Beratertelefon: 0900 222 500 1.90/min. (Mo-Fr)
Widerstand CH:  Ärzte für Aufklärung: E-Mail: agimpfstoffeaufklaerung@protonmail.com
Widerstand Piloten und Crews Flugpersonal Schweiz gegen GENimpfung:
http://www.airlinersforhumanity.ch  -
Widerstand CH-Kabinenpersonal Piloten + Crews: Kapers: https://www.kapers.ch/de/  
Wir für euch: https://www.informationspunkt.ch/
Widerstand: Journalistin bei Medinside.ch sucht Betroffene:
erna.jonsdottir@medinside.ch
Widerstand Presserat Schweiz: Beschwerden einreichen:
Schweizerischer Presserat - Münzgraben 6 - 3011 Bern - Tel. 033-823 12 62 - info@presserat.ch
Widerstand: Journalistin Schaffhauser Nachrichten sucht Betroffene:
jurga.wueger@shn.ch
Widerstand Schweiz 24.6.2021: Sammelklage gegen Swissmedic+BAG ist am Laufen - Info von Gen-Impfschäden an: hinweise@aletheia-scimed.ch
Meldestelle Impftod - MWGFD: https://www.mwgfd.de/meldestelle-impftod/ - Meldestelle zur Abklärung von Todesfällen nach CORONA-Impfung. Informationen für Angehörige von Verstorbenen und Mediziner

Widerstand: UNgeimpfte vernetzen sich:
Schweiz: Firmenverzeichnis UNgeimpfter für UNgeimpfte ganze CH: https://t.me/joinchat/Dg5MKq38oYswNGFk
Schweiz: Noch ein Firmenverzeichnis von UNgeimpften für UNgeimpfte: https://t.me/joinchat/N6CFkrM6iy44ZTJk
Vitamap: Jetzt kostenlos eintragen! https://vitamap.ch
Widerstand
Impfgeschädigte: Verein von Impfgeschädigten Schweiz: Christine : +41 79 904 58 00  
Deutschland: Firmenverzeichnis UNgeimpfter für UNgeimpfte: https://t.me/Impffrei_FaVerzeichnis
Dating-Portal für UNgeimpfte Schweiz (Schweizer Vereins Vita Holistic): https://impffrei.love/
UNgeimpfte treffen sich: graswurzle.ch - Freunde der Verfassung - itus.ch - https://t.me/ungeimpft_schweiz - https://t.me/ungeimpfte_Schweiz
28.8.2021: Kanal "AlleMenschensindwillkommen" mit Unternehmen gegen 3G-Diskriminierung: https://t.me/AlleMenschensindwillkommen
Alle sind Willkommen: https://t.me/AlleMenschensindwillkommen --
Studenten gegen Zertifikat: https://t.me/Studentengegenzertifikat https://t.me/joinchat/OjkXRz7weE5lZTI0  
WIDERSTAND CH: Einander helfen: www.wirfuereuch.ch --
WIDERSTAND CH: Corona Transition: https://t.me/CoronaTransitionk - https://t.me/CT_Podcast - https://www.facebook.com/CoronaTransition - https://coronatransition.locals.com/ - https://www.instagram.com/coronatransition/ - https://gettr.com/user/c_transition
Impffrei und testfrei leben: https://t.me/gutlebenohnezertifikat - Impffrei leben: https://impffrei.life/ - Tage wie diese: www.tagewiediese.com -
-- Ungeimpft Schweiz: https://t.me/ungeimpft_schweiz  
WIDERSTAND CH: Einkaufen OHNE GENimpfung: https://t.me/CH_Einkaufenohneimpfung
WIDERSTAND CH: Maskenfrei reisen in der CH: https://t.me/sansmasqueSBBCFF --
WIDERSTAND CH: LehrerInnen ohne Impfung: https://www.lehrernetzwerk-schweiz.ch/  - Telegram: https://t.me/lehrernetzwerk_schweiz
WIDERSTAND CH: Juristen gg. Coronamassnahmen: https://juristen-komitee.ch/

WIDERSTAND CH: Unterschriften sammeln: https://staatsmedien-nein.ch/mitmachen/unterschriften-sammeln/
WIDERSTAND CH: Netzwerk mit Ärzten und Juristen: https://t.me/joinchat/0sYwy-mDuk0wNWY0
WIDERSTAND CH: Homeschooling "Verein Bildung Zuhause" - Formulare zur Abmeldung von Kindern: https://hot-sips.com/links-weitere-unterlagen/
und: https://hot-sips.com/wp-content/uploads/2021/08/10.8.2021-Musterbrief-Schulabmeldung-1.pdf
WIERSTAND CH f UNgeimpfte Kinder: https://t.me/austausch_impffreie_kinder

 
WIDERSTAND CH: GENimpfzwang mit Hetze gegen UNgeimpfte ist Mobbing -- Mobbing ist Körperverletzung (Schweiz: StGB Art. 55 und 64) -- Mobbing ist Verletzung von Persönlichkeitsrechten (Schweiz: ZGB Art. 27+28) -- Es gilt auch Bundesverfassung Schweiz Art. 119 (Wahrung der Menschenwürde gegen GENmanipulation - also ist GENimpfzwang nichtig) -- immer Meldung ans EDI machen, denn es gibt keinen Impfzwang in der Schweiz: info@gs-edi.admin.ch
siehe auch:
https://corona-blog.net/2021/08/19/was-konnen-menschen-tun-die-sich-nicht-impfen-lassen-wollen-aber-vom-arbeitgeber-unter-druck-gesetzt-werden

  WIDERSTAND CH gegen Diskriminierung von UNgeimpften in der Schweiz: Meldung ans Innendepartement EDI machen: info@gs-edi.admin.ch WIDERSTAND CH gg. Masken an Schulen: https://t.me/maskenschreckk  
WIDERSTAND: Verein UNgeimpfter Menschen in D-A-CH (VUM):
https://www.v-u-m.org/  
WIDERSTAND CH: Musterbriefe vom Verein SiPS (Stopp der illegalen Privatisierung des Staates): https://hot-sips.com/links-weitere-unterlagen/

WIDERSTAND 4R: https://t.me/Schlafschafkanal -
  WIDERSTAND 4R: Das Musterschreiben  eines Anwalts gegen Impfung (Deutschland / 4R) (23.12.2020): pdf(2Seiten)
WIDERSTAND ganze Welt: Grundsatz: Ein Medikament darf nicht gefährlicher als die Krankheit sein. (VK: Elisabeth Flamm, 18.3.2021 - Link)
      

WIDERSTAND CH gegen das kriminelle BAG (von Bill Gates+Levy) Schweiz: info@bag.admin.ch -  direktionssekretariat@bag.admin.ch
Schweiz Demotermine: https://t.me/demotermineschweiz
WIDERSTAND CH gegen GENimpfwerbung von Rickli: An: natalie.rickli@gd.zh.ch - Cc: anita.ruf@gd.zh.ch  
WIDERSTAND CH: Bedruckte T-Shirts gegen GENimpfzwang kaufen: https://www.redbubble.com/de/people/Unvaccinated/shop
Widerstand Australien: Telegram-Kanal #FreeAustralia - Senator Malcolm Roberts: https://www.malcolmrobertsqld.com.au/  
WIDERSTAND CH gegen GENimpfzwang:
https://t.me/coronaimpfzwangma/1514 -
Widerstand D-A-CH:
https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft  
Widerstand 4R (es war einmal ein Deutschland): Bürger für Grundrechte - Corona ist nicht das Problem:
https://t.me/Corona_ist_nicht_das_Problem
Widerstand 4R: Ärzte gegen Impfzwang: “ÄfI” - “Ärztinnen und Ärzte für individuelle Impfentscheidung”  
Widerstand Ö: https://keine-impfpflicht.at/ - TV-Sender https://auf1.tv --
Widerstand Piloten+Crews Schweiz: Airlines for Humanity: 8330 Pfäffikon ZH - Zürcher Kantonalbank - Konto-Nr. 1148-5279.441 - IBAN: CH70 0070 0114 8052 7944 1 - Gewerkschaft der SWISS: KAPERS: https://www.kapers.ch/de/  
Widerstand Piloten+Crews "USA": US Freedom Flyers: https://www.usfreedomflyers.org/ -
Gewerkschaft APFA: https://www.apfa.org/ -
Widerstand Piloten+Crews Meldungen: https://www.aerzteklaerenauf.de/luftfahrt/index.php
JOB CH+D+Ö am 23.4.2021: Firmen, die KEINE Impfung von Mitarbeitern verlangen - NEUE KARTEN! - Stand 9.7.2021: rund 2600 Firmen eingetragen
JOB ohne GENimpfung: 4R (Deutschland): https://animap.info/https://t.me/jobimpffrei --
JOB impffrei CH: https://animap.ch/  --  https://www.animap.jobs/   --  https://t.me/animap_ch_network --
  https://homeofficeclub.ch   -- https://sos-gesundheitsberufe.ch/  --  https://t.me/minijobsfuerungeimpfteschweiz  - 
Job-Kanal ohne Impfung: https://t.me/jobzoid - https://impffreilife.site/ - https://t.me/arbeitfuerungeimpfteschweiz   --
HomeOffice: https://homeofficeclub.ch  
JOB Österreich: https://animap.at/  
 -- Widerstand Englisch: https://www.corbettreport.com/ -   https://t.me/CraziiWorld  https://t.me/CheckMateNews  -  http://www.unvaccinatedwelcome.com    

Widerstand "USA": Twitter-Konto: @COVID19VACCINEVICTIMSANDFAMILIES  
 Webseite mit Forum gegen Genimpfungen: Forum der Website Medscape -
https://www.medscape.com/sites/public/covid-19/vaccine-insights/how-concerned-are-you-about-vaccine-related-adverse-events
Widerstand "USA": #CanWeTalkAboutIt -

Widerstand Daten: VAERS-Register: https://openvaers.com/ -
info@openvaers.com    Depopulation News: https://depopulation.news/  
   Widerstand Daten: https://t.me/DatenAnalyseProgrammieren  
Schweiz: Todesfälle kontrollieren: https://www.todesanzeigenportal.ch/
-
Schweiz: Die Intensivstationen kontrollieren: https://rsalzer.github.io/COVID_19_BAG/
Todesfälle auf Telegram: Plötzlich und unerwartet - Nächster Todesfall
Todesanzeigen 4R: https://trauer-anzeigen.de -

Spanischer Widerstand gegen die GENimpfungen / resistencia contra las vacunas genéticas en español:
Widerstand Spanien: La Quinta Columna: https://www.laquintacolumna.net/
Widerstand Italien: Movimento Diritti Civili: https://www.facebook.com/MovimentoPeriDirittiCivili/ --  ASCOLTAMI ("Hör mich an")  
Widerstand Spanien: Chat von La Quinta Columna: https://www.laquintacolumna.info/foro
Widerstand Neuseeland: Follow @zeeemedia - https://zeeemedia.com/new-interview-page/ - auf Gettr: https://gettr.com/user/mariazeee - auf Instagram: https://www.instagram.com/zeeemedia/?hl=en - auf Rumble: https://rumble.com/user/mariazeee

Bill Gates schmiert die GANZE Welt:
4R: 17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
CH: 17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates+Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link
Schweiz 14.6.2021: Die Swissmedic wird von Bill Gates geschmiert und gesteuert: Mara, [14.06.21 12:55]: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13211
Wer es noch nicht weiss: Swissmedic und die Bill und Melinda Gates Foundation arbeiten eng zusammen, Swissmedic erhält Gelder der Stiftung und die Zusammenarbeit wurde gerade im Februar 2020 erneuert: https://www.swissmedic.ch/swissmedic/de/home/ueber-uns/internationale-zusammenarbeit/multilaterale-zusammenarbeit-mit-internationalen-organisationen-/bill-and-melinda-gates-foundation.html

Schweiz 22.7.2021: Grant Agreement der Gates-Stiftung mit Swissmedic vom 24.1.2020 - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15399 - pdf Link

Lukaschenko (Weissrussland) 15.8.2020: Schmiergeld für Lockdown: WHO bot 92 Mio.$ für Lockdown durchführen, dann bot der IWF 900 Mio. Enthüllungsjournalist Bizzi: https://bumibahagia.com/2020/08/15/weissrussland-lockdown-lukaschenko-habe-bestechungsversuch-ueber-900-millionen-usd-ausgeschlagen/

14.12.2020: Das Center for Disease Control (CDC) in den "USA" erfindet eine neue Mortalitätskategorie: Lungenentzündung+Grippe+Covid heisst nun einfach alles "Covid" - es erfolgt KEINE Unterscheidung mehr im Totenschein! - Link Me56 - Link Uncut 

Aeroflot hat die Maskengegner separat platziert - funktioniert! - Link Me58 - Link RTDeutsch

Widerstand Italien: für die Normalisierung in Italien: https://www.ripresaitalia.it/
WIDERSTAND "USA" 6.4.2021: Impfpass ist VERBOTEN in: Florida, South Carolina, Missouri, Wisconsin, Wyoming, South Dakota, Arkansas, Ohio, Arizona, Pennsylvania, Iowa, Louisiana, Montana, Minnesota, Nebraska, Kalifornien und Maryland:
https://uncutnews.ch/usa-diese-staaten-wehren-sich-gegen-impfpaesse-sie-sind-die-absolute-endstation-fuer-die-menschliche-freiheit/
GENimpfschaden "USA": Berichte auf "Real Not Rare" - https://www.realnotrare.com/
Widerstand Piloten und Crews: Free to Fly Canada / Free 2 Fly Canada: https://www.freetofly.ca/
14.12.2020: Die Krankenschwester Tiffany Dover in Tennessee lebt zurückgezogen von der Öffentlichkeit: Sie hat ihre Ohnmachts-Krankheit nicht angegeben: Link

Der Verbrecher Spahn (4R): Der Leitfaden von Mengele-Spahn mit Rechtsbruch für die Gen-Impfung (21.12.2020): pdf (1Seite)

IL 15.2.2021: Viele Gen-geimpfte Juden tot - Palästinenser OHNE Impfung überleben ALLE: Covid-Impfungen – Das Szenario eines Alptraums!
https://uncutnews.ch/covid-impfungen-das-szenario-eines-alptraums/

IL 3.3.2021: Gen-Giftspritze Pfizer provoziert 40x höhere Todesrate bei >60-Jährigen als bei Ungeimpften, 260x höhere Todesrate bei UNTER 60-Jährigen
Geimpfte in Israel haben eine 40 mal höhere Mortalität als Ungeimpfte - israelische Forscher sprechen von einem «neuen Holocaust»
https://corona-transition.org/geimpfte-in-israel-haben-eine-40-mal-hohere-mortalitat-als-ungeimpfte

Uni Michigan ("USA") 24.3.2021: Eine normale Grippeimpfung REICHT gegen Corona19 AUS! - Grippe-Impfung reduziert die Corona-Gefahr
https://www.berliner-zeitung.de/news/neue-studie-grippe-impfung-senkt-die-corona-gefahr-li.148344

Ungerechtigkeit an irgendeinem Ort bedroht die Gerechtigkeit an jedem anderen. - Martin Luther King

Viren werden GESTREUT. Grippewellen gibt es erst seit dem 16.Jh. (Wikipedia: Influenza). Pockenviren wurden auch GESTREUT. Täter: Jesuitenlabore+Illuminaten.
Die Verbreitung geht heute mit Flugzeugen. Die Corona-Variante B117 begann in England+Südafrika gleichzeitig - GESTREUT! Michael Palomino, 31.12.2020

Neue INTERAKTIVE KARTE mit Corona19-Impf-Vorfällen+Impfmorden:
Link: https://umap.openstreetmap.de/de/map/todesfalle-ausbruche-und-nebenwirkungen-in-zusamme_9828#5/57.172/18.149


https://de.rt.com/europa/115495-ema-bestaetigt-verbindung-zwischen-astrazeneca-impfstoff-und-thrombosefaelle/

Weimar 8.4.2021: Urteil für Kinderschutz samt Begründungen+Quellen - der ganze Text: Link

Diktatur in Ö 12.4.2021: Justizurteile zählen NICHT MEHR! Auch Freiheits-Urteil ist ihm egal: Anschober will Sinnlos-Tests ausweiten
https://www.wochenblick.at/auch-freiheits-urteil-ist-ihm-egal-anschober-will-sinnlos-tests-ausweiten/

Bayern: 13.4.2021: Bayerisches Gericht: Corona-Tests für Schüler müssen freiwillig sein
https://reitschuster.de/post/bayerisches-gericht-corona-tests-fuer-schueler-muessen-freiwillig-sein/

4R am 12.4.2021: SPD-Trompete Lauterbach bewirbt Asthma-Spray Budesonid - 9 Monate zu spät - ist er von denen geschmiert?
https://orbisnjus.com/2021/04/12/spd-gesundheitsexperte-bezeichnet-asthma-spray-budesonid-als-game-changer-neun-monate-zu-spaet-uni-oxford-schmueckt-sich-mit-fremden-federn-therapie-von-texanischem-arzt-bereits-juli-2020-v/

Urteil Familiengericht Weilheim (Oberbayern) 13.4.2021: Maskenpflicht an Schule wegen Kindeswohl aufgehoben+verfassungswidrig: Kommunikation gestört, Angststörungen, keine Verhältnismässigkeit, ungeeignete Massnahme - https://www.wochenblick.at/naechstes-gericht-bestaetigt-maskenpflicht-an-schulen-gefaehrdet-kindeswohl/

19.4.2021: Neue Studie zeigt: mRNA-Impfstoffe könnten „Rinderwahnsinn“ erzeugen, die erst drei bis vier Jahre nach der Injektion auftreten könnten
https://uncutnews.ch/neue-studie-zeigt-mrna-impfstoffe-koennten-rinderwahnsinn-erzeugen-die-erst-drei-bis-vier-jahre-nach-der-injektion-auftreten-koennten/


4R am 21.4.2021: EUTHANASIE - Tötung der Behinderten, Kranken und Irren mit Gen-Giftspritzen: Dr. Wodargs Verdacht: Warum impft man Behinderte, Krebs- und Geisteskranke zuerst? - Frage: Wie will man erklären, dass Psychiatriepatienten anfälliger für Covid-19 wären?
https://report24.news/dr-wodargs-verdacht-warum-will-man-hirn-krebs-und-geisteskranke-zuerst-impfen/

CH-Karte: Auf dieser Plattform listen wir Fälle von Dienstleistern auf, die Ungeimpfte freiwillig diskriminieren: https://zweiklassengesellschaft.ch/

SAMMELKLAGE Schweiz Einsiedeln: Christine Kelkel - 0799189695

GB 28.4.2021: Präsident Johnson kündigt systematische Auslese durch Impfungen an: 60 bis 70% der Geimpften landen im Spital, ein Teil davon stirbt: https://uncutnews.ch/die-dritte-covid-welle-wird-60-bis-70-der-menschen-die-beide-impfstoffdosen-erhalten-haben-toeten-oder-ins-krankenhaus-bringen-so-das-offizielle-modell-der-britischen-regierung/

28.4.2021: Zerstörung der Frauen nach der Gen-Impfung+Affenimpfung: Fehlgeburten, Blutklumpen, lange Zwischenblutungen - und Shedding: Frauen bangen um Fruchtbarkeit: Heftige Blutungen nach Corona-Impfung: https://www.wochenblick.at/frauen-bangen-um-fruchtbarkeit-heftige-blutungen-nach-corona-impfung/

Kriminelle EU 28.4.2021: Bis 17.4.2021 sind es 7766 Impfmorde+330.218 schwere Verletzungen durch Gen-Impfungen+Affenimpfungen:
https://uncutnews.ch/europaeische-datenbank-fuer-unerwuenschte-nebenwirkungen-fuer-covid-19-impfstoffe-7766-tote-330218-verletzungen/


2.5.2021: Shedding ohne Ende: 3 Gründe, warum die Miami School möglicherweise recht hat, das die Lehrer sich nicht Impfen lassen sollen
https://uncutnews.ch/3-gruende-warum-die-miami-school-moeglicherweise-recht-hat-das-die-lehrer-sich-nicht-impfen-lassen-sollen/


"USA" 2.5.2021: Nervensystem wird durch mRNA-Spritzen zerstört - Auto fahren geht nicht mehr - der Baum kommt, ein Auto kommt etc.:
„Vaccidents“ (Impfunfälle):
https://uncutnews.ch/vaccidents-impfunfaelle-die-jetzt-die-strassen-mit-impflingen-unsicher-machen/

Frankreich (Institut hospitalo-universitaire) 4.5.2021: So kriminell wie die Pfizer-Todesspritze war noch NIE irgendeine "Impfung"!
Professor Didier Raoult: „Der Impfstoff von Pfizer verursacht 70 % Nebenwirkungen, das haben wir noch nie bei einem Impfstoff gesehen!“
https://uncutnews.ch/professor-didier-raoult-der-impfstoff-von-pfizer-verursacht-70-nebenwirkungen-das-haben-wir-noch-nie-bei-einem-impfstoff-gesehen/


Webseiten gegen Corona19-Terror: www.samueleckert.net -- www.corona-ausschuss.de -- www.mutigmacher.org -- www.reitschuster.de
www.samueleckert.net -- www.corona-ausschuss.de -- www.mutigmacher.org -- www.reitschuster.de
--  Bitchute-Kanal Rosirosa (Uncut) --
    www.2020news.de - www.nachdenkseiten.de - www.multipolar-magazin.de  

7.5.2021: Die Taktik gegen Corona19-Zwangsimpfung: Qualitätszertifikat verlangen (nicht vorhanden!) - Beipackzettel verlangen (tödliche Nebenwirkungen vorhanden!) - Lizenz des Herstellers verlangen (nicht vorhanden - nur "Notzulassung"!): Es könnte vielleicht euer Leben retten oder von Impfverletzungen bewahren
https://uncutnews.ch/es-koennte-vielleicht-euer-leben-retten-oder-von-impfverletzungen-bewahren/


  "USA" Zitat von Virginia Stoner: "Die Zahl der Todesfälle stieg von 2794 stand vom 5. April auf 3005 am 12. April und auf 3848 am 26. April"
aus: Corona-Impfungen: Zahlen deuten auf eine zunehmende Katastrophe hin
https://uncutnews.ch/corona-impfungen-zahlen-deuten-auf-eine-zunehmende-katastrophe-hin/

"USA" 16.5.2021: Über 4000 Impfmorde in 5 Mt.+Fehlgeburten+17.190 schwere Nebenwirkungen:
US-Gesundheitsbehörde meldet über 4000 Todesfälle nach Impfung und Kindern wird der experimentelle Impfcocktail jetzt auch verabreicht

https://uncutnews.ch/us-gesundheitsbehoerde-meldet-ueber-4000-todesfaelle-nach-impfung-und-kindern-wird-der-experimentelle-impfcocktail-auch-verabreicht/

Kr. Pharma 16.5.2021: Mord an Affen für die kriminellen Impfungen - keine Affen mehr da!:
Affen für Impfstoff-Tests genutzt: Weltweiter Mangel an Versuchsaffen in Forschungseinrichtungen
https://www.epochtimes.de/wissen/forschung/mangel-an-versuchsaffen-in-forschungseinrichtungen-a3514496.html

"USA" 18.5.2021: CDC hat "falsch eingeschätzt"? - Im Freien herrscht praktisch KEINE Ansteckungsgefahr:
"Weniger als 1%": CDC gibt jetzt zu, dass sie das Risiko einer COVID-Übertragung im Freien falsch eingeschätzt haben
https://uncutnews.ch/weniger-als-1-cdc-gibt-jetzt-zu-dass-sie-das-risiko-einer-covid-uebertragung-im-freien-falsch-eingeschaetzt-haben/

Schweizzz 18.5.2021: Pfizer+Moderna wirken: Impfmorde 76 - gemeldete schwere Nebenwirkungen 1953:
Schockbericht: 37-Mal mehr Nebenwirkungen und 76 Tote nach Impfung in der Schweiz

https://www.wochenblick.at/37-mal-mehr-nebenwirkungen-und-76-tote-nach-impfung-in-der-schweiz/

https://de.rt.com/inland/117743-quacksalber-oder-heilsbringer-erste-arztpraxen/

20.5.2021: Symptom nach Pfizer-Todesspritze: Magnetischer Arm: Magnet-Challenge- Corona-Geimpfte und der magnetische Arm! „WTF is going on ?“ (Op-Ed)
https://orbisnjus.com/2021/05/19/magnet-challenge-corona-geimpfte-und-der-magnetische-arm-wtf-is-going-on-op-ed/

Schweiz 21.5.20212: Wie der Impf-Massenmörder Bill Gates die Schweiz schmiert! Millionen Dollar ohne Ende: WHO, Swissmedic, Tropeninstitut, WEF, ETH Zürich, Syngenta, Terre des Hommes etc.:
Spenden und Beteiligungen: Bill Gates' verlängerter Arm in der Schweiz – in diese Organisationen und Firmen fliessen seine Milliarden
https://web.archive.org/web/20210504143834if_/https://www.luzernerzeitung.ch/wirtschaft/spenden-und-beteiligungen-bill-gates-verlaengerter-arm-in-der-schweiz-in-diese-organisationen-und-firmen-fliessen-seine-milliarden-ld.2132773


Frankreich 22.5.2021: Virologe Montagnier warnt vor den Gen-Giftspritzen: Die Todeskurve folgt der Impfkurve: SCHLUSS mit Impfen! Die Begründung https://www.wochenblick.at/nobelpreistraeger-warnt-in-jedem-land-folgt-die-todeskurve-der-impfkurve/

CH 22.5.2021: Gürtelrose durch Gen-Impfungen Pfizer+Moderna: 121 Opfer - insgesamt 2269 "schwere Nebenwirkungen": Kann Corona-Impfung zu Gürtelrose führen?
https://www.20min.ch/story/ kann-corona-impfung-zu-guertelrose-fuehren-859347336859Schweiz 22.5.2021: Frauen nach Gen-Impfung mit viel zu starker und zu langer

Schweiz 22.5.2021: Frauen nach Gen-Impfung mit viel zu starker und zu langer Periodenblutung - Forscher meinen: "Grund zur Sorge bestehe nicht" - Spinnen die?
«Ich sprudele»: Frauen schildern, wie die Covid-19-Impfung ihre Mens verschlimmert
https://www.20min.ch/story/frauen-schildern-wie-die-covid-19-impfung-ihre-mens-verschlimmert-623557380637

Vendée (Frankreich) 23.5.2021: 4 Impfmorde nach Gen-Impfung - 4 Priester weg wegen "falschem Glauben"::
Unerklärliches passiert in Frankreich: 21 von 22 kürzlich geimpften Priestern werden Positiv auf Corona getestet und vier verstarben nach drei Wochen

https://uncutnews.ch/unerklaerliches-passiert-in-frankreich-21-von-22-kuerzlich-geimpften-priestern-werden-positiv-auf-corona-getestet-und-vier-verstarben-nach-drei-wochen/

Florida 28.5.2021: Manche Geschäfte wollen keine Gen-Geimpften mehr - Gefahr von Verbreitung von Corona19 und Mutationen: Jetzt werden diejenigen die geimpft sind zu denjenigen, die diskriminiert werden: https://t.me/uncut_news/27709

Widerstand in Afrika 29.5.2021: Tansania, Eritrea und Burundi lehnen JEGLICHE Impfung gegen Corona19 ab:
Kampagne gegen Corona: Während Europa fleißig impft, lehnen drei afrikanische Staaten die Spritze rigoros ab
https://www.focus.de/politik/ausland/afrika-tansania-burundi-und-eritrea-verweigern-impfstoffe-das-hat-weltweite-auswirkungen_id_13340428.html

29.5.2021: STOPP FÜR GEN-GEIMPFTE: Fluglinien beraten über die Gen-Geimpften, die infektiös sind, Mutationen verbreiten und krankheitsanfällig sind - Flughöhe ist 1 Risiko - KEINE Flüge mit Genimpfung - "no jab - no fly": Haben Sie eine Impfung? Keine Flüge mehr!
https://www.hinzuu.com/2021/05/29/haben-sie-eine-impfung-keine-fluege-mehr/

ISRAEL 26.5.2021: Gesundheitsminister Edelstein schafft ab 1. Juni 2021 den Grünen Pass ab! Grüner Pass wird abgeschafft
https://www.israelnetz.com/gesellschaft-kultur/gesellschaft/2021/05/26/gruener-pass-wird-abgeschafft/

GB 1.6.2021: Impfpass kommt NICHT: Kein Impfpass im Vereinigten Königreich: Regierung schreddert entsprechende Pläne
https://sciencefiles.org/2021/05/31/kein-impfpass-im-vereinigten-konigreich-regierung-schreddert-entsprechende-plane/


Forschung in Kanada 1.6.2021: Das Spike-Protein ist gefährlich und tödlich - da sagt der Virologe Byram Bridle: Wir haben nichts gewusst!
Impfstoff-Forscher gibt "großen Fehler" zu, sagt, dass Spike-Protein ein gefährliches "Gift" ist
https://stopreset.ch/gallery/vaccine-researcher-admits-big-mistake-says-spike-protein.pdf


Schweizzz 6.6.2021: Naturheilpraktiker berichtet: Notfälle nach Gen-Giftspritzen ohne Ende - Ärzte verweigern die Meldung an Swissmedic, um Ärztekollegen zu schützen, die die Gen-Giftspritze gespritzt haben - die Zahlen von Swissmedic sind um ca. 80% ZU TIEF (!!!) etc.: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/8738

"USA" 6.6.2021: 34 Bundesstaaten OHNE Corona19-Massnahmen oder fast ohne - in 12 Bundessaaten ist der Impfpass verboten:
Es geht auch ohne #Tyrannei - wenn die Regierung es will! - https://t.me/oliverjanich/62869


4R 7.6.2021: Sterilisierung durch Gen-Giftspritze bei Frauen UND Männern: Stellt Euch vor, wenn die Leute merken, dass sie von ihrer Regierung sterilisiert wurden!!! (14 Sek.) Kinderwunschkliniken haben berichtet, dass die Eizellen und die Spermien dieser Menschen nach der Impfung unbeweglich und fast tot waren. -
https://t.me/gartenbaucenter17/29691

CH: RNA Impfstoff Petition: Impfmoratorium: https://swiss-freedom.ch/de -  https://fbschweiz.ch/images/PDF/STOPP-Impfpflicht-VI-Onlinebogen-de-v3.pdf
https://www.ur-kantone.ch/

4R am 13.6.2021: Paul-Ehrlich-Institut (PEI) mit den Daten bis 31.5.2021: 79.106mal schwerer Körperverletzung und 873 Impfmorde im Vierten Reich:
11. Sicherheitsbericht des PEI: 79.106 Fälle von Impfnebenwirkungen, Blutungen und fehlende, logische Folgerungen
https://corona-blog.net/2021/06/10/11-sicherheitsbericht-des-pei-79-106-faelle-von-impfnebenwirkungen-blutungen-und-fehlende-logische-folgerungen/


Florida 13.6.2021: Urologe entdeckt bei Gengeimpften erhöhte PSA-Werte: Zeichen für Prostatakrebs oder Unfruchtbarkeit:
Urologe sieht Anzeichen von Unfruchtbarkeit und Prostatakrebs bei geimpften Männern
https://uncutnews.ch/urologe-sieht-anzeichen-von-unfruchtbarkeit-und-prostatakrebs-bei-geimpften-maennern/


Schweiz 14.6.2021: Mann (78) mit Krebs-OP vor 18 Jahren - 2. Genspritze provoziert Jucken an Armen, fahl-graues Gesicht, leerer Blick - seit 1 Woche ist der Krebs wieder da - Mara, [14.06.21 09:54]: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13201

Münsterlingen (Kanton Thurgau) 14.6.2021: Krankenwagen fährt aus Spital 6-7mal täglich, früher ca. 1mal täglich - und Rega kam an 1 Tag 2mal am Tag - sonst 1mal pro Woche: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13203 (Fortsetzung)

Schweiz 14.6.2021: 2. Genimpfung provoziert wieder Mens bei Frau nach Wechseljahren - Gefühl wie 18, Krämpfe und Rückenschmerzen
Mara, [14.06.21 11:52]: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13207


Schweiz 14.6.2021: Die Swissmedic wird von Bill Gates geschmiert und gesteuert: Mara, [14.06.21 12:55]: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13211
Wer es noch nicht weiss: Swissmedic und die Bill und Melinda Gates Foundation arbeiten eng zusammen, Swissmedic erhält Gelder der Stiftung und die Zusammenarbeit wurde gerade im Februar 2020 erneuert: https://www.swissmedic.ch/swissmedic/de/home/ueber-uns/internationale-zusammenarbeit/multilaterale-zusammenarbeit-mit-internationalen-organisationen-/bill-and-melinda-gates-foundation.html


Ärzte ohne Ahnung: Kanton Schwyz (Schweiz) 14.6.2021: Nach 1. Genimpfung Moderna bei Ehepaar (75 und 80): Alte Leiden kommen zurück - OPs geplant + 2. Genimpfung Moderna geplant: Mara, [14.06.21 17:11]: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13218

Ärzte ohne Ahnung: Kantonsspital Luzern 14.6.2021: Ärzte behaupten, die Genimpfung stärke das "Immunsystem" gegen Krebs (!):
Mara, [14.06.21 17:12]: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13219

Aurafarbe weg: Deutschland 14.6.2021: Frau (44) kann Aura sehen und Krebs erspüren: Gengeimpfte haben keine Aurafarbe mehr, nur noch glatte, graue Fläche wie Beton - Shedding Nebenwirkungen D-A-CH, [14.06.21 07:31]: https://t.me/sheddingopferschweiz/4537

"USA" 15.6.2021: Genspritzen="globale Zeitbombe": Dickdarmentzündung+Blutgerinnsel - im Spital Tod in 4 Tagen: „Globale Zeitbombe“ Erster Fall von postmortaler Untersuchung eines gegen SARS-CoV-2 geimpften Patienten; „virale RNA in jedem Organ des Körpers gefunden“
https://uncutnews.ch/globale-zeitbombe-erster-fall-von-postmortaler-untersuchung-eines-gegen-sars-cov-2-geimpften-patienten-virale-rna-in-jedem-organ-des-koerpers-gefunden/

Schweiz 15.6.2021: Die SVP genimpft NICHT - wartet Langzeitwirkungen ab - und wird überleben - die anderen verdummten MoSSad-Parteien werden absterben:
So pikst das Parlament: https://www.blick.ch/politik/eine-partei-faellt-ab-so-pikst-das-parlament-id16600145.html

Ganze Welt 16.6.2021: Die Gengeimpften leben nicht mehr lange - Unternehmen suchen bereits Ungeimpfte:
Unternehmen planen bereits, „geimpfte“ Mitarbeiter zu ersetzen, die wahrscheinlich innerhalb weniger Jahre sterben werden
https://uncutnews.ch/unternehmen-planen-bereits-geimpfte-mitarbeiter-zu-ersetzen-die-wahrscheinlich-innerhalb-weniger-jahre-sterben-werden/


ALLES KORRUPT+GESCHMIERT: Dieselben zwielichtigen Leute besitzen Big Pharma und die Medien
https://uncutnews.ch/dieselben-zwielichtigen-leute-besitzen-big-pharma-und-die-medien/


16.6.2021: Studie: Amerikaner fliehen aus Kalifornien und New York nach Florida und Texas
https://uncutnews.ch/studie-amerikaner-fliehen-aus-kalifornien-und-new-york-nach-florida-und-texas/

Shedding D-A-CH 17.6.2021: Energetikerin sieht Energiezustände+Seelenzustände: Gengeimpfte haben zerfetzte Seele, unangenehme Energie, extrem anstrengend+belastend - CDL+Kiefernadeltee: Shedding Nebenwirkungen D-A-CH, [17.06.21 13:16]: https://t.me/sheddingopferschweiz/5664

Studie in GB 18.6.2021: Gengeimpfte haben zerstörtes Immunsystem - und sterben an Mutationen: Bericht: Es ist 6-mal wahrscheinlicher das Geimpfte an Covid-Varianten sterben: https://uncutnews.ch/bericht-es-ist-6-mal-wahrscheinlicher-das-geimpfte-an-covid-varianten-sterben/

GB 23.6.2021: British Airways verliert in 1 Woche VIER gengeimpfte Piloten (Impfmorde) - UND:
"USA" 23.6.2021: American Airlines hat zu viel Personal gengeimpft - krank - 100e Flüge werden gestrichen - UND:
"USA" 23.6.2021: Delta Airlines verliert kurz nach Genimpfung 3 Piloten (Impfmorde):
Alarmierende Todesfälle unter geimpften Piloten: „Diese Menschen sind tickende Zeitbomben“!

https://uncutnews.ch/alarmierende-todesfaelle-unter-geimpften-piloten-diese-menschen-sind-eine-tickende-zeitbomben/

Genimpfschaden Schweiz 28.6.2021: Haufenweise Lokführer 2fach gengeimpft und arbeitsunfähig
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/13799 - Ich arbeite bei einer Regionalbahn [...] Wir haben derzeit extrem viele ausfälle wegen 2t geimpften Lokführern.

Medizinisches 1.7.2021: Klartext für die Welt ab Oktober 2021: Es könnten Milliarden sterben: Plandemie: Was kommt im Herbst auf uns zu?
https://www.konjunktion.info/2021/06/plandemie-was-kommt-im-herbst-auf-uns-zu/

Genimpfschaden Schweiz 3.7.2021: Gengeimpfte füllen das Krankenhaus: Keine Antikörper, Blutarmut, Flecken, Leberschaden, Nierenschaden, Nervenschäden, Zittern etc.  Mara, [03.07.21 12:12] https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/14056

Genimpfschaden Schweiz 3.7.2021: Hirnschlag+Thrombosen nehmen zu - alles Gengeimpfte - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/14042

Genimpfschaden Luzern 4.7.2021: Kantonsspital ist "extrem voll", viele vorzeitige Entlassungen+ Verlegungen - Genimpfungen als Ursache ist Tabu (!)
Mara, [04.07.21 09:23] - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/14086

7.7.2021: London bereitet sich trotz «Impferfolg» auf eine Übersterblichkeit vor | Corona Transition
https://corona-transition.org/london-bereitet-sich-trotz-impferfolg-auf-eine-ubersterblichkeit-vor

Quelle: Gov.uk: Westminster City Council: Temporary Body Storage Service - 10. Juni 2021>


Genimpfschaden Schweiz 8.7.2021: Die Sterblichkeit bei jungen Leuten STEIGT (!!!) - Zitat: "Anstieg der Gesamtsterblichkeit bei jüngeren Menschen festgestellt"
Mara, [08.07.21 08:47] - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/14335


NEUES WORT: sheeple. Kann ja nur von Oliver Janich kommen.
https://t.me/oliverjanich/65852 (10.7.2021)

Studie aus Luxemburg: 97% der geimpften Probanden waren magnetisch (Pfizer, Moderna, Astra, J&J)
https://www.oliverjanich.de/schock-und-traenen-bei-studie-aus-luxemburg-97-der-geimpften-probanden-waren-magnetisch

GENimpfwahn IL 16.7.2021: Statistik zeigt klar: In den Spitälern liegen vor allem kranke GENgeimpfte! Arzt deckt auf: 80% der schweren Corona-Fälle geimpft
https://www.wochenblick.at/israels-versagen-arzt-deckt-auf-80-der-schweren-corona-faelle-geimpft/


3 GENIMPFMORDE am Strand 17.7.2021: 3x Herzstillstand am Strand - tot: "
Er hat ihr [ein] Video geschickt, wie an einem Tag !!!!!, am selben Strand, 3 !!!!! Männer aus dem Wasser wg. Herzstillstand rausgeholt und reanimiert werden mussten. Alle 3 gestorben!!!!!" - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/14974

Daniel Reinders (18.7.2021): Tod durch GENimpfung kommt in 2,5 Jahren, bei zusätzlichen Impfungen früher: "Binnen spätestens 2.5 Jahren Latenzzeit sind die naheliegenderweise nach ihren mRNA-Impfmarathons tot! Eher aber schon vorher, weil sie bis dahin ja sonst rund 6 erlei Gentech-Impfungen schon intus hätten...."

Diskriminierung von UNgeimpften Pflegeheim Kanton Zürich 18.7.2021: Schon seit April 2021 wird diskriminiert: nur noch GENgeimpfte neu angestellt - Weiterbildung für UNgeimpfte gestrichen - keine Ausweitung von Pensen, Ruheraum verboten - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15026


GENgeimpfte Kinder Schweiz 18.7.2021: Gehirn reduziert: weniger IQ, Konzentration, Wortschatz: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15019

GENimpfschaden Zürich Zentrum 19.7.2021: Jugendliche (17) GENgeimpft: ist blind geworden - Blindheit: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15123

GENimpfschaden Naturheilpraxis Schweiz 21.7.2021: GENgeimpfte sagen immer mehr, dass sie "nicht mehr sich selber sind" - sie werden von aussen gelenkt
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15338

21.7.2021: Neues Wort: Der GENimpf-Diktator Michael Palomino, 21.7.2021

GENimpfschaden Schweiz 22.7.2021: Pharma-Mitarbeiter in Basel erhalten 2fach Moderna GENimpfung: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15364
Shedding 22.7.2021: Hotel mit GENgeimpften bekommt Lackschaden+Kleberschaden: https://t.me/sheddingopferschweiz/12716
Shedding 22.7.2021: GENgeimpfte=Energievampire: https://t.me/sheddingopferschweiz/12717

23.7.2021: "US"-Lebensversicherungen zahlen an Familien von toten GENgeimpften nichts mehr aus: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15473
GB Warnung 23.7.2021: MRI soll GENgeimpften mit Magnetismus schaden: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15472 - pdf (englisch)

Widerstand Italien 24.7.2021:
                            GENimpfpass ist GENimpf-Nazitum: Proteste
                            gegen strengere Corona-Regeln in Italien    Widerstand Italien
                                21.10.2021: "Stop Green Pass"
                                auf der Strasse
Widerstand Italien 24.7.2021: GENimpfpass ist GENimpf-Nazitum: Proteste gegen strengere Corona-Regeln in Italien [14]
Widerstand 3G-Fascho-Italien 21.10.2021: "Stop Green Pass" auf der Strasse:
https://t.me/uncut_news/34944 [8]

24.7.2021: Moderna-Spike-Protein zerstört Immunsystem, löst Entzündungen aus, vermindert Fruchtbarkeit, erhöht Krebs:

https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15516


GB 25.7.2021: Ausschreibung für Blutverdünner-Lieferungen gegen Blutgerinnsel 3 Mia. Pfund bis 2024 (NHS Framework Agreement for the supply of Direct Oral Anticoagulants (DOACs) for the NHS in England:
https://www.contractsfinder.service.gov.uk/notice/bbec3a9a-168a-46c5-a71d-990c2a8a8212 - Uncut

CH Region Luzern 26.7.2021: Spitex-Mitarbeiter (33) 2fach GENgeimpft bricht beim Joggen zusammen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15671

Schweiz 31.7.2021: Bundesverfassung Artikel 118: Ablehnung einer Impfung ist verbindlich - Art.119: Missbräuche der Gentechnologie=strafbar
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/15989

Fauci=MASSENMÖRDER 3.8.2021: Corona-Ausschuss meint: GENimpfmorde - Schlaflosigkeit, Zahnprobleme - Fauci tötete in New York 1000e Corona19-PatientInnen mit Remdesivir - Fauci=Massenmörder, er wusste vom Nierenversagen durch Remdesivir, Tod in 10 Tagen - falsche Diagnose "sekundäre Lungenentzündung": Die Impfnebenwirkungen haben drastisch zugenommen | Corona Transition
https://corona-transition.org/die-impfnebenwirkungen-haben-drastisch-zugenommen

4R am 4.8.2021: GENimpfmorde lassen die Beerdigungen verdreifachen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16246
Klinikum Heidelberg 4.8.2021: Personal stirbt an GENimpfung - es hagelt Todesanzeigen, 4x im Juni 2021:
https://t.me/gartenbaucenter17/31930

Schweiz 5.8.2021: Die kriminelle GEN-impf-GAVI von Bill Gates hat "Immunität" OHNE Kontrolle
: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16333
4R 5.8.2021: Wenn man "Corona" auf den Totenschein schreibt, ist die Beerdigung gratis: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16293
Dr. Alim: mRNA-Spritzen sind für Menschen in 2 Jahren tödlich:
https://uncutnews.ch/dr-alim-die-mrna-technologie-kann-die-menschen-innerhalb-von-2-jahren-toeten/


Schweiz 6.8.2021: Grafik der BAG-Zahlen: bis zu 4mal mehr Hospitalisationen 2021 mit GENimpfungen als 2020 OHNE GENimpfungen:
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16401
4R am 6.8.2021: 100,- Euro pro Stunde für Impfärzte. Schlechtes Gewissen einfach bei Seite packen: Video-Link: https://t.me/oliverjanich/68653


GENimpfmorde Schweiz 7.8.2021: Mann (45ca.) nach 2. GENimpfung: Zusammenbruch - Herzinfarkt - tot - Mann (ca.85): Herzriss - Herzinfarkt - tot
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16492
Schweiz: GENimpfwerbung für Experimente ist VERBOTEN! 7.8.2021: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16447 - die CH-Werbeverordnung: https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/2001/519/de

GENimpfschaden Basel 9.8.2021: Kantonsarzt von Basel-Stadt (58) 2fach Moderna GENgeimpft lab 2 Tage mit hohem Fieber im Bett - ebenso die Ehefrau - der Sohn will sich auch 2 GENimpfungen reinziehen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16575
Schweiz 9.8.2021: Krankenwagen fährt nun in der NACHT! 4 GENimpfmorde im Pflegeheim, 4 im Spital: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16586
 
Facebook 10.8.2021: Warnungen wurden blockiert - Holzeisen meint: FB wird haftbar für GENimpfschäden! https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16601
GENimpfmord London 10.8.2021: Arzt Stephen Wright (32) mit Astra-Blutgerinnsel getötet:
https://uncutnews.ch/charlottes-ehemann-ein-32-jaehriger-arzt-starb-an-den-folgen-des-corona-impfstoffs-hier-nun-ihre-geschichte/


13.8.2021: GENgeimpfte aufgrund der GENimpfung erkranken, sterben oder Mutationen entwickeln und weitergeben: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16792
CDC ("USA") 13.8.2021: KZs für "Menschen, die als gefährdet gelten": Gesundheitsbehörde der USA bereitet sich darauf vor, „gefährdete“ Personen in „Internierungslager“ zu sperren: https://uncutnews.ch/gesundheitsbehoerde-der-usa-bereitet-sich-darauf-vor-gefaehrdete-personen-in-internierungslager-zu-sperren/

Spital Schweiz 14.8.2021: Intensivstation ist VOLL mit GENgeimpften: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16831
Schweiz 14.8.2021: Spitalpersonal liess sich oft GENimpfen, weil sie nur schwere Corona19-Fälle gesehen haben: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/16841

Schweiz 19.8.2021: Frau (48) 2x Moderna GENgeimpft hat Mens 2 Wochen lang, 3 Tage Pause u. 3 Wochen lang: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/17391
Schweiz 19.8.2021: Frau (51) GENgeimpft: allergische Reaktion auf Bienenstich mit Reanimation: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/17385
Israel 19.8.2021: Zahlen der Coronatoten: Über 90% sind GENgeimpfte, August 2021 zieht an: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/17308
GENimpfmorde Israel
                          19.8.2021: GENgeimpfte sterben an Corona19 wie
                          die Fliegen - über 90% GENgeimpfte - Daten vom
                          Juli + August 2021

Fascho-Europapark in Rust 20.8.2021: Armbändchen markieren GENgeimfte und UNgeimpfte:
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/im-europa-park-in-rust-riesenwirbel-um-armbaendchen-fuer-ungeimpfte-77432898.bild.html
Fascho-Frankreich 20.8.2021: Supermarkt-Verbot ohne Impfpass: https://t.me/oliverjanich/70118
Fascho-Australien 20.8.2021: GENimpfung von 24.000 Kindern in Stadion - 2 Kinder sterben nach der Impfung:
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/17491
Widerstand Fascho-Frankreich 20.8.2021: Restaurant mit Anti-Pass-Tischen:
https://t.me/oliverjanich/70114


Spitaldesaster 24.8.2021: Dr. Dykta (Bayern) warnt: Gesundheitssystem wird zusammenbrechen wegen GENgeimpften Patienten+Personal
https://t.me/oliverjanich/70670 - https://twitter.com/LouisaNapolina/status/1429793484282736642?s=20
"USA" 24.8.2021: Kennedy bilanziert: GENimpfungen retten manchmal vor Corona, aber 3x so viel sterben an Herzinfarkten:
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/17972 -
Originalvideo hier: https://t.me/Haintz/13171


Widerstand 25.8.2021: UNgeimpfte sind das neue "schwarz": "Ungeimpft bin [ich] das neue schwarz." - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/18105


27.8.2021: Genozid in Zeitlupe: https://uncutnews.ch/der-giftige-mrna-impfstoff-medizinischer-kunstfehler-oder-genozid-in-zeitlupe/
27.8.2021: Google-Suche nach "plötzlich und unerwartet verstorben": https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/18395
27.8.2021:
Christian Leumann will an der Uni Bern für Gruppensitzungen 3G einführen als Hilfe gg. die "Pandemie": https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/18390

30.8.2021: GENimpfung provoziert Müdigkeit? Weil das Blut kaputt ist und kaum noch Sauerstoff transportiert! Michael Palomino
30.8.2021: GENimpf-Nebenwirkungen sollen NICHT von der GENimpfung kommen, sonst zahlt die Krankenkasse NICHT! Regierung müsste zahlen! Michael Palomino

Rumänien 1.9.2021: Rumänien stoppt kr. GENimpfungen: https://uncutnews.ch/rumaenien-stoppt-impfstoffeinfuhren-schliesst-impfzentren-und-verlagert-impfstoffbestaende-in-andere-laender/

Widerstand Uncut 3.9.2021: Die Wende kommt bald, wenn nur noch die UNgeimpften gesund sind:
https://uncutnews.ch/die-welt-wird-bald-geteilt-sein-zwischen-den-geschaedigt-geimpften-und-den-unbeschaedigten-superstarken-ungeimpften/
Migros Schweiz 3.9.2021: Alte Kunden haben Schwächeanfälle in der Migros - Krankenwagen etc.: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19387

GENimpfmorde München 5.9.2021: GENgeimpfte sterben in der Intensivstationen wie die Fliegen: Infekt - hohes Fieber - Atemnot - Sepsis - Tod
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19625
Kanton Wallis 6.9.2021: Lehrerin Darbellay (25) stirbt an GENimpfung (Herzstillstand): https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19710 --
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19712 -- https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19714

Studie GB 7.9.2021: GENgeimpfte haben 400% höheres Risiko, an Corona19 zu sterben: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19903
https://dailyexpose.co.uk/2021/09/05/latest-phe-report-reveals-the-vaccinated-account-for-70-percent-of-covid-19-deaths-since-february/
Kr. Pharma 7.9.2021: GENimpfungen sollen endlos weitergehen, bis ALLE sterben: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19906
https://www.naturalnews.com/2021-09-03-covid-vaccines-never-ending-subscription-for-pharmaceutical-dependence-shortened-life.html
Diskriminierung von Ungeimpften? 7.9.2021: Das GEsundheitssystem wird zusammenbrechen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/19849



Kriminelle GENimpfkampagne CH 8.9.2021: Die Medien erhalten vom kriminellen BAG Millionenen:
https://insideparadeplatz.ch/2021/09/08/lassen-sich-die-medien-von-bern-kaufen/
GB 8.9.2021: Coronatote 30% UNgeimpfte gegen 69% GENgeimpfte: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/20094
https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20212/in-englands-krankenhaeusern-sterben-die-geimpften/
Verdacht GENimpfmord: Triemlispital Zürich 8.9.2021: Co-Direktor und Medizinischer Direktor Zollinger "überraschend zu Hause verstorben"
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/20126
WHO 8.9.2021: Ausrottung läuft: Derzeit 135 Impftote pro Tag weltweit: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/20067

10.9.2021: Bis 2025 sind fast alle GENgeimpften tot: https://principia-scientific.com/most-who-took-covid-vaccines-will-be-dead-by-2025/
Verdacht 11.9.2021: Das Impf-Fest ist ein satanistisches Tötungsritual durch tödliche Impfungen. Michael Palomino, 11.9.2021
Warnung 11.9.2021: Arzt meint klar: GENimpfung ist wie der Tod auf Raten: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/20706

29.9.2021: Tödliche GENimpfwerbung durch Kathy Hochul (Gouverneurin NYC) +die kr.päd.gay Kirche: "Die Impfung kommt von Gott": https://t.me/oliverjanich/74543
1G-Diskriminierung bei United Airlines: Fast 600 gesunde Leute werden entlassen

1.10.2021: Lkw-Widerstand gegen Coronawahn ab 2.10.2021 angekündigt:
Verdacht GENimpfmord in München 1.10.2021: Netzhaut-Mediziner Professor Dr. Dr. Chris Patrick Lohmann (58) macht Himmelfahrt
https://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-mri-mediziner-herztod-schlaf-herzinfarkt-uni-augenklinik-beileid-kollegen-zr-91020554.html
Verdacht GENimpfmorde 1.10.2021: Fussballer haben immer mehr Herzstillstand im Stadion: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/23608
3.10.2021: Fussballer mit Herzstillstand - 28 Fälle in 4 Monaten - 11 bestätigte Links: https://t.me/oliverjanich/74961

4.10.2021: GENimpfmorde an der Uni Saarland - 10 Professoren sind weg in 5 Monaten von April bis Seeptember 2021: aus: https://t.me/oliverjanich/75042
Demo in New York City 4.10.2021: Entlassene vom Gesundheitswesen protestierten gg. 1G: Kittel verbrennen. Link: https://www.bitchute.com/video/qwmExHr1epip/

Video: 6.10.2021: GENimpfungen töten gut / gene vaccines are killing fine - Kurvengrafiken (44''):https://www.bitchute.com/video/RtpAn7ZWJvTP/
Schweiz 6.10.2021: Bluttransfusion beseitigt schwere Nebenwirkungen von GENimpfung: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/24408


Verdacht GENimpfschaden GB 8.10.2021: Lokführer bricht nach der Fahrt im Bahnhof zusammen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/24673
Kloster Ingenbohl (Schweiz) 8.10.2021: Die GENgeimpften Klosterschwestern sterben wie die Fliegen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/24748

Wales 8.10.2021: 87 % der hospitalisierten Covid-Patienten sind geimpft: https://uncutnews.ch/wales-87-der-hospitalisierten-covid-patienten-sind-geimpft/
Rom 8.10.2021: Kr.päd.kath. Gay-Papst 2fach GENgeimpft ist "positiv" getestet: https://www.wochenblick.at/franziskus-trotz-impfung-corona-positiv/

9.10.2021: Neue Worte: Der Impfkrebs https://www.anonymousnews.org/2021/10/09/impf-krebs-horror-meldung-erschuettert-oeffentlichkeit/
9.10.2021: Neue Worte: Das Impfland (wo Frauen unfruchtbar sind): https://report24.news/kit-studie-sieht-fruchtbarkeit-von-frauen-in-impflaendern-deutlich-geschaedigt/
9.10.2021: Die Bosse werden "impfsüchtig" - für den Börsenkurs (Michael Palomino, 9.10.2021)
Verdacht GENimpfmord 9.10.2021: "USA": Bodybuilder George Peterson (†37) tot in Hotelzimmer gefunden - er starb OHNE Anzeigen einer Schwäche:
https://www.tmz.com/2021/10/07/bodybuilder-george-peterson-dead-37-years-old-mr-olympia-arnold-classic/
Video 9.10.2021: Pfizer vaccine=toxic agent! - Pfizer-Impfstoff=Kampfstoff! Objekte+Fäden (25''): https://www.bitchute.com/video/YqnKldt4iyOH/

Video: 12.10.2021: Delta Airlines GENgeimpfter Pilot stirbt auf Flug, Notlandung: https://www.bitchute.com/video/9k6q5jDOvCgO/ -
https://uncutnews.ch/geimpfter-pilot-stirbt-waehrend-des-fluges-flugzeug-muss-notlanden/
Kr. Kirche Kanton Schwyz 12.10.2021: Heiliger Pfarrer GENgeeimpft "plötzlich" verstorben: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/25236

4R (es war einmal ein Deutschland) 20.10.2021: Amtsarzt kommt vor Leichen nicht mehr nach: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/26282

CH 22.10.2021: GENgeimpfte haben Nackenverspannungen, Kopfweh, Muskeln wie "Beton": https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/26572
Coronoia in Hessen 23.10.2021: Lehrer im durchsichtigen Käfig: Lehrer im Plexiglas-Käfig in seine Schule
https://reitschuster.de/post/coronoia-lehrer-darf-nur-noch-im-plexiglas-kaefig-in-seine-schule/
Neue Fluggesellschaft ohne GENimpfzwang 23.10.2021: Freedom Travel Alliance: https://www.freedomtravelalliance.com/
GENimpfmorde in Österreich 1 Woche: https://www.wochenblick.at/tod-nach-impfung-schockierende-anzahl-an-todesmeldungen-in-nur-einer-woche/

25.10.2021: Hunger tötet täglich mehr Menschen als Covid-19: https://www.nau.ch/blog/charity_partner/hunger-totet-taglich-mehr-menschen-als-covid-19-66023858

n-tv 28.10.2021: Coronaimpfung schützt NICHT vor Corona:
https://www.n-tv.de/wissen/Auch-Covid-19-Geimpfte-koennen-sich-infizieren-article22893393.html
https://www.krone.at/2542985 -
Video 28.10.2021: 10 Punkte mit dem Lügner Berset: Lügen, Intensivbetten, Lützelsee, etc.:
https://www.bitchute.com/video/RKH3Nr3Zf7dq/

Widerstand gegen 3G-Apartheid in Zermatt (Schweiz) 30.10.2021: Impf-Satan Berset verschwinde aus der Welt - die Betonblöcke sind die neue Bar!:
https://t.me/oliverjanich/77472 - #Walliserkanne


Japan mit Ivermectin 3.11.2021: Und in 1 Monat ist Corona praktisch weg: Japan lässt die Einführung von Impfstoffen fallen, stellt auf Ivermectin um und beendet COVID fast über Nacht: https://uncutnews.ch/japan-laesst-die-einfuehrung-von-impfstoffen-fallen-stellt-auf-ivermectin-um-und-beendet-covid-fast-ueber-nacht/
Zitat: Die einfache Wahrheit ist, dass der Leiter der Tokioter Ärztevereinigung im September im nationalen Fernsehen auftrat und die Ärzte aufforderte, Ivermectin zu verwenden. Sie taten es. Heute, etwas mehr als einen Monat später, ist COVID in Japan so gut wie nicht mehr vorhanden! Wir stehen zu unserer Geschichte.

Widerstand gegen 3G-Apartheid in Zermatt
                          (Schweiz) 30.10.2021: Impf-Satan Berset
                          verschwinde aus der Welt - die Betonblöcke
                          sind die neue Bar!    Warnungen in Zürich 30.10.2021:
                                Graffito "3G ist Faschismus"
Widerstand gegen 3G-Apartheid in Zermatt (Schweiz) 30.10.2021: Impf-Satan Berset verschwinde aus der Welt - die Betonblöcke sind die neue Bar! [1]
Warnungen in Zürich 30.10.2021: Graffito "3G ist Faschismus" [26]

Kr. BAG Schweiz 3.11.2021: "Nutzen überwiegt Risiko" = Kriegsführung von Levy+Berset gegen das Volk: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28341
Leichendesaster Reutlingen 4.11.2021: Die Kühlräume für Leichen sind voll! https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28533

11.11.2021: Bill Gates gibt zu, dass die GENimpfungen keine Ansteckung verhindern: - https://t.me/oliverjanich/78640
https://twitter.com/OliverJanich/status/1458646359238606852 - https://www.rebelnews.com/bill_gates_admits_covid_19_vaccines_dont_stop_viral_transmission
11.11.2021: Bill Gates: GENimpfungen verhindern Ansteckung nicht: GENimpfungen würden die Ansteckung nur "geringfügig reduzieren" - er will neue Impfstoffe!
https://uncutnews.ch/bill-gates-gibt-zu-dass-covid-impfungen-die-uebertragung-nur-geringfuegig-reduzieren-und-fordert-einen-neuen-ansatz-fuer-impfstoffe/

Walliser Kanne 11.11.2021: UBS sperrt Spendenkonto: https://www.nau.ch/news/schweiz/coronavirus-ubs-sperrt-spenden-konto-der-walliserkanne-66042056


Betrug Kantonsspital St.Gallen 14.11.2021: GENgemipfte gelten systematisch als UNgeimpfte: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/30219
Neues Wort am 16.11.2021: Die Costapo: https://t.me/oliverjanich/79299
Widerstand CH 16.11.2021: Kr. Arbeitgeber soll Haftungserklärung unterschreiben!
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/30421
GENgeimpfte bei Operationen sind eine KATASTROPHE 17.11.2021: kaum Blutgerinneung, hoher Blutverlust, Verheimlichung von GENgeimpften etc.:

https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/30631

Gibraltar 18.11.2021: Kein Lockdown gegen UNgeimpfte möglich, denn es sind keine mehr da: https://t.me/oliverjanich/79465
3G-Fascho-Schweiz 18.11.2021: Weihnachtsmärkte mit Zäunen gegen UNgeimpfte ohne Test:
https://www.nau.ch/news/schweiz/wegen-coronavirus-schweizer-weihnachtsmarkte-bauen-zaune-auf-66047225
3G-Fascho-Schweiz 18.11.2021: Schulleitung ERFINDET positive Tests bei Kindern: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/30894
3G-Fascho-Deutschland 18.11.2021: Chronologie der Lügen Merkel+Spahn+Drosten 2020-2021: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/30923
Medizinisches 18.11.2021: Neue Unterscheidung FALSCHE+ECHTE UNgeimpfte: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/30922

26.11.2021: Beine amputiert nach GENimpfung: https://uncutnews.ch/eine-liste-von-menschen-denen-nach-der-covid-impfung-ein-bein-amputiert-werden-musste/
Schweiz 28.11.2021: Covid-Abstimmungsresultate der Gemeinden: https://www.atlas.bfs.admin.ch/maps/12/de/16394_15864_15863_259/25577.html
Zürich 29.11.2021: Krematorium arbeitet in 3 Schichten - alles Alte mit 3. GENimpfung: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32263
Ö 30.11.2021: Gesetzentwurf v Schallenberghitler f GENimpfpflicht: https://www.wochenblick.at/corona-diktatur-gesetz-zum-impfzwang-14-400-euro-strafe-jaehrlich/
3600 Euro Strafe 2mal und 7200 Euro Strafe das dritte mal - oder 4 Wochen Gefängnis 2x und 6 Wochen 1x: pdf (3 Seiten Text)
Wahrheitsliteratur 1.12.2021: https://t.me/wahrheitsliteratur - der originale Vertrag zwischen der kr. EU mit der kr. Pfizer pdf

Otto Schily 2.12.2021: Impfpflicht=verfassungswidrig+Anmassung des Staates: https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus235395056/Otto-Schily-Die-Impfpflicht-eine-verfassungswidrige-Anmassung-des-Staates.html
Altersheim Kt.Aargau 2.12.2021: GENgeimpftes Personal krank+UNgeimpfte Goldstücke müssen einspringen: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32697

Bestatter Schweiz 3.12.2021: Tote Leichen nach der 3. GENimpfung: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/32838
Täter FDA mit Täter Pfizer 3.12.2021: FDA vertuscht GENimpfmorde von Pfizer, um Pfizer zu schützen: 1233 GENimpfmorde Dez.2020 bis Ende Feb.2021: pdf
Siehe https://phmpt.org/ und wichtigstes Dokument: https://phmpt.org/wp-content/uploads/2021/11/5.3.6-postmarketing-experience.pdf
2G-Fascho-Österreich 3.12.2021: Nehammerhitler (Bei Corona hört die Freiheit auf) ist Nachfolger von Schallenberghitler - mit nur 17% für die SPÖ:
https://www.wochenblick.at/bei-corona-hoert-die-freiheit-auf-nehammers-kanzler-antrittsversprechen/


9.12.2021: Omikron-Propaganda lässt Börsenkurse steigen: 8 Top-Aktionäre von Pfizer+Moderna sind um 10 Milliarden Dollar reicher:
https://uncutnews.ch/8-top-aktionaere-von-pfizer-und-moderna-um-10-milliarden-dollar-reicher-nachdem-die-medien-die-omicron-befuerchtungen-hochgespielt-haben/

9.12.2021: Die Lügen über die Gefährlichkeit von Omikron ist der Booster für die Aktienkurse
https://uncutnews.ch/pfizer-sendet-mit-ankuendigung-der-omikron-variante-schockwellen-durch-die-gesamte-impfstoffindustrie/


Neue Pharma-Lüge in GB 8.12.2021: Psychologen+Chiurgen erfinden die "postpandemische Belastungsstörung" für Herzkrankheiten nach der GENimpfung:
https://uncutnews.ch/postpandemische-belastungsstoerung-ernsthaft/

Neue Pharma-Lüge 9.12.2021: GENimpfschaden am Herz wird als "Post-Pandemie-Stress-Störung" abgetan:
https://de.rt.com/europa/128226-enormer-anstieg-von-herzerkrankungen-wird/


Normalisiert und befreit: Polen 10.12.2021: https://www.facebook.com/100001836877345/posts/6649160628488434/
Normalisiert und befreit: Florida 10.12.2021: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/33812


GENimpfmorde an Profisportlern - die Liste Stand 17.12.2021: 326 Athlete Cardiac Arrests, Serious Issues, 183 Dead, After COVID Shot - Real Science
https://goodsciencing.com/covid/71-athletes-suffer-cardiac-arrest-26-die-after-covid-shot/

26.12.2021: Distanz 666 Meilen zwischen UNO und Guide Stones für Massenmord bis 500 Mio. runter: https://t.me/Freeyourmindkanal/15906
27.12.2021: Gegen einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/35693

Polen handelt: Kein Versicherungsschutz mehr für GENgeimpfte Autofahrer: Sprachnachricht: https://t.me/Freeyourmindkanal/15867
Normalisiert und befreit: Türkei 27.12.2021: https://t.me/achtungachtungschweiz/19158
Normalisiert und befreit: Rumänien 27.12.2021: https://uncutnews.ch/rumaenien-macht-den-anfang-pandemie-zirkus-wird-weltweit-eingestellt/
Normalisiert und befreit: Südafrika 29.12.2021: https://t.me/achtungachtungschweiz/19385 -

28.12.2021: Polizei kann man einkreisen und ablenken: https://www.bitchute.com/video/NMNfs7FvTu95/ - https://t.me/achtungachtungschweiz/19313

Vaccident Belo Horizonte in Brasilien: Busfahrer GENgeimpft ist ohmächtig und fährt in Passagiere: https://t.me/KikiiRoseOfficial/22606  
29.12.2021: Charge kontrollieren, ob sie tödlich oder harmlos ist: https://eventimages.de/jabquest/  - Video: https://www.bitchute.com/video/uvuxUOdtaq0X/
Chargen kontrollieren von Pfizer, Moderna und J&J, ob es eine tödliche Charge ist: https://eventimages.de/jabquest/
Chargen kontrollieren von allen GENimpfungen: Webseite von Craig Paardekooper 8.1.2022: https://www.howbadismybatch.com/
Hier ist die URL, wo die Batchnummer einer Impfdosis geprüft werden kann: https://knollfrank.github.io/HowBadIsMyBatch/batchCodeTable.html
aus: Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.08.2022 09:49] - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/50785

29.12.2021: Die GENgeimpften haben Omikron - Kurvengrafik: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/35789
29.12.2021: Der Leitfaden des WEF für die GENimpf-Diktatur:

https://dailyexpose.uk/2021/06/30/world-economic-forum-releases-guide-on-how-to-coerce-and-manipulate-public-into-getting-the-covid-19-vaccine/
29.12.2021: ALLE "Verschwörungstheorien" um die kriminellen GENimpfungen werden wahr: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/35801

Betrug im CH-Spital 29+30.12.2021: Bundesamt für Statistik (BFS - Neuenburg): 91 % aller behaupteten "Coronatoten" starben an Vorerkrankungen:im Archiv: https://web.archive.org/web/20211226205336/https://www.neue-volkspartei.ch/artikel/bundesamt-für-statistik-bestätigt-querdenker
original-Artikel: https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken/medienmitteilungen.assetdetail.19444465.html
China 30.12.2021: Köpfe explodieren, ev. wegen Graphen+5G? https://t.me/achtungachtungschweiz/19494 - https://t.me/achtungachtungschweiz/19495
https://t.me/achtungachtungschweiz/19490 - https://t.me/achtungachtungschweiz/19507

30.12.2021: Neue Kommunistenfahne: GENspritze und Sichel: https://vk.com/feed#/feed?z=photo682760574_457239439%2Falbum682760574_00%2Frev

5.1.2022: Der PCR-Test ist von der CDC nicht mehr anerkannt - USA: PANDEMIE AUS MANGEL AN BEWEISEN BEENDET! https://t.me/achtungachtungschweiz/20064
https://www.cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07-21-2021-lab-alert-Changes_CDC_RT-PCR_SARS-CoV-2_Testing_1.html
Das "PCR Diagnostic Panel" ist OFF!!! - DAS SPIEL IST AUS - AUS - AUS!
5.1.2022: GENimpfung gegen Kinder in Zürich mit Vorhängen mit Schafen drauf: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/36281
Schweiz 6.1.2022: So viele Rettungseinssätze wie noch nie:
https://www.watson.ch/schweiz/gesellschaft&politik/845907253-viele-kantone-melden-neue-rekordwerte-bei-den-rettungsfahrten
4R 6.1.2022: Übersterblichkeit 4R von 2021 bis KW50: +43.073 Tote:
https://t.me/uncut_news/38213
4R am 7.1.2022: Coronafälle in Intensivstationen sind nur noch EINstellig - die PLandemie ist VORBEI: https://t.me/achtungachtungschweiz/20221
RKI (4R) am 7.1.2022: Coronafälle in Spitälern sind zu 74% GENgeimpfte: https://t.me/achtungachtungschweiz/20221
Kriminelle Levy (CH) 7.1.2022: lügt seit 2 Jahren im BAG mit hohen Coronazahlen: https://insideparadeplatz.ch/2022/01/07/spital-fake-kern-aller-massnahmen-crasht/
Bremen 8.1.2022: Impfquote 100,2%: https://www.t-online.de/region/bremen/news/id_91439400/kurioser-wert-in-bremen-bundesland-erreicht-impfquote-von-100-2-prozent.html
RKI 8.1.2022: GENgeimpfte=8x höheres Omikron-Risiko: https://ansage.org/rki-daten-geimpfte-und-geboosterte-haben-8-fach-hoeheres-omikron-infektionsrisiko-als-ungeimpfte/
RKI 8.1.2022: Es fehlen viele Zahlen zur Wirksamkeit - also Dichtung: https://reitschuster.de/post/rki-berechnet-wirksamkeit-der-impfstoffe-trotz-grosser-datenluecken/

"USA" 10.1.2022: 34 Bundesstaaten sind NORMALISIERT + der Impfpass ist generell verboten: https://www.bitchute.com/video/W7pDVFwgCQ6P/

15.1.2022: Fascho-Peru lügt mit Omikron-Toten: https://trome.pe/actualidad/minsa-reporta-20-decesos-y-16302-nuevos-contagios-de-covid-19-en-las-ultimas-24-horas-nndc-noticia/
16.1.2022: Intensivstationen Schweiz leeren sich, Omikron ist harmlos: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37394
16.1.2022: Swiss hat Personalmangel, lässt UNgeimpfte nicht fliegen: https://www.20min.ch/story/swiss-laesst-ungeimpfte-pilotinnen-und-piloten-selbst-im-notfall-nicht-abheben-593975093140
16.1.2022 Thailand: Ärztin (25) 1 Monat nach Pfizer-Booster weg: https://report24.news/thailand-25-jaehrige-aerztin-stirbt-ein-monat-nach-pfizer-booster-vater-sucht-antworten/
Impf-Fascho-IL 17.1.2022: Auch die 4 GENimpfung schützt nicht - Omikron: https://t.me/oliverjanich/85554
17.1.2022: Leere Intensivstationen im 4R: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/intensivmediziner-koennen-omikron-welle-noch-nicht-ausmachen-a3685404.html
4R am 17.1.2022: Trompete Lauterbach will GENimpfpflicht, obwohl die Intensivstationen immer LEERER sind!
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/krankenhaus-inzidenz-die-corona-zahl-die-eigentlich-keinen-mehr-interessiert-78850934.bild.html
17.1.2022: Müllberge durch Coronawahn: https://www.wochenblick.at/oberoesterreich/protest-gegen-massnahmen-corona-ist-auch-ein-arger-muellproduzent/
17.1.2022: Deutsche Costapo meint, 1,5m lange Metallstangen retten die Welt vor Corona-Grippe: https://t.me/oliverjanich/85488

17.1.2022: GB will Normalisierung ab 26.1.2022: https://www.express.co.uk/news/politics/1550668/covid-news-england-restrictions-end-boris-johnson
Italien 17.1.2022: Gesundheitsministerium von Draghi verschweigt Coronadaten seit Sep.2021: https://t.me/uncut_news/38671

Fascho-Peru 17.1.2022: Peru diskriminiert pauschal alle UNgeimpften ab 50: https://trome.pe/actualidad/carne-de-vacunacion-mercados-cines-notarias-y-todos-los-lugares-a-los-que-los-mayores-de-50-anos-solo-podran-acudir-con-tres-dosis-covid-nndc-noticia/

18.1.2022: Kr. BAG registriert Corona von GENgeimpften NICHT! https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37571 - https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37572
18.1.2022: Lauterbach+RKI verkürzen den Genesen-Status auf 3 Monate: https://reitschuster.de/post/grundrechts-entzug-jetzt-per-behoerden-mausklick/
18.1.2022: 10 WEF-Millardärde verdoppel ihr Vermögen auf 1,5 Billionen Dollar:
https://www.dailymail.co.uk/news/article-10409157/Worlds-10-richest-men-doubled-wealth-Covid-report.html
18.1.2022: Scholz: SpaziegängerInnen=StaatsfeindInnen: https://www.dailymail.co.uk/news/article-10409157/Worlds-10-richest-men-doubled-wealth-Covid-report.html

19.1.2022: Genesenenstatus je nach Land zw. 12 und 3 Monaten - Diktatur-"wissenschaftlich": https://t.me/oliverjanich/85713
19.1.2022:
Essener Chefvirologe Dittmer: Keine vierte Impfung - Omikron wird wie Grippe: https://www.presseportal.de/pm/153584/5119672
19.1.2022: Rheinland-Pfalz wird Geberland mit krimineller Pharma Biontech an der Goldgrube:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article236328023/Biontech-macht-Rheinland-Pfalz-zum-Geberland-im-Finanzausgleich.html
19.1.2022: Inhaltsstoffe von GENimpfungen = Giftnotruf: https://rightsfreedoms.wordpress.com/2021/09/10/vaccine-ingredients/
19.1.2022: Kind (10) in Fascho-Ö soll 2G erfüllen: https://www.5min.at/202201472572/kein-2g-nachweis-10-jaehrige-wurde-aus-spittaler-geschaeft-geworfen/
Impf-Fascho-Bayern 19.1.2022: Einkaufszettel wird Passierschein gg. kr. Costapo v Impfmonster Söder: https://t.me/oliverjanich/85739

Kassenärzte gg. Impfpflicht: https://bild.de/politik/inland/politik-inland/impfpflicht-zoff-kassenaerzte-sagen-lauterbach-den-kampf-an-78868050.bildMobile.html
Bayern-Justiz besiegt 2G-Terror von Impfmonster Söder:
https://www.merkur.de/bayern/corona-bayern-verwaltungsgerichtshof-2g-regel-einzelhandel-urteil-news-aktuell-91246430.html
ServusTV: Reportage "Im Stich gelassen": https://www.servustv.com/aktuelles/a/reportage-im-stich-gelassen-die-covid-impfopfer/201058/

Frankreich von Macron fou fou 19.1.2022: Hotels werden Privatclub: https://t.me/joinchat/UDhEMir3-8gZfXGg

WHO hat Iveermectin auf der Lisste der "Essential Medicines 2021": https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37726

20.1.2022: Berset sagt selbst, Omikron ist harmlos: https://www.blick.ch/community/bund-verlaengert-coronamassnahmen-das-meinen-die-blick-leser-omikron-waere-die-chance-zum-jetzt-durchseuchen-id17163753.html

20.1.2022: Pfizer+Moderna Absturz an der Börse: https://tkp.at/2022/01/20/biontech-aktie-im-freien-fall-hat-die-wall-street-genug-von-mrna/
20.1.2022: GENimpfungen sind schon ab dem 1. Tag tödlich, Statistik der Ungeimpften ansehen: Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37683

20.1.2022: Tote Ungeborene bei GENgeimpften Schwangeren: Quote in den "USA" ist 87,5%:
https://unser-mitteleuropa.com/schock-enthuellung-bei-pfizer-impfstoffstudien-fast-100-prozentige-todesrate-unter-ungeborenen-kindern-bei-schwangeren/

20.1.2022: Tote Ungeborene in der Schweiz ohne Ende: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37707
20.1.2022: Kriminelle Swissmedic: GENimpfungen = harmlos! https://www.medinside.ch/de/post/swissmedic-diese-hilfsstoffe-sind-kein-risiko-fuer-den-menschen
20.1.2022: Kr. BLICK: Nenwirkungen = Einbildung: https://www.blick.ch/politik/nocebo-effekt-nebenwirkungen-der-corona-impfung-sind-oft-einbildung-id17162288.html

20.1.2022: Krimineller Nationalrat in Wien bewilligt GENimpfpflicht gg. Verfassung + OHNE Notwendigkeit: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/37762

21.1.2022: FPÖ mit Kickl bekommt 35-40%: https://t.me/oliverjanich/85846
21.1.2022: Irland wird fast NORMALISIEREN - aber der Maskenwahn bleibt:

Almost all COVID restrictionss to be lifted from 6am tomorrow
https://www.newstalk.com/news/almost-all-covid-restrictions-to-be-lifted-from-6am-tomorrow-1302441
22.1.2022: Irland hat fast NORMALISIERT:
„Omikron-Sturm überstanden“: Irland hebt fast alle Corona-Maßnahmen auf - aber Maskenwahn bleibt:
https://www.rnd.de/politik/omikron-sturm-ueberstanden-irland-hebt-fast-alle-corona-massnahmen-auf-QJ7MH6I3CXJU6NWHLN43D3SCT4.html

GB 22.1.2022: Bestatter O'Looney: Thrombose, Herzinfarkt, Aneurysma (Arterienerweiterung), Schlaganfall: Video:
https://www.bitchute.com/video/gAwBAkEaLIIX/

Widerstand in Sachsen
                                    mit Kleber 22.1.2022: WIR SIND DIE
                                    ROTE LINIE! Widerstand in Sachsen mit Kleber 22.1.2022: WIR SIND DIE ROTE LINIE! [14]: https://t.me/oliverjanich/86115

22.1.2022: BILD sagt es:
Je mehr GENimpfungen, desto voller sind die Spitäler: https://t.me/gartenbaucenter17/38507
22.1.2022: NZZ: Omikron=HARMLOS, Impfpflicht=unnötig: https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/ueberfluessige-impfpflicht-corona-wird-zu-einer-normalen-krankheit-ld.1665523
23.1.2022: Asterix+Obelix bleiben UNgeimpft: https://t.me/Freeyourmindkanal/16866 - https://t.me/Freeyourmindkanal/16870
23.1.2022: Fascho-Peru erpresst alle Menschen über 50 zur GENimpfung: https://trome.pe/actualidad/nacional/covid-19-desde-hoy-domingo-23-se-exigiran-las-tres-dosis-a-mayores-de-50-anos-para-acceder-a-estos-espacios-publicos-nndc-noticia/
24.1.2022:
ARD über Impfgewinnler: Arztpraxis=64.000 Euro / Woche: https://report24.news/ard-ueber-impfgewinnler-nur-eine-arztpraxis-macht-64-000-euro-pro-woche/
24.1.2022: Merkels Stimme ermuntert zum Widerstand gemäss Grundgesetz Artikel 20:
Video-Link: https://t.me/oliverjanich/86395
24.1.2022: NL-Anwälte: Österreich RAUS aus der EU!
https://www.wochenblick.at/brisant/impfzwang-gegen-eu-recht-hollaendische-anwaelte-beantragen-oesterreichs-eu-ausschluss/
25.1.2022: Pfizer: Falsche Studien+falsche Verträge? Pfizer-Gate:
https://www.mmnews.de/wirtschaft/176719-pfizer-gate
25.1.2022: 1G-Faschismus gegen Kinder in Sportverreinen im 4R: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/38039
25.1.2022: 1G-Faschismus gegen Kinder in Sportvereinen in 1G-Fascho-Italien: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/38029
CH 25.1.2022: KAUM noch Corona auf Intensivstationen: https://www.nau.ch/news/schweiz/coronavirus-zahl-der-patienten-auf-intensivstationen-gesunken-66092305
CH 25.1.2022: Omikron ist harmlos, kaum Fälle registriert: https://www.nau.ch/news/schweiz/fallzahlen-steigen-trotz-rekordhoher-inzidenz-langsamer-an-66093756
25.1.2022: Die "weisse Folter"=Diskriminierung ohne Ende: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/38052
25.1.2022: Sinovac tötet Leute wie Pfizer: Java (Indonesien): https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/38045
25.1.2022: Türkei schafft sogar dden PCR-Test ab: https://tkp.at/2022/01/19/tuerkei-schafft-als-letzte-einschraenkung-auch-pcr-tests-fuer-ungeimpfte-ab/
26.1.2022: GENimpfschäden NATO:
https://www.theblaze.com/op-ed/horowitz-whistleblowers-share-dod-medical-data-that-blows-vaccine-safety-debate-wide-open
26.1.2022: Zahlen GENimpfmorde 4R am 26.1.2022: Höchste Übersterblichkeit seit 75 Jahren! Gesundheitskurier Link
26.1.2022: Der Massenmord an den UNgeborenen kommt immer mehr ans Licht: Link
26.1.2022: Widerstand mit Demo in Holland 26.1.2022: Schild gegen GENimpfungen:
https://t.me/oliverjanich/86589
Widerstand mit Demo in Holland
                                26.1.2022: Schild gegen GENimpfungen
 Widerstand mit Demo in Holland 26.1.2022: Schild gegen GENimpfungen [40]

27.1.2022: Tödliche Chargen wurden absichtlich in Trump-Staaten geschickt: https://uncutnews.ch/bioterrorismus-auf-hoechster-ebene-us-regierung-ertappt-wie-sie-rote-staaten-mit-toedlicheren-chargen-von-covid-impfstoffen-ins-visier-nimmt/
27.1.2022: Tödliche Chargen: Hacker knacken die Server der Impfstoffhersteller – Es gibt wohl tatsächlich „Todeschargen“ unter den Spritzen!
https://dieunbestechlichen.com/2022/01/hacker-knacken-die-server-der-impfstoffhersteller-es-gibt-wohl-tatsaechlich-todeschargen-unter-den-spritzen/

27.1.2022: Leichen im Kühl-Lkw vor "US"-Spitälern: Video mit Corrine Lund in der Stew Peters Show:
https://t.me/oliverjanich/86735
https://rumble.com/vta710-vax-victims-overflow-morgues-bodies-fill-morgues-overflow-into-  - Video auf Bitchute: https://www.bitchute.com/video/FzqtOQXjcmAB/

27.1.2022: England NORMALISIERT:
England lifts COVID restrictions as omicron threat recedes
https://abcnews.go.com/Business/wireStory/england-lifts-covid-restrictions-omicron-threat-recedes-82511564

UND: All COVID restrictions ended in UK amid deepening government crisis: https://www.wsws.org/en/articles/2022/01/28/john-j28.html
April 2022: Schlangengift in den "Coronaimpfungen" wird aufgedeckt

Widerstand normal reisen 1.5.2022: Freie Einreise ohne Test, Maske, Schlangengift-Impfung etc.: Die Liste von Oliver Janich (Stand 1.5.2022)
https://t.me/oliverjanich/95218
Mittel-"Amerika": Aruba, Bonaire, Costa Rica, Curaçao, Dominikanische Republik, Jamaica,Mexiko, Grenada
Süd-"Amerika": Argentinien, Chile
Europa: Albanien, Bulgarien, CSR, Dänemark, Griechenland, Irland, Island, Lettland, Lithauen, Norwegen,  Rumänien, England, Mazedonien, Moldavien, Montenegro, Polen, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Ungarn
Asien: Armenien, Bahrain, Jemen, Jordanien, Kirgisistan, Malediven, Mongolei, Saudi-Arabien
Afrika: Gabun [die Liste von Afrika scheint unvollständig]


19.9.2022: SCHLUSS mit Pandemie und Coronawahn

Biden verkündet 19.9.2022: "Die Pandemie ist vorbei" - aber er lässt immer noch weiter impfen!
Der US-Präsident wörtlich: „Die Pandemie ist vorbei. Wir haben immer noch ein Problem mit Corona. Wir arbeiten noch viel daran, aber die Pandemie ist vorbei.“
https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/us-praesident-joe-biden-gibt-explosives-interview-taiwan-verteidigung-mit-armee-81365506.bild.html
https://t.me/basel2020Einladung/37051

Alzheimer-Biden gegen kriminelle Pharma 21.9.2022: Die Pandemie ist vorbei - Aktienboom auch:
„Die Pandemie ist vorbei“: Aktien von Moderna und Biontech brechen ein
https://www.berliner-zeitung.de/news/die-pandemie-ist-vorbei-aktien-von-moderna-und-biontech-brechen-ein-li.268814
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53895


Widerstand Frankreich 20.9.2022: UNgeimpfte sind "Superhelden" - Loblied vom 8.9.2022
08.09.2022 – Christian Blanchon, General der französischen Armee
(orig. Französisch: "Hommage aux non-vaccinés" par le Général Christian #Blanchon)
https://schildverlag.de/2022/09/19/ein-franzoesischer-general-schreibt-eine-hommage-an-die-ungeimpften/
http://www.politique-actu.com/actualite/hommage-vaccines-general-christian-blanchon/1823709/


Widerstand
                              Frankreich 20.9.2022: UNgeimpfte sind
                              "Superhelden" - Loblied vom
                              8.9.2022 08.09.2022 – Christian Blanchon,
                              General der französischen Armee
Widerstand Frankreich 20.9.2022: UNgeimpfte sind "Superhelden" - Loblied vom 8.9.2022 08.09.2022 –
Christian Blanchon, General der französischen Armee [7]



Abkürzungen: AH = Altersheim - AK = Antikörper - APH = Alters- und Pflegeheim - AZ = Allgemeinzustand - BGS = Blutgerinnungsstörung - BP = Blood pressure - BD = Blutdruck - BW = BewohnerIn - FaGe [Fachperson für Gesundheitsfragen] - Ggb=Geburtsgebrechen - HB=Heimbewohner - HR=Human Resources (Arbeitkräfte) - HWI = Hinterwandinfarkt am Herz mit Schaden in der linken Herzkammer - IPS=Intensivpflegestation - KH=Krankenhaus - LE=Lungenembolie - MA=MitarbeiterIn - MPA = Medizinischer Praxisassistent - MPA = Medizinisch-psychologischer Assistent/in - PDL=Pflegedienstleitung - PRIND=Schlaganfall im Gehirnn durch fehlende Durchblutung - RTW=Rettungswagen - Sanka=Sanitätskraftwagen -  TA=Tierarzt - TIA=transitorische ischämische Attacke = Gehirn-Durchblutungsstörung - USZ=Universitätsspital Zürich

Wie nennt man die Corona19-Politik? - ÜBERBEHÜTUNG - Regierungen ab in die Psychiatrie! (Michael Palomino, 31.1.2021)

    Grafik Corona19-Todesrate
                          innerhalb anderer tödlichen Krankheiten -
                          Lockdown ist da absolut ÜBERFLÜSSIG
Video: Natronwasser+Apfelessig heilt gewisse Sachen (2.12.2020) (5'12'') --
  https://www.youtube.com/watch?v=ysRc-igaqvU&feature=youtu.be  - YouTube-Kanal: mandalaxxl

Grafik Corona19-Todesrate innerhalb anderer tödlichen Krankheiten - Lockdown ist da absolut ÜBERFLÜSSIG [2]

GESUNDE Blutzellen -
                            und GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind
                            verknittert und teilweise schon verklumpt,
                            Thrombosen kündigen sich an
GESUNDE Blutzellen - und GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind verknittert und teilweise schon verklumpt, Thrombosen kündigen sich an
Video-Link: https://brandnewtube.com/watch/discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-dr-releases-horrific-findings_m1kR5B4RfZwfKCA.html

Video 9.10.2021: Pfizer vaccine=toxic agent! - Pfizer-Impfstoff=Kampfstoff! (25'')

Video 9.10.2021: Pfizer vaccine=toxic agent! - Pfizer-Impfstoff=Kampfstoff! (25'')
Link: https://www.bitchute.com/video/YqnKldt4iyOH/ - Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 10.10.2021



Das Immunsystem kann man unterstützen mit Zitrusfrüchten (Vit.C), mit Knoblauch+Zwiebeln+Ingwer (natürl. Antibiotika)+alles Vollkorn (Mineralien), sowie Olivenöl+Nüsse.
Pommes Frites (Frittenöl belastet) und weisser Reis+Weissmehl (ohne Mineralien) und Limos mit Zitronensäure (korrisiv) wurden bisher nicht verboten, echt fahrlässig.
Michael Palomino, 18.3.2020 

Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. -  Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (
Merkblatt Natron


Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen / share:

Facebook







Naturmedizin gegen Corona19 - Flyer


Bevölkerungsuhr: Sterblichkeit
Deutschland: https://countrymeters.info/de/Germany
Österreich: https://countrymeters.info/de/Austria
Schweiz: https://countrymeters.info/de/Switzerland
Lockdown ist NÖTIGUNG+GESCHÄFTSSCHÄDIGUNG!
Maskenterror ist NÖTIGUNG+GESUNDHEITSGEFAHR!
Verweigerung der Info über Naturmedizin ist UNTERLASSENE HILFELEISTUNG!


Fakten über die Gen-Impfungen

Österreich: aktueller Stand: https://t.me/s/FactSheetAustria

Widerstandsgruppen gegen Corona19-Terror

-- Ärzte von „America’s Frontline Doctors“

Webseiten gegen Corona
19-Terror
www.samueleckert.net -- www.corona-ausschuss.de -- www.mutigmacher.org -- www.reitschuster.de

16.5.2022: "Coronaimpfung" = SCHLANGENGIFT - Flyer

16.5.2022:
                  "Coronaimpfung" = SCHLANGENGIFT - Flyer   16.5.2022:
                  "Coronaimpfung" = SCHLANGENGIFT -
                  Flyerblatt   Link Flyerblatt Word-Dokument
16.5.2022: "Coronaimpfung" = SCHLANGENGIFT - Flyer - Flyerblatt zum Ausdrucken, Schneiden und Verteilen als Foto - das Flyerblatt als Word-Dokument




14.9.2022



Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: Brennen in Armen+Beinen + Depression - Ärzte-Mafia verneint die Impfung als Ursache
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 14:31]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53410
Eine neue Meldung:
Ein Update zu meinem Bekannten, der nach der 💉💉💉eine doppelte Lungentrombose erlitt und von April- Juli in der REHA war. Es geht im besser, aber er spürt ein Brennen in seinen Armen und Beinen. Dazu kommen jetzt eine Depression und Psychopharmaka. Angesprochen auf die Impfung, wurde das von den Ärzten verneint. Es sei wegen Corona. Ich habe ihn jetzt auf Aleteiha aufmerksam gemacht, damit er Hilfe bekommt. Ich hoffe, das war richtig. Ich hoffe, er wird aktiv.


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: immer müde, immer krank, "vorgealtert"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 15:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53418
Eine neue Meldung:
Gestern erzählt erhalten:
Nachbarn, jung, kleine Kinder, sehen vorgealtert aus, weniger unternehmungslustig, immer müde und erkältet.


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: Frau (50) 3x geimpft: Herzrasen - Spital - Herzrasen geht weiter, Atemprobleme, kann kaum spazieren, gealtert - Ärzte-Mafia findet nichts
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 17:18]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53421
Eine neue Meldung:
Ich habe leider noch eine Meldung.
Die Mutter von meinem Mann, anfang 50 💉💉💉, ist ins Krankenhaus gegangen, weil ihr Herz extrem schnell geschlagen hat. Sie kam ein paar Tage später raus und ihr geht es immer schlechter. Herzstolpern, das Herz schlägt oft noch extrem schnell, Atemprobleme, kommt schon beim normalen gehen aus der Puste, sie ist sogar schwächer als ihre 80 Jahre alte Mutter. Sie sieht auch aus als wäre sie 30 Jahre gealtert und ihr Mann sagt dass sie gefühlt jeden Tag körperlich älter wird.
Die Ärzte finden natürlich keine Ursache und keine Behandlung schlägt an



Shedding!

Shedding 14.9.2022: Gürtelrose
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 11:27]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53401
Hatte einen mit Pfizer 💉💉 Partner ca. 1 Jahr lang. Nach Nr 2 und einem gemeinsamen Wochenende hatte ich eine leichte Gürtelrose. Die 1. in meinem Leben und bisher einzige.


Shedding 14.9.2022: krank werden durch swingen: Übelkeit, Schwindel, Fieber, Gliederschmerzen, Augenentzündung, immer müde, Hautausschlag
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 11:28]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53402
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Zur Frage betr. Intimität mit geimpften.
Mein Partner und ich sind ungeimpft, aber waren ab und zu mal swingen. Da ich aber 2x danach krank wurde und ich nachweislich sehr nahen Kontakt mit geimpften hatte, haben wir damit aufgehört. Kann Zufall sein, doch die Symptome waren einerseits so, dass es sich wie Corona anfühlte und andererseits auch bekannte nebenwirkungssymptome auftraten.
Übelkeit, Schwindel, Fieber, Gliederschmerzen, Viraler Augeninfekt, Müdigkeit, Hautausschlag. Alles trotz "safer sex" ohne küsse.


Shedding 14.9.2022: nicht vorhanden
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 11:41]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53403
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Zu Intimität mit geimpften Partner/Ehemann
Er 2× geimpft, ich nicht. Keine Probleme.. Er hatte corona und ich nicht..
Danke fürs weiterleiten


Shedding 14.9.2022: laufend Erkältungen + Mens verschoben - seit der Trennung Entgiftung+nie mehr krank
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 14:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53407
Eine neue Meldung:
Zur Intimitätsfrage:
Mein Ex ist 2x geimpft (Mai/Juni 2021) ich bin nicht geimpft. Ich war noch nie so oft krank wie im Herbst/Winter 2021/2022. Hatte alles mögliche, Corona, normale Grippe und Erkältungen. (Ob das mit den fraglichen Tests dann wirklich Corona war, sei jetzt mal dahingestellt). Musste mich jedenfalls wegen der Arbeit testen lassen.
Normalerweise bin ich das ganze Jahr über recht gesund.
Weiter hat es mir den Menstruationszyklus verschoben.
Wir haben uns im Frühling 2022 getrennt, ich habe eine Entgiftung gemacht und war seit der Trennung nie mehr krank.


Shedding vermeiden 14.9.2022: mit Kondom kann nützen oder auch nicht
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 15:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53417
Eine neue Meldung:
Betreffend Intimität mit geimpften… wie bei HIV Erkrankten nur mit Kondom.
Ich persönlich würde aber auch davon abraten… je nach Sensibilität der ungeimpften Person.


Shedding 14.9.2022: Spike-Proteine und Graphen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 17:16]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53420
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Zu 15:52: im Unterschied zu HIV können Spike-Proteine, Graphen etc. offenbar auch durch Hautkontakt und Speichel übertragen werden. Für mich sind gespritzte Frauen deshalb absolut Tabu. Möchte im Übrigen aber ohnehin keine Frau, die so drauf ist, dass sie sich derart billig an die Pharma verkauft und bei so etwas abartigem mitmacht, so dass die Shedding-Problematik bei mir eh nur subsidiär ist


Shedding 14.9.2022: Herzprobleme - und Fehlgeburt - Graphen geht durch Kondom durch
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 17:59]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53423
Sex mit Geimpften habe ich nicht, aber beobachte die Fälle. In meiner Firma ist ein ungespritzter mit gespritzter Frau... ich weiss genau wann sie sich die erste, die zweite, die dritte holte... seine Herzanfälle sind Zeitgleich.... in der Sheddinggruppe ist eine Frau von einer kritischen Ärztin geschickt worden, diese Frau hat Herzentzündung durch ihren Geimpften Mann bekommen. Gruppe: https://t.me/sheddingopferschweiz aber krasseste wahr der Bericht von einer, die von ihrer lebenslustige Freundin berichtete, die beim Ausgang nachher richtig Krasses erlebte. Identisch dem Bericht der dauerblutenden Masseurin in USA wo dann was Dunkles abging nach 6 Monaten dauerbluten, seit dem sie gespritzte Partienten massierte.... Und zum Tip mit Kondom, ihr wisst schon das Graphen durch alles gehen? Dieser Bericht der lebenslustigen Freundin war MIT KONDOM!!!!!



Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn

Kriminelle Pfizer / BionTech 15.9.2022: hat die Zulassungsstudie zum grossen Teil SELBST geschrieben!
Riesenskandal: Pfizer gestaltete Zulassungsstudie der Impfung, BioNTech war Mitverfasser
https://report24.news/riesenskandal-pfizer-gestaltete-zulassungsstudie-der-impfung-biontech-war-mitverfasser/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53379

Ob die Impfung sicher ist und wirkt bescheinigten sich die Hersteller selbst!

Der Artikel:

29 Autoren bestätigten in einer Studie, dass die so genannten “Impfstoffe” von BioNTech/Pfizer gesundheitlich unbedenklich und wirkungsvoll wären. 21 dieser Autoren bestätigten Interessenskonflikte. Uğur Şahin und Özlem Türeci, die türkischen Milliardäre hinter BioNTech, deklarierten sich als unabhängig. Das Studiendesign wurde von Pfizer entworfen. Auf dieser Basis wurden dann Milliarden Menschen einem experimentellen Gen-Impfstoff ausgesetzt.

Man solle der Wissenschaft folgen, man solle der Wissenschaft vertrauen. Das ist das Mantra, welches von gleichgeschalteten Politikern und Medien weltweit immer wieder wiederholt wird. Aber ist es Wissenschaft, wenn “Impfstoffhersteller” die Zulassungsstudien selbst gestalten, verfassen und abnehmen? Das entspricht im Grunde genommen dem Umstand, dass steuerpflichtige Unternehmen ihre Steuererklärungen selbst mit letztgültiger Wirkung prüfen würden – nur dass es dabei nicht um Milliarden von Menschenleben geht.

Der Journalist Kai Rebmann hat auf dem Blog Reitschuster.de ungeheuerliche Sachverhalte aufgedeckt. Die Studie Sicherheit und Wirksamkeit des BNT162b2-mRNA-Covid-19-Impfstoffs wurde von 29 Autoren verfasst. Sie bildete die Grundlage für die Zulassung der so genannten “Impfstoffe”. 21 Autoren räumten ein, dass Interessenskonflikte bei ihnen nicht ausgeschlossen werden könnten. Unter den restlichen acht befanden sich Uğur Şahin und Özlem Türeci, zwei der größten finanziellen Nutznießer des weltweiten Impfstoff-Verkaufs. Diese hatten die Dreistigkeit, Interessenskonflikte, wie (Gelder von der Regierung, finanzielle Beziehungen zu betroffenen Unternehmen, Beteiligung an Patenten usw.) auszuschließen.

Dreiste, wahrheitswidrige Angaben

Die zuständigen Behörden sahen offenbar kein Problem darin, dass die Zulassungsstudie für den Pfizer/BioNTech “Impfstoff” von Pfizer selbst entwickelt wurde und die beteiligten Wissenschaftler massive Interessenskonflikte hatten. BioNTech kassierte bis zu 375 Millionen Euro für die Entwicklung des Impfstoffs (Laut Sahin dauerte diese nur wenige Stunden), weitere 100 Millionen flossen von der Europäischen Investitionsbank. Als leitende Mitarbeiter von BioNTech erhalten Sahin und Türeci jährlich Millionenbeträge, hinzu kommen ihre Aktienanteile. Sie sind Inhaber mehrerer Patente im Zusammenhang mit den “Impfstoffen”.

Ein ungeheuerlicher Skandal

Dass solche Personen in einer Studie über die Zulassung, die Wirksamkeit und Unbedenklichkeit ihrer eigenen “Impfstoffe” mitwirken durften und schriftlich vorsätzlich die Falschauskunft gaben, dass Interessenskonflikte und finanzielle Abhängigkeiten nicht bestehen, ist ungeheuerlich. An sich wäre jetzt der richtige Moment für Staatsanwälte zu prüfen, ob hier nicht auch geltendes Recht verletzt wurde.

Alle beteiligten Wissenschaftler hatten Interessenskonflikte

Auch die restlichen sechs Autoren, die bei sich keine Interessenskonflikte sahen, standen in Wahrheit auf der Gehaltsliste von Pfizer/BioNTech und haben das wahrheitswidrig verschleiert: Laut Reitschuster waren Dr. Robert Frenck, Dr. Edson Duarte Moreira, Dr. Haylene Nell, Dr. Axel Schaefer, Dr. Serhat Unal und Dr. Cristiano Zerbini unter anderem als lokale Versuchsleiter für Pfizer/BioNTech tätig. Somit haben100% der beteiligten Wissenschaftler eine direkte Verbindung zu den Nutznießern des Milliardengeschäftes mit den “Impfungen” – und auch selbst aus dieser Richtung Geld erhalten.

So kamen Jubelmeldungen von 100 Prozent Wirksamkeit zustande

Das wirft auch ein anderes Licht auf die Jubelmeldungen der ersten Monate, als den “Impfstoffen” eine Wirksamkeit von 100 Prozent bescheinigt wurde. Von einer solchen Wirksamkeit ist man inzwischen statistisch weit entfernt – vielmehr verdichtet sich der Eindruck, dass das – nicht durch mRNA Genimpfungen gestörte – menschliche Immunsystem weitaus bessere Ergebnisse liefert. Studien, welche damals die angeblich hohe Wirksamkeit bescheinigten, wurden von Personen wie Dr. Robert Frenck verfasst, die wir auch von der Zulassungsstudie kennen.

Kai Rebmann hält auf Reitschuster.de folgerichtig fest:

Damals, im Mai 2021, herrschte tatsächlich noch das Narrativ von der „wirksamen und sicheren Impfung“ vor. Es waren eben solche „Studien“ von vermeintlich unabhängigen Wissenschaftlern, die diesen – wie wir heute wissen – fatalen Irrglauben in den Köpfen der Menschen verankert haben. Selbst ein Karl Lauterbach wagt es heute nicht mehr, von einer „nebenwirkungsfreien Impfung“ geschweige denn einem „100-prozentigen Schutz“ zu sprechen. Wer wissen will, wie eine Studie mit dem Titel „Sicherheit und Wirksamkeit des BNT162b2-mRNA-Covid-19-Impfstoffs“ im Dezember 2020 aber dennoch zu ganz anderen Schlüssen kam, der muss nur einen Blick auf die daran beteiligten Autoren und ihre Biografie werfen.



Kriminelle Moderna+Pfizer 15.9.2022: Neue "bivalente" Impfstoffe werden OHNE TEST verabreicht: EU, "USA" und GB:
Zulassung der bivalenten mRNA-Impfstoffe ohne Test der Wirksamkeit beim Menschen
https://tkp.at/2022/09/14/zulassung-der-bivalenten-mrna-impfstoffe-ohne-test-der-wirksamkeit-beim-menschen/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53380

Die Zulassungsbehörden in der EU, den USA und UK haben von Moderna und Pfizer bivalente Impfstoffe freigegeben und empfohlen ohne ihre Wirksamkeit gegen Infektion, Erkrankung oder Todesfall bei Menschen zu testen. Die Behörden und soziale Medien behaupten allerdings das Gegenteil. Die Behauptungen sind falsch.

Ein Leser schreibt uns: „Ich wurde nach meiner Aussage auf Facebook, dass die angepassten Stoffe nicht am Menschen untersucht wurden, auf die Seite der EMA verwiesen. Dort wird von Studien geschrieben und eine etwas konkreter mit 600 Probanden.“

Verlinkt wurde der Artikel „First adapted COVID-19 booster vaccines recommended for approval in the EUauf der Webseite der EMA.

Dort ist zu lesen in deutscher Übersetzung:

Die Impfstoffe werden angepasst (d. h. aktualisiert), um den zirkulierenden Varianten von SARS-CoV-2 besser zu entsprechen. Angepasste Impfstoffe können den Schutz gegen verschiedene Varianten erweitern und dürften daher dazu beitragen, einen optimalen Schutz gegen COVID-19 aufrechtzuerhalten, wenn sich das Virus weiterentwickelt.

Studien haben gezeigt, dass Comirnaty Original/Omicron BA.1 und Spikevax bivalent Original/Omicron BA.1 bei zuvor geimpften Personen starke Immunantworten gegen Omicron BA.1 und den ursprünglichen SARS-CoV-2-Stamm auslösen können. Insbesondere waren sie wirksamer bei der Auslösung von Immunreaktionen gegen die BA.1-Subvariante als die Originalimpfstoffe.

Und weiter:

Die Stellungnahme des CHMP zu Comirnaty Original/Omicron BA.1 stützt sich auf zwei Studien. Eine Studie an Erwachsenen über 55 Jahren, die zuvor drei Dosen Comirnaty (Erstimpfung und Auffrischungsimpfung) erhalten hatten, ergab, dass die Immunreaktion auf die Subvariante Omicron BA.1 nach einer zweiten Auffrischungsimpfung mit Comirnaty Original/Omicron BA.1 höher war als nach einer zweiten Dosis des ursprünglichen Comirnaty-Impfstoffs (gemessen an der Menge der Antikörper gegen Omicron BA.1). Darüber hinaus war die Immunreaktion auf den ursprünglichen SARS-CoV-2-Stamm bei beiden Impfstoffen vergleichbar. An der Studie nahmen mehr als 1.800 Personen teil, von denen etwa 300 Comirnaty Original/Omicron BA.1 in seiner endgültigen Zusammensetzung erhielten.

Weitere Daten aus einer Studie mit über 600 Personen im Alter zwischen 18 und 55 Jahren, die zuvor drei Dosen Comirnaty erhalten hatten, zeigten, dass die Immunantwort auf Omicron BA.1 bei Personen, die eine Auffrischung mit einem Impfstoff erhielten, der nur die Komponente Omicron BA.1 enthielt, höher war als bei Personen, die eine Auffrischung mit dem ursprünglichen Comirnaty-Impfstoff erhielten.

Auf der Grundlage dieser Daten wurde der Schluss gezogen, dass die Immunreaktion auf Omicron BA.1 nach einer Auffrischungsimpfung mit Comirnaty Original/Omicron BA.1 bei Personen im Alter von 18 bis 55 Jahren mindestens genauso ausgeprägt ist wie bei Personen über 55 Jahren. Außerdem wurde auf der Grundlage früherer Daten bei jüngeren Menschen der Schluss gezogen, dass die Immunreaktion auf eine Auffrischungsdosis mit Comirnaty Original/Omicron BA.1 bei Jugendlichen mindestens derjenigen bei Erwachsenen entspricht.

Diese Behauptungen sind reine Propaganda, eine Beweis für die Wirksamkeit wurde nicht erbracht. Dazu hätte es eine Beobachtungsperiode gegenüber einer Placebogruppe geben müssen, in der es mehr Infektionen, Erkrankungen oder was auch immer geben hätte müssen um die Wirksamkeit nachzuweisen.

Stattdessen hat man Antikörper Titer gemessen, die sich wenig überraschend erhöht haben. Ob die Antikörper irgendetwas verhindern, oder sogar die Chance auf Infektion und Erkrankung erhöhen, ist damit keineswegs schlüssig anzunehmen. Sind zum Beispiel größere Anteile von infektionsverstärkenden Antikörpern zumindest bei einem Teil der Impflinge dabei, dann ist die Impfung nur aus den Gewinninteressen von Pfizer begründbar.

Auch Subtypen der Antikörper wurden nicht gemessen. Wir wissen mittlerweile aus Studien, dass ab der dritten Dosis ein hoher Anteil des Subtyps IgG4 gebildet wird. Dieser bremst das Immunsystem und verhindert und verlangsamt die Beseitigung der Viren, eine Erkrankung wird also verstärkt und verlängert.

Auch von Pfizer liegen keine Beweise vor, dass das Präparat einen Schutz vor irgendetwas bietet. In einer Presseaussendung wurde zwar behauptet, dass die Titer neutralisierender Antikörper erhöht würden, aber es fehlen die Daten und es fehlen vor allem die Daten zu den Subtypen.

Es also richtig, dass die Wirksamkeit bei Menschen nie untersucht und bewiesen wurde. Anzunehmen ist vielmehr, dass Schaden zu erwarten ist.

Auffällig ist auch, dass die Zulassung nur für Menschen gilt, die schon drei Dosen empfangen haben. Will man ab sofort die Ungeimpften verschonen und gesund erhalten?



SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona / schützt nicht vor Corona / hilft nicht gegen Corona


SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona in der Schweiz 14.9.2022: Mann (60-80?) 2-3x geimpft: Blitztod beim Frühstück mit Herzstillstand - Geimpfte haben immer mehr schweres Corona
Siena, [14.09.2022 20:29]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53434
Eine neue Meldung:

Hallo Liebe Siena, ich schon wieder.
Als 1. habe ich eine neue Meldung:
Vater von guter Freundin, 2-3 mal 💉, nichtraucher keine bekannten Vorerkrankungen, beim Morgenessen ohne Vorwarnung vom Stuhl gefallen, sofort tot. Todesursache Herzstillstand.
[Die 2. Meldung]: Immer mehr 💉 im Umfeld schwere Verläufe..



SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)


Zahlen Schweiz 14.9.2022: Je mehr "Coronaimpfung" - desto mehr Übersterblichkeit - die Mossad-Medien wollen das nicht wissen?!
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 20:12]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53431
Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=aN2Tcv5lW-I - https://youtu.be/aN2Tcv5lW-I
[Forwarded from Walter Siegrist Dr.med. FMH Innere Medizin]
Zahlen Schweiz: Übersterblichkeit im Sommer bei
                    Leuten über 65, Grafik, Video vom 12.9.2022
Zahlen Schweiz: Übersterblichkeit im Sommer bei Leuten über 65, Grafik, Video vom 12.9.2022 [1]

Video: Mediensturm auf Schweizer Sommerübersterblichkeit || 12.09.2022 || RDH (21'44'')

Video: Mediensturm auf Schweizer Sommerübersterblichkeit || 12.09.2022 || RDH (21'44'')
https://www.youtube.com/watch?v=aN2Tcv5lW-I - YouTube-Kanal: Real Data Hero - hochgeladen am 12.9.2022

Diese Analyse zeigt eine hochsignifikante Korrelation der Uebersterblichkeit in der Schweiz mit dem Covid19-Impfgeschehen und einer Frühjahrsinfluenza-Welle. Die von den Medien bemühte Sommerhitze ist kaum dafür verantwortlich.

Video hinterfragt sorgfältig das mediale Bombardement auf die 11 Wochen dauernde Schweizer Sommerübersterblichkeit. 📁PDF-Dokument aus dem Video: https://t.me/real_hero_official 🏥❗DIVI-Datenanalyse Website mit Visualisierungen und Analysen auf Landkreisebene: https://intensivstationen.net 🗺Interaktive Corona-Karten: http://corona-karten.com Kapitel: 0:00 Einführung 0:35 Mediensturm im Sommerloch 6:02 Übersterblichkeit 2015 9:09 Übersterblichkeit 2022 12.32 Betroffene Altersgruppen 20:43 Schlussworte 🇩🇪 deutschsprachiger Telegramkanal: https://t.me/real_hero_official 🇬🇧 englischsprachiger Telegramkanal: https://t.me/real_hero_english 🇫🇷 französischsprachiger Telegramkanal: http://t.me/real_hero_francais 🇪🇸 spanischsprachiger Telegramkanal: https://t.me/real_hero_espanol


CH

SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz 14.9.2022: Mann (60-80?) 2-3x geimpft: Blitztod beim Frühstück mit Herzstillstand - Geimpfte haben immer mehr schweres Corona
Siena, [14.09.2022 20:29]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53434
Eine neue Meldung:

Hallo Liebe Siena, ich schon wieder.
Als 1. habe ich eine neue Meldung:
Vater von guter Freundin, 2-3 mal 💉, nichtraucher keine bekannten Vorerkrankungen, beim Morgenessen ohne Vorwarnung vom Stuhl gefallen, sofort tot. Todesursache Herzstillstand.
[Die 2. Meldung]: Immer mehr 💉 im Umfeld schwere Verläufe..


4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022:
Mit 73 Jahren gestorben: Trauer um TGS Pforzheim-Legende Wolf Günthner - Sport - Pforzheimer-Zeitung
https://www.pz-news.de/sport_artikel,-Mit-73-Jahren-gestorben-Trauer-um-TGS-Pforzheim-Legende-Wolf-Guenthner-_arid,1749627.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3296
Pforzheim/Waiblingen. Als Sportler und vor allem als langjähriger Agentur-Journalist hat Wolf Günthner erlebt, wie sich von einem M

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022:
Ulm: Professorin "Frau Ehrlich" für Informatik+Linguistik mit ca. 50 weg
Zum Tod von Dr.-Ing. Ute Ehr­lich
https://www.hnu.de/hochschule/hochschul-news/detail/2022/09/12/zum-tod-von-dr-ing-ute-ehrlich?cHash=736c85d43d6b52299bb09e13e9f87a0a
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3297
Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) trauert um Dr. Ute Ehrlich. Im August 2022 ist die studierte Informatikerin und Linguistin unerwartet verstorben.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022:
Neulinger Landarzt Christian Lampadius ist unerwartet im Alter von 78 Jahren gestorben
https://bnn.de/pforzheim/enzkreis/niefern-oeschelbronn/neulinger-landarzt-christian-lampadius-gestorben
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3298
Das Fahrrad war sein Markenzeichen: Mit diesem war der beliebte Landarzt nicht nur bei seinen Arbeitseinsätzen unterwegs, sondern

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022:
Quinn Emanuel-Partnerin Nadine Herrmann verstorben
https://www.juve.de/markt-und-management/quinn-emanuel-partnerin-nadine-herrmann-ist-tot/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3300
Die Hamburger Partnerin von Quinn Emanuel Urquhart & Sullivan Dr. Nadine Herrmann ist Anfang September nach schwerer Krankheit verstorben. Sie wurde 45 Jahre alt.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022:
Heinz Jürgens verstorben - mit 75 weg
https://www.derpatriot.de/artikel//heinz-juergens-verstorben.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3302
Bad Waldliesborn – Im Alter von 75 Jahren verstarb am 5. September der Schützenbruder Heinz Jürgens vom Schützenverein Bad Waldliesborn. Der Wortgottesd

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022:
Flechtorfer Mühle: Geschäftsführer tot 9.8.1960-5.9.2022
ROLF KLEIN : GEDENKEN (https://trauer38.de/gedenken/rolf-klein/60204218)
Tief bewegt nehmen wir Abschied von unserem Geschäftsführer, Kollegen und Freund. Rolf Klein 09. August 1960 bis 05. September 2022.
https://trauer38.de/gedenken/rolf-klein/60204218
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3303


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Bayern
Im Gedenken an WALTER LOBIS geboren am * 18.04.1959 verstorben am † 12.09.2022
https://trauer.bz/traueranzeige/walter-lobis-14-09-2022
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3304


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Nordsee: Jg. 1970
KENNETHNATUSCH-VAN KESTEREN : Gedenken  (https://trauer.nordsee-zeitung.de/gedenken/kennethnatusch-van-kesteren/60204643) WAS MAN TIEF IN SEINEM HERZEN BESITZT, KANN MAN DURCH DEN TOD NICHT VERLIEREN.
KENNETH NATUSCH - VAN KESTEREN * 15. APRIL 1970 † 9. SEPTEMBER 2022
https://trauer.nordsee-zeitung.de/nachruf/kenneth-natusch-van-kesteren/60204647
https://trauer.nordsee-zeitung.de/gedenken/kennethnatusch-van-kesteren/60204643
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3305


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Gündlingen (BW, 4R) Jg. 1963
Wir trauern um unseren Mitarbeiter Uwe Mundinger der im Alter von 59 Jahren verstorben ist.
https://bztrauer.de/traueranzeige/uwe-mundinger/60201337
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3307


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Freiburg im Breisgau (BW, 4R) Jg. 1962
Karl-Heinz Uetz : Nachruf (https://bztrauer.de/nachruf/karl-heinz-uetz/60203752?location=Freiburg)
Am 8.9.2022 ist unser lieber und langjähriger Mitarbeiter Karl-Heinz Uetz im Alter von 60 Jahren verstorben.
https://bztrauer.de/traueranzeige/karl-heinz-uetz/60203695
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3308


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Strasskirchen (Oberbayern) Jg. 1957
Gerhard Haberzettl - Ratzing - geboren am: 10.02.1957 verstorben am: 11.09.2022
https://trauer.pnp.de/traueranzeige/Gerhard-Haberzettl/181778
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3311


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Bonn
Schiffsführer plötzlich gestorben: Rheinnixe fährt wegen Todesfall dieses Jahr nicht mehr
https://ga.de/bonn/beuel/bonn-rheinnixe-faehrt-dieses-jahr-nicht-mehr-schiffsfuehrer-ist-gestorben_aid-76769653
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3317
Der Schiffsführer der Rheinnixe, Klaus-Peter Fischer, ist tot. Da aktuell kein Nachfolger zu finden ist, bleibt die Fähre zwischen Bonn

[Für diesen Artikel müssen Sie sich verfolgen lassen].


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Schalke-Mitarbeiter mit 57 weg
Libuda-Sohn Matthias mit nur 57 Jahren verstorben - Aktuelle Schalke News, Transfergerüchte, Hintergrundberichte uvm.
Aktuelle Schalke News, Transfergerüchte, Hintergrundberichte uvm.
https://schalketotal.de/2022/09/14/libuda-sohn-matthias-mit-nur-57-jahren-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3318
Der langjährige Mitarbeiter des Fanshops des FC Schalke 04 und Sohn von Vereinslegende Stan Libuda, Matthias, ist im Alter von 57


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord 4R am 14.9.2022: Ramsberg | Tragischer Tod auf der Straße
https://www.radio8.de/ramsberg-tragischer-tod-auf-der-strasse-250455/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3320
In Ramsberg ist ein Autofahrer während der Fahrt verstorben. Wie die Polizei schildert, musste der 63-Jährige zunächst wegen gesundheitlicher Probleme


Ö

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Ö am 14.9.2022:
AGNES NEURAUTER - aus Ochsengarten, † 11.09.2022 (39 Jahre)
https://www.trauerhilfe.at/todesanzeige/149819?cHash=5a5b6dc47e459a9c385a22324f82d7f1
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3309

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Ö am 14.9.2022:
Trauer um Wiener Neustädterin Gabriela Pawlowska-Szczygielska
https://m.noen.at/wr-neustadt/nachruf-trauer-um-wiener-neustaedterin-gabriela-pawlowska-szczygielska-wiener-neustadt-nachruf-gabriela-pawlowska-szczygielska-print-335964902
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3310
Bekannte Marktfrau verstarb im 69. Lebensjahr.


F

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Frankreich am 14.9.2022:
Der Confiseur Stoffel und der ehemalige Kammerzell-Chef Baumann sind verstorben
https://www.rheinpfalz.de/lokal/kreis-germersheim_artikel,-der-confiseur-stoffel-und-der-ehemalige-kammerzell-chef-baumann-sind-verstorben-_arid,5404574.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3301
Im Elsass sind innerhalb einer Woche zwei für ihre besonderen Geschmackserlebnisse bekannte Männer verstorben.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Frankreich am 14.9.2022:
In der Nähe von Rouen ist am 13.9.22 ein 50-jähriger Busfahrer tot in seinem Fahrzeug aufgefunden worden - plötzliches Herzversagen.
Près de Rouen. Un conducteur de bus retrouvé mort dans son véhicule
https://www.tendanceouest.com/actualite-402538-pres-de-rouen-un-conducteur-de-bus-retrouve-mort-dans-son-vehicule
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3319
Un conducteur de bus de 50 ans a été retrouvé mort à bord de son véhicule pendant le travail, mardi 13 septembre 2022 en fin


It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 14.9.2022:
Der zweifache Vater und Vermessungstechniker Marco Conversini (44) ist völlig überraschend tot in seinem Bett aufgefunden worden - plötzlicher medizinischer Notfall. 14.9.22
Stroncato da un malore, muore a 44 anni papà di due bimbe
https://www.cronachemaceratesi.it/2022/09/14/stroncato-da-un-malore-muore-a-44-anni-papa-di-due-bimbe/1675025/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3314
CAMERINO - Marco Conversini si è spento questa notte. Geometra, impiegato all'Ufficio ricostruzione della Regione, era un appassionato di sport: faceva ciclismo, giocava a pallavolo. L'amico:

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 14.9.2022:
Die impfpflichtige Rosalia Sacco (76) stirbt auf der Autobahn bei Palermo nach einem plötzlichen medizinischen Notfall - Herzstillstand. 14.9.22
Tragedia in autostrada, donna colta da malore muore nel Palermitano
https://www.blogsicilia.it/palermo/tragedia-autostrada-malore-villabate-bagheria-muore-donna/774213/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3315
Era in auto in transito tra Villabate e Bagheria. All’improvviso ha cominciato a sentirsi male, inutili i soccorsi

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 14.9.2022:
Orsogna: Nicola Iocco mit nur 37 Jahren tot im Badezimmer aufgefunden worden - plötzlicher medizinischer Notfall. 14.9.22
Ha un malore in casa e muore a 37 anni: Orsogna in lutto per Nicola
https://www.chietitoday.it/cronaca/malore-muore-casa-orsogna-lutto-nicola-iocco.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3316
Nicola Iocco ieri mattina è stato trovato privo di vita nella sua abitazione. Inutili i tentativi di rianimarlo


Th

SCHLANGENGIFTimpfmord in Thailand 15.9.2022: Nun soll ein Genschaden dafür verantwortlich sein
Impf-Killer: COVID-19 “Impfstoff” trifft mutiertes Gen – Ergebnis: PLÖTZLICHER, UNERWARTETER Tod [Autopsie-Studie aus Thailand]
https://sciencefiles.org/2022/09/14/impf-killer-covid-19-impfstoff-trifft-mutiertes-gen-ergebnis-ploetzlicher-unerwarteter-tod-autopsie-studie-aus-thailand/
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 14:45]
[Forwarded from ScienceFiles (MIchael Klein)]

Aus unserer Reihe “COVID-vaccines kill”: SCN5A ist Sprößling einer Gen-Familie, die in Informationen handelt, die für Natriumkanäle notwendig

[Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie spenden].


"USA"

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord "USA" 14.9.2022: Spion Ken Starr ist KEIN Star mehr - mit 76 weg - er hat sich überall bei den Clintons eingemischt, statt eine saubere Karriere zu machen:
Ken Starr, ehemaliger Sonderermittler, ist gestorben
https://www.nzz.ch/amp/international/ken-starr-ehemaliger-sonderermittler-ist-gestorben-ld.1702654
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3295
Ohne ihn gäbe es die Lewinsky-Affäre nicht: In den neunziger Jahren sorgte Ken Starr mit seinen Ermittlungen gegen den damaligen amerikanischen Präsidenten Bill Clinton und dessen Gattin Hillary für Wirbel. Nun ist der konservative Jurist im Alter von 76 Jahren gestorben.

[...] In seinem Buch «Contempt» schrieb Starr, er bedauere es zutiefst, dass er die Ermittlungen gegen Lewinsky übernommen habe – auch weil der Wirbel ihn um seine Chance gebracht habe, für einen Sitz am Supreme Court nominiert zu werden. «Aber gleichzeitig gab es keine praktische Alternative dazu.» Lewinsky wiederum, deren Leben von Clinton und Starr auf den Kopf gestellt wurde, schrieb auf dem Kurznachrichtendienst Twitter: «Meine Gedanken über Ken Starr bringen komplexe Gefühle hoch.»
Ken Starr, 76 Jahre alt, ist am Dienstag in einem Spital in Houston (Texas) an den Folgen einer längeren Erkrankung gestorben.


Arg

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Argentinien am 14.9.2022: Leonardo Lopez 1985-2022
Mar de la Plata, Argentinien: Der Tänzer und Schauspieler Leonardo López postete im vergangenen Jahr die Impfungen seiner Mutter und von sich selbst. In diesem Jahr starben zunächst seine Mutter und nun er selbst. Vielleicht nur ein Zufall.
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3312
Facebook-Seite "Mar del Plata" mit dem Post vom 14.9.2022: https://www.facebook.com/MardelPlataok/
Facebook-Post: https://www.facebook.com/MardelPlataok/posts/10158884384063016
Facebook-Foto: https://www.facebook.com/MardelPlataok/photos/a.10152903848838016/10158884383998016/

Argentinien:
                    SCHLANGENGIFTimpfmord an Leonardo López 1985-2022
Argentinien: SCHLANGENGIFTimpfmord an Leonardo López 1985-2022 [2]

FALLECIÓ LEONARDO LÓPEZ
Con gran pena despedimos al actor, modelo, bailarín, docente de danza y autor Leonardo López (Leo Lop)
Su trayectoria artística en el ámbito del Teatro Infantil incluye títulos como "Alicia de regreso al reino de corazones", "El duende guardián", "Había una vez" y "Mushi"; esta última de su propia autoría y obra a la que también dirigió.
En Teatro de Revista se desempeñó en "Divas", "Votando por tu risa", "Transfrappé", "Desplumadas" y "Bollywood" junto a José Maria Muscari; entre otras.
Integró el Ballet Folklórico "Martín Miguel de Güemes", así como también el elenco del "Circo Rodas" y diversos espectáculos de danza presentados en múltiples espacios de nuestra Ciudad.
Nuestras condolencias a sus seres queridos, acompañándolos en este momento de profundo dolor.
Natalia Lopez - Delegada General
Felix Bello - Delegado de Organización
Alicia Falcón - Delegada de Cultura y Obra Social
Asociación Argentina de Actrices y Actores Delegación Mar del Plata


SCHLANGENGIFTimpfmorde bei SportlerInnen

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in 4R-Berlin 14.9.2022: Ex-Fussballtrainer mit 76 weg
Bernd Heinen verstorben
https://www.fc-union-berlin.de/de/union-live/news/verein/Bernd-Heinen-verstorben-2961l/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3299

Bernd begann seine fußballerische Laufbahn 1956 bei der SG Friedrichshagen. Der Torhüter war später für Unions Vorgängerverein TSC Berlin, für die Berliner Juniorenauswahl, für den FC Vorwärts Berlin und erneut, bis 1975, für die Friedrichshagener aktiv.

Seine Trainerlaufbahn in der Jugendabteilung des 1. FC Union trat er 1972 an, bis 1982 bildete er zumeist die älteren Nachwuchsspieler aus. Neben dem Fußballsport begeisterte ihn auch das Tennis. Mit seiner Heimatgemeinschaft wurde er Ost-Berliner Meister im Einzel-Wettbewerb und 1981 DDR-Mannschaftmeister. Beim 1. FC Union Berlin schied er 1982 aus, 1984 übernahm er das Training der Betriebsfußballer des Oberspreer Kabelwerkes. Zuletzt trainierte Bernd in seiner Wahlheimat Boltenhagen junge Tennisspieler, mit denen er mehrere Landesmeisterschaften Mecklenburg-Vorpommerns gewann.

Union zeichnete ihn für seine Leistungen mit der Goldenen und mit der Silbernen Ehrennadel aus.

Bernd starb am 8. August 2022 im Alter von 76 Jahren. Seiner Familie und seinen Freunden gilt die herzliche Anteilnahme des 1. FC Union Berlin. Der Verein wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren – Eisern Union!


SCHLANGENGIFTimpfmorde Vaccidents (Tod am Steuer mit Verkehrsunfall, Kontrollverlust am Steuer)

Verdacht Vaccident in Franken 14.9.2022: Kleinflugzeug abgestürzt:
Kleinflugzeug abgestürzt: Pilot noch an Unfallstelle verstorben
https://www.frankenfernsehen.tv/amp/kleinflugzeug-abgestuerzt-pilot-noch-an-unfallstelle-verstorben-242309/
Am Samstagmittag (10.09.2022) verunglückte aus noch nicht geklärter Ursache ein Kleinflugzeug bei



Diskriminierung von gesunden UNgeimpften (Apartheid)

Diskriminierung von UNgeimpften in der Schweiz 14.9.2022: Ärztin behauptet, UNgeimpfte Schwangere sei eine Gefahr
Siena, [14.09.2022 20:30]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53435
[Forwarded from Gesundheitswesen CH ungeimpft - wie weiter?]
Eine neue Meldung:

Ich un-💉, schwanger in der 19. Woche, c-positiv, fast keine Symptome, wurde heute zur Vorsorgeuntersuchung nicht empfangen, 15 Min vor Termin Absage bekommen, ich sei eine Gefärdung für die anderen Schwangeren und der Termin wäre eh nur provisorisch gewesen, was nicht stimmte.. ich ging dann ins Spital zur Untersuchung um zu erfahren ob es dem Baby gut geht in der Risikoschwangerschaft die eine Kontrolle alle 2 Wochen benötigt  (wobei die letzte bereis 3 Wochen her ist), wo man die Vorgehensweise der  Ärztin überhaupt nicht nachvollziehen konnte..
Hebamme aus besagter Praxis rief mich heute Abend an und entschuldigte sich, meinte das wäre so nicht üblich in der Praxis und sie werde es intern besprechen! Ich bin schockiert über das Verhalten dieser einen Ärztin (Vertretung meiner eigentlichen Gynäkologin) und fühlte mich als hätte ich was weiss ich was..

Weiss nicht ob es in die Gruppe passt aber einmal mehr bin ich einfach nur entsetzt…



Kriminelle Regierungen

WHO

Kriminelle WHO 14.9.2022: Tedros behauptet etwas: "Laut WHO-Chef ist "Ende der Pandemie in Sicht""

https://www.swissinfo.ch/ger/laut-who-chef-ist--ende-der-pandemie-in-sicht-/47900636

(Keystone-SDA)

Die Coronavirus-Pandemie nähert sich nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation WHO ihrem Ende. Man sei noch nie in einer besseren Position gewesen, um die Pandemie zu beenden, sagte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus am Mittwoch in Genf.

"Wir sind noch nicht so weit", fügte er allerdings an und rief die Länder dazu auf, bei den Bemühungen im Kampf gegen das Coronavirus nicht nachzulassen. In der vergangenen Woche war die Zahl der neuen Virusopfer auf den niedrigsten Stand seit März 2020 gesunken.

Die WHO erwartet den Angaben zufolge auch künftig weitere Erkrankungswellen. Die Welt hält aber nach Auffassung der Gesundheitsbehörde mit Impfstoffen und Medikamenten wirksame Instrumente gegen die Krankheit in der Hand.

Die Zahl der Neuerkrankungen ging letzte Woche um 25 Prozent zurück, wie aus den am Mittwoch von der WHO veröffentlichten Daten hervorging. Alle Weltregionen verzeichneten einen Rückgang. Es wurden insgesamt noch etwas mehr als 3,1 Millionen Neuinfektionen festgestellt. Der Westpazifik und Europa zählten jeweils mehr als eine Million zusätzliche Fälle.

Die Zahl der neuen Todesfälle sank ebenfalls um 20 Prozent auf knapp 11'000, wobei nur in Afrika ein Anstieg zu verzeichnen war, während es in Europa mit 31 Prozent zum grössten Rückgang kam. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie weltweit etwa 6,5 Millionen Menschen an dem Coronavirus gestorben, fast 610 Millionen wurden infiziert.


Kriminelle Regierungen EU, "USA"+GB 15.9.2022: Neue "bivalente" Impfstoffe werden OHNE TEST verabreicht: Pfizer+Moderna bekommen das Gratis-Ticket:
Zulassung der bivalenten mRNA-Impfstoffe ohne Test der Wirksamkeit beim Menschen
https://tkp.at/2022/09/14/zulassung-der-bivalenten-mrna-impfstoffe-ohne-test-der-wirksamkeit-beim-menschen/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53380

Die Zulassungsbehörden in der EU, den USA und UK haben von Moderna und Pfizer bivalente Impfstoffe freigegeben und empfohlen ohne ihre Wirksamkeit gegen Infektion, Erkrankung oder Todesfall bei Menschen zu testen. Die Behörden und soziale Medien behaupten allerdings das Gegenteil. Die Behauptungen sind falsch.

Ein Leser schreibt uns: „Ich wurde nach meiner Aussage auf Facebook, dass die angepassten Stoffe nicht am Menschen untersucht wurden, auf die Seite der EMA verwiesen. Dort wird von Studien geschrieben und eine etwas konkreter mit 600 Probanden.“

Verlinkt wurde der Artikel „First adapted COVID-19 booster vaccines recommended for approval in the EUauf der Webseite der EMA.

Dort ist zu lesen in deutscher Übersetzung:

Die Impfstoffe werden angepasst (d. h. aktualisiert), um den zirkulierenden Varianten von SARS-CoV-2 besser zu entsprechen. Angepasste Impfstoffe können den Schutz gegen verschiedene Varianten erweitern und dürften daher dazu beitragen, einen optimalen Schutz gegen COVID-19 aufrechtzuerhalten, wenn sich das Virus weiterentwickelt.

Studien haben gezeigt, dass Comirnaty Original/Omicron BA.1 und Spikevax bivalent Original/Omicron BA.1 bei zuvor geimpften Personen starke Immunantworten gegen Omicron BA.1 und den ursprünglichen SARS-CoV-2-Stamm auslösen können. Insbesondere waren sie wirksamer bei der Auslösung von Immunreaktionen gegen die BA.1-Subvariante als die Originalimpfstoffe.

Und weiter:

Die Stellungnahme des CHMP zu Comirnaty Original/Omicron BA.1 stützt sich auf zwei Studien. Eine Studie an Erwachsenen über 55 Jahren, die zuvor drei Dosen Comirnaty (Erstimpfung und Auffrischungsimpfung) erhalten hatten, ergab, dass die Immunreaktion auf die Subvariante Omicron BA.1 nach einer zweiten Auffrischungsimpfung mit Comirnaty Original/Omicron BA.1 höher war als nach einer zweiten Dosis des ursprünglichen Comirnaty-Impfstoffs (gemessen an der Menge der Antikörper gegen Omicron BA.1). Darüber hinaus war die Immunreaktion auf den ursprünglichen SARS-CoV-2-Stamm bei beiden Impfstoffen vergleichbar. An der Studie nahmen mehr als 1.800 Personen teil, von denen etwa 300 Comirnaty Original/Omicron BA.1 in seiner endgültigen Zusammensetzung erhielten.

Weitere Daten aus einer Studie mit über 600 Personen im Alter zwischen 18 und 55 Jahren, die zuvor drei Dosen Comirnaty erhalten hatten, zeigten, dass die Immunantwort auf Omicron BA.1 bei Personen, die eine Auffrischung mit einem Impfstoff erhielten, der nur die Komponente Omicron BA.1 enthielt, höher war als bei Personen, die eine Auffrischung mit dem ursprünglichen Comirnaty-Impfstoff erhielten.

Auf der Grundlage dieser Daten wurde der Schluss gezogen, dass die Immunreaktion auf Omicron BA.1 nach einer Auffrischungsimpfung mit Comirnaty Original/Omicron BA.1 bei Personen im Alter von 18 bis 55 Jahren mindestens genauso ausgeprägt ist wie bei Personen über 55 Jahren. Außerdem wurde auf der Grundlage früherer Daten bei jüngeren Menschen der Schluss gezogen, dass die Immunreaktion auf eine Auffrischungsdosis mit Comirnaty Original/Omicron BA.1 bei Jugendlichen mindestens derjenigen bei Erwachsenen entspricht.

Diese Behauptungen sind reine Propaganda, eine Beweis für die Wirksamkeit wurde nicht erbracht. Dazu hätte es eine Beobachtungsperiode gegenüber einer Placebogruppe geben müssen, in der es mehr Infektionen, Erkrankungen oder was auch immer geben hätte müssen um die Wirksamkeit nachzuweisen.

Stattdessen hat man Antikörper Titer gemessen, die sich wenig überraschend erhöht haben. Ob die Antikörper irgendetwas verhindern, oder sogar die Chance auf Infektion und Erkrankung erhöhen, ist damit keineswegs schlüssig anzunehmen. Sind zum Beispiel größere Anteile von infektionsverstärkenden Antikörpern zumindest bei einem Teil der Impflinge dabei, dann ist die Impfung nur aus den Gewinninteressen von Pfizer begründbar.

Auch Subtypen der Antikörper wurden nicht gemessen. Wir wissen mittlerweile aus Studien, dass ab der dritten Dosis ein hoher Anteil des Subtyps IgG4 gebildet wird. Dieser bremst das Immunsystem und verhindert und verlangsamt die Beseitigung der Viren, eine Erkrankung wird also verstärkt und verlängert.

Auch von Pfizer liegen keine Beweise vor, dass das Präparat einen Schutz vor irgendetwas bietet. In einer Presseaussendung wurde zwar behauptet, dass die Titer neutralisierender Antikörper erhöht würden, aber es fehlen die Daten und es fehlen vor allem die Daten zu den Subtypen.

Es also richtig, dass die Wirksamkeit bei Menschen nie untersucht und bewiesen wurde. Anzunehmen ist vielmehr, dass Schaden zu erwarten ist.

Auffällig ist auch, dass die Zulassung nur für Menschen gilt, die schon drei Dosen empfangen haben. Will man ab sofort die Ungeimpften verschonen und gesund erhalten?


4R

Widerstand gegen Impfmonster Lauterbach wächst 14.9.2022: im Bundesrat in 4R-Berlin:
Widerstand im Bundesrat gegen Maßnahmen-Wahn: "Wir müssen Karl Lauterbach stoppen!"
https://report24.news/widerstand-im-bundesrat-gegen-massnahmen-wahn-wir-muessen-karl-lauterbach-stoppen/
"Das neue Infektionsschutzgesetz behandelt Kinder und Jugendliche mit Corona, als hätten sie die Pest oder Cholera!“

It

Kriminelle Regierung Italien 14.9.2022: hat 58 Millionen Impfdosen zu viel gekauft:
Italien hat 58 Millionen fast abgelaufene Impfdosen «weggeworfen»
https://transition-news.org/italien-hat-58-millionen-fast-abgelaufene-impfdosen-weggeworfen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53383
Die Impfstofffläschchen seien in einem Kühlwagen angeliefert worden und hätten zunächst bei -80 Grad gelagert werden müssen, so Byoblu weiter. Die Anweisungen seien oft missachtet worden, und die Präparate würden sogar am Strand unter dem Sonnenschirm verabreicht. Ganz zu schweigen vom Verfallsdatum, das oft um einige Monate verschoben werde, ohne dass diese Entscheidung wissenschaftlich begründet wäre.


"USA"

Täter CDC ("USA") 14.9.2022: gibt zu, bei der Sicherheitsangabe zu den "Coronaimpfungen" gelogen zu haben:
CDC Director Admits Agency Gave False Information on COVID-19 Vaccine Safety Monitoring
https://www.theepochtimes.com/cdc-director-admits-agency-gave-false-information-on-covid-19-vaccine-safety-monitoring_4726981.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53424
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 18:26]
[Forwarded from Dr David Martin]

[Wenn Sie diesen Artikel lesen wollen, müssen Sie sich verfolgen lassen].


Fauci ("USA") 14.9.2022: Die Tochter Alison Fauci macht die Software von Twitter und zensiert auf Twitter für den Papa (!):
KONFLIKT: Faucis Tochter ist Software-Ingenieurin bei Twitter, einem Unternehmen, das Leute zensiert, wenn sie mit ihrem Vater nicht übereinstimmen
https://uncutnews.ch/konflikt-faucis-tochter-ist-software-ingenieurin-bei-twitter-einem-unternehmen-das-leute-zensiert-wenn-sie-mit-ihrem-vater-nicht-uebereinstimmen/

Quelle: CONFLICT: Fauci’s Daughter is a Software Engineer at Twitter, A Company Which Suspends People for Disagreeing With Her Father.

Während Dr. Anthony Fauci an der Spitze der nationalen COVID-19-Bekämpfung steht, arbeitet seine Tochter für die soziale Medienplattform Twitter.

Die Social-Media-Plattform zensiert nicht nur bereitwillig Konservative, sondern geht auch hart gegen Nutzer vor, die angeblich COVID-19-„Fehlinformationen“ verbreiten.

Inmitten der strengen Zensur arbeitet Alison Fauci seit ihrem Studienabschluss im Jahr 2014 bei dem Unternehmen, wie The National Pulse erfahren konnte.

„Sie arbeitet als Software-Ingenieurin und konzentrierte sich laut ihrem LinkedIn-Profil auf die Entwicklung von „Anzeigenformaten für die Twitter for Android-App“. (Ihr LinkedIn-Profil wurde inzwischen privat gemacht oder gelöscht)“, fasst das Magazin Heavy zusammen.

Alison Fauci unterhält ein Profil auf dem offiziellen Twitter-Blog, mit einem Eintrag vom November 2017 mit dem Titel „Introducing Serial: improved data serialization on Android“.

„Das reibungslose Scrollen der Timeline in der Twitter for Android-App ist wichtig für das Nutzererlebnis, und wir suchen immer nach Möglichkeiten, es zu verbessern. Bei der Erstellung von Profilen haben wir festgestellt, dass die Serialisierung und Deserialisierung von Daten in und aus der Datenbank mit Hilfe von standardmäßigen externalisierbaren Android-Klassen etwa 15 % der UI-Thread-Zeit beansprucht“, heißt es im Blogbeitrag.

Die Position bei dem Social-Media-Unternehmen scheint jedoch einen Interessenkonflikt darzustellen, wenn man die Entscheidung der Plattform bedenkt, COVID-19-Informationen zu zensieren, die gegen das Diktat ihres Vaters verstoßen – der notorisch darauf bestand, dass es „keinen Grund“ gibt, eine Maske zu tragen.

Anfang März beschloss Twitter, generell alle Tweets zu verbieten, die „Menschen einem höheren Risiko der Übertragung von COVID-19 aussetzen könnten“.

Die Plattform versprach vorwiegend, gegen Tweets vorzugehen, die eine „Verweigerung von Expertenrat“ darstellen.

Weitere Kategorien, die von der Social-Media-Plattform ins Visier genommen wurden, waren „Ermutigung zur Anwendung gefälschter oder unwirksamer Behandlungen, Präventions- und Diagnosetechniken“ und „irreführende Inhalte, die vorgeben, von Experten oder Behörden zu stammen“.

Und die Plattform hat ihre Befugnisse genutzt, um Nutzer zu zensieren, die sich den Empfehlungen von Alison Faucis Vater widersetzen.

Ein viel beachtetes Beispiel für diese Zensur ist die Entscheidung der Plattform, den Sohn von Donald Trump von der Plattform zu verbannen, weil er „Fehlinformationen über Hydroxychloroquin“ gepostet hatte – eine mögliche Behandlung für COVID-19.

Twitter wies Donald Trump Jr. an, den irreführenden Tweet zu löschen und fügte hinzu, dass es „einige Kontofunktionen für 12 Stunden einschränken“ würde.

Die Plattform entfernte auch Videos von Ärzten, die eine Pressekonferenz auf dem Capitol Hill abhielten, um die potenzielle Behandlung zu verteidigen, die noch nicht die Unterstützung von Fauci erhalten hatte.


Kriminelle Ärzte-Mafia - Mafia-Ärzte


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: Brennen in Armen+Beinen + Depression - Ärzte-Mafia verneint die Impfung als Ursache
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 14:31]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53410
Eine neue Meldung:
Ein Update zu meinem Bekannten, der nach der 💉💉💉eine doppelte Lungentrombose erlitt und von April- Juli in der REHA war. Es geht im besser, aber er spürt ein Brennen in seinen Armen und Beinen. Dazu kommen jetzt eine Depression und Psychopharmaka. Angesprochen auf die Impfung, wurde das von den Ärzten verneint. Es sei wegen Corona. Ich habe ihn jetzt auf Aleteiha aufmerksam gemacht, damit er Hilfe bekommt. Ich hoffe, das war richtig. Ich hoffe, er wird aktiv.



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: Frau (50) 3x geimpft: Herzrasen - Spital - Herzrasen geht weiter, Atemprobleme, kann kaum spazieren, gealtert - Ärzte-Mafia findet nichts
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 17:18]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53421
Eine neue Meldung:
Ich habe leider noch eine Meldung.
Die Mutter von meinem Mann, anfang 50 💉💉💉, ist ins Krankenhaus gegangen, weil ihr Herz extrem schnell geschlagen hat. Sie kam ein paar Tage später raus und ihr geht es immer schlechter. Herzstolpern, das Herz schlägt oft noch extrem schnell, Atemprobleme, kommt schon beim normalen gehen aus der Puste, sie ist sogar schwächer als ihre 80 Jahre alte Mutter. Sie sieht auch aus als wäre sie 30 Jahre gealtert und ihr Mann sagt dass sie gefühlt jeden Tag körperlich älter wird.
Die Ärzte finden natürlich keine Ursache und keine Behandlung schlägt an



Ärzte-Mafia ("USA") 14.9.2022: Die CDC spioniert die ÄrztInnen aus und erpresst die ÄrztInnen zur Pharma-Chemie:
Warum Ärzte sich nicht äußern - Von Steve Kirsch
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 12:34]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53406
[Forwarded from CheckMateNews ♟]

Quelle: https://stevekirsch.substack.com/p/why-doctors-arent-speaking-out?

Geschrieben von einem Arzt. Jeder sollte dies lesen. Wir steuern auf einen perfekten Sturm zu, mit eskalierenden Gesundheitsbedürfnissen und einem Mangel an Ärzten, weil wir sie so behandeln.

Sie fragen, warum die Ärzte schweigen. Die elektronischen Patientenakten (EMR) sind für die Ärzte ein Klotz am Bein.

Wir werden durch sie verfolgt. Als ich für eine Patientin ein Rezept für Ivermectin ausstellte, mit informierter Zustimmung (sie war geimpft), erhielt ich fünf Briefe, in denen mir meine ärztliche Zulassung, meine Krankenhausprivilegien und meine Versicherungsverträge bedroht wurden.

Ich hätte keine 5 Briefe erhalten, wenn ich jemanden fahrlässig oder durch einen Kunstfehler getötet hätte. Wenn mir die Zulassung entzogen wird, werde ich meinen Patienten nicht mehr helfen können.

Ich spreche mit den Patienten unter vier Augen, aber wenn ich mich äußere, würde das meine Familie zerstören. Ich habe Kinder. Ehrlich gesagt habe ich festgestellt, dass die Patienten wollen, dass ich mich für sie in Gefahr begebe, aber überhaupt nicht bereit sind, ihren Arzt zu unterstützen. Die Bevölkerung ist faul.

Ich kann Ihr Leben retten, aber ich werde für meine Arbeit schlechter bezahlt als manche Friseurin. Meine Ausbildung wird von der Gesellschaft nicht gewürdigt, was durch den Aufstieg der "Advanced Practice Provider" bestätigt wird. Ich bin fast fertig mit meinem Beruf. Ich hoffe, dass ich in den nächsten 1 bis 3 Jahren in den Ruhestand gehen kann, Jahrzehnte früher, als ich es geplant hatte. Ich liebe meine Arbeit, aber ich kann dieses giftige und kaputte System nicht länger ertragen. Aus diesem Grund sind in den letzten Jahren so viele in den Ruhestand gegangen, und dieser Trend wird sich fortsetzen.

Ich füge die neueste kalifornische Gesetzesvorlage zur Drosselung von Ärzten bei. Ich höre keinen Aufschrei. Ich habe meinen Patienten vor über einem Jahr gesagt, dass die Impfung sie nicht vor COVID schützen würde. Es wurde nie untersucht, ob dies der Fall ist. Ich habe die Studien sogar gelesen. Das war natürlich eine Desinformation, hat sich aber inzwischen als wahr erwiesen.

Wer wird der Wahrheitszar für das Gesundheitswesen sein? Wie soll ich auf dem Laufenden bleiben? Ich gehe davon aus, dass die Bevölkerung will, dass die Regierung ihre Gesundheitsversorgung steuert.


Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)

Widerstand gegen Impfmonster Lauterbach wächst 14.9.2022: im Bundesrat in 4R-Berlin:
Widerstand im Bundesrat gegen Maßnahmen-Wahn: "Wir müssen Karl Lauterbach stoppen!"
https://report24.news/widerstand-im-bundesrat-gegen-massnahmen-wahn-wir-muessen-karl-lauterbach-stoppen/
"Das neue Infektionsschutzgesetz behandelt Kinder und Jugendliche mit Corona, als hätten sie die Pest oder Cholera!“

Am Freitag soll das neue Infektionsschutzgesetz den Bundesrat passieren – doch es gibt Widerstand. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) ruft öffentlich dazu auf, Karl Lauterbach endlich zu stoppen.

Bundesjustizminister Marco Buschmann, neben Lauterbach schuld am neuen Infektionsschutzgesetz, hatte nach dessen Beschluss behauptet, die neuen Maßnahmen seien “sehr maßvoll”: Es gebe ja keine Lockdowns, betonte er. In Wahrheit sind nach Ansicht von zahllosen Fachleuten (und ganz nebenbei auch den politisch Verantwortlichen in Deutschlands Nachbarländern und darüber hinaus) längst überhaupt keine Maßnahmen mehr nötig, sodass von “maßvoll” keine Rede sein kann.

Dennoch will man Covid-19 in Deutschland in den Paragrafen 34 des Infektionsschutzgesetzes aufnehmen – womit eine Erkrankung, die bei der Allgemeinbevölkerung mit einer Erkältung vergleichbar ist, in einer Reihe mit etwa Cholera und Diphterie stehen wird. Für diese müssen Schüler besondere Nachweise erbringen – was unter anderem bei Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Prien für Fassungslosigkeit sorgt: “Das neue Infektionsschutzgesetz behandelt Kinder und Jugendliche mit Corona, als hätten sie die Pest oder Cholera!“

Prien sieht im neuen Gesetz einen Rückfall “in die Anfangszeiten der Pandemie, als es noch keine Impfungen und Immunisierung gab”. Tatsächlich zeigen erste Daten der Immunebridge-Studie, deren Resultate vor Beschluss der Maßnahmen gezielt zurückgehalten wurden, dass mehr als 95 Prozent der Bevölkerung bereits Kontakt zu SARS-CoV-2 und / oder einem entsprechenden Impfstoff gehabt haben dürften. Man will sich nun zwar darauf herausreden, dass Antikörper nicht zwangsweise für Immunität stehen würden – doch das gesamte Impfnarrativ fußt auf eben dieser Antikörper-These, sodass dieser Einwand an dieser Stelle folgerichtig getrost ignoriert werden darf.

CDU-Politikerin Karin Prien prangert gegenüber “Bild” die Folgen des neuen Infektionsschutzgesetzes für Kinder an: „Die Regelung führt dazu, dass nur in die Schule zurück darf, wer im Testzentrum einen negativen Coronatest gemacht hat oder vom Arzt gesundgeschrieben wurde. Es ist völlig unverhältnismäßig, Schülerinnen und Schüler mitunter wochenlang wegen einer einfachen Coronainfektion vom Unterricht ausschließen, während jedermann sonst gemäß RKI Empfehlung nach 5 Tagen wieder ganz normal am Leben teilhaben kann.“

Ihr Appell ist eindeutig: „Wir müssen Karl Lauterbach stoppen!“

Es sind bei weitem nicht nur die Maßnahmen für Schüler, die die Menschen – und ebenso die Mitglieder des Bundesrats – auf die Barrikaden treiben sollten. Ob noch mehr Minister am Freitag Widerstand leisten werden, wird sich zeigen. Zumindest aus Bayern wurde ebenfalls Kritik laut: Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger gab an, Lauterbach endlich in die Schranken weisen zu wollen. Die Ärzte und Wissenschaftler der Gruppe MWGFD haben auch die Bürger bereits eindringlich zum Protest gegen das neue Gesetz aufgefordert.














Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


Selbstmord Schweiz 15.9.2022: wegen Krebs und viele Kranke im Umfeld - viele Leute "ernsthaft krank" - Corona trotz Impfung
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 08:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53448
Eine neue Meldung:
Heute mit meinem Mann etwas geplaudert. Er betreut vor allem ältere Kunden.
Eine Kundin heute berichtete, dass eine gute Freundin, Exit gewählt habe, weil sie an Krebs erkrankt war. Die Kundin wirkte sehr traurig und klagte weiter, dass viele ihrer Freunde ernsthaft krank seien.
Sein Arbeitskollege, ebenfalls ungeimpft, berichtete meinem Mann, dass er die gleichen Erfahrungen bei seinen Kunden mache. Viele ernsthaft krank. Ein Kunde habe sich heute beklagt, dass er und seine Frau an Corona erkrankt seien. Sie seien doch 3 fach geimpft!!! Der Frau ging es so schlecht, dass sie sogar ins Spital mussten 😱😱😱.

Und wieder dreht die Impfspirale und die Leute sollen geimpft werden!!!
Diese Menschen, die diese Entscheidungen treffen (ich nenne sie bewusst nicht Regierung), kann ich nur dringlichst raten, ihren Posten zu verlassen. Dieses Kapitel wird als das Allerschlimmste in die Geschichtsbücher eingehen. Ihre Namen werden da aber nicht in Zusammenhang mit Ruhm und Ehre genannt.



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 15.9.2022: Immer mehr junge Leute haben Hirnschlag und können nicht mehr sprechen - Logopädin hat Arbeit
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 18:01]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53512
Eine neue Meldung:
Habe gerade mit einer Logopädin gesprochen welche mir sagte, dass sie sehr viel Arbeit hat seit der Coronaimpfung. Es sei auffallend wieviele junge Menschen einen Schlaganfall erleiden. Die wenigsten machen jedoch eine Verbindung zur Impfung.


GB

Royal-Wächter bricht vor Queen-Sarg zusammen

https://www.nau.ch/people/welt/queen-elizabeth-royal-wachter-bricht-vor-sarg-zusammen-66277062


Italien

SCHLANGENGIFTimpfschaden Italien 15.9.2022: Haufenweise Leute im Fussballstadion haben Zusammenbruch - TV zeigt das Publikum nicht mehr - immer mehr Krankenwagen beim Stadion
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 18:04]
gestern am Abend schaute mein Mann Fussballspiel  Milano  gegen Dinamo Zagreb! Sagte er zu mir : Wieso zeigen sie nur das Gras am TV  ( unsere Kinder sind dort und er wollte mall schauen wo sie sitzen!
ich zu ihm : weil sie willen nicht das mir sehen wen jemand Herzinfarkt hatte und es wurde sein bei jedem Spiel,  jetzt haben sie es so gemach keine Publikum zeigen wenn den  nur kurz !😡 Heute mein Schwiegersohn schickte mir Video

Und er sagte ganz viele Notfallwagen überal voll in Einsatz !!



SCHLANGENGIFTimpfschaden Vaccidents (Kontrollverlust am Steuer)

Zahlen Vaccidents in der Schweiz 15.9.2022: Bis 15.9.2022 sind es 29 Verkehrstote mehr als bis 15.9.2021:
29 Tote mehr auf Schweizer Strassen als vor einem Jahr

https://www.swissinfo.ch/ger/29-tote-mehr-auf-schweizer-strassen-als-vor-einem-jahr/47902574

(Keystone-SDA)

Auf den Schweizer Strassen haben im ersten Halbjahr 116 Menschen ihr Leben lassen müssen. Das sind 29 Todesopfer mehr als im gleichen Zeitraum vor einem Jahr. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) will die Zahlen etwa durch mehr Tempo-30-Zonen senken.

Welche Rolle die Corona-Pandemie bei dieser Entwicklung spielte, ist noch nicht bekannt. Am meisten Menschen starben von Januar bis Juni bei Autounfällen, nämlich 37, wie das Bundesamt für Strassen (Astra) am Donnerstag mitteilte. Das sind zehn mehr als in der gleichen Vorjahresperiode. Bei Motorradunfälle waren 23 Tote zu beklagen, vier mehr als im Vorjahr.

Fussgängerinnen und Fussgänger kamen 17 ums Leben, nach 15 in der Vorjahresperiode. Mit einem E-Bike starben 15 Personen, sechs mehr als vor einem Jahr. Und bei den Fahrradfahrern waren es neun, einer mehr als 2021.

37 schwer verletzte Personen mehr

Auch die Zahl der Schwerverletzten nahm im Vergleich zur Vorjahresperiode deutlich zu. Von Januar bis Juni waren es 1746 Personen, 37 mehr als vor einem Jahr. Am meisten traf es Motorradfahrer mit 466 Schwerverletzten. Das sind gleich viele wie im Vorjahreszeitraum. Auf dem E-Bike wurden 34 Personen weniger als im Vorjahr schwer verletzt.

Bei den Verkehrsunfällen wurden 346 Insassen von Autos schwer verletzt, 53 mehr als im letzten Jahr. Das Astra beobachtete hier einen Rückgang bei den 18- bis 34-Jährigen, aber einen Anstieg bei den Personen ab 55 Jahren.

Überhöhte Geschwindigkeit sei nach wie vor die Hauptursache für schwere Autounfälle. Dieser Grund sei aber rückläufig. Angestiegen sei die Zahl der Unfälle, bei denen schwerverletzte Lenkerinnen und Lenker unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht haben.

Die Unfallzahlen für das gesamte Jahr werden laut Mitteilung im Frühjahr 2023 vorliegen.

Forderungen für mehr Sicherheit

Der Strassenverkehr wurde in den letzten Jahren immer sicherer. Nun könnte sich das ändern, befürchtet die BFU laut ihrer Reaktion auf die Astra-Statistik. Die Einführung von Tempo 30 auf Tempo-50-Strecken könnte schwere Unfälle auf diesen Strecken um mindestens einen Drittel senken, hiess es in einer Mitteilung.

In einer Reihe von Massnahmen fordert die Stelle unter anderem, dass Fahrassistenzsysteme gefördert und Gefahrenstellen saniert werden. Geschwindigkeitskontrollen sollen "präventionsorientiert" sein und die Fahrausbildung sowie Schulung von Delinquenten weiterentwickelt werden.



SCHLANGENGIFTimpfungen gegen Tiere


LSD-Impfung gegen Tiere in Indien? am 15.9.2022: Wieder 1000e tote Rinder:
Ein weiteres Massensterben von Nutztieren: 57.000 Kühe verenden in Indien
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53486
Milchmangel und "Hunderte von Kadavern toter Kühe wurden im Freien liegend aufgefunden, was einen ekelerregenden Gestank verursachte, und Krähen und Geier ernährten sich von ihnen".

Die Medien fragen nach dem "Warum" - einige Landwirte vermuten, dass die Kühe kürzlich gegen die Lumpy Skin Disease (https://www.blv.admin.ch/blv/de/home/tiere/tierseuchen/uebersicht-seuchen/alle-tierseuchen/lumpy-skin-disease.html) (LSD) geimpft wurden.

"Bilder, die mit Hilfe von Drohnenkameras aufgenommen wurden, zeigen eine große Anzahl von Kadavern, die über ein Gebiet von mehreren Quadratkilometern verteilt sind. An einigen Stellen ist es sogar schwierig, die Toten zu zählen." (IndiaTV News (https://www.indiatvnews.com/news/india/opinion-who-is-responsible-for-the-death-of-thousands-of-cows-in-rajasthan-aaj-ki-baat-rajat-sharma-blogpost-2022-09-10-807048) / Video (https://www.youtube.com/watch?v=jPESQqas3Xk&t=261s))



Shedding!

Shedding 15.9.2022: Blutschaden unter dem Dunkelfeldmikroskop anschauen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 08:50]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53451
Eine neue Meldung:
Ich (ungeimpft) habe eine Dunkelfeld Mikroskopie bei einem Naturheilpraktiker machen lassen.Er hat verschiedenes gefunden.Zb Parasiten Schimmelpilz. Und tote vererbte Areale,was man sehe.Auch Mikrothrombosen.Alles das sieht man in der Schulmedizin (absichtlich)nicht.Auch Krebs und Artefakte durch Impinhaltsstoffe können sichtbar werden.Ich empfehle es JEDEM Geimpften oder UNgeimpftan vor jevwedem körperlichen Eingriff so ein Bild zu machen.Ich beginne mit meinem halbwegs gesunden Blut eine Entgiftungsthe apie.Liebe Grüsse an alle.


Shedding Schweiz 15.9.2022: Immer starke Mens
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 09:26]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53456
Eine neue Meldung:
Zum Thema Sex mit Geimpften: Ich habe mir den Gendreck nicht spritzen lassen, mein Mann hat sich 2 mal mit Moderna beglücken lassen.
Als ich nach der zweiten Spritze (das war im november 2021) mit ihm geschlafen habe, hatte ich richtig heftig meine Tage. Es hat geblutet wie direkt nach den Geburten meiner Kinder und es waren riesige Klumpen drin. Ich benutze eine menstruationstasse, musste die am ersten Tag der periode alle halbe Stunde leeren und trotzdem musste ich mich 3 mal umziehen weil sie übergelaufen ist oder sich so ein blutklumpen reingesetzt hatte.
Ich hab danach ein paar Monate lang nicht mehr mit ihm geschlafen und meine periode war wieder normal, eher sogar etwas schwächer als üblich.  Wir hatten dann im sommer vor den ferien wieder Sex, nur zwei Mal. Und meine nächste periode war 2 Wochen zu spät und wieder so heftig, zudem hat sie nicht wie üblich 5, sondern 8 Tage gedauert.
Es kann Zufall sein oder psychisch, weil ich nahezu Angst vor dieser Genspritze habe. Aber seither fasse ich ihn nicht mehr an, ich ekle mich ein wenig vor ihm. Er hat auch wenige Wochen nach der zweiten Spritze eine komische rote Stelle auf der Stirn bekommen, die jetzt, ein halbes Jahr später, immer noch zu sehen ist. Solange die noch da ist, halte ich mich fern.
Zum Thema shedding hätte ich abgesehen davon nichts bemerkt. Er riecht auch noch normal.


Shedding Schweiz 15.9.2022: 0 Beziehung zu Geimpften
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 12:08]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53473
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Aus spiritueller Sicht (eigenen Erkenntnissen), kommt es auf den jeweiligen Menschen drauf an. Hat er sich seid der GENimpfung in seinem Wesen verändert (kälter, berechnender, aggressiver, ...), dann bestimmt nicht. Auf den Austausch von Körperflüssigkeiten würde ich generell verzichten, also ein Sexualverhalten wie bei sexuell übertragbaren Krankheiten praktizieren.


Shedding Schweiz 15.9.2022: kann bis zum Krebs gehen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 20:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53524
Eine neue Meldung:
Zu Thema um 13:39, wo ein  Partnerschaft mit Grimpfte nicht ausgeschlossen wird:
Bitte Bis zum Ende lesen:
Nur weil jemand sich gesund fühlt... in  eine Partnerschaft mit ein 💉💉 eingehen? Wenn die Genveränderung  💉💉 durch Körperflüssigkeit weitergegeben kann....ist es VIEL schlimmer, als in eine Partnerschaft mit ein HIV infizierte eingehen, denn HIV kann nur durch Blut/Geschlechtsverkehr weitergegeben werden. Nicht durch Schweiss oder Küssen. Aber auch hielt gilt: jedem das seine. Jemand, der so Risikobereit ist, ihr/sein Immunsystem für liebe ruinieren... ist einfach Sinnlos. Zwei Menschen, die dann krank im Bett liegen und nicht mal sich selber helfen können, die die Ärzte auch links liegen lassen...
Warum lassen die Ärzte die Geimpfte links liegen? Weil sie oft als Simulanten abgestempelt werden, weil im Labor nichts/kaum was zu finden ist.
Und die ungrimpften? Weil von den Ärzten sie oft wegem ihre unge💉 Status als unverantwortlich betrachtet werden.

PS.: ich bin Pflegefachfrau. Meine ungeimpfte Kollegin lebte mit ihre gei💉💉 Mann. Nun ist sie seit 6 Monate Krank geschrieben. Die ungeimpfte Kollegin hatte plötzlich Diagnose Krebs , jetzt wird sie operiert, eine grosse Tumor wuchs in ihr Bauch. Sie macht Therapien und sucht Ärzte, ein nach dem anderen, versucht ihr Leben zu verstehen und Psychisch mit ihre eigene Situation umzugehen...

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 20:29]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53530
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Ja, aber was macht mann in dieser Fall? Ehe aufloesen?



Zahlen!


Zahlen "USA" 15.9.2022: Lebenserwartung sinkt von 79 auf 76 Jahre (2021):
Historischer Rückgang der US-Lebenserwartung – Bringen uns COVID-Spritzen um?
https://uncutnews.ch/historischer-rueckgang-der-us-lebenserwartung-bringen-uns-covid-spritzen-um/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53461
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 09:57]
[Forwarded from Uncut-News.ch "Das Original"🇨🇭]

Quelle: US Life Expectancy Falls Again in ‘Historic’ Decline

Mercola.com

  • Jüngsten Statistiken zufolge ist die Lebenserwartung in den Vereinigten Staaten in den Jahren 2020 und 2021 drastisch gesunken. Im Jahr 2019 lag die durchschnittliche Lebenserwartung von Amerikanern aller Ethnien bei fast 79 Jahren. Bis Ende 2021 sank die Lebenserwartung auf 76 Jahre – ein Verlust von fast drei Jahren
  • Selbst kleine Rückgänge in der Lebenserwartung von einem Zehntel oder zwei Zehntel eines Jahres bedeuten, dass auf Bevölkerungsebene viel mehr Menschen vorzeitig sterben, als sie eigentlich sollten.
  • Amerikanische Ureinwohner und Ureinwohner Alaskas haben von allen ethnischen Gruppen die höchste Diabetesrate – 1 von 7 – und auch Fettleibigkeit ist weit verbreitet. Beide Erkrankungen wurden als Komorbiditäten identifiziert, die sie anfälliger für schwere COVID-19-Infektionen machen.
  • Neben COVID werden als Todesursachen, die zu diesem Verlust an Lebenserwartung beitragen, Unfalltod, Überdosierung von Drogen, Herzerkrankungen, chronische Lebererkrankungen und Zirrhose genannt. Die Zahl der überzähligen Todesfälle aus allen Ursachen ist jedoch in allen Altersgruppen stark erhöht
  • Die Tatsache, dass die Lebenserwartung seit Beginn der Pandemie um drei Jahre gesunken ist, lässt sich durch die einfache Tatsache erklären, dass das primäre „Heilmittel“ gegen COVID – die experimentellen mRNA-COVID-Impfungen – die tödlichsten Medikamente in der Geschichte der Medizin sind

Nach den neuesten Statistiken der New York Times1 vom 31. August 2022 ist die Lebenserwartung in den Vereinigten Staaten in den Jahren 2020 und 2021 drastisch gesunken.

Im Jahr 2019 lag die durchschnittliche Lebenserwartung von Amerikanern aller Ethnien bei fast 79 Jahren. Ende 2021, zwei Jahre nach Beginn der COVID-Pandemie und ein volles Jahr nach der Massenimpfkampagne, war die Lebenserwartung auf 76 Jahre gesunken – ein Verlust von fast drei Jahren.

Selbst kleine Rückgänge der Lebenserwartung um ein Zehntel oder zwei Zehntel eines Jahres bedeuten, dass auf Bevölkerungsebene viel mehr Menschen vorzeitig sterben, als sie eigentlich sollten. Und das waren fast DREI Jahre oder 35 Mal mehr.

Was ist die Ursache für den Rückgang der Lebenserwartung?

Nach Angaben der New York Times haben die amerikanischen Ureinwohner und die Ureinwohner Alaskas von allen ethnischen Gruppen die höchste Diabetesrate – 1 von 7 – und auch Fettleibigkeit ist weit verbreitet. Beide Erkrankungen gelten als Komorbiditäten, die die Anfälligkeit für schwere COVID-19-Infektionen erhöhen. Dies könnte erklären, warum die Lebenserwartung der amerikanischen Ureinwohner und der Alaska Natives im Jahr 2020 um vier Jahre gesunken ist.

Sie erklären jedoch nicht unbedingt den weiteren Rückgang der Lebenserwartung im Jahr 2021. Laut Dr. Ann Bullock, Mitglied des Stammes der Minnesota Chippewa und ehemalige Direktorin für Diabetesbehandlung und -prävention bei der Bundesbehörde Indian Health Service, war die COVID-Impfkampagne bei den amerikanischen Ureinwohnern und den Alaska Natives sehr erfolgreich, was den anhaltenden Rückgang im Jahr 2021 „umso beunruhigender“ macht.

Bullock erklärte gegenüber der New York Times: „Die amerikanische Ureinwohnerschaft hat bei den Impfbemühungen recht gut abgeschnitten, und das gab uns das Gefühl, dass 2021 nicht so verheerend sein würde wie 2020.“

Abgesehen von COVID werden als Todesursachen, die zu diesem Verlust an Lebenserwartung beitragen, Unfalltod, Überdosierung von Drogen, Herzerkrankungen, chronische Lebererkrankungen und Zirrhose genannt. Wie nicht anders zu erwarten, wird der Gedanke, dass die COVID-Impfungen etwas damit zu tun haben könnten, völlig abgetan, obwohl es sich um den sprichwörtlichen Elefanten im Porzellanladen handelt.

Tödliche Verkehrsunfälle sind auf dem höchsten Stand seit 20 Jahren

Der Anstieg der „Unfalltoten“ erscheint angesichts der vielen Sperrungen besonders merkwürdig, aber möglicherweise haben auch die COVID-Spritzen etwas damit zu tun. Nach Angaben der US-amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Transportation Safety Administration) ist die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle in den Jahren 2021 und 2022 stetig gestiegen und hat im ersten Quartal 2022 ein 20-Jahres-Hoch erreicht.

Manche bezeichnen diese Unfälle als „Impfunfälle“, die dadurch verursacht werden, dass geimpfte Personen während der Fahrt plötzlich einen Schlaganfall, einen Herzinfarkt oder einen vorübergehenden Blackout erleiden.

Es kann nicht bewiesen werden, dass die Nebenwirkungen der Impfung diese Unfälle verursachen, aber es ist dennoch eine Überlegung wert. Es ist auch bekannt, dass die Impfung geistige Verwirrung, Desorientierung und Verwirrung hervorruft, was zu einer Reihe von Unfällen auf und abseits der Straße beitragen kann.

Plötzlicher-Tod-Syndrom“ kann Lebenserwartung senken


Video: Excess deaths, the data (3'55'')
https://www.youtube.com/watch?v=5wLu98NygrA - YouTube-Kanal: Dr. John Campbell - hochgeladen am 28.8.2022

Die Übersterblichkeit, eine Statistik, die mit der Lebenserwartung zusammenhängt, aber von ihr getrennt ist, spielt sicherlich eine Rolle. Die Übersterblichkeit bezieht sich auf die Differenz zwischen der beobachteten Zahl der Todesfälle (aus allen Ursachen) während eines bestimmten Zeitraums im Vergleich zur erwarteten Zahl der Todesfälle auf der Grundlage historischer Normen, wie z. B. dem vorherigen Fünfjahresdurchschnitt. (Formel: gemeldete Todesfälle – erwartete Todesfälle = Überschusssterblichkeit).

Weltweit ist die Übersterblichkeit seit Beginn der Pandemie dramatisch angestiegen, und es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht ein gesunder Erwachsener plötzlich und ohne erkennbare Ursache stirbt. Menschen sind während Live-Übertragungen, inmitten von Reden und während des Abendessens gestorben.

Offensichtlich ging es ihnen gut genug, um zur Arbeit, zu einer Veranstaltung oder in ein Restaurant zu gehen, und irgendetwas führte dazu, dass sie plötzlich und ohne Vorwarnung starben. Das sind die Menschen, die für die Statistik der überzähligen Todesfälle verantwortlich sind. Sie sollten nicht tot sein, aber irgendetwas hat sie umgebracht.

Während COVID-positive Todesfälle im Jahr 2020 noch Teil der Gleichung waren, nahmen die überzähligen Todesfälle nach der Einführung der COVID-Impfungen richtig Fahrt auf und übertrafen im Jahr 2021 bei weitem die als COVID-Todesfälle bezeichneten Todesfälle.

Im obigen Video gibt John Campbell, pensionierter Krankenpfleger und Lehrer, einen Überblick über die Daten zur Sterblichkeitsüberschreitung in Schottland, wo die Sterblichkeitsüberschreitung in allen Altersgruppen inzwischen so hoch ist, dass die Regierung eine formelle Untersuchung eingeleitet hat, um die Ursache zu ermitteln. Die Daten zeigen, dass die Sterblichkeitsüberschreitung 11 % über dem Fünfjahresdurchschnitt liegt und in den letzten 26 Wochen über dem Durchschnitt geblieben ist.

Gesunde Athleten sterben in Rekordzahl

Campbell geht auch auf den Einzelfall von Rob Wardell ein, einem 37-jährigen Mountainbike-Meister, der nur wenige Tage nach dem Gewinn der schottischen MTB-XC-Meisterschaft im Schlaf starb. Seine Partnerin Katie Archibald twitterte:

„Ich verstehe immer noch nicht, was passiert ist; ob es wirklich so ist; warum er jetzt entführt wurde – so gesund und glücklich. Er erlitt einen Herzstillstand, als wir im Bett lagen. Ich habe es immer wieder versucht, und die Sanitäter waren innerhalb weniger Minuten da, aber sein Herz hat aufgehört zu schlagen, und sie konnten ihn nicht wiederbeleben.“

Wardell ist nur einer von mehreren hundert Sportlern, die weltweit plötzlich tot umgefallen sind, und der einzige gemeinsame Nenner ist, dass sie alle eine oder mehrere COVID-Impfungen erhalten haben.

Zwischen Januar 2021 und August 2022 (einem Zeitraum von 19 Monaten) erlitten mindestens 1.249 Athleten nach einer COVID-Injektion einen Herzstillstand oder Kollaps, und mindestens 847 von ihnen starben, und es werden immer mehr, sobald Berichte eingehen. In der Vergangenheit lag der Jahresdurchschnitt der plötzlichen Todesfälle bei Sportlern zwischen 29 und 69, also ist dies eindeutig nicht annähernd normal, unabhängig davon, was die „Faktenprüfer“ sagen.

Campbell geht auf eine Veröffentlichung im European Journal of Preventive Cardiology ein, in der festgestellt wird, dass 80 % der Sportler, die plötzlich sterben, keine Symptome einer Herzerkrankung in der Familie haben.

Die Autoren schlagen vor, Gentests einzusetzen, um Sportler mit einem erhöhten Risiko für einen plötzlichen Herztod zu identifizieren. Angesichts der dramatischen Zunahme von plötzlichen Todesfällen bei Sportlern scheint es jedoch mehr als unvernünftig, solche Todesfälle auf nicht diagnostizierte vorbestehende Herzerkrankungen zurückzuführen.

Trend zu übermäßigen Todesfällen in den USA

Ein Preprint der National Institutes of Health, der Mitte Mai 2022 veröffentlicht wurde, untersuchte die überhöhte Gesamtmortalität in 3’127 Bezirken in den USA zwischen März 2020 und Dezember 2021. Diesem Papier zufolge:

„In den Jahren 2020 und 2021 traten schätzungsweise 936.911 überzählige Todesfälle auf, von denen 171.168 (18,3 %) auf den Totenscheinen nicht COVID-19 als zugrundeliegende Todesursache zugeordnet waren …

Der Anteil der überzähligen Todesfälle, die COVID-19 zugeordnet wurden, war 2020 niedriger (76,3 %) als 2021 (87,0 %), was darauf hindeutet, dass ein größerer Anteil der überzähligen Todesfälle später in der Pandemie COVID-19 zugeordnet wurde. In ländlichen Gebieten sowie im Südosten und Südwesten wurde jedoch auch im Jahr 2021 ein großer Anteil der überzähligen Todesfälle nicht COVID-19 zugeordnet …

Am höchsten war die überhöhte Sterblichkeitsrate im Jahr 2020 in Mississippi (301 Todesfälle pro 100.000 Einwohner), gefolgt von Arizona (246 Todesfälle pro 100.000 Einwohner) und im Jahr 2021 in West Virginia (298 Todesfälle pro 100.000 Einwohner), gefolgt von Mississippi (271 Todesfälle pro 100.000 Einwohner).“

Auch hier gilt, dass ein Großteil der überzähligen Todesfälle auf COVID zurückzuführen war (was, wie wir wissen, einfach bedeutet, dass sie zum Zeitpunkt des Todes oder innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach dem Tod einen positiven PCR-Test hatten), aber 171 168 überzählige Todesfälle waren nicht auf COVID zurückzuführen. Warum also starben so viele Menschen, die nicht hätten sterben dürfen?

Erwachsene im erwerbsfähigen Alter sterben in Rekordzahlen

Lebensversicherungsdaten erzählen eine noch erschreckendere Geschichte. Im Januar 2022 meldete OneAmerica, eine Lebensversicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit mit Sitz in Indianapolis, dass die Sterblichkeitsrate von Amerikanern im erwerbsfähigen Alter (18 bis 64 Jahre) im dritten Quartal 2021 um 40 % über dem Niveau vor der Pandemie lag – und diese Todesfälle wurden nicht auf COVID zurückgeführt. Auch die Zahl der Anträge auf Langzeitinvalidität hat zugenommen. Laut CEO Scott Davidson:

„Wir erleben derzeit die höchsten Sterberaten, die wir in der Geschichte dieser Branche je gesehen haben – nicht nur bei OneAmerica. Die Daten sind für alle Akteure in diesem Geschäft gleich.

Und was wir gerade im dritten Quartal gesehen haben und was sich im vierten Quartal fortsetzt, ist, dass die Todesraten um 40 % höher sind als vor der Pandemie. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie schlimm das ist, würde eine Katastrophe, die nur einmal in 200 Jahren auftritt, einen Anstieg von 10 % gegenüber der Zeit vor der Pandemie bedeuten. Also sind 40 % einfach unerhört.“

Dr. Robert Malone ging in einem Substack-Artikel auf die Erkenntnisse von OneAmerica ein und erklärte:

„Nach meiner Lektüre muss man zumindest zu dem Schluss kommen, dass, wenn dieser Bericht zutrifft und von anderen in der trockenen Welt der Lebensversicherungsmathematiker bestätigt wird, wir es sowohl mit einer großen menschlichen Tragödie als auch mit einem tiefgreifenden Versagen der US-Regierung und des US-Gesundheitssystems zu tun haben, den Bürgern, die für diese „Dienstleistung“ bezahlen, zu dienen und sie zu schützen.

WENN dies zutrifft, dann haben die so aggressiv beworbenen genetischen Impfstoffe versagt, und die eindeutige staatliche Kampagne zur Verhinderung einer frühzeitigen Behandlung mit lebensrettenden Medikamenten hat zu einem massiven, vermeidbaren Verlust von Leben beigetragen.

Schlimmstenfalls impliziert dieser Bericht, dass die bundesstaatlichen Impfvorschriften am Arbeitsplatz zu einem wahren Verbrechen gegen die Menschheit geführt haben. Massive Verluste an Menschenleben bei (vermutlich) Arbeitnehmern, die gezwungen wurden, einen toxischen Impfstoff in höherer Frequenz als die Allgemeinbevölkerung zu akzeptieren …“

Trends der überzähligen Todesfälle in England und Wales

Auch in England und Wales steigt die Zahl der überzähligen Todesfälle sprunghaft an.16 Wie The Telegraph am 18. August 2022 berichtete, sind in England und Wales in 14 der letzten 15 Wochen durchschnittlich 1.000 zusätzliche nicht-COVID-bedingte Todesfälle pro Woche über dem Sieben-Jahres-Durchschnitt aufgetreten, und der Prozentsatz der Menschen, die zu Hause sterben, ist unverhältnismäßig höher als erwartet (28,1 % über der statistischen Norm).

Wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird die Zahl der nicht-COVID-bedingten Todesfälle im Vereinigten Königreich im Jahr 2022 die der COVID-Todesfälle übersteigen.

Laut The Telegraph wurde der Anstieg der überzähligen Todesfälle gegen Ende April 2022 deutlich spürbar, und wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird die Zahl der überzähligen Todesfälle, die nicht auf COVID zurückzuführen sind, im Jahr 2022 die der COVID-Todesfälle übersteigen. Die drei häufigsten Ursachen für nicht-COVID-Todesfälle in England und Wales sind derzeit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Krebserkrankungen.

Überzählige Todesfälle sollten 2022 unter dem Durchschnitt liegen

Campbell untersucht auch Daten des britischen Office for National Statistics, die einen wichtigen Punkt hervorheben. Menschen, die unter normalen Umständen im Jahr 2022 an Altersschwäche und natürlichen Ursachen gestorben wären, starben bereits 2020 oder 2021 an der COVID.

Die COVID (und die staatlich erzwungene Misshandlung von Patienten) hat den vorzeitigen Tod vieler Menschen verursacht, wenn auch nur um einige Monate oder ein paar Jahre. Und da bereits so viele ältere Menschen gestorben waren, die statistisch gesehen in diesem Jahr hätten sterben müssen, sollte die überhöhte Sterberate im Jahr 2022 eigentlich UNTER dem Durchschnitt liegen. Aber das ist sie nicht. Sie ist viel höher, also stimmt etwas ganz und gar nicht.

Menschen, die noch eine jahrzehntelange Lebenserwartung haben sollten, sterben. So wird beispielsweise aus Griechenland „eine beispiellose Serie von plötzlichen Todesfällen bei gesunden Kindern und Jugendlichen“ gemeldet, und „die Gerichtsmediziner können keine eindeutige Erklärung dafür liefern.“ Zwischen Januar 2020 und Juni 2022 stieg die Zahl der ungeklärten Todesfälle bei Kindern unter 19 Jahren von 70 auf 138.

Was tötet jüngere, gesunde Menschen?

Wenn COVID-19 keine jüngeren, gesunden Menschen tötet, was dann? Was hat sich im Jahr 2021 geändert, das eine so verheerende Wirkung auf die Gesundheit der Menschen haben könnte? Nun, die offensichtlichste Veränderung ist, dass 67,7 % der Weltbevölkerung mindestens eine Dosis der experimentellen COVID-Impfung erhalten haben, und Ärzte und Wissenschaftler haben mehrere Mechanismen, durch die diese Gentransfertechnologien verletzen oder töten könnten. Wie der Blogger Steve Kirsch berichtet, geht es um die Sicherheit von Impfstoffen:

„Normalerweise ändern sich die Sterberaten überhaupt nicht. Sie sind sehr stabil. Es müsste schon etwas WIRKLICH GROSSES passieren, um einen so großen Effekt zu haben. Die Effektgröße beträgt 12-sigma. Das ist ein Ereignis, das rein zufällig alle 2,832 Jahre eintreten würde. Das ist sehr selten. Im Grunde ist es nie.

Das Universum ist nur 14 Milliarden Jahre alt, was 1,413 entspricht. Mit anderen Worten: Das Ereignis ist kein statistischer „Zufall“. Irgendetwas hat eine sehr große Veränderung verursacht … Was auch immer die Ursache ist, sie ist größer und tödlicher als COVID, und sie betrifft fast jeden.“

Kirsch listet 14 Hinweise auf, was dieses tödliche „Etwas“ sein könnte, darunter die folgenden:

  • Der Anstieg der Todesfälle begann nach der Einführung der COVID-Spritzen
  • Es sind vor allem Menschen im erwerbsfähigen Alter (18 bis 64), die sterben
  • Es gibt mehr überzählige Todesfälle als je zuvor in der Geschichte, was darauf hindeutet, dass sie durch eine neue Bedrohung verursacht werden
  • Die COVID-Todesfälle sind deutlich zurückgegangen, so dass COVID-19 ausgeschlossen werden kann
  • Die Menschen sterben an einer Vielzahl von Ursachen, so dass die meisten Krankheitserreger ausgeschlossen werden können.
  • Um eine so große Wirkung zu erzielen, muss das tödliche Mittel eine große Anzahl von Menschen betreffen. „Es ist etwas Neues, das mindestens die Hälfte der Bevölkerung betrifft“, schreibt Kirsch, „wie zum Beispiel ein neuer vorgeschriebener Impfstoff“.
  • Der dramatische Anstieg der Behinderungen deutet darauf hin, dass viele, die durch diese neuartige Bedrohung nicht getötet werden, schwer und oft langfristig verletzt werden. Wie bereits erwähnt, haben Ärzte und Wissenschaftler mehrere Wirkmechanismen beschrieben, durch die die COVID-Spritzen verstümmeln oder töten können

Die Tatsache, dass die Lebenserwartung seit Beginn der Pandemie um drei Jahre gesunken ist, lässt sich durch die einfache Tatsache erklären, dass das primäre „Heilmittel“ gegen COVID – die experimentellen mRNA-COVID-Impfstoffe – die tödlichsten Medikamente der Medizingeschichte sind.

Artikel als PDF:

Quellen:



Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn

Kriminelle Pfizer / BionTech 15.9.2022: Der Boss Sahin schrieb bei der Studie mit:
Biontech-Chef war Co-Autor bei Studie zur Impfzulassung - COMPACT
https://www.compact-online.de/biontech-chef-war-co-autor-bei-studie-zur-impfzulassung/
https://t.me/oliverjanich/107552


SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona / schützt nicht vor Corona / hilft nicht gegen Corona


"Coronaimpfung" nützt nichts gegen "Corona" in der Schweiz 15.9.2022: Corona trotz Impfung
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 08:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53448
Eine neue Meldung:
Heute mit meinem Mann etwas geplaudert. [...]
Sein Arbeitskollege, ebenfalls ungeimpft, berichtete meinem Mann, dass er die gleichen Erfahrungen bei seinen Kunden mache. Viele ernsthaft krank. Ein Kunde habe sich heute beklagt, dass er und seine Frau an Corona erkrankt seien. Sie seien doch 3 fach geimpft!!! Der Frau ging es so schlecht, dass sie sogar ins Spital mussten 😱😱😱.

Und wieder dreht die Impfspirale und die Leute sollen geimpft werden!!!
Diese Menschen, die diese Entscheidungen treffen (ich nenne sie bewusst nicht Regierung), kann ich nur dringlichst raten, ihren Posten zu verlassen. Dieses Kapitel wird als das Allerschlimmste in die Geschichtsbücher eingehen. Ihre Namen werden da aber nicht in Zusammenhang mit Ruhm und Ehre genannt.


SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)

SCHLANGENGIFTimpfmorde Schweiz 15.9.2022: Jahrgang 1994 und 1969
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 08:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53450
Und wieder haben wir Todesanzeigen von viel zu jung verstorbenen Menschen erhalten, Jg. 2021, 94 und 69.


4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 15.9.2022:
Thomas Estler verstorben
https://www.tbw.de/home/news/details/news/thomas-estler-verstorben
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3322
Thomas Estler ist am Montag, 12. September 2022, in den frühen Morgenstunden plötzlich und unerwartet verstorben. Er wurde 64 Jahre alt.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 15.9.2022: Bayern Jahrgang 1973
Michael Kofler Bau-Michel geb. 2. 2. 1973    gest. 12. 9. 2022
der plötzlich und unerwartet zu Gott heimgekehrt ist.
https://trauer.bz/traueranzeige/michael-kofler-02-02-1973
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3323


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 15.9.2022: Freiburg im Breisgau
So plötzlich, viel zu früh, so leer. Alexa Henninger geb. Bergerhoff * 7.8.1959 † 4.9.2022
https://bztrauer.de/traueranzeige/alexa-henninger/60206658
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3325


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 15.9.2022:
Fuldaer Ringer trauern um Ringerlegende Will Krüger
https://www.fuldainfo.de/fuldaer-ringer-trauern-um-ringerlegende-will-krueger/amp/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3326
Den Ringern des RSC Fulda, Nachfolgeverein des ASV 08 Fulda, fällt es schwer zu glauben, dass ihr bis


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 15.9.2022:
Hans Polz aus Bad Endorf im Alter von 64 Jahren verstorben
https://www.ovb-online.de/rosenheim/chiemgau/ro-ch-gem/hans-polz-aus-bad-endorf-im-alter-von-64-jahren-verstorben-91788506.amp.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3327
Hans Polz verstarb an einem Herzinfarkt, plötzlich und unerwartet im Alter von 64 Jahren, auf einer B


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 15.9.2022: Bayern:
Schmerzerfüllt geben wir die traurige Nachricht bekannt, dass mein lieber Gatte, unser guter Vater, Bruder und Onkel, Herr Robert Egger, ganz unerwartet im Alter von 61 Jahren aus unserer Mitte gerissen worden ist.
https://trauer.bz/traueranzeige/robert-egger-01-01-0001
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3335


Ö

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Ö am 15.9.2022: 33-Jähriger beim Wandern verstorben
https://www.unsertirol24.com/2022/09/15/33-jaehriger-beim-wandern-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3338
Am Dienstag ist es in Sellrain zu einem Alpinunfall gekommen. Ein Mann ist seinen Verletzungen erlegen.


S

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im Schweden am 15.9.2022:
Helsingborg: Soilwork: Gitarrist David Andersson ist verstorben - mit 47 weg:
https://www.morecore.de/news/soilwork-gitarrist-david-andersson-ist-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3324
Leider kommt der heutige Tag nicht ohne eine wirklich tragische Meldung aus. Wie jetzt Soilwork auf

Soilwork: Death-Metal-Ikone David Andersson ist tot (✝️47)
https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_100053176/soilwork-death-metal-ikone-david-andersson-ist-tot-47-.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3328
Gerade noch konnten Soilwork Charterfolge feiern.


It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 15.9.2022:
Andrea Labriola (60) aus Udine, impfpflichtig, stirbt wenige Stunden nach seiner Hochzeit und wird am 16.9.22 beerdigt - plötzlicher medizinischer Notfall.
Tragico malore a Udine, muore poche ore dopo il matrimonio
https://www.friulioggi.it/cronaca/malore-udine-muore-andrea-labriola-matrimonio-15-settembre-2022/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3329
Aveva appena coronato il suo amore sposando Tatania. Qualche ora dopo Andrea Labriola, 60enne di Udine, è morto a causa di un malore.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 15.9.2022:
Antonio Salerno aus Ferrara stirbt nach einem Fußballspiel mit 23 Jahren - plötzlicher medizinischer Notfall. 15.9.22
Antonio Salerno muore a 23 anni stroncato da malore dopo una partita di calcetto - Cronaca
https://www.ilrestodelcarlino.it/ferrara/cronaca/antonio-salerno-1.8077780
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3330
La vittima si è sentita male a seguito di una partita di calcetto al circolo Buontemponi a Barco

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 15.9.2022:
Autopsie des impfpflichtigen Tauchers Giuseppe Viscusi zeigt: Er starb an plötzlichem Herzversagen. 14.9.22
Sub trevigiano morto durante l'immersione: vittima di un malore
https://www.oggitreviso.it/sub-trevigiano-morto-durante-limmersione-vittima-di-un-malore-au21-289560
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3331
TREVISO - Malore al sub che muore durante un’immersione: si è spento per una patologia vascolare cardiaca. Questo il risultato dell’autopsia

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 15.9.2022:
Alberto Maria Sartore, Archivist und Historiker aus Umbrien, mit 65 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Im vergangenen Jahr hatte er seine Covid-Injektion öffentlich gemacht.
https://www.umbriajournal.com/cronaca/morto-sartore-lo-studioso-che-ha-risolto-il-mistero-della-scoperta-dellarringatore-484695/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3336

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 15.9.2022:
Roberta Intermite aus Scifilla mit nur 53 Jahren plötzlich verstorben. Im vergangenen Jahr schrieb sie in den sozialen Medien: "Zweite Impfung erhalten. Jetzt kann ich beruhigt sein."
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3337
“2ª dose fatta, ora posso stare tranquilla”. Roberta muore a 53 anni uccisa in casa da malore
https://stopcensura.online/2a-dose-fatta-ora-posso-stare-tranquilla-roberta-muore-a-53-anni-uccisa-in-casa-da-malore/



SCHLANGENGIFTimpfungen provozieren mehr Selbstmorde

Selbstmord Schweiz 15.9.2022: wegen Krebs und viele Kranke im Umfeld - viele Leute "ernsthaft krank" - Corona trotz Impfung
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 08:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53448
Eine neue Meldung:
Heute mit meinem Mann etwas geplaudert. Er betreut vor allem ältere Kunden.
Eine Kundin heute berichtete, dass eine gute Freundin, Exit gewählt habe, weil sie an Krebs erkrankt war. Die Kundin wirkte sehr traurig und klagte weiter, dass viele ihrer Freunde ernsthaft krank seien.
Sein Arbeitskollege, ebenfalls ungeimpft, berichtete meinem Mann, dass er die gleichen Erfahrungen bei seinen Kunden mache. Viele ernsthaft krank. Ein Kunde habe sich heute beklagt, dass er und seine Frau an Corona erkrankt seien. Sie seien doch 3 fach geimpft!!! Der Frau ging es so schlecht, dass sie sogar ins Spital mussten 😱😱😱.


Diskriminierung von gesunden UNgeimpften (Apartheid)


Diskriminierung in Kanada 15.9.2022: Satanist Trudeau lässt UNgeimpfte Sängerin Zaz nicht rein:
Ungeimpft: Musikerin Zaz muss Kanada-Tour absagen
https://tkp.at/2022/09/15/ungeimpft-musikerin-zaz-muss-kanada-tour-absagen/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53440

Zaz, eine der angesagtesten Künstlerinnen Frankreichs mit weltweiter Bekanntheit, sagt ihre Kanada-Tour ab. Grund: Sie verweigert die Spritze. Eine Einreise ins Land der Trucker-Proteste ist ihr daher nicht möglich.

Zaz, eigentlich Isabelle Geffroy, lebt aus dem Herzen heraus – das begeistert viele an ihr, genauso wie die Musik, die ihrem Herzen entspringt: sehr lebendig, authentisch – sie singt das Leben. Und sie ist offenbar eine jener, die sich in der Frage der Impfung treu bleiben, auch wenn dies bedeutet, eine ganze Konzert-Tour abzusagen. Am 9. September sagte Zaz in einem öffentlichem Posting ihre Kanada-Tour im September ab:

„Ich bin ein integrer Mensch, ich kann nicht sein, wer ich bin und singen, was ich singe, wenn ich das Gegenteil von dem tue, was mein Körper, mein Herz und meine Seele fühlen.“

Sie lasse sich nicht impfen und sie und ihr Team hätten keine andere Möglichkeit gefunden, als die Tour abzusagen. Sie konnte bisher alle internationalen Termine seit März mittels regelmäßiger PCR-Tests und Isolation wahrnehmen, nur in Kanada klappt es mit der Einreise nicht. Auf sehr nüchterne Art und Weise erklärt sie ihre Beweggründe:

„Ich kann nicht ja sagen, wenn ich nein fühle. Ich würde mich selbst geißeln und mich nicht respektieren… Ich respektiere die Wahl jedes Einzelnen und habe auch meine freie Meinung zu diesem Thema. Manche werde ich vielleicht enttäuschen, aber ich weiß, dass viele mich verstehen werden.“



Spitaldesaster / Spitalnotstand

Spitaldesaster mit Personalmangel Kanton Zürich 15.9.2022: Intensivstation wird reduziert: Leute werden abgezogen+arbeiten im Notfall, OP und Intensivpflege - auch Labore haben Personalmangel und blockieren nun Untersuchungen im Spital (!)
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 12:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53474 (Fortsetzung)
Noch anmerken möchte ich dass aufgrund des Fachkräftemangels die -vor allem IPS Mitarbeiter- Mitarbeiter eines grossen Zürcher ZentrumsSpitals angewiesen wurden auf dem Notfall, im OP und der IMC diesen Mangel zu kompensieren haben resp. aushelfen gehen müssen/sollen. Liebe Leute, ihr werdet sehr hohe Krankenkassenprämien zahlen für improvisierte Spezialpflege. 61 % Prozent Ja zur Pflegeinitiative hatte einen 0 % Effekt bis "es wird schlimmer nicht besser." Gestern konnten 3 Herzkatheteruntersuchung bei intensivpflichtigen Patienten tagsüber nicht durchgeführt werden weil 3 von 4 Labore wegen Fachkräftemangel geschlossen waren.



Firmendesaster / Betriebsdesaster mit Personalmangel

Spitaldesaster mit Personalmangel Kanton Zürich 15.9.2022: Intensivstation wird reduziert: Leute werden abgezogen+arbeiten im Notfall, OP und Intensivpflege - auch Labore haben Personalmangel und blockieren nun Untersuchungen im Spital (!)
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 12:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53474 (Fortsetzung)
Noch anmerken möchte ich dass aufgrund des Fachkräftemangels die -vor allem IPS Mitarbeiter- Mitarbeiter eines grossen Zürcher ZentrumsSpitals angewiesen wurden auf dem Notfall, im OP und der IMC diesen Mangel zu kompensieren haben resp. aushelfen gehen müssen/sollen. Liebe Leute, ihr werdet sehr hohe Krankenkassenprämien zahlen für improvisierte Spezialpflege. 61 % Prozent Ja zur Pflegeinitiative hatte einen 0 % Effekt bis "es wird schlimmer nicht besser." Gestern konnten 3 Herzkatheteruntersuchung bei intensivpflichtigen Patienten tagsüber nicht durchgeführt werden weil 3 von 4 Labore wegen Fachkräftemangel geschlossen waren.


Kriminelle Regierungen

4R

Impfmonster Söder (Bayern) 15.9.2022: terrorisiert immer noch die  Bevölkerung
https://twitter.com/prof_freedom/status/1570416126378516480?s=20&t=EV0hHhGdXDFIXR0gtB2C0w
https://t.me/oliverjanich/107610
„Bayern hatte 15 Monate FFP2 Pflicht überall.
Schweiz nicht.

Bayern hat immer noch Maskenpflicht im ÖPNV. - Schweiz nicht.

Bayern hat immer noch Isolationspflicht. - Schweiz nicht.

Bayern hat immer noch strenge Besuchsregeln in Krankenhäusern. - Schweiz nicht.“


"USA"

Impfmonster Biden 15.9.2022: gibt Befehl zum Transhumanismus - Zerstörung der Schöpfung:
Executive Order Brings TRANSHUMANISM: Biden Ushers In New Era of Human Biology To Pervert God's Creation – Stew Peters
Video-Link: https://www.stewpeters.com/video/2022/09/executive-order-brings-transhumanism-biden-ushers-in-new-era-of-human-biology-to-pervert-gods-creation/

Biden recently signed an executive order. Underneath all of the intentional confusing language, this executive order is about advancing transhumanism: The use of genetic engineering, computers, and other advanced computers to make us less and less human and instead more and more machine-like.


Impfmonster CDC 15.9.2022: Kriminelle Jüdin Walewsky hat ihren Chefposten missbraucht, Fake-Daten zu verbreiten, um den verkauf der "Coronaimpfung" für den Börsenkurs zu steigern:
Chef der US-Behörde CDC gibt zu, dass die Behörde falsche Informationen über die Überwachung der Impfstoffsicherheit gegeben hat
https://uncutnews.ch/chef-der-us-behoerde-cdc-gibt-zu-dass-die-behoerde-falsche-informationen-ueber-die-ueberwachung-der-impfstoffsicherheit-gegeben-hat/

Quelle: CDC chief admits agency gave false info about vaccine-safety monitoring

Das Vaccine Adverse Events Reporting System (Meldesystem für unerwünschte Ereignisse bei Impfstoffen) wurde von der CDC und der FDA als „nationales Frühwarnsystem zur Aufdeckung möglicher Sicherheitsprobleme bei in den USA zugelassenen Impfstoffen“ eingerichtet.

Auf der VAERS-Website finden sich Berichte über 30 796 Todesfälle und 1,4 Millionen unerwünschte Ereignisse insgesamt, die mit den COVID-19-Impfstoffen in Verbindung gebracht werden.

Die CDC hat darauf bestanden, dass die VAERS-Berichte nicht unbedingt zuverlässig sind, aber die Direktorin Dr. Rochelle Walensky muss noch ein Versprechen einlösen, das sie im Januar einem Senator gegeben hat, um anzugeben, wie viele Menschen ihrer Meinung nach durch die Impfstoffe geschädigt wurden oder gestorben sind.

Nun hat Walensky in einem Brief an Senator Ron Johnson, R-Wis., zugegeben, dass die Behörde falsche Informationen über die Überwachung der Sicherheit des Impfstoffs COVID-19 gegeben hat, berichtet die Epoch Times.

Die CDC hat erklärt, dass sie im Jahr 2021 eine Analyse namens Proportional Reporting Ratio (PRR) durchgeführt hat, eine Methode, mit der gemessen wird, wie häufig ein unerwünschtes Ereignis bei einem bestimmten Medikament auftritt.

Der Zweck besteht einfach darin, einen Maßstab dafür zu liefern, ob das Risiko eines bestimmten Impfstoffs oder Medikaments den potenziellen Nutzen wert ist oder nicht. 1976 wurde die Impfkampagne der Bundesregierung gegen die Schweinegrippe nach nur 32 gemeldeten Todesfällen eingestellt.

In einem am Montag veröffentlichten Schreiben räumte Walensky nun ein, dass die CDC im Jahr 2021 nie eine PRR durchgeführt hat.

Walensky sagte, die CDC habe zwischen dem 25. März und dem 31. Juli PRRs durchgeführt. Aber die Agentur wird die Ergebnisse nicht veröffentlichen.

Johnson sagte in einer Antwort an Walensky, dass ihr Brief „keine Rechtfertigung dafür enthält, warum die CDC PRRS in bestimmten Zeiträumen durchführte und in anderen nicht“.

Johnson, der ranghöchste Republikaner im Senatsunterausschuss für Innere Sicherheit und Regierungsangelegenheiten, fragte, warum die Behörde erst im März PRRs durchführte und warum sie die Öffentlichkeit falsch informierte, als sie sagte, dass keine PRRs durchgeführt wurden.

Ein CDC-Sprecher sagte der Epoch Times, dass „zu keinem Zeitpunkt Mitarbeiter der CDC absichtlich falsche Informationen geliefert haben“.

Der Sprecher behauptete, dass die falschen Informationen gegeben wurden, weil die CDC dachte, dass die Epoch Times und Robert F. Kennedy Jr.’s Children’s Health Defense nach einer anderen Art von Analyse fragten, genannt Empirical Bayesian data mining.

Doch sowohl die Epoch Times als auch Children’s Health Defense nannten in ihren Anfragen ausdrücklich PRRs.

Die FDA hat Empirical Bayesian Data Mining an VAERS-Berichten durchgeführt, weigerte sich aber, der Epoch Times die Ergebnisse zu zeigen.

Johnson sagte, der allgemeine Mangel an Transparenz der CDC sei inakzeptabel, insbesondere angesichts der widersprüchlichen Aussagen der CDC in dieser Angelegenheit“.

Viele Ärzte und Wissenschaftler glauben, dass die tatsächliche Zahl der unerwünschten Ereignisse viel höher ist als die VAERS-Zahlen. Ärzte, die die FDA auf Unterlagen zu den klinischen Versuchen mit dem Impfstoff COVID-19 von Pfizer verklagt haben, schätzen, dass die wahren Zahlen fünfmal höher sind. Eine Studie unter der Leitung eines Forschers der Columbia University schätzt, dass die tatsächlichen Zahlen um den Faktor 20 höher liegen. Ein Jahrzehnt vor COVID-19 schätzte die sogenannte Lazarus-Studie von Harvard-Forschern, dass VAERS nur 1 % der durch Impfungen verursachten Verletzungen ausmachte.

Steve Kirsch, der geschäftsführende Direktor der Vaccine Safety Research Foundation, und andere führten eine Analyse durch, in der sie die in einer Studie veröffentlichten Anaphylaxieraten mit den in VAERS gefundenen Raten verglichen. Sie kamen zu dem Schluss, dass die tatsächliche Zahl der Todesfälle durch COVID-19-Impfstoffe 41 Mal höher ist. Auf der Website VAERS Analysis wurde anhand von Whistleblower-Daten der CMS (Centers for Medicare and Medicaid Services) ein geschätzter Unterberichterstattungsfaktor von 44,64 errechnet.

Es wurden Fehler gemacht

Wie das WND berichtete, räumte Walensky im März ein, dass die CDC „zu wenig Vorsicht und zu viel Optimismus“ in Bezug auf die Wirksamkeit der Impfstoffe walten ließ, dass sie über ein ausgeklügeltes COVID-Datensystem verfügte (während die Behörde, wie die New York Times berichtete, der Öffentlichkeit Daten vorenthielt), dass sie der Öffentlichkeit den Eindruck vermittelte, die Wissenschaft sei „narrensicher“, und dass sie das Risiko von COVID-19 nicht gegen die unbeabsichtigten Folgen der Eindämmungsmaßnahmen abwog, wie Todesfälle durch Opioide und „psychische Probleme“.

Später kam das überwachende Government Accountability Office in einer Untersuchung zu dem Schluss, dass CDC- und FDA-Beamte wissenschaftliche Erkenntnisse im Kontext der COVID-19-Pandemie aufgrund von politischem Druck „unterdrückten“.

Im Juli bestätigten interne Dokumente, dass es eine direkte Abstimmung zwischen der CDC und Big-Tech-Unternehmen gab, um Skepsis oder Kritik an COVID-19-Impfstoffen zu zensieren.



Impfmonster Fauci 15.9.2022: koordinierte kriminelle "Coronaimpfwerbung" mit Rockefeller-Zuckerberg
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 11:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53467
[Forwarded from Uncut-News.ch "Das Original"🇨🇭]

Immer mehr kommt ans Licht und Facebook und die USA werden nicht die einzigen sein die sich gegen die Bürger verschworen haben. Fauci bestätigt nun, Gespräche mit Mark Zuckerberg über die Förderung von Impfungen geführt zu haben und wie man die Menschen über seine Netzwerke erreicht. Da wird sicherlich noch viel mehr dahinter stecken.


Facebook = Spitzelstaat 15.9.2022: Spionage von privaten Chats - Meldung von Wahrheitswissern an das FBI (!):
Facebook spied on private messages of Americans who questioned 2020 election
https://nypost.com/2022/09/14/facebook-spied-on-private-messages-of-americans-who-questioned-2020-election/
https://t.me/oliverjanich/107553

Facebook has been spying on the private messages and data of American users and reporting them to the FBI if they express anti-government or anti-authority sentiments — or question the 2020 election — according to sources within the Department of Justice.

Under the FBI collaboration operation, somebody at Facebook red-flagged these supposedly subversive private messages over the past 19 months and transmitted them in redacted form to the domestic terrorism operational unit at FBI headquarters in Washington, DC, without a subpoena.

“It was done outside the legal process and without probable cause,” alleged one of the sources, who spoke on condition of ­anonymity.

“Facebook provides the FBI with private conversations which are protected by the First Amendment without any subpoena.”

These private messages then have been farmed out as “leads” to FBI field offices around the country, which subsequently requested subpoenas from the partner US Attorney’s Office in their district to officially obtain the private conversations that Facebook already had shown them.

But when the targeted Facebook users were investigated by agents in a local FBI field office, sometimes using covert surveillance techniques, nothing criminal or violent turned up.

Facebook spied on the private messages of Americans who questioned the 2020 election, DOJ souces said.
NurPhoto via Getty Images
Under the FBI collaboration operation, someone at Facebook red-flagged supposedly subversive private messages over the past 19 months.
NurPhoto via Getty Images

“It was a waste of our time,” said one source familiar with subpoena requests lodged during a 19-month frenzy by FBI headquarters in Washington, DC, to produce the caseload to match the Biden administration’s rhetoric on domestic terrorism after the Jan. 6, 2021, Capitol riot.

‘Red-blooded Americans’

The Facebook users whose private communications Facebook had red-flagged as domestic terrorism for the FBI were all “conservative right-wing individuals.”

“They were gun-toting, red-blooded Americans [who were] angry after the election and shooting off their mouths and talking about staging protests. There was nothing criminal, nothing about violence or massacring or assassinating anyone.

“As soon as a subpoena was requested, within an hour, Facebook sent back gigabytes of data and photos. It was ready to go. They were just waiting for that legal process so they could send it.”

Facebook denied the allegations yesterday.

In two contrasting statements sent one hour apart, Erica Sackin, a spokesperson at Facebook’s parent company, Meta, claimed Facebook’s interactions with the FBI were designed to “protect people from harm.”

In her first statement, she said: “These claims are false because they reflect a misunderstanding of how our systems protect people from harm and how we engage with law enforcement. We carefully scrutinize all government requests for user information to make sure they’re legally valid and narrowly tailored and we often push back. We respond to legal requests for information in accordance with applicable law and our terms and we provide notice to users whenever permitted.”

In a second, unprompted “updated statement,” sent 64 minutes later, Sackin altered her language to say the claims are “wrong,” not “false.”

“These claims are just wrong. The suggestion we seek out peoples’ private messages for anti-government language or questions about the validity of past elections and then proactively supply those to the FBI is plainly inaccurate and there is zero evidence to support it,” said Sackin, a DC-based crisis response expert who previously worked for Planned Parenthood and “Obama for America” and now leads Facebook’s communications on “counterterrorism and dangerous organizations and individuals.”

Agency doublespeak

In a statement Wednesday, the FBI neither confirmed nor denied allegations put to it about its joint operation with Facebook, which is designated as “unclassified/law enforcement sensitive.”

Responding to questions about the misuse of data only of American users, the statement curiously focused on “foreign malign influence actors” but did acknowledge that the nature of the FBI’s relationship with social media providers enables a “quick exchange” of information, and is an “ongoing dialogue.”

“The FBI maintains relationships with U.S. private sector entities, including social media providers. The FBI has provided companies with foreign threat indicators to help them protect their platforms and customers from abuse by foreign malign influence actors. U.S. companies have also referred information to the FBI with investigative value relating to foreign malign influence. The FBI works closely with interagency partners, as well as state and local partners, to ensure we’re sharing information as it becomes available. This can include threat information, actionable leads, or indicators. The FBI has also established relationships with a variety of social media and technology companies and maintains an ongoing dialogue to enable a quick exchange of threat information.”

Facebook’s denial that it proactively provides the FBI with private user data without a subpoena or search warrant, if true, would indicate that the initial transfer has been done by a person (or persons) at the company designated as a “confidential human source” by the FBI, someone with the authority to access and search users’ private messages.

In this way, Facebook would have “plausible deniability” if questions arose about misuse of users’ data and its employee’s confidentiality would be protected by the FBI.

“They had access to searching and they were able to pinpoint it, to identify these conversations from millions of conversations,” according to one of the DOJ ­sources.

‘None were Antifa types’

Before any subpoena was sought, “that information had already been provided to [FBI] headquarters. The lead already contained specifics of the information inside the [users’ private] messages. Some of it was redacted but most of it was not. They basically had a portion of the conversation and then would skip past the next portion, so it was the most egregious parts highlighted and taken out of context.

“But when you read the full conversation in context [after issuing the subpoena] it didn’t sound as bad … There was no plan or orchestration to carry out any kind of violence.”

Some of the targeted Americans had posted photos of themselves “shooting guns together and bitching about what’s happened [after the 2020 election]. A few were members of a militia but that was protected by the Second Amendment …

“They [Facebook and the FBI] were looking for conservative right-wing individuals. None were Antifa types.”

One private conversation targeted for investigation “spun up into multiple cases because there were multiple individuals in all these different chats.”

The DOJ sources have decided to speak to The Post, and risk their careers, because they are concerned that federal law enforcement has been politicized and is abusing the constitutional rights of innocent Americans. 

They say more whistleblowers are ready to join them.

What do you think? Post a comment.

Unrest has been building among the rank and file across the FBI and in some parts of the DOJ for months. It came to a head after the raid last month on former President Donald Trump’s Mar-a-Lago home in Florida. 

“The most frightening thing is the combined power of Big Tech colluding with the enforcement arm of the FBI,” says one whistleblower. “Google, Facebook and Twitter, these companies are globalist. They don’t have our national interest at heart.”



Kriminelle Ärzte-Mafia - Mafia-Ärzte

Pharma-Mafia mit Ärzte-Mafia Schweiz 15.9.2022: Pharma Novartis, Roche und Pfizer schmieren die schweizer Ärzte-Mafia - und deswegen schweigen die kriminellen Ärzte und impfen weiter die tödliche "Coronaimpfung":
So viel zahlen Pharmafirmen Ärzten und Spitälern
https://www.blick.ch/wirtschaft/versteckspiel-um-fast-200-millionen-franken-so-zahlen-pharmafirmen-aerztinnen-aerzte-und-spitaeler-id17878197.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53519
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 19:25]
Hallo zäme, dieser Beitrag finde ich auch ziemlich zutreffend für den Schweigeschlamassel der Ärzte 😳. Lg

Spesen und Sponsoring: 2021 bezahlten über 60 Pharmafirmen so viel Geld wie noch nie an Ärztinnen und Ärzte, Spitäler und andere Organisationen des Gesundheitswesens. Das zeigt eine Auswertung von «Beobachter», «Handelszeitung» und Blick.

196 Millionen Franken bezahlten 66 Pharmafirmen in der Schweiz an Ärztinnen und Ärzte, Spitäler, Ärztenetzwerke, Fachgesellschaften, Patientengruppen und andere Institutionen (Vorjahr: 182 Millionen Franken).

Pikant: Deklariert sind diese Zahlungen als Spesen für Ärztekongresse, Referenten- und Beratungshonorare, Sponsoring und für die klinische Forschung. Und: Bis heute veröffentlichen die Firmen ihre Zahlen lediglich auf ihren eigenen Websites. Sie sind nicht immer einfach zu finden.


Seit sich die Pharmaunternehmen 2015 branchenintern zur Offenlegung dieser Zahlungen verpflichtet haben, steigen die jährlichen Summen stetig an. 2015 waren es noch 141 Millionen gewesen.

Basler Pharmariesen haben dickes Portemonnaie

Bei der Zahlungsfreudigkeit liegt Novartis mit 30,5 Millionen Franken klar an der Spitze. Auf Platz zwei befindet sich Roche mit 25,5 Millionen, gefolgt von Pfizer mit 17,4 Millionen Franken.

Seit die brancheninternen Transparenzregeln eingeführt wurden, ist die Zahl der Ärztinnen und Ärzte zurückgegangen, die Gelder der Pharmaindustrie erhalten. 2015 liessen sich noch 4131 Ärztinnen und Ärzte Kongressgebühren, Übernachtungsspesen oder Beratungshonorare auszahlen, jetzt sind es noch 3289.


Rückläufig ist auch die Gesamtsumme dieser Gelder: 2015 waren es noch über 16 Millionen Franken, 2021 sind es noch knapp sieben Millionen. Gestiegen sind dagegen die Zuwendungen an Spitäler und andere Organisationen des Gesundheitswesens: Diese meist als Sponsoring deklarierten Gelder stiegen innerhalb von sieben Jahren von 76 auf 107 Millionen.

Deutlich mehr Gelder für Forschung in Spitälern

Fast verdoppelt – auf 82,4 Millionen Franken – haben sich seit 2015 die Gelder, die die Pharmafirmen Spitälern für klinische Forschung überweisen (Forschung und Entwicklung). Im Gegensatz zur Ärzteschaft, wo die allermeisten Empfänger transparent offen gelegt werden, ist das eine Black-Box.

Welche Universitätsspitäler wie hohe Gelder für Forschungsprojekte erhalten, bleibt unter Verschluss.




Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)


Widerstand mit MassVoll Schweiz 15.9.2022: Das Logo mit dem Freimaurer-M - und Details über die kriminelle Basler Pharma mit dem 33%-Kartell:
Rotex trifft Sean Hross. Gibt es vielleicht verborgene Geheimnisse hinter Mass-Voll und ihrem Logo?
https://t.me/achtungachtungschweiz/33523
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=A2MTfx6_H9M
Er ist ein freundlicher und sehr gebildeter Man und spricht auf me


Video: Rotex trifft Sean Hross. Gibt es vielleicht verborgene Geheimnisse hinter Mass-Voll und ihrem Logo? (23'7'')
https://www.youtube.com/watch?v=A2MTfx6_H9M - YouTube-Kanal: rotexbmwdrift - hochgeladen am 22.6.2022

Kommentar
von Michael Palomino 15.9.2022
Das Wichtigste in diesem Video ist die Angabe über die 33%, die Novartis bei Roche hat. Die Basler Giftmischer sind ein einziger Konzern. Rimoldi mit MassVoll ist eine Opposition, die in Basel jeden Montag 18 Uhr am Marktplatz präsent ist. Er scheint nicht von der Pharma gesponsert, es gibt dort kein Buffet. Es wäre interessant zu wissen, wer das Logo gezeichnet hat.


Widerstand Schweiz 15.9.2022: Das Fedpol kontrolliert den Bundesrat nicht
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 12:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53474
Fedpol sollte eine Untersuchung zu den bisher nicht veröffentlichten bzw. geschwärzten Impfstoffverträgen des BAG einleiten. Und inwiefern und von wem dieses Plakat gefälscht ist irrelevant.Relevant ist dass es dazu kommen wird das MfS - Stasi- Mitarbeiter Bewohner "verpetzen" wird und mit 3 Jahren Gefängnis Heizen über 19° bestraft werden soll. Das Plakat ist Fake.Der Inhalt nicht. Und genauso war die Hetze, Diffamierung und Diskriminierung von Impffreien kein Fake. Das wird niemals vergessen werden und noch hart bestraft werden. Das ist so sicher wie unsere Steuerzahlungen für Politikversagen.



Widerstand in Neuseeland 15.9.2022: nimmt weiter zu: Viele Schafe erwachen jetzt:
„Die Wissenschaft“ bricht in Neuseeland zusammen, da die Covid-19-Mandate zurückgenommen werden
https://uncutnews.ch/die-wissenschaft-bricht-in-neuseeland-zusammen-da-die-covid-19-mandate-zurueckgenommen-werden/

Quelle: “The Science” is collapsing in New Zealand as covid-19 mandates are rolled back

Am 13. September 2022 gab die neuseeländische Regierung bekannt, dass sie die Covid-19-Beschränkungen und Impfvorschriften aufheben wird. Die „Wissenschaft“ bricht in Neuseeland plötzlich zusammen, während die Bevölkerung ihren Zustand der Massenpsychose verlässt und lernt, neue Auffrischungsimpfprogramme, Zwangsmasken und soziale Distanzierung abzulehnen.

Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern sagte: „Es ist an der Zeit, die im Zusammenhang mit unseres COVID-19-Managements eine Kehrtwende zu machen und ohne die außergewöhnlichen Maßnahmen zu leben, die wir bisher angewendet haben.“ Sie sagte, die Rücknahme der Beschränkungen und Auflagen sei ein „Meilenstein“, und die Bevölkerung könne nun „mit Gewissheit nach vorn blicken“.

Neuseeländer dulden keine medizinische Tyrannei mehr, da „die Wissenschaft“ in sich zusammenfällt

Noch vor einem Jahr führte die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern ein „Ampelsystem“ zur Bevölkerungskontrolle ein, das die Bevölkerung als Geisel der „Wissenschaft“ mit Abriegelungen, Familientrennungen, Zwangsmasken, Isolierung, PCR-Tests und obligatorischen mRNA-Impfstoffen hielt.

Dieses elende System der Sklaverei gewährte den Geimpften besondere Privilegien, während die „Ungeimpften“ vom öffentlichen Leben ausgeschlossen wurden. Die Geimpften wurden natürlich entweder manipuliert, verletzt oder getötet. Die Überlebenden der Impfung mussten absichtlich krank werden, ihr angeborenes Immunsystem zerstören und ihre grundlegende Menschenwürde aufgeben, um sich einem System des Missbrauchs zu fügen. Die Ungeimpften hingegen mussten einen ständigen Angriff auf ihre Privatsphäre, ihre Freiheit und ihren Charakter ertragen, da sie in einem historischen Ausmaß diskriminiert und ausgegrenzt wurden, um sie für imaginäre Verbrechen zu bestrafen.

In der ROT-LICHT-Phase des Ampelsystems übernahm die Regierung die volle Kontrolle über alle privaten Unternehmen und verlangte, dass sie die „Ungeimpften“ ausschließen und nur die „vollständig Geimpften“ bedienen. Restaurants, Bars, Fitnessstudios und andere Einrichtungen mit „engem Kontakt“ wurden von der Regierung beschlagnahmt und gezwungen, unschuldige Personen zu diskriminieren.

In der ORANGE-LIGHT-Phase des Ampelsystems (die die Regierung gerade durchsetzte) diktierte die Regierung Maskenvorschriften für Flüge, öffentliche Verkehrsmittel, Taxis, den Einzelhandel und alle anderen öffentlichen Einrichtungen. In dieser Phase durften Kirchen und andere Gotteshäuser nur noch maximal hundert Personen aufnehmen, und die Gottesdienstbesucher mussten sich in getrennten Räumen aufhalten, wobei kein Körperkontakt erlaubt war.

Neuseeland schafft eine leichte, neue Normalität der medizinischen Tyrannei

Die neuseeländische Regierung schafft ihr „Ampel-COVID-Schutzsystem“ ab, führt aber eine „neue Normalität“ der Zwangsverschleierung im Gesundheitswesen und in der Altenpflege ein. Ebenso wird die Regierung Covid-19-Tests erzwingen, wenn sie dies für angebracht hält, und von den Bürgern verlangen, dass sie sich sieben Tage hintereinander isolieren, wenn ein PCR-Abstrich positiv auf die angekündigte Krankheit ausfällt.

Am magischen Datum, dem 26. September, werden die Impfvorschriften aufgehoben, sodass Reisende und Flugpersonal ungehindert ins Land einreisen können. An diesem Tag wird „die Wissenschaft“ über den Haufen geworfen, da die Regierung einen „Anti-Impf“-Ansatz verfolgt, den sie mehr als ein Jahr lang zensiert und im Wesentlichen kriminalisiert hat.

Die neuseeländische Regierung und die Gerichte werden jedoch die Rechte der Bürger nicht aufrechterhalten oder schützen, wenn es um die Einführung von Impfvorschriften auf Arbeitgeberebene geht. Tatsächlich hat die Regierung angekündigt, dass Arbeitgeber im ganzen Land die individuelle medizinische Privatsphäre verletzen und Masken und Impfungen nach eigenem Ermessen vorschreiben können. Jedes Unternehmen kann nach, wie vor Impfscheine als eine Form der Massenüberwachung verwenden, um die medizinische Privatsphäre des Einzelnen zu verletzen und ihn nach Belieben auszusondern.

In Neuseeland gibt es zwar Fortschritte, aber die Wahrheit über den Covid-19-Impfstoff wird immer noch ignoriert, und die medizinische Ethik ist lange nicht wiederhergestellt. Der totalitäre Ansatz, der vor einem Jahr angewandt wurde, war eine wahnsinnige Verhandlungstaktik, um die Bevölkerung darauf zu konditionieren, schließlich leichtere Einschränkungen zu akzeptieren, die die körperliche Autonomie und die Gesundheit des Einzelnen immer noch verletzen.

„Kurz gesagt, wir gehen jetzt zu einem einfachen System mit zwei Anforderungen über: Masken in Gesundheitseinrichtungen und sieben Tage Isolierung nur in positiven Fällen“, sagte Ardern, während sie sich weigerte, die Rechte der Bürger zu verteidigen, ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen zu treffen. Für eine vollständige Rückkehr zur Normalität muss die Rechtsstaatlichkeit gegenüber Regierungsbeamten wie Ardern, die weiterhin gegen die Menschenrechte und die medizinische Ethik verstoßen, aufrechterhalten werden.



Widerstand normal leben

Widerstand etwas normaler leben in Dänemark 15.9.2022: Geimpft wird fast nur noch bei Leuten +50:
Dänemark beendet die Covid-Impfungen für fast alle Personen unter 50 Jahren
https://uncutnews.ch/danemark-beendet-die-covid-impfungen-fur-fast-alle-personen-unter-50-jahren/

Im Juli 2022 war es für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht mehr möglich, die erste COVID-Impfung zu erhalten, und nach dem 1. September 2022 war es für sie nicht mehr möglich, die zweite Impfung zu erhalten. Alex Berenson schreibt: Wie die ..


Widerstand normal leben in Uganda 15.9.2022: Niedrige Impfquote von ca. 25% - und Covid (Schlangengift im Trinkwasser!) ist vorbei:
Africa, low vaccination, covid over
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 14:23]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53496
Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=aYyoiFEUq-Y
Despite very low vaccination rates, Uganda is now essentially over the pandemic. Do watch this video, we in the West can learn a lot.

Video: Africa, low vaccination, covid over. (17'46'')
https://www.youtube.com/watch?v=aYyoiFEUq-Y  

Uganda ist zur Normalität zurückgekehrt. Insgesamt wurden ca. 1/4 der Bevölkerung 2x gemipft.












Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)

CH

SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 15.9.2022: Frau 3x geimpft bekommt Keuchhusten-Impfung und hat davon Blasenentzündung+Blut im Urin
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 21:46]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53533
Eine neue Meldung:
[...] Eine Schwangere Freundin von mir (3 x 💉) hatte vor ein par Tagen die Keuchhusten-Impfung und seit dem ist sie krank. Hat jetzt eine sehr starke Blasenentzündung mit Blut im Urin!
Gibt es überhaupt noch Keichhusten??? (Ehrlich gesagt kenne ich niemand der sowas hatte).

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.09.2022 22:00]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53534
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Antwort auf diese Frage: Wir als ganze Familie hatten Keuchhusten im Jahr 2017. Unserem jüngsten Sohn, damals 2,5Mt alt, ging es ganz schlecht. Ja, Keuchhusten gibt es leider...


SCHLANGENGIFTimpfschaden bekommt neues Verkehrszeichen im Tessin in der Schweiz 16.9.2022: Wo ist der nächste Defibrillator wegen Herzstillstand?
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 08:35]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53540
Magadinoebene- Locarno TI:  Überall neu solche Defibrillatoren Hinweise! Warum wohl?
SCHLANGENGIFTimpfschaden bekommt neues
                    Verkehrszeichen in der Schweiz 16.9.2022: Wo ist der
                    nächste Defibrillator?
SCHLANGENGIFTimpfschaden bekommt neues Verkehrszeichen im Tessin  in der Schweiz 16.9.2022: Wo ist der nächste Defibrillator? [3]

SCHLANGENGIFTimpfschaden
                    bekommt neues Verkehrszeichen im Tessin in der
                    Schweiz 16.9.2022: Wo ist der nächste Defibrillator
                    wegen Herzstillstand?
SCHLANGENGIFTimpfschaden bekommt neues Verkehrszeichen im Tessin in der Schweiz 16.9.2022:
Wo ist der nächste Defibrillator wegen Herzstillstand? [4]


Defibrillagoren im 4R am 16.9.2022: Deutschland hat schon 2019 mit Defibrillatoren angefangen, als es "Corona" noch gar nicht gab (!)
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 09:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53551
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Das spannende ist: in Deutschland hat man mit dem massiven Aufbau von Defibrillatoren schon ca. 2019 angefangen... Ich habe damals noch in einer Einrichtung für Behinderte gearbeitet. Man hat gefühlt an jeder Ecke einen defilibrator installiert und es gab groß Schulungen dafür... Ich hielt es damals für völlig übertrieben und geldmacherei... Jetzt macht es Sinn....?

Ob ein so ein defilibrator allerdings bei einem Notfall, durch die Impfung verursacht hilft ist fraglich.
Einige Experten halten die sogenannte Myokarditis nicht für eine echte Myokarditis sondern für eine "kalte" Entzündung - genauso wie sich die neue Thrombose von den alten Thrombosen unterscheiden und ganz andere Ursachen haben.

Bleibt standhaft😍



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.9.2022: Kellner wahrsch. geimpft: Ödeme an Knien und Unterschenkeln, es bleiben Schmerzen am Schienbein - Ärzte-Mafia meint Knochenkrebs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 08:39]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53541
Eine neue Meldung:
Heute Abend in der Stammbeiz, Kellner nach Krankheit 2-3 Monate wieder da.Hatte beide Knie stark geschwollen und Füsse dazu.Unheimlich schmerzhaft sagte er und die Ärzte wussten nicht warum.Diagnose vielleicht Polyarthritis oder Gichtschub.Jetzt Schienbeinschmerzen er meint Knochenhautentzündung.....er wäre nicht der Erste mit Knochensarkom( Krebs nach dieser Scheissplöre),aber ich bin nicht Arzt und habe nichts gesagt,nur dass er zum Arzt soll also zum Orthopäden.Das ist nun der Vierte mit dicken Knie und Füssen gleichzeitig.Einfach nur schrecklich


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.9.2022: Frau 2x geimpft für "USA"-Reise: immer krank, ab 6 Monate nach der 2. Impfung Gürtelrose im Gesicht + Magen-Darm-Probleme
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 13:46]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53576
Eine neue Meldung:
Gerade eine Bekannte angetroffen, welche sich hat Spritzen lassen um nach Amerika zu reisen im letzten Jahr.
Seit der 2. ist sie dauernd immer wieder krank und genau 6 Monate später geht es los mit Herpes zoster am Rücken, bis zum Kopf mit massivsten Schmerzen und jetzt Herpes an den Augen, Herpes am Mund, Soor, Magen-Darm Beschwerden usw. Sie erzählt, sie wäre vorher immer gesund gewesen und ihre Freundin, welche in der Apotheke arbeitet, hätte erzählt, so viele Menschen die Medis wegen Herpes zoster holen, hätten sie noch nie gehabt 😢


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.9.2022: Frau (74) 3x geimpft: hat Hirnschaden Rinderwahn - Frau (83) 4x geimpft: Rückenschmerzen+Schmerzen überall, kann sich kaum noch anziehen oder schreiben
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 15:03]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53583
Eine neue Meldung:
Ich habe noch zwei neue Meldungen. Kundin 3x 💉  74 Jahre alt und eine Bekannte von uns. Mein Mann musste etwas bei ihr reparieren, sie fragte nach dem Preis, er sagte 80.- sie wollte ihm 8.- geben und war sehr verwirrt 🙈🙈. Schwiegermuttis Rückenschmerzen sind immer noch nicht besser, sie ist 4x💉 und jetzt muss sie sich einen anderen Stuhl kaufen weil sie sich fast nicht mehr anziehen kann und ihr alles weh tut. Auch hat sie neu mühe mit schreiben, ihre Schrift ist fast nicht mehr lesbar und sie hat Mühe die Wörter zu schreiben. Klar ist sie 83 aber es wurde massiv alles schlechter seid dieser Spritzerei!!!!


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.9.2022: Mann (ca.18) 3x geimpft: Atemnot
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 17:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53597
Eine neue Meldung:
Wieder mal berichte ich von meiner Frau aus der Erwachsenenschule: Eine Lernende (💉💉💉) berichtete, dass sie mit ihren Sohn (~18j mit Behinderung ebenfalls 💉💉💉) um 4 Uhr Nachts notfallmässig ins Spital musste wegen Grippe und Atemnot. Kaum ist der Herbst da, beginnt es auch schon… Wird wohl leider nicht der letzte Bericht von mir sein…


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.9.2022: Frau (80) 4x geimpft: Angina pectoris - Maskenschaden: Atemprobleme+Hautausschläge, eine Person hat nun Maskendispens wegen Lungenschaden
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 20:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53612
Eine neue Meldung:
Heute 80jährige Patientin in der gynäkologischen Praxis. Habe seit der 💉💉💉💉 Angina pectoris Beschwerden. Wurde von Chef an Hausarzt verwiesen...

Zu den Lungenschäden. Alle 3 haben mit Maske Atemprobleme und Hautausschläge. 1 Person dauerhaft eingeschränkte Lungenfunktion (mit Maskendispens). Alle 3 unge💉.


SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Basel-Stadt 16.9.2022: Mann (28) 3x Pfizer geimpft: immer krank, Beinbruch
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 21:04]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53617
Eine neue Meldung:
Arbeitskollege, 28J, ständig krank, hat 💉💉💉Pfizer und kürzlich Affenpocken 💉. Oft Fieber, Grippe, Erkältung, Bein gebrochen aus nichts… alles möglich… du immer top fit, sagte er mir. Ich bin Nähe 50J. Ja, ich gehe nicht für 💉, aber mein Immun System zu stärken mit Naturelle Produkte sagte ich ihm. Er weiss meine Meinung über 💉. Habe mit ihm oft geredet über diese gefährliche Waffe aber ohne Erfolg… ein Tag wird er aufwachen aber vielleicht zu spät…
Kt. Basel- stadt


4R

Der Sängerin von Mrs. Greenbird wurde ein Bein amputiert

https://www.nau.ch/people/welt/mrs-greenbird-sangerin-sarah-nucken-wurde-ein-bein-amputiert-66278673

Auf Instagram teilt Sarah Nücken, Sängerin von der Band Mrs. Greenbird, eine schockierende Nachricht: Ihr rechtes Bein wurde amputiert.

Der Sängerin von Mrs. Greenbird, Sarah Nücken (38), wurde ein Bein amputiert. Diese Schock-Nachricht gab die Siegerin der Castingshow «X Factor» aus dem Jahr 2012 via Instagram bekannt. «Ihr müsst jetzt ganz tapfer sein», beginnt sie den längeren Post. Sie sei bis vor wenigen Tagen im Krankenhaus gewesen, wo ihr das rechte Bein abgenommen worden sei. Sie habe sich darauf aber seit längerem vorbereitet: «Dahinter steckt eine sehr lange Geschichte und mittlerweile auch über 40 Operationen.»

Ein Unfall im Dezember und das lange, Corona-bedingte Aufschieben einer OP hätten «leider ihr Übriges getan». Ihr gehe es aber den Umständen entsprechend «prima», nur ihr Körper müsse noch etwas heilen. Für eine Anpassung einer Prothese müsse sie noch ein wenig warten.

Sie schreibe das alles, um Irritationen zu vermeiden und Berührungsängste zu nehmen. Ihr geplantes Konzert am Samstag, den 17. September, in Pforzheim würde trotz des Eingriffs stattfinden: «Musik ist schliesslich die beste Medizin!» Sie sei weiterhin ganz die Alte, sie sehe nur erstmal etwas anders aus.



SCHLANGENGIFTimpfungen gegen Kinder - SCHLANGENGIFTimpfschaden bei Kindern

GB 16.9.2022: SCHLUSS mit Kinderimpfung unter 11 Jahren - wieso nicht gleich ganz aufheben?
England beendet die “nutzlose” COVID-19 “Impfung” von gesunden 5 bis 11jährigen Kindern
https://sciencefiles.org/2022/09/16/england-beendet-die-nutzlose-covid-19-impfung-von-gesunden-5-bis-11jaehrigen-kindern/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53573
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 13:08]
[Forwarded from ScienceFiles (MIchael Klein)]

England beendet die "nutzlose" COVID-19 "Impfung" von gesunden 5 bis 11jährigen Kindern



Maskenwahn

SBB Schweiz 15.9.2022: hat wieder den Maskenwahn:
Insiderinfo: Die SBB hat soeben per November FFP2 Maskenpflicht beschlossen
https://t.me/basel2020Einladung/36874


Maskenschaden Schweiz 16.9.2022: Maskenschaden: Atemprobleme+Hautausschläge, eine Person hat nun Maskendispens wegen Lungenschaden
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 20:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53612
Eine neue Meldung:
Heute 80jährige Patientin in der gynäkologischen Praxis. Habe seit der 💉💉💉💉 Angina pectoris Beschwerden. Wurde von Chef an Hausarzt verwiesen...

Zu den Lungenschäden. Alle 3 haben mit Maske Atemprobleme und Hautausschläge. 1 Person dauerhaft eingeschränkte Lungenfunktion (mit Maskendispens). Alle 3 unge💉.



SCHLANGENGIFTgeimpfte Mütter beim Stillen: mRNA-Spike wird durch Muttermilch aufs Baby übertragen

SCHLANGENGIFTimpfschaden Nordschweiz 16.9.2022: Frau (ca.35): impft nach der Geburt 3x, stillt die Tochter 12 Monate lang: Baby hat nach 6 Monaten ein Loch im Herz in der Hauptarterie, Herz-OP beim Baby
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 08:32]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53538
Eine neue Meldung:
Frau circa 35J, erzählte: nach Schwangerschaft hat 💉💉💉. Hat gestillt ihre Tochter für 12 Monaten. Nach ein 6 Monaten stillen, Kind hatte einen loch in Herz in Haupt Arterie. Musste dringend operiert werden. Sie macht leider keinen Verbindung mit 💉. Kind ist jetzt 1 jahr alt und sieht aus ok…  aber mama und kind sehen aus traumatisiert.. Nord Schweiz




SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona / schützt nicht vor Corona / hilft nicht gegen Corona


Zahlen SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona in Fascho-Kanada am 16.9.2022: 92% der "Coronatoten" waren 3x geimpft:
Arzt: 92% aller Covid-Toten waren geimpft, es handelt sich also um eine Pandemie der Geimpften
https://uncutnews.ch/arzt-92-aller-covid-toten-waren-geimpft-es-handelt-sich-also-um-eine-pandemie-der-geimpften/
https://t.me/achtungachtungschweiz/33580
Im Juni dieses Jahres waren etwa 85 % der kanadischen Bevölkerung mindestens doppelt geimpft und 92 Prozent aller Covid-Toten waren vollständig geimpft, sagte der kanadische Arzt Charles Hoffe im Gespräch mit Laura-Lynn Tyler Thompson. "Es handelt si..



SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)

Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde in der EU 16.09.2022: Juli 2022 Spanien +36,9%, Zypern +32,9%, Griech. +31,2%, Port. +28,8%, Ö +17,5%:
Höhere Übersterblichkeit in der EU im Juli

Die Hitze soll Schuld sein!
https://orf.at/stories/3285534/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53619
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 21:05]

Vermutlich wegen der großen Hitze sind in der EU im Juli mehr Menschen als üblich gestorben. Im Vergleich zu den entsprechenden Durchschnittszahlen zwischen 2016 und 2019, also vor der Pandemie, starben im heurigen Juli 15,8 Prozent mehr Menschen, wie das EU-Statistikamt Eurostat heute mitteilte. Die Übersterblichkeit war in Spanien (36,9 Prozent), Zypern (32,9), Griechenland (31,2) und Portugal (28,8) am höchsten. In Österreich gab es 17,5 Prozent mehr Todesfälle.

Im Vorjahresmonat Juni war die Übersterblichkeit bei 5,6 Prozent gelegen, im selben Zeitraum 2020 bei 2,8. In den Monaten Mai und Juni 2022 lag die Übersterblichkeit bei 7,2 beziehungsweise 7,4 Prozent. Die Zahl für Juli 2022 zeigt also einen deutlichen Anstieg.

Der EU-Klimawandel-Dienst Copernicus hatte für Juli 2022 Rekordtemperaturen verzeichnet, er war weltweit der drittwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Die Hitzewelle zog über Portugal und Spanien, Frankreich und den Rest Mitteleuropas bis nach Skandinavien. In vielen Ländern wurden die 40-Grad-Celsius-Marke geknackt und bisherige Rekordtemperaturen gebrochen.


CH

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz 16.9.2022: Jahrgang 1975, 1970, 1975
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 13:48]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53577
Und wieder haben wir eine Todesanzeige eines Menschen erhalten, der viel zu früh und unerwartet aus dem Leben gerissen wurde, Jg. 75.


Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 14:03]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53578
Und wieder sind drei Todesanzeigen von Menschen, die zu früh und unerwartet verstorben sind, bei uns eingegangen, darunter jemand Jg. 70.


Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 19:29]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53608
Und wieder haben wir eine Todesanzeige eines noch jungen Menschen erhalten, der unerwartet aus dem Leben gerissen wurde, Jg. 75.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz 16.9.2022: mit 57 weg:
Wir trauern um Chefredaktor René Maier
https://investrends.ch/aktuell/news/wir-trauern-um-chefredaktor-rene-maier/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3341
Unser beliebter Kollege und geschätzter Chefredaktor René Maier ist im Alter von 57 Jahren unerwartet verstorben. Sein plötzlicher und früher Hinschied ist ein Schock. Wir von investrends.ch entrichten


4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 16.9.2022: 
FDP-Politiker (67) und Unternehmer überraschend im Golfurlaub gestorben, auf dem er sich von einem Herzinfarkt erholen wollte. 12.9.22
Ein leidenschaftlicher Rennertshofener ist tot
https://www.augsburger-allgemeine.de/neuburg/rennertshofen-alfred-bircks-ist-tot-er-wurde-nur-67-id63892921.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3349
Alfred Bircks ist am Freitag völlig überraschend gestorben. Die Marktgemeinde Rennertshofen verliert mit ihm eine beeindruckende Persönlichkeit.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 16.9.2022: 
„Puzzles“: Disko-Chef überraschend verstorben
https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/puzzles-disko-chef-ueberraschend-verstorben-21416-art2154774.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3353
Die Schwandorfer kannten ihn seit Jahren als Leiter des städtischen Recyclinghofs, und nicht wenige haben ihn in den...

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 16.9.2022: 
Andere-Zeiten-Gründer Hinrich Westphal verstorben - Evangelische Zeitung
https://www.evangelische-zeitung.de/andere-zeiten-gruender-hinrich-westphal-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3354
Er gilt als Erfinder des erfolgreichsten Adventskalenders der Welt: Der Hamburger Theologe Hinrich Westphal ist überraschend verst




Wales

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Wales am 16.9.2022:  mit 65 weg
Die walisische Rugby-Legende Eddie Butler, Ex-Kapitän der Nationalmannschaft, mit 65 Jahren "im Ekoinka Base Camp in den Peruanischen Alpen in den frühen Morgenstunden des 15. September friedlich verstorben". Er hinterlässt Frau und sechs Kinder
Rugby. Décès de l’ancien capitaine du Pays de Galles, Eddie Butler
https://www.ouest-france.fr/sport/rugby/xv-du-pays-de-galles/rugby-deces-de-l-ancien-capitaine-du-pays-de-galles-eddie-butler-5d1b193e-352a-11ed-919d-c96701fa2e2f
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3339
Eddie Butler, ancien capitaine du XV du Pays de Galles, est décédé à l’âge de 65 ans. Il avait joué avec la sélection au début des années


F

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Frankreich am 16.9.2022: 
Furdenheim, Elsass: 52-jähriger bricht plötzlich tot auf der Straße zusammen - Herzversagen. 15.9.22
Furdenheim : un quinquagénaire meurt d'un malaise cardiaque
https://www.dna.fr/faits-divers-justice/2022/09/15/furdenheim-un-quinquagenaire-meurt-d-un-malaise-cardiaque
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3348
Un quinquagénaire est mort d'un malaise cardiaque, à Furdenheim, ce jeudi après-midi.



It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 16.9.2022: 
70-jähriger Impfpflichtiger bricht plötzlich in der Bar des Bahnhofs von Somma Lombardo zusammen und wird im Krankenhaus für tot erklärt. 15.9.22
Malore fatale per un 70enne di Somma Lombardo
https://www.varesenews.it/2022/09/malore-fatale-un-70enne-somma-lombardo/1498779/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3343
L'uomo si trovava nei pressi della stazione ferroviaria. Sul posto è intervenuto l'elisoccorso e un mezzo del Cva - Corpo volontari ambulanze di Angera

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 16.9.2022: 
Fabio Campitiello (43) aus Civitanova Marche wird tot in seiner Wohnung aufgefunden, nachdem er nicht zur Arbeit erschienen war - plötzlicher medizinischer Notfall. 16.9.22
Malore in casa, trovato morto un 43enne     - Cronaca - ilrestodelcarlino.it
https://www.ilrestodelcarlino.it/civitanova-marche/cronaca/malore-in-casa-trovato-morto-un-43enne-1.8082093
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3344
La vittima è Fabio Campitiello, sul corpo sarà eseguita l’autopsia. L’uomo non rispondeva al telefono, a dare l’allarme i colleghi

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 16.9.2022: 
Campobasso: Der Leichnam des 39-jährigen Kochs Luca Mignona wird in der Restaurantküche aufgefunden - plötzlicher medizinischer Notfall. 15.9.22
Città sotto shock, giovane chef stroncato da un malore | PrimoPiano Molise
https://www.primopianomolise.it/citta/campobasso/114853/citta-sotto-shock-giovane-chef-stroncato-da-un-malore/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3345
Città sotto shock per l’ennesima tragedia che vede coinvolto un giovane campobassano. Nel p

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 16.9.2022: 
Montichiari: Die impfpflichtige Ana Lucia de Oliveira (52), die eine Wäscherei betrieb, ist nach einem plötzlichen medizinischen Notfall völlig überraschend in ihrer Wohnung gestorben. 16.9.22
Il dramma di Lucia: malore improvviso in casa, muore a soli 52 anni
https://www.bresciatoday.it/cronaca/ana-lucia-de-oliveira.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3346
La tragedia nei giorni scorsi

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 16.9.2022: 
Impfpflichtige Rentnerin bricht bei einer Wanderung in den Vinzentiner Alpen plötzlich tot zusammen. 16.9.22
Anziana escursionista si sente male sulla piana di Marcesina. Per lei soccorsi inutili - L'Eco Vicentino
https://www.ecovicentino.it/asiago/anziana-si-sente-male-sulla-piana-di-marcesina-soccorsi-inutili/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3347
Intervento di soccorso in codice rosso con esito purtroppo negativo stamattina sulla piana di Marcesina, sull'Altopiano di Asiago ai confini con il

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 16.9.2022: 
Sizilien: Impfpflichtiger Schulmitarbeiter (64) bricht in der Schule plötzlich tot zusammen. 16.9.22
Patti - Malore fatale per un 60enne di Mazzarrà Sant'Andrea, deceduto mentre lavorava a scuola - AMnotizie.it - Quotidiano di informazione
https://www.amnotizie.it/2022/09/16/patti-malore-fatale-per-un-60enne-di-mazzarra-santandrea-deceduto-mentre-lavorava-a-scuola/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3355
Tragedia a Patti nella prima mattinata di oggi, all'istituto tecnico Borghese-Faranda. Un collaboratore scolastico, originario di Mazzarrà


Sp

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Spanien am 16.9.2022: 
Der spanische Drittligist Rápido de Bouzas gibt bekannt, dass sein Spieler Mariano Ondo während eines Trainings in seinem Heimatland Äquatorial-Guinea plötzlich zusammenbrach und mit 23 Jahren verstorben ist. 14.9.22
Fallece Mariano Ondo, jugador del Rápido de Bouzas
https://as.com/futbol/mas_futbol/fallece-mariano-ondo-jugador-del-rapido-de-bouzas-n/
https://t.me/oliverjanich/107682
El jugador guineano se sintió indispuesto tras un entrenamiento en su país y fue trasladado al hospital, donde perdió la vida a los 23 años de edad.


"USA"

SCHLANGENGIFTimpfmord durch Faserblutgerinnsel "USA" 16.9.2022: wachsen noch nach dem Tod des Opfers - Einbalsamierer Hirschman ("USA") und Spieard (NL):
Obduktionsmediziner zu Untersuchung von weißen Strängen im Blut eines Verstorbenen: Es sieht aus, als würden es wachsen
https://uncutnews.ch/obduktionsmediziner-zu-untersuchung-von-weissen-straengen-im-blut-eines-verstorbenen-es-sieht-aus-als-wuerden-es-wachsen/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53536
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 08:29]
[Forwarded from Uncut-News.ch "Das Original"🇨🇭]

Seit einigen Monaten stoßen Einbalsamierer auf seltsame Blutgerinnsel in den Körpern Verstorbener, die sie noch nie zuvor gesehen haben. Der US-amerikanische Bestattungsunternehmer und Einbalsamierer Richard Hirschman sprach gegenüber verschiedenen Medien offen darüber. Er sagte, dass er die mysteriösen Fäden in 50 bis 70 Prozent der Leichen findet.

Der niederländische Obduktionsmediziner Edwin Spieard findet die weißen Stränge auch im Blut. Dieses Blut hat übrigens eine schwarze Farbe und ist zähflüssiger, als er es je gesehen hat.

„Das Besondere an den weißen Strängen im Blut, das ich den Verstorbenen entnehme, ist, dass es so aussieht, als würde es wachsen“, schrieb Spieard in den sozialen Medien. „Es scheint, als würden die weißen Stränge an Volumen zunehmen, wenn ich sie in meiner Schale habe.“

Er sagt, er habe dies mitgeteilt, weil nur wenig darüber bekannt sei, und auf diese Weise könne er einer bestimmten Gruppe von Menschen damit helfen oder Menschen in seinem Bereich erreichen, die noch nichts darüber wissen.

Eine Krankenschwester schlug daraufhin vor, die weißen Stränge in einem Labor zu untersuchen. Spieard antwortete, dass sich jemand mit ihm in Verbindung gesetzt habe und dass er prüfen werde, ob dies machbar und akzeptabel sei. „Die gefundenen Blutgerinnsel würden dann wie in Deutschland untersucht werden. Aber das wird Zeit benötigen.

[Spieard (NL): Dunkelblaue bis schwarze+geschwollene Gesichter - +259%]

Zuvor hatte er geschrieben, er höre „viel zu oft“, dass Menschen plötzlich gestorben seien. Ältere Menschen haben oft ein dunkelblaues bis schwarzes (geschwollenes) Gesicht. Es ist schwierig, sie noch vorzeigbar zu machen. Die Farbe des Blutes, das er dem Verstorbenen entnimmt, ist eher schwarz als rot.

Ein Verstorbener, der nicht mehr salonfähig ist, wird mit einem Leichensiegel umhüllt. „Im Vergleich zu den ersten acht Monaten des Jahres 2020 habe ich für 2022 eine 259-prozentige Steigerung bei dieser Körperabdichtung im gleichen Zeitraum“, sagte Spieard. In fast allen Fällen handelte es sich um plötzliche Todesfälle.

Hier was er in seinem linkedin-Konto schreibt:

Weiße Blutfäden, Blut, das schwarz erscheint, und Blut, das zähflüssiger ist, als ich es je gesehen habe. Vor etwa anderthalb Jahren begann ich, meine Erkenntnisse zu veröffentlichen, die ich immer noch beobachte. Ich habe eine Menge Scheiße abbekommen, E-Mails, in denen ich aufgefordert wurde, mit der Verbreitung von Unsinn aufzuhören. Doch jetzt, eineinhalb Jahre später, gibt es plötzlich mehrere Einbalsamierer, die genau das Gleiche bei den Verstorbenen beobachten. Ich erhalte täglich Nachrichten, und die unabhängigen Medien bitten mich jede Woche um Interviews, auch international besteht Interesse an den Dingen, die wir Einbalsamierer bei unseren verstorbenen Angehörigen finden. Aber auf ein Interview habe ich keine Lust, ich poste einfach weiter, was ich finde und halte Sie auf dem Laufenden. Ich bin nicht auf der Suche oder urteile über oder für die Ursache, ich schreibe nur, was ich beobachte, und hoffe, von anderen Einbalsamierern und Bestattern zu hören, was ihre Erkenntnisse sind. Das Bemerkenswerte an den weißen Strängen im Blut, das ich dem Verstorbenen entnehme, ist, dass es so aussieht, als würden sie wachsen. Es scheint, als würden die weißen Strähnen an Volumen zunehmen, nachdem ich sie in meinem Becher habe. Bevor ich gefragt werde, warum ich dies auf Linkedin teile, werde ich diese Frage im Voraus beantworten. Ich teile dies mit, weil nur wenig darüber bekannt ist, und auf diese Weise kann ich vielleicht einer bestimmten Gruppe von Menschen damit helfen oder Menschen in meinem Bereich erreichen, die sich dessen noch nicht bewusst sind. Im Moment lache ich einfach über die unfreundlichen Reaktionen und E-Mails und genieße jede Minute, in der ich selbst sein kann. Lebt euer Leben und liebt euch selbst und einander. Mein Buch ‚Always working in emotion‘ ist ab Lager erhältlich.



Arg


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Argentinien am 16.9.2022:  mit 62 weg
https://www.infobae.com/teleshow/2022/09/09/murio-marciano-cantero-lider-de-los-enanitos-verdes-a-los-62-anos/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3352
Marciano Cantero, der Sänger der in ganz Lateinamerika und Spanien bekannten argentinischen Rockband "Los Enanitos Verdes" ist mit 62 Jahren verstorben, nachdem man ihm nach einem medizinischen Notfall eine Niere und einen Teil des Arms entfernen musste. Im vergangenen Jahr hatte er seine "Impfung" publik gemacht. 8.9.22.



SCHLANGENGIFTimpfmorde bei SportlerInnen

S

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Schweden am 16.9.2022: 
Victor Brännström, ehemaliger Erstliga-Profi, vom Pitea IF stirbt während einer Viertliga-Begegnung in Schweden: plötzlicher Herzstillstand. Brannström hatte bereits im Januar Probleme mit dem Herzen gehabt und seine Karriere unterbrochen, nachdem die Kardiologen grünes Licht gaben, diese aber wiederaufgenommen. 3.9.22
Todesfall schockt schwedischen Fußball
https://www.tz.de/sport/fussball/todesfall-schockt-schwedischen-fussball-zr-2486917.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3340
Stockholm - Der Tod eines 29 Jahre alten Viertliga-Spielers hat den schwedischen Fußball erschüttert. Der Spieler war früher einmal in der ersten schwedischen Liga aktiv.


Sp

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Spanien am 16.9.2022: 
Der spanische Drittligist Rápido de Bouzas gibt bekannt, dass sein Spieler Mariano Ondo während eines Trainings in seinem Heimatland Äquatorial-Guinea plötzlich zusammengebrochen und mit 23 Jahren verstorben ist. 14.9.22
Fallece Mariano Ondo, jugador del Rápido de Bouzas
https://as.com/futbol/mas_futbol/fallece-mariano-ondo-jugador-del-rapido-de-bouzas-n/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3351
El jugador guineano se sintió indispuesto tras un entrenamiento en su país y fue trasladado al hospital, donde perdió la vida a los 23 años de edad.


SCHLANGENGIFTimpfmorde Vaccidents (Tod am Steuer mit Verkehrsunfall, Kontrollverlust am Steuer)

Verdacht Vaccident im 4R 16.9.2022: "Von der Strasse abgekommen" - Spital - tot:
Autofahrer nach medizinischem Problem und Unfall gestorben
https://www.rheinpfalz.de/startseite_artikel,-autofahrer-nach-medizinischem-problem-und-unfall-gestorben-_arid,5406063.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3350
Ein Autofahrer ist auf einer Bundesstraße bei Dauchingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) von der Straße abgekommen und später im Krankenhaus gestorben. Der 47-Jährige kam vermutlich aufgrund



SCHLANGENGIFTimpfzwang / Zwangsimpfung durch Erpressung


Impfzwang für die WM 16.9.2022: Katar verlangt "Coronaimpfung" für Fussballfans:
Nati-Fans müssen sich für WM impfen und registrieren
https://www.blick.ch/sport/fussball/wm/nati-fans-aufgepasst-katar-verschaerft-covid-einreisebestimmungen-id17884068.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53581
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 14:43]
Wer als Nati-Fan Sommer & Co. bei der WM in Katar im Stadion unterstützen will, der muss vor der Abreise einiges auf sich nehmen. Neben einem negativen Corona-Test muss auch ein Imp



Kriminelle Regierungen

4R

4R-Berlin mit Bundesrat 16.9.2022: stimmt neuem Coronawahn zu: Maskenpflicht in Arztpraxen, Krankenhäusern, Pflegeheimen und IC-Zügen - und den Ländern ist jeder zusätzliche Terror erlaubt
Infektionsschutzgesetz: Bundesrat beschließt Corona-Regeln für Herbst und Winter
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bundesrat-beschliesst-corona-regeln-fuer-herbst-und-winter-a3966944.html

Der Bundesrat hat den Weg für das neue Infektionsschutzgesetz frei gemacht. Die Länderkammer stimmte am Freitag für die ab 1. Oktober geplanten Corona-Maßnahmen, zu denen bundesweit Maskenpflichten für Arztpraxen, Krankenhäuser, Pflegeheime und den Fernverkehr gehören. Zusätzlich können die Länder bei Bedarf weitere Maßnahmen anordnen – etwa das Tragen des Mund- und Nasenschutzes im öffentlichen Nahverkehr oder in Innenräumen. Hier sollen die Länder aber unter bestimmen Umständen in Einzelbereichen Ausnahmen zulassen können.

Heftige Kritik vor der Abstimmung

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) bemängelte am Freitag vor der Länderkammer, es fehlten genaue Schwellenwerte, ab denen die Maßnahmen der Länder greifen sollen.

Ramelow kritisierte zudem, dass die umstrittene einrichtungsbezogene Impfpflicht mit der Neuregelung nicht abgeschafft wurde – sie gilt nunmehr weiter bis zum 31. Dezember. Die einrichtungsbezogene Impfpflicht trage immer mehr Unfrieden in die Einrichtungen, so der Linken-Politiker. Befürchtet wird, dass sich der Personalnotstand in Heimen und Gesundheitseinrichtungen weiter verschärfen könnte.


Widerstand gegen Impfmonster Lauterbach 16.9.2022: Spitäler machen nicht mehr mit:
Infektionsschutzgesetz: Krankenhäuser verweigern Lauterbach-Plan zu Datenlieferungen
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/krankenhaeuser-verweigern-lauterbach-plan-zu-datenlieferungen-a3967146.html


Widerstand gegen Impfmonster Lauterbach 16.9.2022: Das Berliner Gesundheitsamt kommt: Lauterbach hat bei den Tests geschummelt:
Corona-Quarantäne: Berliner Gesundheitsamt ermittelt gegen Lauterbach
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/berliner-gesundheitsamt-ermittelt-gegen-lauterbach-a3966813.html

Das Gesundheitsamt Berlin-Mitte ermittelt gegen Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Isolationsvorschriften des Landes. Das wird die „Welt am Sonntag“ an diesem Wochenende berichten, ein Sprecher des Bezirksamts Berlin-Mitte soll den Vorgang bestätigt haben. Gegen Lauterbach seien mehrere Anzeigen von Bürgern eingegangen, die sich „gegenwärtig in Bearbeitung u. a. durch den Amtsleiter“ befinden.

Lauterbach hatte sich am 4. August nach einem positiven Corona-Selbsttest in Quarantäne begeben. Bei TV-Auftritten berichtete er von „sehr starkem Husten und hohem Fieber“. Am 9. August veröffentlichte er auf Twitter ein Bild von vier Selbsttests, die zunehmend negativ wurden, und schrieb dazu: „Die letzten 4 Tage“.

Nach drei weiteren negativen Selbsttests nahm er an der Kabinettssitzung am 10. August vor Ort teil. Zusätzlich hatte er am Vortag einen PCR-Test in einer Teststelle machen lassen. Dieser war jedoch noch positiv.

Laut Berliner Corona-Verordnung sind für die vorzeitige Beendigung der Isolation nach fünf Tagen 48 Stunden Symptomfreiheit und ein unter fachkundiger Aufsicht durchgeführter negativer Test erforderlich. Unbeaufsichtigte Selbsttests reichen nicht aus, auch approbierte Ärzte können sich nicht selbst freitesten, schreibt die Zeitung.



FDA = Bill Gates 16.9.2022: "Neuer Impfprüfer der FDA ist langjähriger Mitarbeiter von Gates-Foundation und Impf-Organisation"
https://report24.news/neuer-impfpruefer-der-fda-ist-langjaehriger-mitarbeiter-von-gates-foundation-und-impf-organisation/
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 15:10]
[Forwarded from Report24.news]

Diese neue Personalie wird die Zulassung neuer Gentherapien und "Impfstoffe" voraussichtlich noch einmal erheblich erleichtern...

Wie praktisch: Nachdem letztes Jahr zwei führende FDA-Beamte, die für die Prüfung der Zulassungsanträge der Covid-Impfstoffe verantwortlich waren, aus Widerstand gegen den Booster-Wahn zurücktraten (Report24 berichtete), wurde nun der Name des ersten Ersatzmanns verkündet. Es handelt sich um David Kaslow - vormals führender Impfstoffentwickler beim Pharma-Riesen Merck und Helferlein der Bill & Melinda Gates-Foundation. In den letzten Jahren arbeitete er bei der impffanatischen Gesundheitsorganisation "PATH". Fortan dürfte es in den USA also noch einfacher werden, experimentelle Vakzine auf die Bürger loszulassen.



Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)

CH

Widerstand Schweiz 16.9.2022: Ernähre dich gesund mit viel Vitamin C und dann kommt NIE Corona
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 19:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53606
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Dass diese Ärzte nicht vor Scham im Boden versinken. Maske oder zu Hause bleiben- das sollen Gesundheitsexperten sein. Meine Empfehlung: Täglich.3 frisch gepresste Grapefruit - nebeneffekt: reduziert Heisshungerattacken aufgrund der Bitterstoffe und ist somit ein natürlicher Fett und Zuckergegner. Ich laufe täglich 14 km -hin und zurück zum Arbeitsplatz ergo frische Luft und Bewegung. Kein Verzehr von Fertiggerichten, to go Sandwiches ausm Kühlregal und Fast Food. Rohkost - Äpfel, Pflaumen, Karotten. Seit ich das mache fühle ich mich 200 % fitter, der Blutdruck ist in der Norm, mein Herz ohne Druck oder Engegefühl, meine Stimmung fantastisch- den Schafen lache ich freudig zu, meine Haut straffer und vitaler - durch mind. 1.5 l Wasser trinken und statt Kaffee/Schwarztee. Also Fazit - ich pfeif auf Chemie im Arm, in der Nahrung und vor dem Mund. Gesund und munter -zum Ärger von BigPharma . Hahahaha.




4R

Widerstand gegen Impfmonster Lauterbach 16.9.2022: Spitäler machen nicht mehr mit:
Infektionsschutzgesetz: Krankenhäuser verweigern Lauterbach-Plan zu Datenlieferungen
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/krankenhaeuser-verweigern-lauterbach-plan-zu-datenlieferungen-a3967146.html


Widerstand gegen Impfmonster Lauterbach 16.9.2022: Das Berliner Gesundheitsamt kommt: Lauterbach hat bei den Tests geschummelt:
Corona-Quarantäne: Berliner Gesundheitsamt ermittelt gegen Lauterbach
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/berliner-gesundheitsamt-ermittelt-gegen-lauterbach-a3966813.html

Das Gesundheitsamt Berlin-Mitte ermittelt gegen Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Isolationsvorschriften des Landes. Das wird die „Welt am Sonntag“ an diesem Wochenende berichten, ein Sprecher des Bezirksamts Berlin-Mitte soll den Vorgang bestätigt haben. Gegen Lauterbach seien mehrere Anzeigen von Bürgern eingegangen, die sich „gegenwärtig in Bearbeitung u. a. durch den Amtsleiter“ befinden.

Lauterbach hatte sich am 4. August nach einem positiven Corona-Selbsttest in Quarantäne begeben. Bei TV-Auftritten berichtete er von „sehr starkem Husten und hohem Fieber“. Am 9. August veröffentlichte er auf Twitter ein Bild von vier Selbsttests, die zunehmend negativ wurden, und schrieb dazu: „Die letzten 4 Tage“.

Nach drei weiteren negativen Selbsttests nahm er an der Kabinettssitzung am 10. August vor Ort teil. Zusätzlich hatte er am Vortag einen PCR-Test in einer Teststelle machen lassen. Dieser war jedoch noch positiv.

Laut Berliner Corona-Verordnung sind für die vorzeitige Beendigung der Isolation nach fünf Tagen 48 Stunden Symptomfreiheit und ein unter fachkundiger Aufsicht durchgeführter negativer Test erforderlich. Unbeaufsichtigte Selbsttests reichen nicht aus, auch approbierte Ärzte können sich nicht selbst freitesten, schreibt die Zeitung.



Widerstand normal leben

Widerstand normal leben GB 16.9.2022: SCHLUSS mit Kinderimpfung unter 11 Jahren - wieso nicht gleich ganz aufheben?
England beendet die “nutzlose” COVID-19 “Impfung” von gesunden 5 bis 11jährigen Kindern
https://sciencefiles.org/2022/09/16/england-beendet-die-nutzlose-covid-19-impfung-von-gesunden-5-bis-11jaehrigen-kindern/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53573
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 13:08]
[Forwarded from ScienceFiles (MIchael Klein)]

England beendet die "nutzlose" COVID-19 "Impfung" von gesunden 5 bis 11jährigen Kindern














Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Apothekerin (ca.32) 3x Pfizer/BionTech geimpft: Krebsdiagnose, OP geplant
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:37]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53644
Eine neue Meldung:
Meine junge Kollegin (Anfang 30), 3x 💉💉💉mit BioNTech kam diese Woche zu mir und hat mich informiert, dass sie eine massive onkologische Diagnose erhalten hat. Völlig plötzlich und unerwartet. Sie muss nun operiert werden und fällt mindestens 2 Wochen aus, obwohl sie gerade lange im Urlaub war…😔
Sie ist Apothekerin und sieht keinen Zusammenhang leider…


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Mann (66) 3x geimpft: starke Gürtelrose
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:39]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53645
Eine neue Meldung:
Schon wieder ein Fall aus dem engsten Feld meines Ehemannes:
Mann, 3 x geimpft (weiss nicht, mit welchem Gift), 66 - bislang kerngesund - starke Gürtelrose mit enormen Schmerzen.
Vermutet jetzt, das komme sicher von der Impfung. Die Frage ist doch, ob der Arzt das auch so sieht.
In meinem Umfeld alleine hat es viele schwere Impfschäden. Ich frage mich, wieso noch immer soviele schweigen und die Medien die Frechheit haben, die Impfung weiterhin zu propagieren….


SCHLANGENGIFTimpfschaden Solothurn 17.9.2022: Frau (50) Region Solothurn: Ohnmacht am Bahnhof, Blasenentzündung, immer müde
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:47]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53652 (Fortsetzung)
und dann eine gute Kollegin, die ich regelmässig, wöchentlich treffe, auch gentherapiert😣, sie sagte, sie sei am Bahnhof bei SO umgekippt, also einfach weg, sie wisse nicht wie es kam, Hautabschürfung re Handballen und re Knie gezeigt, so by the way, aber "kann ja passieren", weder gestolpert, noch schwindelig, "einfach zusammengeklappt", jaja, sie wollen es nicht einsehen, "isch ja normal", sonst fit, 50jährig, aber seit der Junkerei, Blasenentzündung, und körperliche Schwäche, Müdigkeit, depressiv... jaja die Schöfli wollen es einfach nicht einsehen, sehr traurig, man sackt nicht einfach so zusammen ohne Unwohlsein, Schwindel und Stolperhindernis


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Mann (ca.68) 2x geimpft: immer wieder Ohnmacht - Ärzte-Mafia weiss von nichts
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53654
Eine neue Meldung:
Mann, ende 60, doppelt gespritzt, wird seit den Giftspritzen regelmässig ohnmächtig. Ärzte finden keine Ursache. Er weiss, dass es von den Giftspritzen kommt und wird sich keine weiteren geben lassen.


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Frau 3-4x geimpft: Verdacht Brustkrebs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 10:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53658
Eine neue Meldung:
Gestern erfahren. Meine Arbeitskolkegin (mind. 3x 💉)
hat einen Knoten ‚oberhalb‘ der Brust. Nächste Woche Biopsie🥺


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Frau (ca.86) geimpft: 2x Schlaganfall, Gürtelrose im Gesicht, nun immer Übelkeit, Ärzte-Mafia findet nichts
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 11:04]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53661
Eine neue Meldung:
Eine Kollegin meiner Mutter (ca. 86) erst 2x Schlaganfall, dann Gürtelrose bis ins Auge. Jetzt sind ständige Übelkeit nach einem bisschen Essen. In Abklärung. Ärzte haben nichts gefunden, sagen aber auch, so etwas kennen sie nicht.
Jetzt noch Äbklärung von Speiseröhre, ….

Sie macht keinen Zusammenhang und glaubt absolut an die Spritze.
Hat meine Mutter anfänglich aufs Gröbste diffamiert


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Geimpfte haben starkes Corona, Bauchschmerzen, Erkältung, Blutdruckprobleme, Atemprobleme, Schlaganfall - viele Tote
Siena, [17.09.2022 13:05]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53664
Eine neue Meldung:

Aus meinem Umfeld (innerhalb der letzten 2 Wochen):

1. Frau, 38, mind. doppelt geimpft, schwere Coronaerkrankung

2. Frau, 55, mind. doppelt geimpft, seit über einem halben Jahr diffuse schlimme Bauschmerzen. MRI, MRT usw., aber keine Erklärung dafür gefunden

3. Frau, 57, mind. 3fach Impfung, schwere Erkältung

4. Jüngere Frau, seit Impfung Probleme mit dem Blutdruck. Wird sich kein weiteres Mal impfen lassen

5. Säugling, schwer krank. Musste schon beatmet werden. Wenn es überlebt, wird es wohl behindert sein

6. Mann, ca. 60, sportlich, Schlaganfall aus heiterem Himmel. Laut Arzt können sie es jedoch nicht genau einordnen, weil nicht alle Faktoren zu einem Schlaganfall passen. ???

7. Gespräch auf Strasse zwischen 2 Frauen: Die eine erzählt, dass etwas am Bein ist, das nicht weg geht. Morgens sei es weg und am Abend sei es da. Auch hier wieder ahnungslose Ärzte.

8. Von 4 Todesfällen gehört (früher hörte ich höchstens all 6 Mte von jemandem der verstorben ist)


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Frau 3x geimpft: Schlaganfall, Herzinfarkt - Tod beim Kaffeetrinken -- Schlaganfall - MS-Schübe mehren sich
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 16:57]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53678
Eine neue Meldung:
Mein heutiger Arbeitstag im Kosmetikstudio (Samstag):

1. Bekannte & Kundin:
Ihre Mutter 3x gestochen, Schlaganfall und Herzinfarkt kurz nacheinander, schwach, gebrechlich, behauptet selber, dass es ihr erst nach dem Booster so schlecht geht. Die Notfallärztin hat es vehement verneint.

2. Kundin erzählt:
Bekannter hilft als Aushilfe im Nachbarsdorf in einer Brocki.
Das Team trinkt gemeinsam Kaffee. Plötzlich sackt er zur Seite, fällt zum Boden, sofort tot. Ziemlich sicher 💉.

3. Bekannte & Kundin
Erzählt von ihrem Mitarbeiter, einem Bereichsleiter. 51 J, sportlicher Mann, mindestens 2x 💉, da er in einer Behindertenwerkstatt arbeitet, wo alle Mitarbeiter 💉 waren.
Schlaganfall letzte Woche beim Sport.

4. Aushilfe im Laden, Arbeitskollegin.
Eine MS Patientin, 3x 💉. Vermehrte MS-Schübe, kann plötzlich sehr schlecht laufen.

Das alles habe ich an einem einzigen Arbeitstag vernommen. Mir ist es so leid, für alle die betroffenen und betrogenen Leute. Wann werden endlich die Verantwortlichen bestraft?
😖😢😖😢😖😢


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Mann (55) 3x geimpft: tot im Bett aufgefunden - Frau (40) 3x geimpft: Polypen im Magen-Darm-Bereich, einer bösartig
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 21:15]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53695
Eine neu Meldung:
Ich habe wieder traurige Geschichten: ein Bekannter in Italien, 55 Jahre alt, fit immer draussen und sehr sportlich. Hat man vor einer Woche am Morgen tot im Bett gefunden 🥲 3x 💉💉💉
Meine Mutter Jg 40 💉💉💉schlechte Blutwerte, daraufhin hat man eine Magen und Darmspieglung gemacht 3 Polypen einer davon bösartig, wird nächste Woche operiert. Sie total geschockt, kann es nicht fassen: sie sagt in unser Familie hat es noch nie Krebs gegeben. Natürlich kein Zusammenhang mit 💉! Meine ganze Familie totale 💉Befürworter Alles sehr traurig 😢


SCHLANGENGIFTimpfschaden BW (4R) am 17.9.2022: Hautausschlag, Verdauungsprobleme, Schweissausbrüche
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:47]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53652
Eine neue Meldung:
Meine Eltern: hab sie seit zwei Jahren nicht gesehen. Wohnen in Kretschmannhausen/Baden-Württemberg... im Juni gesehen, stolz, sie sind "geboostert", dreimal "geimpft", naja gentherapiert; schon vorher Probleme, Hautausschläge, und Vater hatte Schmerzen und Verdauungsprobleme, ... nun... " ich bin in Abklärung wegen nächtlicher Schweissausbrüche", ja ja, schrieb ihm wegen verschwiegener Impfnebenwirkungen und so, selber schuld! klingt krass von mir, aber ich habe sie von den Giftspritzen gewarnt;

4R am 17.9.2022: Krankenwagen vielleicht bald ohne Sprit
https://t.me/achtungachtungschweiz/33634
Fahrt alle nochmal volltanken. Bei den Blaulichtorganisationen gilt seit heute Volltank-Pflicht der Einsatzfahrzeuge, da damit gerechnet wird, dass zeitnah der Sprit an manchen Tankstellen ausgehen könnte.


Shedding!

Shedding durch "Coronaimpfung" bei Kindern 17.9.2022: Kinder von 2x geimpfter Mutter bekamen Keuchhusten
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53649
Eine neue Meldung:
Zu 21.46: Ich hörte nach der 2. Impfung bei meinen Kindern mit dem Sch... auf, denn kurz danach bekamen sie Keuchhusten!!! Kinderarzt konnte es kaum fassen. Sohn war erst jährig, war sehr krank. Es ging 1/2 Jahr!



Shedding durch "Coronaimpfung" 7.8.2022: Graphenoxid wird übertragen - Dr. Welbergen:
Geimpfte Personen "infizieren" die Ungeimpften mit gefährlichem Graphenoxid, sagt Biomedizin-Experte:
Shedding bestätigt - die Geimpften "impfen" die UNgeimpften
(orig. Englisch: Shedding Confirmed – The Jabbed Are “Vaccinating” The Unjabbed)

Video auf Brighteon: https://www.brighteon.com/bca0c489-9768-4db6-bc6b-3cfa384c9007
https://t.me/ploetzlichundunerwartetverstorbe/2452

Teil 1
Dr. Philippe Van Welbergen, einer der ursprünglichen Experten, der Schäden durch das Blut aufgrund der Impfstoffe gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) fand, fand heraus, dass ungeimpfte Personen Graphen und selbstorganisierende Nanopartikel in ihrem Blut haben  (https://www.brighteon.com/bca0c489-9768-4db6-bc6b-3cfa384c9007)- eine Manifestation des Ausscheidens von denen, die die Schüsse gemacht haben.
Van Welbergen ist ein Spezialist für Biomedizin, der sich mit chronischen Fällen befasst. Er hat Postgraduiertenarbeit in der Frauengesundheit in der Pharmakologie, Biopharmakologie, fortgeschrittenen Schmerztherapie und ästhetischen Medizin, weshalb er in der Lage war, Entwicklungen von Patienten zu erkennen, die scheinbar untypisch waren oder in Bezug auf die diagnostische Vorgeschichte der Patienten keinen Sinn ergaben.
"Einer der Tests, die wir routinemäßig als diagnostisches Unterstützungsinstrument durchführen, ist die Morphologie der roten Blutkörperchen - es bedeutet, dass bestimmte Bedingungen die Form eines perfekt guten roten Blutkörperchens von einem schönen kleinen Donut mit Grübchen zu sehr seltsamen Formen verändern können", erklärte er kürzlich während eines Auftritts in der "Dr. Jane Ruby Show".
Der Gastgeber, Dr. Jane Ruby, wies darauf hin, dass es zwei Hauptmöglichkeiten gibt, wie die Injektionen - was auch immer in ihnen ist - auf eine andere Person übertragen werden können, die nicht geimpft ist. Dies kann durch Inhalation oder Haut-zu-Haut-Kontakt geschehen.
Van Welberger sagte, dass er beim Betrachten der reinen Blutabstriche, die er direkt von einem Individuum zum Mikroskop brachte, bemerkte, dass das unbefleckte Blut "begann, ungewöhnliche, winzige Strukturen aufzunehmen", die er noch nie zuvor gesehen hatte.
Er präsentierte dann Daten, die zeigten, dass rote Blutkörperchen - die normalerweise rund und donutförmig sind - durch das Spike-Protein beschädigt wurden. Diese Zellen sind viereckig oder achteckig geworden, anstatt rund. Sie sind aufgrund des Spike-Proteinschadens durcheinander geraten und können nicht wiederhergestellt werden. (Related: Ist Graphenoxid das, was die japanischen Behörden dazu veranlasst hat, die "kontaminierten" Covid-Impfstoffe von Moderna auszusetzen (https://naturalnews.com/2021-08-29-graphene-oxide-japanese-suspend-moderna-covid-vaccines.html)?)
"Sie können rote Blutkörperchen nicht reparieren", erklärte Van Welverger. "Diese Dinge sind also im Grunde genommen für uns verloren."
Da diese Zellen ihre Form verloren haben, können sie sich außerdem nicht durch das Makrokreislaufsystem bewegen. Stattdessen bündeln sie sich einfach zusammen und blockieren Dinge.
Die Ungeimpften endeten irgendwie voll von Graphen und selbstorganisierenden Nanopartikeln (http://nanotechnology.news/) in ihrem Blut, was die Manifestation des Ausscheidens derjenigen ist, die die Impfstoffe selbst genommen haben. Dies wird häufig bei ungeimpften Kindern mit geimpften Eltern beobachtet.
Kinder, die mit Graphenoxid in ihrem Körper infiziert waren, haben verschiedene Wirkungen gesehen, obwohl Magen-Darm-Beschwerden am häufigsten sind. Dies liegt daran, dass die Zellen mit Geschwüren, Blutungen und sogar einigen Formen von Krebs in Verbindung gebracht werden.

Teil 2
https://t.me/ploetzlichundunerwartetverstorbe/2453

Van Welbergen, der eine Probe von einem Dreijährigen entnahm, zeigte, dass das Blut des Kindes das Vorhandensein von abgelösten Graphenfragmenten in Blutproben zeigte, von denen er sagte, dass sie wahrscheinlich weitergegeben worden seien.
Bei einer anderen Probe, von einem achtjährigen ungeimpften Kind, waren sein rechter Arm und sein rechter Oberschenkel im Wesentlichen gelähmt, wobei sich sein Oberschenkel nicht normal bewegen konnte. Van Welbergen sagte, dies bedeute, dass das Kind eine Graphenübertragung und -infektion erlebt habe.
Van Welbergen ist nicht der einzige, der die negativen Auswirkungen von Graphenoxid in Impfstoffen auf menschliche rote Blutkörperchen gesehen hat.
Dr. Bärbel Ghitalla und sein Kollege Axel Bolland fanden zusammen mit den beiden Anwälten Holger Fischer und Elmar Becker Graphenoxid in ihren Körpern, nachdem ihnen der COVID-19-Impfstoff von Johnson & Johnson injiziert worden war.
Der Schweizer Forscher Armin Koroknay fand auch heraus, dass die Impfung eine sofortige Blutgerinnung auf mikroskopischer Ebene verursacht, mit den schlimmsten Auswirkungen auf das menschliche Blut, die nach der zweiten Injektion beobachtet wurden. (Related: Forscher schlägt Alarm, nachdem er PARASITEN, Nanobots und Graphen in COVID-19-Impfstoffen gefunden hat (https://naturalnews.com/2022-02-22-researcher-finds-parasites-nanobots-graphene-covid-vaccines.html).)
Der britische Mikrobiologe Dr. Sicharit Bhakdi sagte auch, dass, wenn Eltern zulassen, dass ihre Kinder gegen das COVID-19-Virus geimpft werden, dies bedeutet, dass sie bereit sind, ihre Kinder töten zu lassen.

Die umfassendsten Infos @Impfauswahl. Werde @Impfbeobachter jetzt!


Maskenwahn

RKI gegen den Maskenwahn von Impfmonster Lauterbach 17.9.2022: RKI: "KEINE EVIDENZ FÜRS MASKENTRAGEN“
https://t.me/oliverjanich/107717
Prof. Schaade (RKI Vizepräsident): „Es gibt keine wissenschaftliche Evidenz dafür, dass Maskentragen irgendeinen Sinn hätte."



SCHLANGENGIFTgeimpfte Mütter beim Stillen: mRNA-Spike wird durch Muttermilch aufs Baby übertragen

Verdacht Kindermord durch Stillen mit Graphenoxid 17.9.2022: Baby stirbt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 14:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53668
Eine neue Meldung:
Annonce dans le journal "Corriere del Ticino". Bébé décédé après s'être battu comme un guerrier. Maman vaccinée?🤔😥


SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona / schützt nicht vor Corona / hilft nicht gegen Corona

SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.9.2022: Geimpfte haben starkes Corona
Siena, [17.09.2022 13:05]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53664
Eine neue Meldung:

Aus meinem Umfeld (innerhalb der letzten 2 Wochen):

1. Frau, 38, mind. doppelt geimpft, schwere Coronaerkrankung




SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)

Zahlen: KEINE ÜBERSTERBLICHKEIT 2020 im 4R am 17.9.2022: sondern UNTERsterblichkeit:
Uni Duisburg-Essen: 2020 gab es eine Untersterblichkeit von 2,4 Prozent
https://www.berliner-zeitung.de/news/uni-duisburg-essen-im-corona-jahr-2020-sind-weniger-menschen-gestorben-li.190683
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53671
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 15:01]
[Forwarded from Schlafschafkanal 🐑]
Im Jahr der tödlichsten Pandemie aller Zeiten gab es in Deutschland eine Untersterblichkeit von 2,4% 🤡


Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde Schweiz 17.9.2022: viele Tote
Siena, [17.09.2022 13:05]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53664
Eine neue Meldung:

Aus meinem Umfeld (innerhalb der letzten 2 Wochen):

8. Von 4 Todesfällen gehört (früher hörte ich höchstens all 6 Mte von jemandem der verstorben ist)


CH

SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz 17.9.2022: Frau (41) 2x geimpft: Krebs - tot
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 19:30]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53682
[Forwarded from Daniela Müller]
D 15517
1. Impfung 18.11.2021, Comirnaty, Ch.- B: 1E024A,
2. Impfung 06.01.2022, Spikevax, Ch. LOT 216046
Meine Tochter ist am 05.06.2022 mit nur 41 Jahren verstorben.
9 Tage nach der 2. Impfung bekam sie starke Rückenschmerzen. Die Ärzte haben 4 lange Monate nix aber auch gar nix getan, ausser Mengen an Tabletten zu verschreiben. Am 12.04.2022 dann endlich MRT Termin und auch nur durch Beziehungen. ( Der eigentliche Termin wäre Ende Juni gewesen. Da war meine Tochter schon längst tot.)
Dort wurde festgestellt,  dass das Rückenmark, Becken und die Lymphknoten voll mit bösartigen Tumoren waren. Aber selbst diesen Befund hat sich die Ärztin nicht einmal angeschaut. Im Mai wurde dann der Turbokrebs in der linken Brust festgestellt und Metastasen fast im gesamten Körper, sogar im Gehirn.
Meine Tochter hatte keine Chance.
Vorher war sie bis auf gut eingestellte Epilepsie vollkommen gesund.
Ich mache mir jeden Tag Vorwürfe, dass es mir nicht gelungen ist sie von der Giftspritze auzuhalten. Ich selbst bin ungeimpft und werde es immer bleiben.
Mein Sohn hat sich auch 2 mal das Gift spritzen lassen und wäre fast verblutet. Er bekam aus heiterem Himmel  einen Riss in der Speiseröhre. Zum Glück geht es ihm wieder gut und ich hoffe, das bleibt auch so.
Aber ,laut den Ärzten,  hat das natürlich nichts mit der Impfung zu tun.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz 17.9.2022: Tod beim Kaffeetrinken
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 16:57]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53678
Eine neue Meldung:
Mein heutiger Arbeitstag im Kosmetikstudio (Samstag):
2. Kundin erzählt:
Bekannter hilft als Aushilfe im Nachbarsdorf in einer Brocki.
Das Team trinkt gemeinsam Kaffee. Plötzlich sackt er zur Seite, fällt zum Boden, sofort tot. Ziemlich sicher 💉.



4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 17.9.2022:
Egbert Brügmann * 05.11.1957 † 13.09.2022
Viel zu früh und völlig unerwartet...
https://gedenken.freiepresse.de/traueranzeige/egbert-bruegmann
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3356

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 17.9.2022:
Frank Thümler * 16.06.1957 † 11.09.2022
Plötzlich und unerwartet...
https://gedenken.freiepresse.de/traueranzeige/frank-thuemler
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3357

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 17.9.2022:
Region Celle: In Erinnerung an Reinhold Wilhelms
https://www.cz.de/celle/westercelle/nachruf-nachruf-erinnerung-reinhold-wilhelms
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3358
Plötzlich und für viele unerwartet ist Reinhold Wilhelms am 13. September gestorben. Ein Nachruf für den Celler Ratsherr und Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 17.9.2022:
Region Heidelberg
Fiona Diedrich * 23. Juni 1997 † 12. September 2022 In Liebe geboren, in Liebe gelebt, in Liebe gestorben
https://bztrauer.de/traueranzeige/fiona-diedrich/60212255
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3359

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 17.9.2022:
YouTube-Star Everleigh Rose: Papa Tommy Smith ist mit nur 29 Jahren gestorben
https://www.bunte.de/stars/star-news/trauerfaelle/youtube-star-everleigh-rose-papa-tommy-smith-ist-mit-nur-29-jahren-gestorben.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3361
Die neunjährige YouTuberin Everleigh Rose hat sich oft mit ihrem Vater Tommy Smith gezeigt. Nu

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 17.9.2022:
Wir nehmen Abschied von unseren 1 Vorstand Roland Ade der am 30. August 2022 im Alter von 62 Jahren plötzlich verstorben ist.
https://trauer.donaukurier.de/traueranzeige/Roland-Ade/44497
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3373


GB


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Region Southampton (GB) 17.9.2022: Herzstillstand beim Rasenmähen - Spital - nach 3 Tagen tot mit 60:
Fans des FC Southampton ehren Anhänger des Vereins, der völlig unerwartet beim Rasenmähen mit Herzstillstand zusammenbrach und kurz darauf im Krankenhaus starb. 17.9.22
Familie plant Ehrung für Fussballfan, der plötzlich gestorben ist
(orig. Englisch: Family plans tributes to Saints fan who died suddenly)

https://www.dailyecho.co.uk/sport/21222234.round-applause-request-brentford-game-fans-memory/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3374

A ROUND of applause is being planned for a Saints game in memory of a long-time fan.

Phil Morgan, who has spent years travelling watching his "first love" suddenly passed away at the age of 60.

He was cutting the lawn in the garden on August 31 when he felt quite unwell.

He suffered a sudden cardiac arrest before sadly passing away in hospital three days later.


F

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in F am 17.9.2022:
Nizza, 17.9.22: Ein 60-jähriger Teilnehmer eines Schwimmwettbewerbs mit Schwimmflossen erleidet einen plötzlichen Herzstillstand und kann nicht gerettet werden
Nice : un homme meurt noyé tout près du port
https://www.francebleu.fr/infos/faits-divers-justice/nice-un-homme-meurt-noye-tout-pres-du-port-1663406447
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3368
Un homme d'une soixantaine d'années s'est noyé ce samedi en milieu de matinée. Il participait à une épreuve de palmage, partant d'un bateau tout près du port.


It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 17.9.2022:
Im Gedenken an: Armin Hochrainer geboren am:31.05.1983 verstorben am:14.09.2022
im Alter von:39 Jahren
https://www.trauerhilfe.it/verstorbene/armin-hochrainer-ridnaun/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3360

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 17.9.2022:
Vigodarzere: 55-jähriger impfpflichtiger Handwerker erleidet am Abend des 16.9.22 am Steuer seines Wagens wenige Meter von seiner Wohnung entfernt einen tödlichen medizinischen Notfall. Er hatte gerade den Rückwärtsgang eingelegt, um loszufahren
Stroncato da un malore in auto, muore uomo di 55 anni
https://www.padovaoggi.it/cronaca/vigodarzere-malore-decesso-16-settembre-2022.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3363
La disgrazia si è consumata stasera alle 19,30 in via San Francesco a Vigodarzere. A nulla sono val

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 17.9.2022:
Torre San Giovanni: Impfpflichtiger Rentner bricht am Strand im seichten Wasser plötzlich zusammen und stirbt - seine Frau und Freunde können ihn nicht retten. 16.9.22. Ein Beispiel für viele ähnliche Fälle allein in Italien praktisch jeden Tag
Malore in spiaggia, muore davanti agli occhi di moglie e amici: nulla da fare per un turista lombardo
https://www.corrieresalentino.it/2022/09/malore-in-spiaggia-muore-davanti-agli-occhi-di-moglie-e-amici-nulla-da-fare-per-un-turista-lombardo/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3364
TORRE SAN GIOVANNI (Lecce) – Secondo morto in pochi giorni nelle acque di Torre San Giovanni, una delle marine di Ugento. La

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 17.9.2022:
Ravenna: Die impfpflichtige 51-jährige Camilla Bongiasci ist in Ravenna nach Zeugenaussagen unvermittelt von ihrem Fahrrad gefallen und gestorben - Polizei geht auch in diesem Fall von einem plötzlichem medizinischem Notfall aus. 14.9.22
Ravenna, colta da malore, 51enne muore dopo una caduta in bici
https://www.settesere.it/it/notizie-romagna-ravenna-colta-da-malore-51enne-muore-dopo-una-caduta-in-bici-n35563.php
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3367
E' caduta a terra verosimilmente per un malore ed è morta quattro giorni dopo il ricovero in ospedale. La 51enne Camilla Bongiasci,

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 17.9.2022:
Bologna: Ein krimineller Grüner weg mit 55
Bologna: Der Schuldirektor und Grünen-Politiker Carmelo Adagio mit nur 55 Jahren an plötzlichem Herzversagen gestorben. 17.9.22.
https://bologna.repubblica.it/cronaca/2022/09/17/news/e_morto_carmelo_adagio_lutto_nel_mondo_della_scuola_e_della_politica-366080565/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3376
In den sozialen Medien echauffierte er sich über die "Impfgegner", war ein Anhänger der Impfpflicht und machte die Abfolge seiner Injektionen öffentlich: Astra Zeneca - Astra Zeneca - Biontech.



Gr

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Griechenland am 17.9.2022:
Greek man collapses and dies in Pattaya hotel | Thaiger
https://thethaiger.com/news/pattaya/greek-man-collapses-and-dies-in-pattaya-hotel
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3371
A Greek man has collapsed and died on Thursday night in a Pattaya hotel in Chon Buri's Bang Lamung district.



"USA"

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Philadelphia ("USA") 18.9.2022: Tod von Drag Queen Valencia Prime mit 25:
Famous drag queen collapses, dies mid-performance in Philadelphia
https://www.wonderwall.com/news/famous-drag-queen-collapses-dies-in-mid-performance-652025.article
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3370

A famous Philadelphia drag queen died this week after collapsing in the middle of a performance.
Valencia Prime, who was rather notorious in the City of Brotherly Love, was performing in a drag show at Tabu Lounge & Sports Bar on Monday, Sept. 12, when she went down. About 45 minutes later, she was pronounced dead, TMZ reported.
[...] Valencia, who hosted a drag show called Prime Time, was 25 years old.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Monona (Wisconsin) 17.9.2022: Lehrer geimpft (Zwangsimpfung durch Schulleitung) stirbt bei Tennisspiel - mit ca. 45 weg:
Monona Grove teacher, coach dies after collapsing at tennis match
Quelle: https://go.boarddocs.com/wi/mgsd/Board.nsf/files/C72PDF6418FC/$file/MGSD%20COVID-19%20Vaccination%20Policy%20(proposed%209.21.21).pdf
https://madison.com/news/local/education/local_schools/monona-grove-teacher-coach-dies-after-collapsing-at-tennis-match/article_7354ef49-928b-5638-9eff-b19c6b70c489.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3375

Lehrer und Tennis-Trainer aus Wisconsin bricht während eines Tennismatches tot zusammen. Seine Schulbehörde hatte ihn vor die Alternative gestellt, sich die Covid-Injektionen verabreichen zu lassen oder seinen Job zu quittieren (siehe oben). Er hinterlässt Frau und drei Kinder, das jüngste nicht einmal ein Jahr alt. 17.9.22.

"The Monona Grove School District shall require every employee to be vaccinated for COVID-19 by December 1, 2021, as a condition of continued employment."



Malaysia

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Malaysia 18.9.2022: Poker-Face Ivan Leow mit 41 weg:
Triton Poker Mitbegründer Ivan Leow überraschend verstorben
https://www.pokerfirma.com/news/triton-poker-mitbegruender-ivan-leow-ueberraschend-verstorben/771095
Eigentlich hätte die Triton Poker Series ein grandioses Ende im Merit Diamond Royal Zypern finden sollen, jetzt aber gab es ein trauriges. Mitbegründer Ivan Leow ist überraschend im Alter von 41


SCHLANGENGIFTimpfmorde an Kindern (Kindermorde)

Verdacht Kindermord durch Shedding 17.9.2022: Baby stirbt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 14:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53668
Eine neue Meldung:
Annonce dans le journal "Corriere del Ticino". Bébé décédé après s'être battu comme un guerrier. Maman vaccinée?🤔😥



Verdacht Kindermord nach "Coronaimpfung" oder Shedding in San Martino a Pontorme (Toscana, Italien) 17.9.2022: Bub (9) "plötzlich" tot:
Bub (9) gesund und ohne Krankheiten stirbt unvorhergesehen wegen einem tödlichen Vorgang. Die Ärzte behaupten "natürlicher Tod"
(orig. italienisch: Bambino di 9 anni sano e senza Patologie muore improvvisamente a causa di un malore fatale. I Medici dichiarano Causa Naturale)
https://www.lanazione.it/empoli/cronaca/morto-9-anni-1.8084543
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3362
https://t.me/nessunacorrelazioneofficial/1554

g
Verdacht Kindermord nach "Coronaimpfung" oder Shedding in San Martino a Pontorme (Toscana, Italien) 17.9.2022: Bub (9) "plötzlich" tot:
Bub (9) gesund und ohne Krankheiten stirbt unvorhergesehen wegen einem tödlichen Vorgang. Die Ärzte behaupten "natürlicher Tod" [5]

San Martino a Pontormo, Empoli (Toskana): Ein scheinbar völlig gesunder 9-jähriger Junge ohne Vorerkrankungen stirbt zu Hause plötzlich eines "natürlichen Todes". Vergeblicher Helikoptereinsatz. 16.9.22. Die ganze Stadt stehe unter Schock angesichts dieses "unerklärlichen" Todesfalles.

Der Artikel:

Tutta la comunità di San Martino a Pontorme è in lutto per la scomparsa di un bambino di nove anni, avvenuta ieri mattina per cause naturali all’interno della sua abitazione.
A casa del piccolo è arrivata anche una volante della polizia, che ha disposto il trasporto della salma a medicina legale, un atto dovuto per tentare di trovare un perché ad una morte così inspiegabile e assurda. Pare infatti che il bambino non avesse nessuna patologia particolare e si trovasse quindi in buone condizioni. Una tragedia incredibile che getta nello sconforto tutta la comunità nella quale il piccolo risiedeva insieme ai genitori e al fratello, comprensibilmente sconvolti per quanto accaduto


Kriminelle Regierungen

CH

Kriminelle Regierungen 17.9.2022: Mossad-Medien melden KEINE Wahrheit, sondern sind nur für den Börsenkurs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 13:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53666
Antwort zu heute 09.39. Unsere Medien sind alle „hochkorrupt“ inkl. SRF! Die werden alle geführt von den Bilderbergern. Die Bilderberger sagen

1. Was gesagt werden darf
2. Wie es gesagt werden darf
3. Was keinesfalls gesagt werden darf!

Das „Atlantik Netzwerk Schweiz“ läuft schon seit x Jahren so!


RKI

Widerstand RKI gegen den Maskenwahn von Impfmonster Lauterbach 17.9.2022: RKI: "KEINE EVIDENZ FÜRS MASKENTRAGEN“
https://t.me/oliverjanich/107717
Prof. Schaade (RKI Vizepräsident): „Es gibt keine wissenschaftliche Evidenz dafür, dass Maskentragen irgendeinen Sinn hätte."



Sp

Kriminelle Regierung in Spanien 17.9.2022: verweigert die Offenlegung der Impfstoffverträge
https://transition-news.org/trotz-gerichtsurteils-die-spanische-regierung-weigert-sich-die
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53647
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.09.2022 09:41]
[Forwarded from Transition News]
[ Photo ]
Trotz Gerichtsurteils: Die spanische Regierung weigert sich, die Impfstoffverträge offenzulegen

Am 28. Juli 2022 hat die Verwaltungskammer des Obersten Gerichtshofs der Balearen einem Antrag der Asociación Liberum entsprochen und das spanische Gesundheitsministerium sowie die Arzneimittelagentur AEMPS aufgefordert, die Impfstoffverträge mit den Pharmafirmen Pfizer/BioNTech, Moderna, AstraZeneca und Janssen offenzulegen.



Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)

Widerstand RKI gegen den Maskenwahn von Impfmonster Lauterbach 17.9.2022: RKI: "KEINE EVIDENZ FÜRS MASKENTRAGEN“
https://t.me/oliverjanich/107717
Prof. Schaade (RKI Vizepräsident): „Es gibt keine wissenschaftliche Evidenz dafür, dass Maskentragen irgendeinen Sinn hätte."













Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT
SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Basel 18.9.2022: Auch am Sonntag schleichen Krankenwagen herum
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 15:07]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53751
Eine neue Meldung:
18.9.2022: Krankenwagen schleicht auch am Sonntag zum Altersheim Nonnenweg 3 in Basel - mit Blaulicht aber ohne Horn. Ich dachte schon, das Heim sei inzwischen leer...



SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen Corona / schützt nicht vor Corona / hilft nicht gegen Corona



SCHLANGENGIFTimpfung nützt nichts gegen "Corona" im 4R am 18.9.2022: Arzt Dietrich Grönemeyer 3x geimpft hat nun das zweite Mal Corona
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 15:07]
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53749
[Forwarded from henning rosenbusch - Channel]
Der Arzt, Radiologe und Buchautor Dietrich Grönemeyer kommt so langsam ins Nachdenken: dreimal geimpft, zum zweiten Mal Covid…




SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)


CH

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz  18.9.2022:
Ex-Profi Schindelholz (†34) an Lungenkrebs gestorben
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 20:57]
https://www.blick.ch/sport/fussball/superleague/schock-nachricht-vor-cup-duell-ex-profi-schindelholz-34-an-lungenkrebs-gestorben-id17889824.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53767

Traurige Nachricht: Nicolas Schindelholz, ehemaliger Super-League-Spieler, hat den Kampf gegen Lungenkrebs verloren. Er wurde nur 34 Jahre alt.



4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022:
MUTTER STIRBT INNERHALB VON WENIGEN MINUTEN NACH INJEKTION DER BIVALENTEN AUFFRISCHUNGSIMPFUNG
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 15:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53752
[Forwarded from Schlafschafkanal 🐑]
https://www.facebook.com/stephanie.foster.52




Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022: Jg. 1961
Plötzlich und unerwartet, mussten wir für immer von unserem lieben Sohn, Bruder und Vater Andreas Kurth geb. 12.02.1961 gest. 13.08.2022 Abschied nehmen.
https://m.sz-trauer.de/traueranzeige/andreas-kurth/60213594
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3381


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022: Jg. 1962
Angela Eichendorf  (https://trauer.svz.de/traueranzeige/angela-eichendorf/60215061)
07. März 1962 † 13. September 2022
https://trauer.svz.de/traueranzeige/angela-eichendorf/60215061
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3382


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022: Jg. 1956
Bernd Schulz  (https://trauer.svz.de/traueranzeige/bernd-schulz/60215147)
Plötzlich und unerwartet entschlief nach Herzversagen mein lieber Mann. * 20. 8. 1956 † 6. 9. 2022
https://trauer.svz.de/traueranzeige/bernd-schulz/60215147
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3383


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022:
Autor A. F. Morland ist tot | HörNews.de

new.hoernews.de (https://new.hoernews.de/news/A-F-Morland-ist-tot)
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3385
A. F. Morland, der Schöpfer von "Tony Ballard", ist überraschend verstorben. Wie Dreamland gestern bestürzt mitteilte, ist der Autor und Schöpfer von „Tony Ballard“, Fritz Tenkrat (aka A. F. Morland), überraschend von uns gegangen. Dreamland bringt seit 2007 die Hörspiele zur gleichnamigen Heft-Serie auf den Markt. Gründer und Produzent Thomas Birker schrieb betroffen: „Fitz und ich kannten uns 1989 per Telefon und Briefwechsel und ab 2005 persönlich und daraus wurde eine tiefe Freundschaft. Ich werde ihn sehr vermissen (..). Ich bin einfach dankbar seine Geschichten vertonen zu dürfen und werde sein Erbe hochhalten und ihn damit ein kleinwenig unsterblich machen.“ Wir wünschen allen, die ihn kannten, viel Kraft um den plötzlichen Tod zu verschmerzen! Durch seine Werke wird er ohne Zweifel in Erinnerung gehalten, egal über welches Medium.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022: mit 64 weg
Uwe Hennig aus Hainrode verstorben: Beim Sport mit Leib und Seele dabei gewesen
https://www.thueringer-allgemeine.de/sport/Lokalsport-uebersicht/uwe-hennig-aus-hainrode-verstorben-beim-sport-mit-leib-und-seele-dabei-gewesen-id236447865.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3393
Hainrode/Nordhausen. | Mit 64 Jahren verstarb der engagierte Sportlehrer, Sportler und Trainer Uwe Hennig unerwartet


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 18.9.2022:
Ute Schnur ist überraschend verstorben - Berliner Behindertenzeitung
https://berliner-behindertenzeitung.de/2022/09/16/ute-schnur-ist-ueberraschend-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3396
Ute war eine derjenigen, die 1989 politisiert wurden und die – trotz und ungeachtet ihrer Behinderung – aktiv Verantwortung für… weiter



GB

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in GB am 18.9.2022: BBC-Radiosprecherin Kim Lenaghan
BBC-Radiosprecherin mit 61 weg
BBC Radio Ulster presenter Kim Lenaghan dies suddenly aged 61 💉🪦 #FullyVaccinated  #DiedSuddenly (September 2022)
https://www.itv.com/news/utv/2022-09-12/tributes-following-sudden-death-of-bbc-radio-ulster-presenter
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3379
Tributes are being paid to BBC Radio Ulster broadcaster Kim Lenaghan who passed away suddenly aged 61.
She has been described as a "ray of sunshine".
The presenter worked for BBC Northern Ireland for 25 years and most recently presented her own weekend show.
Her long broadcast career spanned many roles across both news and programming.





It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 18.9.2022: Jg. 1956
Waltraud Holzknecht verehel. Guazzaloca geboren am:09.03.1956 verstorben am:16.09.2022 im Alter von:66 Jahren
https://www.trauerhilfe.it/verstorbene/waltraud-holknecht-ausserhalb-suedtirol/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3384

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 18.9.2022:
Der Impfarzt und Schriftsteller Luciano Boatta ist im Impfzentrum von Portogruaro (Venetien) plötzlich tot zusammengebrochen. 18.9.22.
Malore improvviso durante il turno al Centro vaccinale: muore il dottor Luciano Boatto, il medico-scrittore
https://www.ilmessaggero.it/italia/malore_morto_luciano_boatto_dottore_portogruaro_ultime_notizie-6935666.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3386
È morto improvvisamente venerdì scorso, 16 settembre, poco dopo essere stato ricoverato in ospedale per un malore che lo avev

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 18.9.2022:
Paspardo (Brescia): 56-jähriger impfpflichtiger Mann erleidet bei einem Spaziergang einen plötzlichen medizinischen Notfall und stirbt in den Armen seiner Frau. 18.9.22
Malore fatale mentre passeggia, muore a 56 anni tra le braccia della moglie
https://www.bresciatoday.it/cronaca/paspardo-malore-nel-bosco-morto-56enne.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3387
Il dramma si è consumato sabato pomeriggio

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 18.9.2022:
Vairano Patenora: 56-jähriger impfpflichtiger Blumenverkäufer Fakir Jabber, in Bangladesh geboren, wird tot auf einer Bank aufgefunden - plötzlicher medizinischer Notfall. 18.9.22
Venditore di fiori trovato morto sulla panchina, dramma nella frazione. NOME
https://edizionecaserta.net/2022/09/18/venditore-di-fiori-trovato-morto-sulla-panchina-dramma-nella-frazione-nome/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3388
Tragedia nei pressi della villa: cadavere scoperto a diverse ore di distanza dal malore fatale



Sp

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Spanien am 18.9.2022:
Costa Blanca: Ein Teilnehmer des 5.5-km-Nachlaufs "Legua Nocturna Puerto Torrevieja" und Mitglied eines Leichtathletik-Vereins ist am späten Abend des 17.9.22 tot zusammengebrochen
Fallece un corredor mientras participaba en la V Legua Nocturna Puerto Torrevieja
https://www.diariodelavega.com/fallece-un-corredor-mientras-participaba-en-la-v-legua-nocturna-puerto-torrevieja/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3392
El fallecido pertenecía al Club Cuatro Santos Cartagena




Arg

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Argentinien am 18.9.2022:
Chirurg aus La Plata (55) stirbt in einem Fitness-Studio an plötzlichem Herzversagen. 18.9.22
Conmoción por la muerte de un médico dentro de un gimnasio del Centro de La Plata
https://www.eldia.com/nota/2022-9-18-4-4-7-conmocion-por-la-muerte-de-un-medico-dentro-de-un-gimnasio-del-centro-policiales
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3391
Una trágica muerte se produjo durante la tarde de ayer en un gimnasio del centro, donde un hombre de 55 años que estaba realizando



SCHLANGENGIFTimpfmorde bei SportlerInnen

Sportler weltweit plötzlich gestorben 18.9.2022:
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 15:07]
Video-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53750
[Forwarded from We are FREE - News 🇩🇪]
Sportler und andere mit unterschiedlichen Bekanntheitsgrad, die in den vergangenen Wochen „plötzlich“ und „unerwartet“ gestorben sind.
Niemand weiß, was die genaue Ursache für ihren Tod war, aber alle wurden gegen Covid-19 geimpft.
@WE_R_FREE


Gr

Elias Theodorou: Greek-Canadian former UFC fighter dies from cancer 💉🪦 #FullyVaccinated
(September 2022)
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3377
Greek-Candian Elias Theodorou died on Sunday at only 34 from Stage 4 liver cancer.
(Source (https://greekcitytimes.com/2022/09/12/elias-theodorou-greek-canadian/))
Hundreds of doctors were warning of a possible link between cancer and the experimental shots in 2021. Many people dismissed these doctors as crazy conspiracy theorists or nut jobs. Now we are watching it all unfold in front of our very eyes. Cancer rates are going to explode in 2023. I wish you people would have listened to us. 😬



SCHLANGENGIFTimpfmorde an Kindern (Kindermorde)

Verdacht Kindermord durch SCHLANGENGIFTimpfung in Ö 18.9.2022: Bub stirbt mit 11 Jahren:
Elfjähriger unter ungeklärten Umständen plötzlich verstorben
https://www.weekend.at/chronik/elfjaehriger-unter-ungeklaerten-umstaenden-verstorben
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3389
In Wien-Leopoldstadt sind Samstagvormittag Polizei- und Rettungskräfte wegen des Todes eines Elfjährigen alarmiert worden.

Eine Notärztin der Berufsrettung konnte bei dem Einsatz in einer Wohnung nur noch den Tod des Buben feststellen. "Auf Grund der unklaren Todesumstände wurde das Landeskriminalamt Wien hinzugezogen, eine Obduktion wurde angeregt", sagte Polizeisprecher Markus Dittrich. Die Familie des Buben wird laut Polizei von einem Kriseninterventionsteam betreut. Das Kind wurde gegen 10.45 Uhr in der Wohnung in der Nähe des Pratersterns leblos aufgefunden. Zuvor hatte ein Elternteil die Rettung alarmiert, berichtete der Sprecher gegenüber der APA. In der Wohnung hatten sich die Eltern und ein Geschwisterkind befunden.

Warten auf Obduktion

Die Hintergründe zum Tod des Elfjährigen waren zunächst völlig unklar, die Polizei wartet jetzt auf die Erkenntnisse der Gerichtsmedizin. Wann die Ergebnisse der Obduktion vorliegen könnten, stand noch nicht fest. Keine Informationen gab es vorerst zu etwaigen Vorerkrankungen des Buben.


Kriminelle Regierungen


Kriminelle Regierungen weltweit 18.9.2022: verheimlichen Details zum Massenmord durch "Coronaimpfung"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 19:43]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53762
Was für ein Wahnsinn. Insbesondere immer wieder die Aussage "keine Daten" zu fast allem Irrsinn die diese "Pandemie" und ihre Vergiftung des Körpers mit dem Gespritze bis zum Tod zu bieten hat.


Kriminelle Justiz in Klagenfurt (Ö) 18.9.2022: Tod nach Covidimpfung: Ermittlungen eingestellt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 20:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53769



Kriminelle Ärzte-Mafia - Mafia-Ärzte

Ärzte-Mafia Schweiz 18.9.2022: hat NIE nach Vorerkrankungen gefragt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 20:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53768
Ich stelle die Hypothese auf dass kein Arzt oder Pflegende der/die geimpft -insbesondere in Impfzentren- strassen- nach Vorerkrankungen gefragt hat. In den 2020 veröffentlichten Factsheets von modeRNA und Biodreck steht ausdrücklich dass Immungeschwächten/Vorerkrankten und Alten der Impfstoff nicht empfohlen wirdUnd was haben BAG Experten und Regierungen und nicht infomierte Akademiker empfohlen!? !!


Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)

Widerstand "USA" 18.9.2022: Arzt sagt unter Eid aus, dass "Coronaimpfungen" Kinder töten
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.09.2022 19:43]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53761
[Forwarded from COVID VACCINE VICTIMS AND FAMILIES]
U.S. Doctor testifies under oath that mRNA injections are killing children. Two teenage boys die after injection and the parents are horrified. He declares that all mRNA injections should stop immediately and be pulled from the market before more children die.
Follow: @Covid19vaccinevictims











Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.9.2022: Immer mehr Brustkrebs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 09:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53782
Eine neue Meldung:
So jetzt hat die diagnose brustkrebs auch meine familie erreicht😢obschon ich diejenige bin mit dem kaputen brustgewäbe, raucherin und frühere partymaus, trifft es meine brave und seriös lebende schwester (52).
In meinem umfeld kenne ich schon 2 weitere personen 1×brustkrebs, 1×hodenkrebs (nach genesung wider ausgebrochen) und jetzt meine schwester.
Auch meine mutter kennt 3 turnerkolleginnen mit brustkrebs!
Hmmmm.....ja krebs gab es schon immer auch mein vater starb vor über 20ig jahren daran. Aber im nächsten umkreis kannte ich noch nie so viele mit dieser diagnose!
Alle dieser Leute sind geimpft...


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.9.2022: Mann+Frau (ca.75) 2x geimpft: Atemwegsprobleme, Entzündungen, Rheuma - 3x geimpft: mit Sauerstoffmaske schlafen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 09:54]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53785
Eine neue Meldung:
Meine Eltern, beide Mitte 70,  haben seit der 2. 🥕 ständig Probleme mit den Atemwegen, ständig entzündliche Prozesse  wie Rheuma, etc im Körper. Seit dem Booster brauchen sie jetzt beide eine Sauerstoff Maske zum Schlafen.
Bis zu den Impfungen waren beide fit und geraucht haben sie auch nie im Leben.
 Mein Dad checkts langsam aber meine Mutter hat immer noch Angst vor Corona obwohl beide trotz sicher hundert Test nie positiv waren. Crazy. Ich sag ihnen eh nix mehr dazu. Meine Mutter kann sich bis heute nicht vorstellen dass es in D, CH oder A korrupte Politiker gibt. Wir seien ja zivilisiert und anständig im deutschsprachigen Raum und so weiter😵‍💫🙈
Gehirngewaschene Boomer sage ich dazu.. 🤯


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.9.2022: Mann (ca.50) 2-3x geimpft: Hautausschlag an den Armen - Frau (90) 4x geimpft geht volles Risiko
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 13:40]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53800
Eine neue Meldung:
Eine neue Meldung, Mann um di 50 sicher 2x💉 wenn nicht sogar 3x. Hat Hautausschläge an den Armen, er vermutet sogar das es an der 💉 liegen könnte. Gibt es da evtl. Einen Bericht den ich ihm weiterleiten könnte?

Frau 90ig im Gespräch für die 4te 💉. Tochter ist dagegen, jedoch möchte die Mutter diese 💉 sie hat Pflegepersonal gefragt und die haben ihr gesagt es könnte sein dass sie die Nebenwirkungen nicht verkraftet. Stellt euch das vor, sie wissen was sie tun!!! Die Tochter hat sich jetzt gegen die 4te entschieden und will ihre Mutter nicht 💉lassen


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Ägypten 19.9.2022: Frau fällt um, Bein gelähmt, ist nun im Rollstuhl - Mann fällt um, Hirnschlag, Spital - Frau hat Fehlgeburt - Schweiz: Frau (ca.50): Hautkrebs kommt wieder an der Nase
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 14:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53802
Eine neue Meldung:
Also ich habe auch wieder mal Update. Bin in den Ferien in Ägypten ungeimpft und ungetestet. Sonst wäre ich nicht in die Ferien gefahren. Hier passieren Sachen höre das meistens am Znachtessen.
1) Frau umgefallen musste in Spital konnte ein Bein nicht mehr bewegen. Geht jetzt an Krücken und Rollstuhl.
2) Mann umgefallen Hirnschlag musste auch ins Spital, weiss nicht wie es ihm geht
3) Heute habe ich mit bekommen das jemand sein Baby verloren hat das war aber zu
Hause
Bei keinem weiß ich ob sie 🥕🥕-Gentherapiert sind aber solche Sachen Fallen mir einfach auf.
Dann habe ich noch etwas von zu Hause. Mutter von meiner Freundin ist der Schwarze Haukrebs wieder gekommen bei der Nase. Dort weiß ich das Sie Gentherapiert ist glaube sogar drei Mal. Vielen Dank für eure Wervolle Arbeit. 💖-lichst


SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Appenzell Ausserrhoden 19.9.2022: Frau (73) 3x geimpft: Herzprobleme mit Herzschrittmacher
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 21:14]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53826

Gestern   Herzprobleme - Covid trotz Booster, w, 73 Jahre, AR

Gute Bekannte aus dem Dorf, vor der Impfung gut zuweg ohne Beschwerden. Inzwischen trotz aller Impfungen und Booster im Urlaub und nach dem Urlaub 2x Coviderkrankung. Herzprobleme und neu Herzschrittmacher.
unbekannt


SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Zürich 19.9.2022: Frau (75): Brustkrebs+Verlust aller Zehen - Impfzwang für die Reha - 2. Impfung: Sturz+Herzprobleme
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 21:14]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53827
Gestern   Herzprobleme, w, 75 Jahre, ZH

Gute Freundin von mir, 2020 Brustkrebs festgestellt, das ganze Programm von Chemo, Op und Bestrahlung, zum Impfung genötigt, damit sie überhaupt in die Reha kann, die dringend notwenidig war, da sie sämlichte Zehen und Fussnägel verloren hatte., Danach auch zweite impfung und Booster. Sturz in 2021 im Urlaub. Herzprobleme inzwischen.
unbekannt


Ö

SCHLANGENGIFTimpfschaden Österreich 19.9.2022: Mann (22) geipmft: gelähmt - Rollstuhl
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 20:34]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53821
[Forwarded from AUF1]
Schwerer Impfschaden mit 22 Jahren: Nach Corona-Spritzen im Rollstuhl 💉👨🏻‍🦽

Die Corona-Spritzen sind weder sicher noch wirksam. Die Liste an schweren Nebenwirkungen bis hin zu Todesfällen ist lang. In der heutigen Sendung spricht Birgit Pühringer mit Oliver Janke. Er erlitt nach den Corona-Spritzen einen schweren Impfschaden. Mit seinen 22 Jahren sitzt er nun im Rollstuhl.

➡️ Die ganze Sendung von „Schicksale AUF1“ hier ansehen: https://auf1.tv/schicksale-auf1/schwerer-impfschaden-mit-22-jahren-nach-corona-spritzen-im-rollstuhl



GB

SCHLANGENGIFTimpfschaden GB 19.9.2022: Ohnmacht bei einem Polizisten:
Polizist kollabiert bei Queen-Beerdigung vor der Westminster Abbey
Bevor der Trauergottesdienst am Montagmittag begann, kam es vor der Westminster Abbey zu einem Zwischenfall.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 15:56]
https://www.20min.ch/video/polizist-kollabiert-bei-queen-beerdigung-vor-der-westminster-abbey-472614312399


Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 17:25]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53813
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Zum Bericht über Polizist der an Queen Beerdigung kollabiert ist.
Ich habe mir die Zeremonie heute live angesehen. Es waren ja massenhaft Nays und anderes Militär an der Prozession beteiligt, wie auch die Sargträger. Es war sehr beeindruckend…ich hatte nur die ganze Zeit Angst, dass Einer kollabieren könnte…schlimm, wie ich schon denke…aber anscheinend eben nicht so abwegig 😳



SCHLANGENGIFTimpfungen gegen Kinder - SCHLANGENGIFTimpfschaden bei Kindern

SCHLANGENGIFTimpfung gegen Kinder 19.9.2022: Keuchhusten haben manchmal die geimpften, aber auch UNgeimpfte Kinder
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 20:53]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53824
Eine neue Meldung:
Zum Thema Keuchhusten:
Als mein Sohn etwa 3 Jahre alt war, hatten sie in seiner Kinderkrippe einen Keuchhusten Ausbruch. Da er ungeimpft ist, haben sie mich auf den Ausbruch hingewiesen. Mich hat das nicht gestört und auch kein Grund ihn deswegen zu Hause zu behalten. Interessanterweise waren alle erkrankten Kinder geimpft (dies hatte mir die Krippenleiterin erzählt) 🙄.

Hingegen hatten mein Gottemeitli und ihr Bruder mit etwa 10 und 11 Jahren (beide ungeimpft) ca. 3 Wochen lang Keuchhusten.

Es sieht wohl so aus, dass es keinen Unterschied macht ob geimpft oder nicht 🤷‍♀️.



Medizinisches


Medizinisches 19.9.2022: Corona wird jetzt zur Grippe – zumindest bei der Impfung
https://www.zeit.de/gesundheit/2022-09/omikron-impfstoff-variante-ba-4-5-eu-zulassung
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53806
Erstmals ist in der EU ein angepasster Corona-Impfstoff zugelassen, der nicht monatelang am Menschen erprobt wurde. Anders wird es künftig kaum gehen.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 16:09]
[Forwarded from ANONYMOUS - SCHWEIZ 👔]
Erstmals ist in der EU ein angepasster Corona-Impfstoff zugelassen, der nicht monatelang am Menschen erprobt wurde. Anders wird es künftig kaum gehen.



Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn Inhaltsstoffe

19.9.2022: Einfaches Blitzlicht macht Graphenoxid zu intelligentem Material
https://t.me/achtungachtungschweiz/33689
Systeme, die ohne eigene Motoren und Energieversorgung auf ihre Umgebung reagieren, wären für viele Anwendungen unter anderem in der Medizintechnik interessant. Die Forscher haben festgestellt, dass sie eben das mit einem einfachen Blitzlicht erreichen. Dazu blitzen sie eine zumindest fünf Mikrometer dicke Graphenoxid-Platte aus 20 bis 30 Zentimetern Entfernung. Das verändert eine Seite der Platte so, dass sich das Graphenoxid unter Feuchtigkeit biegt. Um den feuchtigkeitsbetriebenen Krabbel-Roboter zu fertigen, haben die Forscher aus einer behandelten Graphenoxid-Platte ein grob insektenförmiges, vierbeiniges Stück herausgeschnitten. Indem das Team den einen Zentimeter großen Krabbler auf einer Seite mehrmals kurz befeuchtet hat, konnte es ihn in zwölf Sekunden 3,5 Millimeter weit krabbeln lassen. Als zweites Beispiel haben die Forscher acht kleine Streifen des geblitzten Graphenoxids sternförmig zusammengesetzt. Das ergab einen winzigen Greifer, der sich bei Feuchtigkeit schließt und an trockener Luft wieder öffnet. Die sehr einfache Methode, typische Graphenoxide intelligent zu machen, ist auch sehr effizient.

Stand Juli 2021
https://www.wotech-technical-media.de/womag/onlineartikel/OA-2017/6-Juni17/28_6_Graphenoxidd-intelligentem-Material.php



SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)


Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde in Australien 19.9.2022: Immer mehr Beerdigungen, aber nicht nur wegen Covid - Bestatter sind im Stress:
(orig. Englisch: Undertakers are run off their feet with abnormally high numbers of Australians dying - and it's not just because of Covid)
https://www.dailymail.co.uk/news/article-11133519/Undertakers-kept-busy-abnormally-high-numbers-Aussies-dying-not-just-Covid.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53784
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 09:41]

Australians are dying in abnormally high numbers, which is creating a boom for undertakers but leaving doctors puzzled as to.
  • Undertakers being kept busy with more Australians dying than normal this year 
  •  Melbourne undertaker Martin Masson sees an increase in 40-60 aged deaths
  •  Doctors not sure why more are dying but are concerned it mirrors the UK
  •  Possible factor is that people have avoided going to the doctor for check-ups
By David Southwell For Daily Mail Australia

Undertakers are experiencing a rush of business with Australians dying in abnormally high numbers in a 'worrying' trend doctors can't explain. 

Martin Masson, who is managing director of Tribute Funeral Services in the western Melbourne suburb of Ravenhall, said there is no shortage of work for him and others in the industry as official figures confirm Aussies are dying at a higher rate in 2022.

'We’ve been consistently busy now since the first of this year,' Mr Masson told Daily Mail Australia.

'We have certainly seen an increase in the need for our services as have done a lot of other directors.'

Mr Masson believed more working age Australians are dying but doesn't have specific statistics to back this.  

'We certainly have seen a distinct shift back to people in their 60s, 50s and even late or mid 40s and even younger,' he said. 

Mr Masson revealed he had been asked a number of times about increased death rates but had no particular explanation other than Covid being 'let rip'.

Mr Masson said he had been asked about increased death rates but had no real explanation other than Covid being 'let rip'

However, he noted there had also been more deaths from cancer, heart attacks and other diseases, which he put down to the way Australians live.


CH

SCHLANGENGIFTimpfmord Kanton Zürich 19.9.2022: Mann (43) 3x geimpft: Herzinfarkt im Schlaf - tot
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 16:26]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53809
Eine neue Meldung:
Bester Freund eines Kollegen ist letzte Woche (völlig gesund) im Schlaf gestorben. Herzinfarkt. 43 Jahre, 2-facher Vater, 3-fach gepimpt, Kt. ZH.
Der Kollege kann es sich nicht erklären woher das wohl kommt, obwohl sein Bruder seit der Impfung schon 9mal im Notfall war.
Sie merken es alle. Sie wollen es nur nicht wahrhaben. Sie werden es sich bis zum Ende schönreden...



SCHLANGENGIFTimpfmorde Schweiz 19.9.2022: Viele Tote, u.a. Jg. 2005+1 Baby
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 20:51]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53823
Und wieder haben wir mehrere Todesanzeigen von viel zu früh und unerwartet verstorbenen Menschen erhalten, darunter jemand Jg. 2005 und ein Baby, das nur ein paar Tage alt wurde.



4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022:
Oldenburg: Ehrenpräsident Gerold Lange verstorben
https://ewe-baskets.de/news/gerold-lange-ehrenpraesident-verstorben.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3397
Die EWE Baskets Oldenburg trauern um ein bedeutendes Mitglied ihrer Basketballfamilie. Unser Ehrenvorsitzende Gerold Lange ist in der Nacht zum 15. September verstorben und wird eine enorme Lücke im Oldenburger Basketball hinterlassen.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022: mit 62 weg:
Erfurter Uni-Professor und langjähriger Stadtrat Alexander Thumfahrt verstorben
https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/alexander-thumfart-gruene-uni-gestorben-tot-100~amp.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3398
Der Erfurter Universitäts-Professor Alexander Thumfart und langjährige Stadtrat der Grünen ist im Alter von 62 Jahren verstorbe

Alexander Thumfart war in Erfurt als langjähriger Stadtrat der Grünen, Universitätsprofessor und streitbarer Kämpfer für eine verkehrsberuhigte Altstadt bekannt. In der Nacht zu Dienstag ist der gebürtige Franke nach einer Operation verstorben.
Der langjährige Stadtrat der Grünen in Erfurt und Universitätsprofessor Alexander Thumfart ist in der Nacht zu Dienstag im Alter von 62 Jahren nach einer Krebsoperation verstorben.
Das Präsidium der Universität Erfurt reagierte "mit großer Betroffenheit". Die Fakultät verliere mit Alexander Thumfart "eine allseits anerkannte Persönlichkeit, die mit Begeisterungsfähigkeit und Charme weit über [den] Campus hinaus einzunehmen wusste."


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022:
63-jähriger deutscher Tourist stirbt am Comer See nach plötzlichem medizinischem Notfall. Nach dem Abendessen mit seiner Frau in einem Restaurant ging er eine Zigarette rauchen und kollabierte plötzlich - Herzversagen. 19.9.22
Domaso, malore e caduta: muore turista tedesco
https://www.laprovinciadicomo.it/stories/lago-e-valli/domaso-malore-e-caduta-muore-turista-tedesco_1439362_11/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3403
Tragedia:  I soccorsi e la fine all’ospedale di Gravedona


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022:
Nachruf Der Markt Wolnzach nimmt Abschied von Herrn Georg Guld der im Alter von 60 Jahren verstorben ist
https://trauer.donaukurier.de/traueranzeige/-GeorgGuld/44544
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3415


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022: Hochschule Niederrhein in Krefeld: Professor mit ca. 45 weg:
Prof. Dr. Markus Oblau 19.09.2022
Wir betrauern zutiefst den Verlust unseres geschätzten Kollegen Herrn Prof. Dr. Markus Oblau, der am 14.9.2022 plötzlich und unerwartet verstorben ist.
https://www.hs-niederrhein.de/wirtschaftswissenschaften/einzelansicht-fuer-news-artikel/prof-dr-markus-oblau/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3420
Wir betrauern zutiefst den Verlust unseres geschätzten Kollegen Herrn Prof. Dr. Markus Oblau, der am 14.9.2022 plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Herr Oblau wurde im Oktober 2007 an den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften für das Lehrgebiet Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung berufen. Er war bei Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeitenden sowie Studierenden durch seine freundliche, hilfreiche und zuvorkommende Art bekannt.Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit geben, den Angehörigen von Herrn Prof. Dr. Oblau Ihre Beileidsbekundung in einem vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erstellten Kondolenzbuch auszusprechen. Mithin können wir den Hinterbliebenen Trost spenden, unser Mitgefühl aussprechen und halten unseren Kollegen Herrn Prof. Dr. Oblau in besonderer Erinnerung.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022: Potsdam:
Brandenburger AfD-Politiker Thomas Jung ist tot

https://www.maz-online.de/brandenburg/brandenburger-afd-politiker-thomas-jung-ist-tot-VBJ23XMBJ4Y7QN2JXGKOLDHGUI.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3423
Er gehörte zu den ersten AfD-Abgeordneten im Landtag in Potsdam – jetzt ist Thomas Jung gestorben. Es ist schon der zweite prominente Todesfall bei der AfD binnen eines Jahres.


GB

Verdacht SCHLANGENGIFTimpftod in GB 19.9.2022: Frau ruft Arzt an, wartet 3 Stunden in der Warteschlange und stirbt am Telefon
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3409

Engländerin stirbt den plötzlichen Erwachsenentod, als sie ihren Arzt anrufen will (und drei Stunden in der Warteschleife hängt). Ihre beiden Kinder werden nun hektisch auf mögliche Herzanomalitäten untersucht. Dabei scheint die Rolle von Harzanomalitäten bei plötzlichen Herzstillständen von Erwachsenen viel geringer zu sein, als früher angenommen, siehe etwa hier: https://t.me/coronaimpftod/18044.


F

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Frankreich am 19.9.2022:
Orcières: In den französischen Alpen ist erneut ein Wanderer (60) an plötzlichem Herzversagen gestorben.  19.9.22
Orcières : un randonneur décède après un arrêt cardiaque
https://www.ledauphine.com/faits-divers-justice/2022/09/19/orcieres-un-randonneur-decede-apres-un-arret-cardiaque
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3410
Lundi 19 septembre, vers 17 h 30, les secours en montagne ont été mobilisés à Orcières, dans le secteur de Prapic.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Frankreich am 19.9.2022:
Vesoul: 52-jähriger bricht bei einer Welpen-Ausstellung plötzlich tot zusammen. 19.9.22.
https://www.lapressedevesoul.com/actualite-62794-salon-du-chiot-un-homme-terrasse-par-une-crise-cardiaque.htmlVesoul:
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3411


It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 19.9.2022:
Porto Recanati: Impfpflichtiger 66-Jähriger unternimmt eine Radtour mit Freunden. Plötzlich spürt Marco Lillini einen Schmerz in der Brust, steigt ab, setzt sich auf eine Mauer, bricht schließlich am Boden zusammen. Alle Wiederbelebungsversuche bleiben vergeblich. 19.9.22
Marco Lillini morto per un malore: era uscito in bicicletta con gli amici - Cronaca - ilrestodelcarlino.it
https://www.ilrestodelcarlino.it/ancona/cronaca/marco-lillini-morto-1.8091976
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3401
Aveva 66 anni: si è accasciato a terra dopo aver sentito un dolore al petto

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 19.9.2022:
Corbolone, Venetien: 44-Jähriger bricht auf der Autoshow eines Stadtfests plötzlich tot zusammen - Herzversagen. 18.9.22
44enne stroncato da malore sotto il capannone della sagra di Corbolone - Giornale Nord Est
https://giornalenordest.it/44enne-stroncato-da-malore-sotto-il-capannone-della-sagra-di-corbolone/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3402
Era tra i partecipanti del raduno di auto d’epoca Livenza Jolly Club che quest’oggi facevano parte d

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 19.9.2022:
Capannori (Lucca): 72-jähriger impfpflichtiger Rentner erleidet einen medizinischen Notfall auf dem Fahrrad, stürzt und stirbt. 19.9.22
Malore in bici e batte la testa, grave a 72 anni
https://www.quinewslucca.it/capannori-malore-in-bici-e-batte-la-testa-grave-a-72-anni.htm
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3413
CAPANNORI: L'anziano ciclista stava visitando la città quando avrebbe accusato un malore. L'elisoccorso Pegaso è intervenuto per il trasporto

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 19.9.2022:
Die impfpflichtige Antonella Di Falco (66) aus Ostia wird tot auf einem Pfad gefunden - plötzlicher medizinischer Notfall beim Jogging. 19.7.22
Malore fatale in montagna, Antonella Di Falco trovata morta in un bosco: aveva 66 anni
https://www.ilmessaggero.it/roma/news/abruzzo_morta_bosco_antonella_di_falco_ostia_cosa_e_successo_news_oggi-6936317.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3407
La vacanza nella natura finisce in tragedia. L'hanno trovata senza vita, in un sentiero vicino Alfedena. Antonella Di Falco 66 anni, di Ostia,

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 19.9.2022:
Leonilde Tavola in Caria geboren am:06.04.1953 verstorben am:16.09.2022 im Alter von:69 Jahren
https://www.trauerhilfe.it/verstorbene/leonilde-tavola-in-caria-bozen/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3417

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 19.9.2022:
Im Gedenken an: Etienne Voute geboren am:26.03.1971 verstorben am:14.09.2022 im Alter von:51 Jahren
https://www.trauerhilfe.it/verstorbene/etienne-voute-meran/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3418


"USA"

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord "USA" 19.9.2022: Sängerin Marva Hicks (gesund) plötzlich mit 47 gestorben:
Star-Sängerin stirbt unerwartet - Newsflash24
https://newsflash24.de/promis-royals/popstar-marva-hicks-ist-tot-sangerin-stirbt-unerwartet/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3406
Große Trauer um die talentierte Pop-Sängerin. Sie sang Duette mit Pop-Giganten wie Michael Jackson und Stevie Wonder - jetzt wird es wieder ein Stück leiser in der Musikwelt.

Die talentierte Sängerin ist am Freitag plötzlich im Alter von 47 Jahren verstorben. Die Ursache ihres Todes wurde nicht bekannt gegeben, doch Berichten zufolge litt die Künstlerin an keiner ernsthaften Krankheit, so dass ihr Tod unerwartet kam.

Die tragischen Nachrichten wurden von der noch trauernden Familie der Sängerin bekannt gegeben. Nun verliert die Gesangswelt eine erfolgreiche Sängerin, die nicht nur Awards gewann, sondern auch für ihre Auftritte durch die Welt reiste.

Pop-Sängerin Marva Hicks ist tot

Die Broadway-Ikone und R&B-Sängerin Marva Hicks, dreifache Gewinnerin des Helen Hayes Award, starb am Freitag, den 16. September 2022, in New York City. Sie wurde 47 Jahre alt. Die tragische Nachricht wurde von ihrer Familie bekannt gegeben.

Ihr Ehemann Akwasi Taha sagte in einer Erklärung: „Die Liebe, die sie für ihren Mann, ihre Familie, ihre Freunde und die Unterhaltungsbranche empfand, kannte keine Grenzen. Wir sind zutiefst berührt von der unglaublichen Liebe, die uns entgegengebracht wird. Wir danken Ihnen für Ihr Mitgefühl und Ihre Gebete.“

Laut der Zeitschrift Ebony wurde die in Virginia geborene Hicks für ihre „kraftvolle, markante und sinnliche“ Gesangsstimme geliebt. In den späten 80er Jahren unterschrieb sie bei Polydor und war eine Legende in der Theaterwelt. Hicks ist für die Broadway-Shows „Motown“, „The Lion King“, „Caroline or Change“ und „Lena Horne: The Lady at Her Music“ bekannt. 

Da die Sängerin an keiner ernsthaften Erkrankung litt, kam ihr Tod sehr überraschend und unerwartet. Eine Todesursache wurde nicht bekannt gegeben.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Philadelphia ("USA") 19.9.2022: Tänzerin Valencia Prime mit 25 weg:
Tod während Auftritt! Plus-Size-Dragqueen (25) stirbt wegen Herzerkrankung, Fettleibigkeit und Diabetes
https://www.rtl.de/cms/tod-waehrend-auftritt-plus-size-dragqueen-25-stirbt-wegen-herzerkrankung-fettleibigkeit-und-diabetes-5007300.html
https://nypost.com/2022/09/17/philly-drag-queen-valencia-prime-25-collapses-and-dies-while-onstage/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3416
Plus-Size-Dragqueen Valencia Prime ist während eines Auftritts in einer Schwulenbar in Philadelphia

Übersetzung:
Eine Drag-Queen aus Philadelphia brach mitten im Auftritt auf der Bühne zusammen und starb, was eine Welle der Unterstützung für ihre Familie auslöste.
Valencia Prime war erst 25 Jahre alt, aber bereits eine feste Größe in der Drag-Szene von Philadelphia, als sie am 12. September auf der Bühne zusammenbrach, wie lokale Medien berichten.
Prime gab sich als Transfrau zu erkennen und bezeichnete sich selbst als "Philadelphia's Plus Size Dancing Diva". Sie trat im Nachtclub Tabu in Center City auf und moderierte ihr eigenes Live-Showcase "Prime Time", als die Tragödie geschah.
"Wir trauern um einen sehr hellen und aufstrebenden Stern in der Performance-Community und eine Person, die immer voller Leben und Positivität war", postete das Lokal auf Instagram. "Wir verabschieden uns von Valencia Prime, aber wir werden das Licht, das du auf die Bühne gebracht hast, nicht vergessen."
Der Gerichtsmediziner von Philadelphia gab als Todesursache eine Herzerkrankung an und stufte die Todesart als natürliche Ursache ein, berichtete 6ABC

orig. Englisch:
A Philadelphia drag queen collapsed on stage mid-performance and died, prompting an outpouring of support for her family.
Valencia Prime was only 25, but already a fixture on the Philly drag scene, when she collapsed on stage on Sept. 12, according to local reports.
Prime identified as a trans woman and billed herself as “Philadelphia’s Plus Size Dancing Diva.” She was performing at Tabu nightclub in Center City while hosting her own live showcase, “Prime Time,” when tragedy struck.
“We mourn the loss of a very bright and rising star in the performance community and a person who was always full of life and positivity,” the venue posted on Instagram. “We say goodbye to Valencia Prime, but we will not forget the light you brought to the stage.”
The Philadelphia medical examiner listed Prime’s cause of death as heart disease and classified the manner of death as natural causes, 6ABC reported



SCHLANGENGIFTimpfmorde bei SportlerInnen


4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 19.9.2022:
Rennradfahrer ist nach Sturz in Rümmingen verstorben
https://www.badische-zeitung.de/rennradfahrer-ist-nach-sturz-in-ruemmingen-verstorben--217438875.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3414
Am 3. September verletzte sich ein 37-Jähriger Radfahrer bei einem Sturz in Rümmingen schwer. Er prallte mit dem Kopf gegen ein Eisengitter, nun ist der Mann gestorben.


Sp

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Spanien am 19.9.2022:
19.9.2022: Sportler stirbt bei Volkslauf in Spanien
https://www.hdsports.at/gesundheit/sportler-stirbt-bei-volkslauf-in-spanien/amp
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3422
In Spanien kam bei einem lokalen Lauf ein Teilnehmer ums Leben. Juan Miguel trat am 17. September 2022 zum 5,572 Kilometer langen Lauf "Legua Nocturna Puerto Torrevieja" an. Während der Veranstaltung kam der Teilnehmer bei dem Charitylauf ums Leben. Der Verstorbene des Leichtathletik-Clubs Cuatro Santos Caragena reiste nach Torrevieja an, wo er an diesem Lauf über etwas mehr als fünf Kilometer teilnehmen wollte.



SCHLANGENGIFTimpfmorde Vaccidents (Tod am Steuer mit Verkehrsunfall, Kontrollverlust am Steuer)

Vaccident in München 19.9.2022: 60-Jähriger stirbt nach Herzinfarkt am Steuer
https://www.stern.de/gesellschaft/regional/bayern/muenchen--60-jaehriger-stirbt-nach-herzinfarkt-am-steuer-32741266.html
München (lby) - Ein 60 Jahre alter Mann ist am Steuer seines Wagens in München gestorben, nachdem er vermutlich einen Herzinfarkt erlitten hat. Das teilte


SCHLANGENGIFTimpfmorde und Bestatter und Krematorien

Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde in Australien 19.9.2022: Immer mehr Beerdigungen, aber nicht nur wegen Covid - Bestatter sind im Stress:
(orig. Englisch: Undertakers are run off their feet with abnormally high numbers of Australians dying - and it's not just because of Covid)
https://www.dailymail.co.uk/news/article-11133519/Undertakers-kept-busy-abnormally-high-numbers-Aussies-dying-not-just-Covid.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53784
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 09:41]

Übersetzung:

Die Australier sterben in ungewöhnlich hoher Zahl, was den Bestattern einen Boom beschert, die Ärzte jedoch vor ein Rätsel stellt.

    Die Bestatter haben alle Hände voll zu tun, denn in diesem Jahr sterben mehr Australier als sonst
     Martin Masson, Bestatter in Melbourne, sieht einen Anstieg der Todesfälle im Alter von 40-60 Jahren
     Die Ärzte sind sich nicht sicher, warum mehr Menschen sterben, sind aber besorgt, dass es ein Spiegelbild des Vereinigten Königreichs ist.
     Ein möglicher Grund ist, dass die Menschen es vermieden haben, zur Untersuchung zum Arzt zu gehen

Von David Southwell für Daily Mail Australien
Die Bestattungsunternehmen erleben einen Ansturm auf das Geschäft mit Australiern, die in ungewöhnlich hoher Zahl sterben - ein "beunruhigender" Trend, den sich die Ärzte nicht erklären können.
Martin Masson, Geschäftsführer des Bestattungsunternehmens Tribute Funeral Services im westlichen Melbourner Vorort Ravenhall, sagte, dass es ihm und anderen in der Branche nicht an Arbeit mangelt, da offizielle Zahlen bestätigen, dass die Australier im Jahr 2022 mit einer höheren Rate sterben.
Seit Anfang dieses Jahres sind wir durchgehend beschäftigt", sagte Masson der Daily Mail Australia.
Wir haben sicherlich einen Anstieg der Nachfrage nach unseren Dienstleistungen festgestellt, wie auch viele andere Direktoren.
Masson glaubt, dass mehr Australier im erwerbsfähigen Alter sterben, hat aber keine konkreten Statistiken, die dies belegen.
Wir haben auf jeden Fall eine deutliche Verschiebung hin zu Menschen in den 60ern, 50ern und sogar in den späten oder mittleren 40ern und noch jüngeren Jahren festgestellt", sagte er.
Masson verriet, dass er mehrfach auf die gestiegenen Sterberaten angesprochen worden sei, aber keine andere Erklärung dafür habe als die, dass Covid "aus dem Ruder gelaufen" sei.
Herr Masson sagte, er sei nach den erhöhten Sterberaten gefragt worden, habe aber keine andere Erklärung als die, dass Covid "aus dem Ruder gelaufen" sei.
Er wies jedoch darauf hin, dass es auch mehr Todesfälle durch Krebs, Herzinfarkte und andere Krankheiten gegeben habe, was er auf die Lebensweise der Australier zurückführte.


original Englisch:

Australians are dying in abnormally high numbers, which is creating a boom for undertakers but leaving doctors puzzled as to.

    Undertakers being kept busy with more Australians dying than normal this year
     Melbourne undertaker Martin Masson sees an increase in 40-60 aged deaths
     Doctors not sure why more are dying but are concerned it mirrors the UK
     Possible factor is that people have avoided going to the doctor for check-ups

By David Southwell For Daily Mail Australia
Undertakers are experiencing a rush of business with Australians dying in abnormally high numbers in a 'worrying' trend doctors can't explain.
Martin Masson, who is managing director of Tribute Funeral Services in the western Melbourne suburb of Ravenhall, said there is no shortage of work for him and others in the industry as official figures confirm Aussies are dying at a higher rate in 2022.
'We’ve been consistently busy now since the first of this year,' Mr Masson told Daily Mail Australia.
'We have certainly seen an increase in the need for our services as have done a lot of other directors.'
Mr Masson believed more working age Australians are dying but doesn't have specific statistics to back this. 
'We certainly have seen a distinct shift back to people in their 60s, 50s and even late or mid 40s and even younger,' he said.
Mr Masson revealed he had been asked a number of times about increased death rates but had no particular explanation other than Covid being 'let rip'.
Mr Masson said he had been asked about increased death rates but had no real explanation other than Covid being 'let rip'

However, he noted there had also been more deaths from cancer, heart attacks and other diseases, which he put down to the way Australians live.



Costapo kriminelle Antifa


4R-Berlin 19.9.2022: Musiker Justis Frantz soll beim Essen im Speisewagen der DB Maske tragen - und wird von der Costapo abgeholt:
Starpianist aus Zug geworfen, weil er keine Maske trug
https://www.bild.de/bild-plus/regional/hamburg/hamburg-aktuell/hamburg-justus-frantz-aus-zug-geschmissen-weil-er-beim-essen-maske-tragen-sollte-81357966.bild.html
https://t.me/achtungachtungschweiz/33741

Justus Frantz (78) war auf dem Weg mit dem ICE nach Berlin, um ein Charity-Konzert für die Kindertafel „Kinder in Not“ zu geben.
Doch dann musste er vorzeitig aussteigen, weil er keine Maske trug. „Ich hatte mir im Speisewagen ein opulentes Essen bestellt. Bratwurst, Kartoffelstampf, Sellerie, Bier, Wasser, Kaffee. Da kam der Zugbegleiter, forderte mich auf, meine Maske aufzusetzen“, erzählt Frantz.
Was dann kam, empört den Star-Dirigenten: „Mehrmals habe ich dem Schaffner gesagt, dass ich essen würde und das ja schlecht mit Maske tun könnte. Er ließ aber nicht von mir ab, sagte mir, ich müsse sonst den Zug verlassen und pochte auf sein Hausrecht. So etwas habe ich noch nie erlebt!“
Tatsächlich: In Berlin-Spandau standen zwei Polizisten bereit und führten Justus Frantz aus dem Zug.
Die Bahn prüft den Vorfall nun intern: „Den Vorfall nehmen wir sehr ernst und prüfen ihn derzeit intern.“
@BITTELTV - EINFACH ANDERS


Kriminelle Regierungen

WHO

Kriminelle WHO 19.9.2022: Impfmonster Tedros sagt etwas: WHO-Chef kündigt Pandemie-Ende an, wenn alle Regierungen die Prinzipien Masken, Testen und "Coronaimpfung" einhalten
https://tkp.at/2022/09/16/who-chef-kuendigt-pandemie-ende-an/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53775
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 08:26]
[Forwarded from Rechtsanwältin Dr. Brigitte Röhrig]
🔷Ist das von Tedros verkündete "sichtbare Ende der Pandemie" ein Ablenkungsmanöver?🔷 6 kurze "Strategie-Instruktionen" der WHO für die Regierungen
Wie in meinem Post (https://t.me/RA_Roehrig/2834) bereits berichtet, verkündete der Generaldirektor der WHO, ein Ende der Pandemie sei "in Sicht".
Aber geht diese Ankündigung auch mit einer Erleichterung für die Bevölkerung einher?
Um das zu beurteilen, können die weiteren Aussagen von Tedros als Anhaltspunkt dienen:
👉Es sei wichtig, weiter zu testen und zu "impfen" und
👉eine "Impf"quote von 70 % (https://www.bignewsnetwork.com/news/272759347/end-of-covid-pandemic-in-sight-who) solle angestrebt werden, wobei diese eine Impfquote von 100 % in den vulnerablen Gruppen und Mitarbeitern im Gesundheitswesen (!!) umfassen sollte.
Noch eindeutiger wird es, wenn man über die Mitteilung er UN (https://news.un.org/en/story/2022/09/1126621) über dieses Statement von Tedros, den weiteren Verlinkungen folgt.
Neben dieser ins Zentrum der Berichterstattung gerückten Aussage von einem möglichen Pandemie-Ende, machte Tedros auf "6 kurze Strategie-Instruktionen" aufmerksam, die die Schlüsselaktionen beinhalten, die alle Regierungen jetzt ergreifen müssen, um das Rennen zu beenden" - Zitat von der UN-Webseite (man beachte den Imperativ !!) :
" “So, let’s seize this opportunity”, he urged, announcing that WHO is releasing six short policy briefs that outline the key actions that all governments must take now to “finish the race”.

Tedros wird mit den Worten zitiert:
"[They] are an urgent call for governments to take a hard look at their policies and strengthen them for COVID-19 and future pathogens with pandemic potential” ([Sie] sind ein dringender Aufruf an die Regierungen, ihre Strategie genau unter die Lupe zu nehmen und sie für COVID-19 und zukünftige Krankheitserreger mit Pandemiepotenzial zu stärken. - Übersetzung von mir)

Die 6 "kurzen Strategie-Instruktionen" finden sich auf der WHO-Webseite (https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019/covid-19-policy-briefs). Sie umfassen

🔻COVID-19 Testung
🔻Klinisches Management von COVID-19
🔻 Erreichung der COVID-19 "Impf"Ziele
🔻Aufrechterhaltung der Maßnahmen zur Infektionsprophylaxe und Kontrollmaßnahmen bzgl. COVID-19  in Gesundheitseinrichtungen
🔻Aufbau von Vertrauen durch Risikokommunikation und gesellschaftliches Engagement
🔻Management der COVID-19 Infodemie ("infodemic")

Für mich klingt das eher wie eine Drohung als die Ankündigung von Erleichterungen wegen des Endes der Pandemie‼️

🔷Rechtsanwältin Dr. Brigitte Röhrig
Mein Telegram-Kanal: 👉 Klick (https://t.me/RA_Roehrig)


4R

Kriminelle Musikgruppen 19.9.2022: plapperten die Impfpropaganda der satanistischen Regierungen nach
https://t.me/achtungachtungschweiz/33766
Zahlreiche Musiker und Bands haben im letzten Jahr mit einer gemeinsamen Kampagne ihre Fans zur Impfung und zu Gehorsam aufgefordert.
Darunter so illustre Namen wie Die Toten Hosen, Die Ärzte, Peter Maffay, Jan Delay, Howard Carpendale. Wir erinnern uns an ihre gehaltvollen Texte...


Kriminelle Pharma+Justiz in Köln 19.9.2022: Satanistische Justiz behauptet, Impfschaden sei selber verursacht:
Prozess in Köln: AstraZeneca verweigert Schadenersatz bei Impfschaden – Impfling sei selbst schuld‼️
https://report24.news/prozess-in-koeln-astrazeneca-verweigert-schadenersatz-bei-impfschaden-impfling-sei-selbst-schuld/

Immer mehr Klagen gehen in Deutschland mittlerweile gegen die Pharmakonzerne hinter den umstrittenen Covid-Impfstoffen ein.
Einem Bericht des MDR zufolge betrifft das am weitesten fortgeschrittene Verfahren den Fall eines 37-Jährigen, der nach seiner AstraZeneca-Impfung eine Hirnthrombose erlitt. Ärzte bestätigen eindeutig, dass es sich um einen Impfschaden handelt – doch AstraZeneca verweigert die Schadenersatzzahlung.
Der Grund: Das Risiko sei bekannt gewesen – und der Impfling somit selbst schuld, wenn er sich trotzdem spritzen ließ…
Die Pharmariesen, die mit Unterstützung von Regierenden weltweit die nebenwirkungsreichen Covid-Vakzine auf den Markt geworfen haben, machen es sich einfach:
Unzählige Menschen erlitten nach der Impfung schwere Gesundheitsschäden – doch die Hersteller stehlen sich aus der Verantwortung.


Kriminelle Politiker im 4R 19.9.2022: beschliessen die FFP2-Maske im ÖV - aber selber sitzen sie ohne Maske im Bierzelt
https://t.me/oliverjanich/107802


"USA"

Biden verkündet 19.9.2022: "Die Pandemie ist vorbei" - aber er lässt immer noch weiter impfen!
Der US-Präsident wörtlich: „Die Pandemie ist vorbei. Wir haben immer noch ein Problem mit Corona. Wir arbeiten noch viel daran, aber die Pandemie ist vorbei.“
https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/us-praesident-joe-biden-gibt-explosives-interview-taiwan-verteidigung-mit-armee-81365506.bild.html
https://t.me/basel2020Einladung/37051
Biden gibt explosives Klartext-Interview
„Die Pandemie ist vorbei“❗️
19.09.2022 - 09:36 Uhr
Dieses Interview des mächtigsten Mannes der Welt birgt politischen Sprengstoff.
US-Präsident Joe Biden (79) hat Taiwan im Angriffsfall so deutlich wie nie zuvor militärische Unterstützung der US-Armee zugesichert.
Auf die Frage „Würden die US-Streitkräfte die Insel verteidigen?“ antwortete Biden in einem am Sonntagabend (Ortszeit) ausgestrahlten TV-Interview: „Ja, wenn es tatsächlich zu einem noch nie da gewesenen Angriff käme.“
🔹Auch auf einem anderen Themenfeld sorgte Biden für politische Überraschungen: Er erklärte die Corona-Pandemie für beendet.
🔹Der US-Präsident wörtlich: „Die Pandemie ist vorbei. Wir haben immer noch ein Problem mit Corona. Wir arbeiten noch viel daran, aber die Pandemie ist vorbei.“



Biden-Regime am 19.9.2022: hat "Covid-Berater", die nicht mehr wissen, was sie lügen sollen!
Nachdem Präsident Biden die Pandemie für „beendet“ erklärte, geraten die Covid-Berater im Weißen Haus in Panik
https://uncutnews.ch/nachdem-praesident-biden-die-pandemie-fuer-beendet-erklaerte-geraten-die-covid-berater-im-weissen-haus-in-panik/
Das Weiße Haus gerät Berichten zufolge in Panik, nachdem Präsident Joe Biden am Sonntag in der Sendung "60 Minutes" die Covid-Pandemie für „beendet“ erklärt hat. Ist die Pandemie vorbei?" fragte Scott Pelley von CBS. Die Pandemie ist vorbei", sagte B


New York Post erkennt, dass die Corona-Pandemie Craziness war 19.9.2022: „Die Fortführung des Covid-Wahnsinns zeigt, dass es nie um Wissenschaft ging.“
Continuing COVID crazyness shows it was never about science
https://nypost.com/2022/09/18/continuing-covid-craziness-shows-it-was-never-about-the-science/
https://t.me/basel2020Einladung/37049

Die Politiker haben während der gesamten Pandemie so viele rückständige, schreckliche Dinge im Namen der Sicherheit getan. Die fortbestehenden Impfpflichten erinnern uns daran, dass die Pandemie für viele vorbei ist, aber der Schaden geht weiter.“


Bill Gates ("USA") 19.9.2022: hat Trump 2017 angelogen: Eine kritische Untersuchung zu Impfstoffen soll eine "Sackgasse" sein:
Video zeigt, dass Bill Gates Trump über die Gefahren von Impfstoffen angelogen und Robert Kennedy Jr. schlecht gemacht hat
https://uncutnews.ch/flashback-video-zeigt-dass-bill-gates-trump-ueber-die-gefahren-von-impfstoffen-angelogen-und-robert-kennedy-jr-schlecht-gemacht-hat/

Quelle: FLASHBACK: Video Shows Bill Gates Lied to Trump About Dangers of Vaccines and Trashed Robert Kennedy Jr.

Ein älteres Video, das 2018 erstmals von MSNBC gezeigt wurde und in dem Bill Gates Präsident Trump davon abrät, sich mit den schädlichen Auswirkungen von Impfstoffen zu befassen, macht derzeit wieder die Runde im Internet.

In dem durchgesickerten Video beschreibt Bill Gates zwei Begegnungen mit Präsident Trump. Die erste Begegnung fand im Trump Tower statt. Das zweite Treffen fand im Weißen Haus statt, wo sie ein „gemeinsames Engagement für die Erkennung und Beendigung von Krankheitsausbrüchen auf der ganzen Welt“ diskutierten, so ein Bericht von USA Today.

Die Begegnungen fanden alle im Jahr 2017 vor der Pandemie statt.

„Ich habe Donald Trump nie getroffen, bevor er gewählt wurde. Also sah ich ihn im Trump Tower. Ich sagte: „Hey, Wissenschaft und Innovation sind eine tolle Sache. Sie sollten eine Führungspersönlichkeit sein, die Innovationen vorantreibt. Und in diesem Gespräch ging es um eine ganze Reihe von Themen aus den Bereichen Energie, Gesundheit und Bildung. Suchen Sie sich Dinge aus, die Sie tun wollen, oder einen großen HIV-Impfstoff, den Sie beschleunigen und mit Innovation in Verbindung bringen können“, erzählte Gates.

Gates sagte, Trump habe ihn um seine Meinung zu Impfstoffen gebeten, weil er darüber nachgedacht habe, eine Kommission zur Untersuchung der negativen Auswirkungen von Impfstoffen einzusetzen, wie es von Robert F. Kennedy Jr. vorgeschlagen worden sei.

Gates hat dann Robert Kennedy Jr. schlecht gemacht und Trump gesagt, dass die Impfstoffe sicher sind.

„Und das zweite Mal, als ich ihn sah, war im März danach. Also im März 2017 im Weißen Haus, bei diesen beiden Treffen fragte er mich, ob Impfstoffe nicht eine schlechte Sache seien, weil er eine Kommission in Betracht zog, die die negativen Auswirkungen von Impfstoffen untersuchen sollte. Und jemand, sein Name ist Robert Kennedy Jr. riet ihm, dass Impfstoffe schädlich. Und ich sagte: Nein, das ist eine Sackgasse. Das wäre eine schlechte Sache, tun Sie das nicht“, sagte Gates.

Es ist allgemein bekannt, dass Präsident Trump schlechte Ratschläge von Experten wie den Ärzten Tony Fauci und Deborah Birx erhalten hat, die alles taten, um die Präsidentschaft von Trump durch eine verrückte COVID-Politik zu stören.

Die Daily Mail berichtete, dass Dr. Atlas ein neues Buch veröffentlicht hat, in dem er seine Zeit im Weißen Haus und seine Zusammenarbeit mit den Ärzten Fauci und Birx beschreibt.

„Die von den Beratern des Weißen Hauses, Dr. Anthony Fauci und Deborah Birx, vorangetriebenen strikten Abriegelungsmaßnahmen konnten nicht verhindern, dass Menschen an COVID-19 starben, während Familien litten und Kinder ihre Ausbildung verpassten, so ein demnächst erscheinendes Buch des Trump-Beraters Dr. Scott Atlas.“

Menschen starben an dem Virus, und die Abschottungsmaßnahmen konnten den Tod nicht verhindern“, schreibt er in einer Kopie, die DailyMail.com vorliegt.

Die einfache Logik, anzunehmen, man könne die Ausbreitung eines hochansteckenden Virus stoppen und, wie manche sagten, eliminieren, indem man die Gesellschaft abschottet, nachdem Millionen infiziert worden waren, war mehr als unsinnig.

Im August interviewte Jim Hoft von The Gateway Pundit den Autor und Intellektuellen Robert F. Kennedy, Jr. zu den Gefahren der Impfstoffe und anderer.

„Die Gates Foundation, all diese Quasi-Regierungsorganisationen, die von Bill Gates gegründet wurden, um westliche Nationen davon zu überzeugen, ihr ganzes außenpolitisches Geld in Impfstoffe zu stecken, die Unternehmen gehören, die er in der Dritten Welt besitzt…. Deshalb kaufte und kauft er die Weltgesundheitsorganisation, die Vereinten Nationen, die Brighton Collaboration und viele andere. Und Fauci wird es leicht haben, auf einem dieser weichen Sitze zu landen“, sagte Robert Kennedy Jr.

Das vollständige Interview können Sie sich hier ansehen.



Kriminelle Ärzte-Mafia - Mafia-Ärzte


Hirnschaden bei der Ärzte-Mafia Schweiz 19.9.2022: Ärzte-Mafia empfiehlt die "Coronaimpfung" auch an Leute mit schweren Vorerkrankungen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 08:10]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53773
Eine neue Meldung:
Zu Post von 20.58
Meine Mutter möchte die 💉 nicht aufgrund eines Blutproblems, dass sie schon fast 2x das Leben gekostet hat. Sie trägt deswegen ein Schreiben auf sich. Leider hat Sie es versäumt dieses immer wieder mit dem Datum zu aktualisieren. Der ausstellende Arzt praktiziert nicht mehr. Die neuen jungen Ärzte geben ihr zur Antwort, dass dieses Problem ja seit Jahren nicht mehr aufgetreten ist und ihr Körper das nun bewältigen kann. Sie könne die 💉💉 unbesorgt nehmen. Keine Rede davon, dass die gefährdenden Stoffe wo immer möglich gemieden werden um die vorangehenden Vorfälle zu vermeiden. Soviel zur Ausbildung und Wissen und Interesse am Wohl des Klienten.



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.9.2022: Ärzte-Mafia getraut sich nicht in den Widerstand
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 16:29]
Video: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53810
[Forwarded from Ärzte für den Frieden]
‼️Sehr schönes, wertvolles Video ‼️
Was bringt - eigentlich ganz normale - freundliche Menschen dazu, die schlimmsten Handlungen nicht zur zuzulassen, sondern auch dazu, sie zu begehen? Welche immer gleichen Techniken stehen seit Jahrhunderten dahinter?
Das Video zeigt am Ende die (Auf-Lösung) dieser scheinbar hoffnungslosen Situation und wie wertvoll und unabdingbar die Arbeit jedes Einzelnen von uns ist.
"Was kann ich Einzelner denn schon bewirken?" ist ihre größte Lüge.
(Netzfund)
#Psychologie
➡️ Mehr zum Thema HIER (https://t.me/aerzte/25754) und in der oben angehefteten Datenbank



"USA" 19.9.2022: Ärzte-Mafia will Impfschaden nicht wahrhaben
https://uncutnews.ch/exklusiv-frau-die-durch-jj-impfstoff-geschaedigt-wurde-erlebt-unglaubliche-reaktionen-ihrer-aerzte/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53804
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 14:59]
[Forwarded from Uncut-News.ch "Das Original"🇨🇭]
Exklusiv: Frau, die durch J&J-Impfstoff geschädigt wurde, erlebt unglaubliche Reaktionen ihrer Ärzte
 #Gesundheit #Heilmethoden #AlternativeMedizin #Ernährung

childrenshealthdefense.org: Nachdem sie durch den Impfstoff COVID-19 von Johnson &#38; Johnson verletzt worden war, schrien die Ärzte sie an und sagten ihr, sie sei "verrückt", weil sie glaubte, der Impfstoff habe ihre Verletzungen verursacht. Sheila..


UNgeimpfte Goldstücke sind fast nie krank
UNgeimpfte Goldstücke müssen einspringen

Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)

CH

Widerstand Schweiz 19.9.2022: Petition zur Aufklärung der rekordhohen Übersterblichkeit in der Schweiz
https://fuer-gerechtigkeit.ch/projekte/online-petition-rekordhohe-uebersterblichkeit-aufklaeren/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53822
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 20:50]


FL

Widerstand in Liechtenstein 19.9.2022: Abstimmung lehnt 2G-Gesetz der Regierung mit 52,7% ab:
Liechtensteiner lehnen 2G-Gesetz an Volksabstimmung ab
https://t.me/basel2020Einladung/37054

Liechtensteiner versenken 2G-Gesetz der Regierung!
Sollte die Corona-Situation im kommenden Winter einschneidende Massnahmen erfordern, wird Liechtensteins Regierung die Zulassung zu öffentlichen Räumen nicht mehr auf Geimpfte oder Genesene beschränken können.
Die Stimmbürger erteilten am Sonntag dem 2-G-Gesetz eine knappe, aber nicht unerwartete Absage. Bei einer niedrigen Stimmbeteiligung von 66,8 Prozent sprachen sich 52,7 Prozent gegen die Ermächtigung der Regierung aus, im Notfall eine 2-G-Zertifikatspflicht einzuführen.
Das Gesetz, das bis zum Frühsommer 2023 befristet wurde, sollte einzig dem Zweck dienen, mit 2-G-Beschränkungen reagieren zu können, wenn sich dies aufgrund der epidemiologischen Situation aufgrund von Covid-19 als notwendig erweisen würde.


4R

Widerstand im 4R am 19.9.2022: "Ein neuer Impfstoff ist da und keiner geht hin"
https://www.diepresse.com/6191286/ein-neuer-impfstoff-ist-da-und-keiner-geht-hin
https://t.me/achtungachtungschweiz/33702


Widerstand mit Demo in GB 19.9.2022: gegen Entvölkerung+Massenmord durch Impfung
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.09.2022 13:35]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53797
[Forwarded from mindofheart.de #FreeJanich]
Diese Briten protestieren gegen die Entvölkerungsimpfung und machen auf die massenhaften Todesfälle und Schäden aufmerksam.



Afrika

Widerstand Ghadafi 19.9.2022: Ghadafi hat 2011 alles vorhergesagt
https://t.me/achtungachtungschweiz/33695?single

19.9.2022: Ghadafi hat 2011 alles
                    vorhergesagt
19.9.2022: Ghadafi hat 2011 alles vorhergesagt [6]


Widerstand mit Klage (Justiz)

Widerstand mit Klage in Ö am 19.9.2022: Impfstand abfragen ist NICHT rechtmässig
Video-Link: https://t.me/achtungachtungschweiz/33731
















Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)



SCHLANGENGIFTimpfschaden bei Piloten und Crews


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Russland 20.9.2022: Pilot stirbt auf dem Flug:
Pilot einer Boeing-Maschine stirbt plötzlich während eines Fluges von Nowokusnezk nach St. Petersburg, Russland

https://uncutnews.ch/pilot-einer-boeing-maschine-stirbt-ploetzlich-waehrend-eines-fluges-von-nowokusnezk-nach-st-petersburg-russland/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53841
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 08:07]
[Forwarded from Uncut-News.ch "Das Original"🇨🇭]

Quelle: Pilot of a Boeing Aircraft Suddenly Dies During a Flight from Novokuznetsk to St Petersburg, Russia

Berichten zufolge fühlte sich der Mann, dessen Identität nicht bekannt gegeben wurde, während des Fluges krank.

Der Co-Pilot musste auf dem Flughafen Omsk notlanden, aber der Kommandant starb, bevor er medizinische Hilfe erhalten konnte.

„Das Wiederbelebungsteam traf zehn Minuten vor der Landung des Flugzeugs am Flughafen ein. Das Team stellte den Tod des Piloten fest, bevor es medizinische Hilfe leisten konnte“, teilte das Gesundheitsministerium der Region Omsk mit.

Der schreckliche Vorfall ereignete sich gegen 7:40 Uhr am Abend (Moskauer Zeit).

Die Zahl der Fälle, in denen Piloten ohnmächtig wurden oder einschliefen, hat sich erhöht.

The Gateway Pundit hat bereits berichtet, dass ein Pilot in 30.000 Fuß (ca. 9 km) Höhe „ohnmächtig“ wurde, was das Flugzeug letzten Monat zu einer Notlandung in Griechenland veranlasste.

„Ein wütender Passagier behauptete, die Tortur habe den Beginn seines Urlaubs um acht Stunden verzögert. Die vierköpfige Familie habe einen Gutschein über 15 Euro erhalten, der eine „einfache Mahlzeit“ abdeckte, berichtete das Blatt. Nach Angaben der Passagiere leistet Jet2 keine Entschädigung für Verspätungen aufgrund medizinischer Notfälle.

Der Flug wurde als „Vorsichtsmaßnahme“ umgeleitet, so ein Vertreter von Jet2.

„Flug LS1239 von Birmingham nach Antalya wurde am Dienstag (23. August) vorsorglich zum Flughafen Thessaloniki umgeleitet, da sich einer der Piloten unwohl fühlte. Eine Ersatzcrew wurde nach Thessaloniki geflogen, sodass wir unsere Kunden noch am selben Abend nach Antalya weiterfliegen konnten“, so ein Sprecher von Jet2.

„Wir haben unsere Kunden so schnell wie möglich darüber informiert, und unsere Teams haben sich sehr bemüht, sich um alle zu kümmern. Wir möchten uns bei allen entschuldigen, die von dieser unvorhergesehenen Verspätung betroffen sind“, heißt es weiter.

Die Nachrichten-Website Aviation Herald berichtete, dass zwei Piloten auf einem Flug vom Sudan nach Äthiopien im vergangenen Monat offenbar eingeschlafen waren und die Landung verpasst hatten.

„Der Vorfall ereignete sich an Bord einer Boeing 737-800 der Ethiopian Airlines auf dem Weg von Khartum nach Addis Abeba“, heißt es in dem Bericht, als die Piloten einschliefen“ und das Flugzeug über den oberen Rand des Sinkflugs hinausflog“, so CNN.

Ein Leser meldete sich im Juni 2022 bei Gateway Pundit und sagte, dass ein Fluglotse, der im Management in Madrid, Spanien, arbeitete, seine Frau anonym darüber informierte, dass es im Mai 2022 28 außerplanmäßige Notlandungen aufgrund medizinischer Probleme im Zusammenhang mit Bewusstseinsverlusten gab, im Vergleich zu nur ein oder zwei in einem normalen Jahr.

**Aufgrund der Angst des Informanten, seinen Arbeitsplatz zu verlieren, konnte Gateway Pundit diese Information nicht überprüfen.

„Unsere Quelle und ihre Arbeitskollegen hatten diskret die Gesamtzahl der außerplanmäßigen Notlandungen aufgrund medizinischer Probleme, die mit Bewusstlosigkeit einhergingen, als ~25-30+ pro Monat seit Anfang 2022 gegenüber einer normalen Gesamtzahl von ~1-2 pro JAHR auf allen spanischen Flughäfen in den Jahren vor der Einführung der Impfung diskutiert.“


Pilot of Boeing flight from Novokuznetsk to St. Petersburg dies suddenly on board plane
THE pilot of a Boeing aircraft died during a flight from Novokuznetsk to St Petersburg in Russia on Sunday, September 18.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 08:06]
https://euroweeklynews.com/2022/09/19/pilot-novokuznetsk-st-petersburg-dies-suddenly-on-plane/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53830





SCHLANGENGIFTimpfungen gegen Kinder - SCHLANGENGIFTimpfschaden bei Kindern
SCHLANGENGIFTimpfschaden Transhumane Kinder
SCHLANGENGIFTimpfschaden bei Babys (Neugeborene, Missbildungen, Geburtsschaden, Geburtsfehler)
SCHLANGENGIFTimpfschaden Vaccidents (Kontrollverlust am Steuer)
Ausreden für SCHLANGENGIFTimpfschäden
Kreuzfahrtschiffe mit Corona
SCHLANGENGIFTimpfungen gegen Tiere
Shedding!
Shedding am Handy!
Shedding bei Tieren
Neue Grippeviren, die aber kein Corona sind
Medizinisches
Medizinisches Coronasymptome
Medizinisches Heilung von Corona
Medizinisches Inhaltsstoffe
Medizinisches Immunsystem
Medizinisches Ansteckung
Medizinisches: Viren gibt es nicht
Medizinisches mit Mutation (Mutationen, Varianten)
Medizinisches mit Autopsie+Einbalsamierer
Medizinisches mit VAIDS
Medizinisches: Schlangengift
Medizinisches: Heilversuche gegen die tödlichen SCHLANGENGIFTimpfungen
Medizinisches: Blutgruppe als Faktor (Blutgruppen)
Zahlen!
Zahlen: Falsche Zählung
Zahlen: Armut durch Coronawahn
Maskenwahn
Maskenschaden
Testwahn
Tests wo man sich testen lassen kann (Antikörpertests)
Tests wo man sein Blut testen lassen kann (Bluttest mit Dunkelfeldmikroskopie)

Lockdown und Quarantäne


Fascho-China mit Lockdown am 20.9.2022: Die Stadt Dongxing ist seit 6 Monaten im Lockdown - 90% der 216.000 BewohnerInnen sind geflohen:
Null-COVID-Politik: Einwohner fliehen in Scharen: Chinesische Stadt seit acht Monaten abgeriegelt
https://www.epochtimes.de/politik/ausland/einwohner-fliehen-in-scharen-chinesische-stadt-seit-acht-monaten-abgeriegelt-a3966978.html

Die kleine chinesische Stadt Dongxing an der Grenze zu Vietnam ist seit mehr als einem halben Jahr wegen Pekings strikter Null-COVID-Strategie abgeriegelt.

Laut chinesischer Volkszählung lebten in der Stadt im November 2020 noch 216.000 Einwohner. Aktuell leben schätzungsweise nur noch 20.000 Menschen dort. Die meisten Bewohner sind aus der Stadt geflohen, während die Verbliebenen in den sozialen Medien über ihre Notlage berichten.

Dongxing vollständig abgeriegelt

Den Social-Media-Beiträgen zufolge riegelten die örtlichen Behörden Dongxing im Februar ab. Seitdem dürfen Kinder nicht mehr zur Schule gehen und die Einwohner nicht mehr zur Arbeit, sodass ihnen das Einkommen fehlt. Zudem müssten sich alle Einwohner regelmäßig PCR-Tests unterziehen.

Nach Angaben der Gesundheitsbehörden von Guangxi wurden am 12. September zwanzig Fälle von COVID-19 in Dongxing gemeldet. Mittlerweile haben die meisten örtlichen Geschäfte und Fabriken dichtgemacht, heißt es in einigen Beiträgen in den sozialen Medien.

Einige Nutzer vermuten, dass die Corona-Teststellen die Corona-Epidemie als Gelegenheit ausnutzen, um Geld zu verdienen.

Die Behörden ignorieren die Hilferufe der Einwohner im Netz und lassen sie sogar im Internet löschen.

Tägliche PCR-Tests

„Wenn Sie in die Stadt kommen, müssen Sie in Quarantäne“, sagte Herr Yuan, ein Einwohner von Dongxing, Anfang des Monats gegenüber dem auslandchinesischen Fernsehsender NTD der Epoch Times Media Group. „Viele Orte sind abgeriegelt. Keiner darf sein Zuhause verlassen; es sei denn, man macht täglich einen PCR-Test.“

Herr Lin, ein weiterer Anwohner, sagte gegenüber NTD, dass die Situation im nahe gelegenen Jintan etwas besser sei als in Dongxing. Dort sei es den Menschen immer noch erlaubt, Fischfang weiterzubetreiben.

Aber die Situation in Dongxing sei äußerst miserabel, sagte Herr Lin. „Die Stadt ist seit fast einem Jahr dicht. Wenn das so weitergeht, wird die einfache Bevölkerung bald am Ende sein“, sagte er.

„Dongxing liegt in der Nähe von Mong Cai in Vietnam. Die Städte sind nur durch einen Fluss getrennt. Selbst während der Abriegelung können Menschen immer noch illegal die Grenze überqueren, und es ist unmöglich, Null-COVID zu erreichen“, sagte er.

Flüchten, solange es noch geht

Die Behörden von Dongxing drohen jeder Person mit der Todesstrafe, die mit COVID-19 infiziert die Grenze von Vietnam nach China überquert, berichtete die Epoch Times bereits im Juni.

Personen, die Infizierten beim Grenzübertritt behilflich sind, würden sich ebenfalls der Todesstrafe schuldig machen. Die scharfe Grenzpolitik folgt auf die Äußerungen der Kommunistischen Partei Chinas, dass ausländische Reisende für die Einschleppung von COVID-19 verantwortlich sind.

Die Situation in Dongxing ist wirklich trostlos. Die Regierung hat so herumgepfuscht, und jetzt sind die Menschen dort sehr wütend“, bekräftigte Herr Lin gegenüber Epoch Times.

„Jetzt gibt es mehr als 20.000 Menschen in Dongxing, die nirgendwo hingehen können. Sobald die Einwohner woanders hingehen können, z. B. in ihre Heimatstadt, fliehen sie auf jeden Fall aus Dongxing.“

Gegenwärtig leiden fast 300 Millionen Chinesen von insgesamt 1,4 Milliarden Chinesen unter der strikten Null-COVID-Politik des Regimes.






SCHLANGENGIFTgeimpfte müssen NIE in Quarantäne
Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn
Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn Inhaltsstoffe
Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn 5 Jahre lang
Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn mit Chargen (Chargenspiele)
Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn mit Chip
Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn in Lebensmitteln
SCHLANGENGIFTgeimpfte sind ansteckend
SCHLANGENGIFTgeimpfte Mütter beim Stillen: mRNA-Spike wird durch Muttermilch aufs Baby übertragen

Tödliche SCHLANGENGIFTimpfwerbung

https://deutsch.rt.com/inland/149433-millionenteure-bmg-fakten-booster-kampagne/


SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)


Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde Europa 20.9.2022: Die Übersterblichkeit im Juli 2022 - Karte
https://t.me/achtungachtungschweiz/33823

Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde Europa
                      20.9.2022: Die Übersterblichkeit im Juli 2022 -
                      Karte
Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde Europa 20.9.2022: Die Übersterblichkeit im Juli 2022 - Karte [9]

Rekord-Übersterblichkeit in der EU

"Die Übersterblichkeit in der EU kletterte im Juli 2022 auf +16%, gegenüber +7% im Juni und Mai. Dies war der bisher höchste Wert im Jahr 2022 und bedeutet rund 53 000 zusätzliche Todesfälle im Juli dieses Jahres im Vergleich zu den monatlichen Durchschnittswerten für 2016-2019." (Eurostat (https://ec.europa.eu/eurostat/web/products-eurostat-news/-/ddn-20220916-1))

Komisch. Im "Corona-Jahr" 2020, wo noch keine angeblich rettenden Impfstoffe gegen ein angebliches Killervirus bereit standen, gab es keine Übersterblichkeit. Doch jetzt, wo viele mehrfach geimpft sind, haben wir nun eine Rekordübersterblichkeit. Wie wollen die Impffanatiker und -lobbyisten das erklären?

Unsere Themenhefte zu Corona u.a.:
https://www.expresszeitung.com/themen/corona/


Zahlen SCHLANGENGIFTimpfmorde Australien 20.9.2022: Bestatter sind überlastet:
Australische Bestatter werden von den vielen Todesfällen überrollt
https://transition-news.org/australische-bestatter-werden-von-den-vielen-todesfallen-uberrollt
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53831
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 08:06]
[Forwarded from Transition News]

Quelle:

The Daily Sceptic: Undertakers in Australia Are Run Off Their Feet With the High Number of Deaths – and it’s Not Just Because of Covid - 19. September 2022

Daily Mail Australia: Undertakers are run off their feet with abnormally high numbers of Australians dying – and it's not just because of Covid - 18. September 2022

Offizielle Zahlen bestätigen in diesem Jahr eine Übersterblichkeit, die nicht nur auf «Covid» zurückzuführen ist.

«Wir haben auf jeden Fall eine deutliche rückwärtige Verschiebung zu den Menschen in ihren 60ern, 50ern und sogar Ende oder Mitte 40 und noch jünger festgestellt», sagt Martin Masson, Geschäftsführer eines Bestattungsunternehmens.

Bestattungsunternehmen in Australien verzeichnen eine ungewöhnlich hohe Zahl von Todesfällen, die sich Ärzte nicht erklären können, berichtet der Daily Sceptic mit Bezug auf Daily Mail Australia.

Martin Masson, Geschäftsführer eines Bestattungsunternehmens im westlichen Melbourner Vorort Ravenhall, erklärte, dass sie seit Anfang dieses Jahres durchgehend beschäftigt sind. Die offiziellen Zahlen bestätigen denn auch, dass Australien im Jahr 2022 eine Übersterblichkeit verzeichnet.

«Wir haben sicherlich einen Anstieg der Nachfrage nach unseren Dienstleistungen festgestellt, wie auch viele andere Direktoren», stellte Masson gegenüber Daily Mail Australia fest.

Masson glaubt, dass mehr Australier im erwerbsfähigen Alter sterben, hat aber keine konkreten Statistiken, die dies belegen.

«Wir haben auf jeden Fall eine deutliche rückwärtige Verschiebung zu den Menschen in ihren 60ern, 50ern und sogar Ende oder Mitte 40 und noch jünger festgestellt», sagte er.

Masson hat keine besondere Erklärung für die Übersterblichkeit, ausser dass Covid «aus dem Ruder gelaufen» ist. Zu den Todesfällen würden allerdings auch «verarbeitete Lebensmittel, unser Lebensstil, langes Aufbleiben, Alkoholkonsum und Stress» beitragen. Das habe sich in den letzten Jahren sehr deutlich gezeigt.

«Im Jahr 2022 wurde in allen Monaten eine Übersterblichkeit verzeichnet, wobei sowohl die Zahl der Sterbefälle als auch die Sterberate im Allgemeinen über den historischen Durchschnittswerten lag», sagte ein Sprecher des Australian Bureau of Statistics (ABS) gegenüber Daily Mail Australia.

Im Mai habe es 16’124 Todesfälle gegeben, was 13,5 Prozent über dem normalen Mai-Durchschnitt von 14’202 liegt. 862 dieser Todesfällen seien «direkt auf das Virus [SARS-CoV-2] zurückzuführen».

Doch auch die Zahl der Todesfälle durch Demenz, Diabetes und ischämische Herzkrankheiten lag über den Erwartungen wie auch die Zahl der Krebstodesfälle – allerdings im Einklang mit einer alternden Bevölkerung. Nach Angaben des ABS waren die meisten Toten nach wie vor über 75 Jahre alt.

Der Ärzteverband Australian Medical Association (AMA) erklärte gegenüber Daily Mail Australia, es sei «besorgniserregend», dass die Zahl der Todesfälle steige, und es spiegele das wider, was in Übersee zu beobachten sei.

«Wir haben die ABS-Statistiken gesehen mit einem beunruhigenden Trend in anderen Ländern wie Grossbritannien», sagte AMA-Präsident Professor Steve Robson.

Dort liegt die Zahl der Todesfälle seit April um 10 Prozent über dem Durchschnitt. Als Hauptursachen werden Kreislaufkrankheiten und Diabetes genannt.

Gemäss Prof. Robson ist die Ursache für die überzähligen Todesfälle in Australien unklar. Das müsse untersucht werden. Er wies jedoch auf einige «wahrscheinliche Faktoren» hin, die ein Überbleibsel der Covid-Isolation und -Einschränkungen sein könnten, insbesondere, dass die Menschen wegen des «Infektionsrisikos» nicht zum Arzt gehen konnten oder Angst davor hatten.

Ähnliche Trends sind in vielen weiteren Ländern zu beobachten, darunter auch in der Schweiz und Deutschland.

Kommentar Transition News:

Eine wichtige mögliche Ursache der Übersterblichkeit ziehen weder Daily Mail Australia noch anscheinend die interpellierten Fachkräfte in Erwägung: Die Gen-Injektionen gegen «Covid».




CH

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 13:12]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53865
Und wieder haben wir die Todesanzeige eines Menschen erhalten, der unerwartet und viel zu früh verstorben ist, Jg. 67.


Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 18:36]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53889
Und wieder haben wir eine Todesanzeige eines Menschen erhalten, der viel zu jung und unerwartet verstorben ist, Jg. 87.


4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 20.9.2022:
Wolfgang Deußer , 64 Jahre * 08.05.1958 † 12.09.2022 aus Westerngrund
https://trauer.main-echo.de/trauerfall/details/?id=75480&l=last&pos=0
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3425

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 20.9.2022:
ANDREAS LECHTENBÖHMER * 14.12.1963 - † 18.09.2022
https://sich-erinnern.de/traueranzeigen-suche/letzte-14-tage
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3427

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 20.9.2022:
Dr. Reiner Schenk aus Walddorfhäslach ist mit 70 Jahren gestorben - Neckar + Erms - Reutlinger General-Anzeiger - gea.de
https://www.gea.de/neckar-alb/neckar-erms_artikel,-dr-reiner-schenk-aus-walddorfh%C3%A4slach-ist-mit-70-jahren-gestorben-_arid,6659605.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3428
Die Bürgermeister Silke Höflinger und Christof Dold würdigen den Arzt genauso wie seine DRK-Kameraden.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 20.9.2022:
Offenbach: Norbert Rocker ist verstorben
Norbert Rocker war Präsident von Kickers Offenbach von 1991 bis 1994. Am 01. September 2022 verstarb er.
https://www.ofc.de/news/norbert-rocker-ist-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3441

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 20.9.2022:
Im Gedenken an LIDIA VOPPICHLER geb. Haller geboren am * 21.09.1951 verstorben am † 17.09.2022
https://trauer.bz/traueranzeige/lidia-voppichler-19-09-2022
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3444
die nach einem Leben voll Liebe und Fürsorge für ihre Familie plötzlich und unerwartet infolge Herzversagens aus unserer Mitte gerissen wurde.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 20.9.2022:
Tod einer bedeutsamen Persönlichkeit der Amateurmusiklandschaft  *28.4.1947-4.9.2022
https://bundesmusikverband.de/hans-walter-berg-nachruf-2-2/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3445
Wir trauern um den Gründungspräsidenten unseres Fördervereins und Wirtschaftsminister a.D. Ernst Pfister, der am Sonntag, den 4. September 2022, unerwartet verstorben ist.




F

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Frankreich am 20.9.2022:
Ethypharm-CEO verstorben
https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/markt/ethypharm-ceo-verstorben/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3443
Bertrand Deluard, Chef des französischen Generikaherstellers Ethypharm, ist tot. Er verstarb nach Unternehmensangaben am vergangenen Dienstag im Alter von 61 Jahren an den Folgen einer schweren



It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Posina: Der Leichnam des 42-jährigen Kochs Alberto Carollo wird in seinem Restaurent "Al Lago di Posina" aufgefunden - plötzlicher medizinischer Notfall. 18.9.22.
https://www.primopianomolise.it/citta/campobasso/114853/citta-sotto-shock-giovane-chef-stroncato-da-un-malore/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3424
Campobasso: Der Leichnam des 39-jährigen Kochs Luca Mignona wird in der Restaurantküche aufgefunden - plötzlicher medizinischer Notfall. 15.9.22.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Trovato morto nel suo ristorante, addio allo chef Alberto Carollo

https://www.ilgazzettino.it/nordest/vicenza_bassano/albert_carollo_morto_ristorante_posina-6937275.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3424
POSINA - Lì dove ha riposto i sogni di una vita, è stato trovato morto. Albert Carollo, 42 anni, era lo chef del ristorante "Al lago di Posina"

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
56-jähriger impfpflichtiger Mann bricht am Strand des toskanischen Seebads Lido di Camaiore plötzlich tot zusammen. Täglich Fälle - das Sterben an den europäischen Stränden geht auch in der Spätsaison weiter
Malore in mare a Lido di Camaiore: muore 56enne - Luccaindiretta
https://www.luccaindiretta.it/cronaca/2022/09/19/malore-in-mare-a-lido-di-camaiore-muore-56enne/311095/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3426
Faceva il bagno con un amico quando improvvisamente si è sentito male: inutili i soccorsi

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Ferriere (Piacenza): Erneut ist in Italien ein impfpflichtiger Rentner beim Pilzesammeln gestorben - plötzlicher medizinischer Notfall im Wald. 20.9.22
Malore durante la camminata per funghi: l'amico lancia l'allarme, inutili i soccorsi - Libertà Piacenza
https://www.liberta.it/news/cronaca/2022/09/20/malore-durante-la-camminata-per-funghi-lamico-lancia-lallarme-inutili-i-soccorsi/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3433
Stavano andando per funghi sul Passo dello Zovallo, nel comune di Ferriere, sulla strada che porta

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Empoli, Toskana: Der impfpflichtige Krankenpfleger Massimo Beconcini ist mit nur 46 Jahren völlig unerwartet "im Schlaf verstorben". Sein Herz hörte plötzlich auf zu schlagen. Er hinterlässt seine Lebensgefährtin und drei Kinder. 19.9.22
Malore nel sonno, infermiere muore a 46 anni - Cronaca - lanazione.it
https://www.lanazione.it/empoli/cronaca/massimo-beconcini-morto-1.8094857
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3434
La scomparsa improvvisa di Massimo Beconcini. Era stato anche un volontario della Misericordia. Lascia una compagna e tre figli

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Chiavazza: Impfpflichtige Rentnerin bricht auf dem Weg in den Supermarkt tot auf der Straße zusammen. 20.9.22
Esce di casa per fare la spesa ma viene colta da un malore improvviso: anziana muore per strada
https://www.newsbiella.it/2022/09/20/leggi-notizia/argomenti/cronaca-5/articolo/esce-di-casa-per-fare-la-spesa-ma-viene-colta-da-un-malore-improvviso-93enne-muore-per-strada.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3435
La tragedia si è consumata questa mattina, 20 settembre, a Chiavazza.

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Cantù (Como): Impfpflichtiger Physiotherapeut (74) tot in seiner Wohnung aufgefunden, Opfer eines plötzlichen medizinischen Notfalls. 20.9.22
Malore in casa Trovato morto un uomo di 74 anni
https://www.laprovinciadicomo.it/stories/cantu-mariano/malore-in-casa-trovato-morto-un-uomo-di-74-anni_1439447_11/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3436
Mariano. L’allarme dei familiari dopo che  Il telefono squillava a vuoto da ore. Abitava  in via Rutschi

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Pordenone: Heute Morgen wurde der impfpflichtige 67-jährige Pilzsucher Valerio De Biasio von einem Jogger tot im Wald aufgefunden, vermutlich auch er Opfer eines plötzlichen medizinischen Notfalls. 20.9.22
Valerio va a funghi e scompare: trovato morto da un runner. Forse stroncato da malore
https://www.leggo.it/italia/cronache/valerio_de_biasio_morto_malore_improvviso_cosa_e_successo-6939513.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3437
È stato ritrovato senza vita Valerio De Biasio, il 67enne scomparso ieri da Montereale Valcellina. Il ritrovamento è avvenuto questa mattina,

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Papozze: Auch der impfpflichtige Landwirt Giorgio Rosa (60) ist tot in seinem Haus aufgefunden worden, Opfer eines nächtlichen medizinischen Notfalls. 20.9.22
Colpito da malore durante la notte, agricoltore di 60 anni trovato morto in casa
https://www.ilgazzettino.it/nordest/rovigo/malore_morto_in_casa_agricoltore_giorgio_rosa-6939376.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3438
PAPOZZE - Cordoglio ha destato a Papozze la notizia dell'improvvisa morte di Giorgio Rosa, 60 anni, agricoltore ed alleva

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Der impfpflichtige Unternehmer Dandolo "Dudy" Guido Giacconi war Vizepräsident der EU-Handelskammer in China. Er ist mit 64 Jahren nach einem plötzlichen medizinischen Notfall gestorben und wird heute begraben
Un malore si porta via "Dudy", l’imprenditore marchigiano che parlava cinese
https://www.youtvrs.it/un-malore-si-porta-via-dudy-limprenditore-marchigiano-che-parlava-cinese/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3439
Addio a Guido Giacconi, vice presidente della Camera di Commercio dell'Unione Europea in Cina. E' morto nella sua Tolent

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien am 20.9.2022:
Der impfpflichtige Luigi Grossi (64) war Vorsitzender des Alpenvereins von Arona. Am 18. September ist er nach einem Essen mit Freunden zusammengebrochen und plötzlich verstorben.
https://www.novaratoday.it/attualita/morto-presidente-cai-arona-luigi-grossi.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3440



Kanada

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Kanada am 20.9.2022:
Stephanies Mutter ist nach dem Booster im Wartezimmer tot umgefallen
https://uncutnews.ch/stephanies-mutter-ist-nach-dem-booster-im-wartezimmer-tot-umgefallen/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3442
Am Montag wurde die neue Booster-Kampagne in unserem Land gestartet. Stephanie Foster aus Kanada berichtet auf Facebook, dass




SCHLANGENGIFTimpfmorde bei SportlerInnen

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in den "USA" am 20.9.2022:
Kalani David: US-Surf-Champion mit 24 Jahren beim Wellenreiten gestorben
https://m.bild.de/sport/mehr-sport/sport-mix/kalani-david-us-surf-champion-mit-24-jahren-beim-wellenreiten-gestorben-81375484.bildMobile.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53881
Mit nur 24 Jahren ist Surf-Champion Kalani David in Costa Rica gestorben. Sogar Surf-Ikone Kelly Slater gedachte des beliebten We
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 18:25]
https://m.bild.de/sport/mehr-sport/sport-mix/kalani-david-us-surf-champion-mit-24-jahren-beim-wellenreiten-gestorben-81375484.bildMobile.html?t_ref=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F



SCHLANGENGIFTimpfmorde bei Schwangeren / Ungeborenen / Fehlgeburten / Totgeburten
SCHLANGENGIFTimpfschaden Unfruchtbarkeit+Fehlgeburten: Geburtenrate sinkt = Geburtenrückgang = Geburteneinbruch
SCHLANGENGIFTimpfmorde bei Piloten+Crews
SCHLANGENGIFTimpfmorde an Kindern (Kindermorde)

SCHLANGENGIFTimpfmorde Vaccidents (Tod am Steuer mit Verkehrsunfall, Kontrollverlust am Steuer)


Verdacht Vaccident im 4R in Karlsruhe am 20.9.2022: Rollerfahrer liegt tot am Boden:
Es wird immer wichtiger, als Autofahrer auf leblose Fahrrad- und Rollerfahrer zu achten. Karlsruhe, 19.9.22
https://bnn.de/karlsruhe/karlsruhe-stadt/polizei-in-karlsruhe-sucht-zeugen-nachdem-ein-56-jaehriger-rollerfahrer-leblos-gefunden-wurde
https://t.me/oliverjanich/108009


SCHLANGENGIFTimpfungen provozieren mehr Selbstmorde
SCHLANGENGIFTimpfmorde und Bestatter und Krematorien
SCHLANGENGIFTimpfmorde und Versicherungen
Gestorben an Corona ohne Impfung - und ohne Kenntnisse um Naturmedizin
Selbstmord durch Impfdruck und Gruppenzwang
Selbstmord nach SCHLANGENGIFTimpfung wegen SCHLANGENGIFTimpfschäden
SCHLANGENGIFTimpfzwang / Zwangsimpfung durch Erpressung
SCHLANGENGIFTimpfzwang durch Gruppendruck
3., 4., 5. SCHLANGENGIFTimpfung

Heilmittel gegen die SCHLANGENGIFTimpfung (Heilung von SCHLANGENGIFTimpfschaden, Heilversuche)


Peru 21.9.2022: Dr. Kalcker meint, CDL leitet auch die Spikeproteine aus:
Ausleitung von Spike-Proteinen
Video-Link auf Telegram: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53896
Video-Link auf Bitchute: https://www.bitchute.com/video/dxN5WRo67Jxp/

Peru 21.9.2022: Dr. Kalcker
                    meint, CDL leitet auch die Spikeproteine aus:
                    Ausleitung von Spike-Proteinen
Peru 21.9.2022: Dr. Kalcker meint, CDL leitet auch die Spikeproteine aus: Ausleitung von Spike-Proteinen [8]

Video: Peru 20.9.2022: Dr. Kalcker: CDL spaltet+zerstört das Spike-Protein (4'45'')

Video: Peru 20.9.2022: Dr. Kalcker: CDL spaltet+zerstört das Spike-Protein (4'45'')
https://www.bitchute.com/video/dxN5WRo67Jxp/ -
Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 20.9.2022

Zusammenfassung: Das CDL spaltet das Spike-Protein auf und vernichtet es. In der Schweiz dauert die Heilung mit CDL länger als normal, weil in der Schweiz die Immunsystem "ganz unten" sind [was in Peru nicht der Fall ist wegen dem guten Essen dort].

Dem Biophysiker und bekannten CDL-Experten, Dr. Andreas Kalcker, ist es nach eigenen Aussagen gelungen, gemeinsam mit einer ganzen Reihe von Ärzten in Südamerika mit Hilfe von Chlordioxid die Corona-Pandemie zu stoppen.
Aber nicht nur das: In diesem Interview erläutert Kalcker, dass auch nach einer Covid-Impfung eine Ausleitung der Spike-Proteine durch CDL möglich sein soll.



Kriminelle Regierungen


EMA (Grüssel) 20.9.2022: will weiter Pandemie feiern:
https://orf.at/stories/3286142/


Impfmonster Lauterbach (4R) am 20.9.2022: will immer noch Pandemie spielen:
Bundesgesundheitsministerium: Pandemie erst zu Ende, wenn die WHO sie für beendet erklärt
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bundesgesundheitsministerium-pandemie-erst-zu-ende-wenn-die-who-sie-fuer-beendet-erklaert/
https://t.me/oliverjanich/107984

Das BMG teilt deutlich mit:
Was in anderen Ländern geschieht, interessiert uns nicht.
Was umso widersprüchlicher anmutet, da die Pandemie – wie das BMG selbst betont – ein globales Phänomen sei. Dass die Bundesregierung ihren Sonderweg unterstreicht, gehört zum guten Ton.
Die Antwort darauf, wann die Pandemie beendet sei, verwundert dagegen umso mehr:
Die Pandemie könnte nur die WHO für beendet erklären. Sitzt der Souverän deutscher Gesundheitspolitik also in Genf?
Offenbar will man nicht einmal für die eigenen Maßnahmen verantwortlich sein und sieht sich schlicht als ausführende Gewalt – eines UN-Organs, nicht des Volkes, wohlgemerkt.


https://deutsch.rt.com/inland/149433-millionenteure-bmg-fakten-booster-kampagne/


Justiz im 4R 20.9.2022: schützt das Impfmonster Lauterbach:
Berlin: Gesundheitsamt stellt Ermittlungen gegen Lauterbach ein
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/berliner-gesundheitsamt-stellt-ermittlungen-gegen-lauterbach-ein-a3971568.html

Das Gesundheitsamt des Berliner Bezirks Mitte hat die Ermittlungen gegen Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Corona-Isolationsvorschriften des Landes eingestellt. „Das Gesundheitsamt hat keine Rechtswidrigkeiten festgestellt und das Verfahren abgeschlossen“, sagte ein Sprecher des Bezirks am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. Zuerst hatte darüber die „Welt“ berichtet.

Beim Gesundheitsamt waren fünf Anzeigen gegen Lauterbach eingegangen. Noch am Freitag erklärte ein Sprecher, dass diesen nachgegangen werde. Auslöser waren Lauterbachs Corona-Infektion und seine anschließende Isolation gewesen. Am 4. August war der SPD-Politiker positiv auf das Coronavirus getestet worden, seine Amtsgeschäfte führte er deshalb vorübergehend aus der häuslichen Isolation heraus.

Nach sechs Tagen nahm er wieder an einer Kabinettssitzung teil. Der ARD sagte er am selben Tag, dass er zwar wieder negativ sei, sich aber nicht ganz fit fühle. Die Corona-Verordnung des Landes Berlin sieht jedoch eine vorzeitige Beendigung der zehntägigen Isolationspflicht erst dann vor, wenn der Infizierte seit mindestens 48 Stunden symptomlos ist.

Der Gesundheitsminister sah hier – wie der Bezirk nun auch – jedoch keinen Verstoß gegen Isolationsvorschriften. Der CT-Wert eines PCR-Tests fünf Tage nach seiner Infektion habe deutlich über 30 gelegen und somit angezeigt, dass er zu diesem Zeitpunkt nicht mehr infektiös gewesen sei, erklärte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Freitag auf Anfrage.

Vor dem Verlassen der Isolation am 10. August seien zudem drei Schnelltests negativ und Lauterbach seit mehr als 48 Stunden symptomfrei gewesen. „Nach unseren Informationen ist der Fall für das Gesundheitsamt erledigt“, hatte das Ministerium deshalb bereits am Freitag erklärt. (afp/mf)



Alzheimer-Biden gegen kriminelle Pharma 21.9.2022: Die Pandemie ist vorbei - Aktienboom auch:
„Die Pandemie ist vorbei“: Aktien von Moderna und Biontech brechen ein
https://www.berliner-zeitung.de/news/die-pandemie-ist-vorbei-aktien-von-moderna-und-biontech-brechen-ein-li.268814
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53895
Moderna war am Montag Schlusslicht im Nasdaq 100. US-Präsident Joe Biden hatte zuvor das Ende der Pandemie verkündet.
In den USA sind die Aktienkurse der Impfstoffhersteller am Montag eingebrochen. Für die Anteilsscheine von Moderna und Biontech ging es um mehr als sieben beziehungsweise rund achteinhalb Prozent bergab – Moderna war damit Schlusslicht im Nasdaq 100. Laut Aussagen von US-Präsident Joe Biden in einem Fernsehinterview „ist die Pandemie vorbei“, auch wenn es noch immer ein Problem mit der Krankheit gebe. In den USA sterben im Sieben-Tage-Schnitt täglich rund 390 Menschen infolge einer Covid-19-Erkrankung. US-Behörden hatten zuletzt zwei an die angepasste Corona-Impfstoffe zugelassen. Bei den beiden Präparaten handelt es sich um sogenannte bivalente mRNA-Impfstoffe der Unternehmen Biontech/Pfizer und Moderna.



Fascho-China mit Lockdown am 20.9.2022: Die Stadt Dongxing ist seit 6 Monaten im Lockdown - 90% der 216.000 BewohnerInnen sind geflohen:
Null-COVID-Politik: Einwohner fliehen in Scharen: Chinesische Stadt seit acht Monaten abgeriegelt
https://www.epochtimes.de/politik/ausland/einwohner-fliehen-in-scharen-chinesische-stadt-seit-acht-monaten-abgeriegelt-a3966978.html

Die kleine chinesische Stadt Dongxing an der Grenze zu Vietnam ist seit mehr als einem halben Jahr wegen Pekings strikter Null-COVID-Strategie abgeriegelt.

Laut chinesischer Volkszählung lebten in der Stadt im November 2020 noch 216.000 Einwohner. Aktuell leben schätzungsweise nur noch 20.000 Menschen dort. Die meisten Bewohner sind aus der Stadt geflohen, während die Verbliebenen in den sozialen Medien über ihre Notlage berichten.

Dongxing vollständig abgeriegelt

Den Social-Media-Beiträgen zufolge riegelten die örtlichen Behörden Dongxing im Februar ab. Seitdem dürfen Kinder nicht mehr zur Schule gehen und die Einwohner nicht mehr zur Arbeit, sodass ihnen das Einkommen fehlt. Zudem müssten sich alle Einwohner regelmäßig PCR-Tests unterziehen.

Nach Angaben der Gesundheitsbehörden von Guangxi wurden am 12. September zwanzig Fälle von COVID-19 in Dongxing gemeldet. Mittlerweile haben die meisten örtlichen Geschäfte und Fabriken dichtgemacht, heißt es in einigen Beiträgen in den sozialen Medien.

Einige Nutzer vermuten, dass die Corona-Teststellen die Corona-Epidemie als Gelegenheit ausnutzen, um Geld zu verdienen.

Die Behörden ignorieren die Hilferufe der Einwohner im Netz und lassen sie sogar im Internet löschen.

Tägliche PCR-Tests

„Wenn Sie in die Stadt kommen, müssen Sie in Quarantäne“, sagte Herr Yuan, ein Einwohner von Dongxing, Anfang des Monats gegenüber dem auslandchinesischen Fernsehsender NTD der Epoch Times Media Group. „Viele Orte sind abgeriegelt. Keiner darf sein Zuhause verlassen; es sei denn, man macht täglich einen PCR-Test.“

Herr Lin, ein weiterer Anwohner, sagte gegenüber NTD, dass die Situation im nahe gelegenen Jintan etwas besser sei als in Dongxing. Dort sei es den Menschen immer noch erlaubt, Fischfang weiterzubetreiben.

Aber die Situation in Dongxing sei äußerst miserabel, sagte Herr Lin. „Die Stadt ist seit fast einem Jahr dicht. Wenn das so weitergeht, wird die einfache Bevölkerung bald am Ende sein“, sagte er.

„Dongxing liegt in der Nähe von Mong Cai in Vietnam. Die Städte sind nur durch einen Fluss getrennt. Selbst während der Abriegelung können Menschen immer noch illegal die Grenze überqueren, und es ist unmöglich, Null-COVID zu erreichen“, sagte er.

Flüchten, solange es noch geht

Die Behörden von Dongxing drohen jeder Person mit der Todesstrafe, die mit COVID-19 infiziert die Grenze von Vietnam nach China überquert, berichtete die Epoch Times bereits im Juni.

Personen, die Infizierten beim Grenzübertritt behilflich sind, würden sich ebenfalls der Todesstrafe schuldig machen. Die scharfe Grenzpolitik folgt auf die Äußerungen der Kommunistischen Partei Chinas, dass ausländische Reisende für die Einschleppung von COVID-19 verantwortlich sind.

Die Situation in Dongxing ist wirklich trostlos. Die Regierung hat so herumgepfuscht, und jetzt sind die Menschen dort sehr wütend“, bekräftigte Herr Lin gegenüber Epoch Times.

„Jetzt gibt es mehr als 20.000 Menschen in Dongxing, die nirgendwo hingehen können. Sobald die Einwohner woanders hingehen können, z. B. in ihre Heimatstadt, fliehen sie auf jeden Fall aus Dongxing.“

Gegenwärtig leiden fast 300 Millionen Chinesen von insgesamt 1,4 Milliarden Chinesen unter der strikten Null-COVID-Politik des Regimes.



Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)

CH

Widerstand Andelfingen (Kanton Zürich) am 21.9.2022: Die Urkundenfälschung rettet ihnen das Leben!
Zürich: Familie zahlte 9100 Fr. für gefälschte Impfzertifikate
https://www.nzz.ch/zuerich/zuerich-familie-zahlte-9100-fr-fuer-gefaelschte-impfzertifikate-ld.1699035
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53894
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 20:11]

Eine relativ banale Impfausweisfälschung kann strafrechtlich schwerere Folgen haben, als sich das wohl mancher vorstellen will. Dies musste eine vierköpfige Familie aus dem Bezirk Andelfingen.
Sie wollten sich nicht impfen lassen, aber trotzdem in Restaurants, die zu jenem Zeitpunkt ein Impfzertifikat verlangten, essen gehen. Laut vier Strafbefehlen der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland war dies eines der Hauptmotive von vier Mitgliedern einer Familie aus dem Bezirk Andelfingen, um den Schritt in die Kriminalität zu wagen. Alle vier – Mutter, Vater, eine erwachsene Tochter und ein erwachsener Sohn – sind mit separaten Strafbefehlen wegen Urkundenfälschung zu Geldstrafen verurteilt worden. Die Strafbefehle sind nicht angefochten worden u

[Für den Rest des Artikels müssen SIe sich registrieren].



4R

Widerstand von Bhakdi in Wien am 20.9.2022: mRNA-Technik in Impfungen verbieten!
Prof. Bhakdi auf der Better Way Conference: "mRNA Impfstoffe für immer verbieten!"
https://report24.news/prof-bhakdi-auf-der-better-way-conference-mrna-impfstoffe-fuer-immer-verbieten/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53849
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 08:39]
[Forwarded from Report24.news]
MRNA-Impfstoffe führen zu einer extremen Schädigung der angeborenen Abwehrkräfte.
Vergangenes Wochenende fand in Wien die von der ehemaligen österreichischen Ärztin Maria Hubmer-Mogg veranstaltete Better Way Conference statt. Einer der Stargäste, Professor Sucharit Bhakdi, sowie seine Ehefrau, Prof. Karina Reiß, machten zu den mRNA-"Impfungen" äußerst deutliche Aussagen.

F

Widerstand Frankreich 20.9.2022: UNgeimpfte sind "Superhelden" - Loblied vom 8.9.2022
08.09.2022 – Christian Blanchon, General der französischen Armee
(orig. Französisch: "Hommage aux non-vaccinés" par le Général Christian #Blanchon)
https://schildverlag.de/2022/09/19/ein-franzoesischer-general-schreibt-eine-hommage-an-die-ungeimpften/
http://www.politique-actu.com/actualite/hommage-vaccines-general-christian-blanchon/1823709/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53871
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 13:55]
[Forwarded from Frag uns doch Das Original]

Widerstand Frankreich
                    20.9.2022: UNgeimpfte sind "Superhelden" -
                    Loblied vom 8.9.2022 08.09.2022 – Christian
                    Blanchon, General der französischen Armee
Widerstand Frankreich 20.9.2022: UNgeimpfte sind "Superhelden" - Loblied vom 8.9.2022 08.09.2022 – Christian Blanchon, General der französischen Armee [7]

Aber nun zu der weltweit überall verbreiteten Ehrenbezeugung des Generals Christian Blanchon an die Ungeimpften:

Sie sind da, an Eurer Seite, sie erscheinen normal, aber die sind Superhelden.
Selbst wenn ich vollständig geimpft wäre, würde ich die Ungeimpften dafür bewundern, dass sie dem größten Druck standhalten, den ich je gesehen habe, einschließlich von Ehepartnern, Eltern, Kindern, Freunden, Kollegen und Ärzten.
Menschen, die in der Lage waren, einen solchen Charakter, Mut und kritisches Denken zu haben, sind ohne Zweifel die Besten der Menschheit. Sie sind überall zu finden, in allen Altersgruppen, Bildungsstufen, Ländern und Meinungen. Sie sind von besonderer Art; Sie sind die Soldaten, die jede Armee des Lichts in ihren Reihen haben möchte. Sie sind die Eltern, die sich jedes Kind wünscht, und die Kinder, von denen alle Eltern träumen.
Sie sind Wesen, die über dem Durchschnitt ihrer Gesellschaften stehen, sie sind die Essenz der Völker, die alle Kulturen aufgebaut und alle Horizonte erobert haben. Sie sind bei dir, sie scheinen normal zu sein, aber sie sind Superhelden.
Sie taten, was andere nicht konnten, sie waren der Baum, der dem Orkan aus Beleidigungen, Diskriminierung und sozialer Ausgrenzung standhielt. Und sie taten es, weil sie dachten, sie seien allein, und sie glaubten, sie seien allein.
Von den Weihnachtstafeln ihrer Familien verbannt, haben sie noch nie so etwas Grausames gesehen. Sie haben ihre Jobs verloren, sie haben ihre Karriere vergeudet, sie hatten kein Geld … aber es war ihnen egal. Sie erlitten unzählige Diskriminierungen, Denunziationen, Verrat und Demütigungen … aber sie machten weiter.
Noch nie zuvor in der Menschheit gab es eine solche „Besetzung“, jetzt wissen wir, wer die Widerstandskämpfer auf dem Planeten Erde sind.
Frauen, Männer, Alte, Junge, Reiche, Arme, aller Rassen und Religionen, die Ungeimpften, die Auserwählten der unsichtbaren Arche, die Einzigen, die es geschafft haben, Widerstand zu leisten, als alles zusammenbrach.
Sie sind diejenigen, die einen unvorstellbaren Test bestanden haben, den viele der härtesten Marines, Kommandos, Green Berets, Astronauten und Genies nicht meistern konnten.
Du bist aus dem Stoff der Größten, die je gelebt haben, aus jenen Helden, die unter gewöhnlichen Männern geboren wurden und im Dunkeln leuchten.


orig. französisch:

Le message du Général Christian Blanchon rendant hommage aux non-vaccinés
10 septembre 2022
Ils sont là, à vos côtés, ils semblent normaux, mais ce sont des super-héros.
Même si j’étais entièrement vacciné, j’admirerais les non-vaccinés pour avoir résisté à la plus grande pression que j’ai jamais vue, y compris de la part de conjoints, de parents, d’enfants, d’amis, de collègues et de médecins.
Les personnes qui ont été capables d’une telle personnalité, d’un tel courage et d’une telle capacité critique incarnent sans aucun doute le meilleur de l’humanité. *
On en retrouve partout, dans tous les âges, niveaux d’éducation, pays et opinions.
Ils sont d’un genre particulier ; ce sont les soldats que toute armée de lumière souhaite avoir dans ses rangs.
Ils sont les parents que tout enfant souhaite avoir et les enfants que tout parent rêve d’avoir.
Ce sont des êtres au-dessus de la moyenne de leurs sociétés, ils sont l’essence des peuples qui ont construit toutes les cultures et conquis les horizons.
Ils sont là, à vos côtés, ils semblent normaux, mais ce sont des super-héros.
Ils ont fait ce que les autres ne pouvaient pas faire, ils ont été l’arbre qui a résisté à l’ouragan des insultes, de la discrimination et de l’exclusion sociale.
Et ils l’ont fait parce qu’ils pensaient être seuls, et croyaient être seuls.
Exclus des tables de Noël de leurs familles, ils n’ont jamais rien vu d’aussi cruel. Ils ont perdu leur emploi, ils ont laissé leur carrière sombrer, ils n’avaient plus d’argent… mais ils s’en fichaient. Ils ont subi d’incommensurables discriminations, dénonciations, trahisons et humiliations… mais ils ont continué.
Jamais auparavant dans l’humanité il n’y a eu un tel « casting », nous savons maintenant qui sont les résistants sur la planète Terre.
Des femmes, des hommes, des vieux, des jeunes, des riches, des pauvres, de toutes races et de toutes religions, des non vaccinés, les élus de l’arche invisible, les seuls qui ont réussi à résister quand tout s’est effondré.
C’est vous, vous avez passé un test inimaginable que beaucoup des marines, commandos, bérets verts, astronautes et génies les plus coriaces n’ont pu surmonter.
Vous êtes fait de l’étoffe des plus grands qui aient jamais vécu, ces héros nés parmi les hommes ordinaires qui brillent dans l’obscurité.»
Christian Blanchon, général de l’armée française



"USA"

Widerstand "USA" 20.9.2022: Impfexperte Dr. Paul Offit ist nun Impfgegner:
Dr. Paul Offit, one of the world's most respected vaccine experts, is now officially an anti-vaxxer!
Welcome to the club, Paul.
https://stevekirsch.substack.com/p/dr-paul-offit-one-of-the-worlds-most
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53850
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.09.2022 09:18]


Widerstand normal leben

Thailand 20.9.2022: Die Regierung meint, bei Leuten aus Ländern ohne Visumpflicht kann man auf die Indikation "Corona" verzichten:
45-Tage Visafreie Einreise - COVID-19 aus Liste der verbotenen Krankheiten für Touristen entfernt
https://www.wochenblitz.com/news/update-45-tage-visa-on-arrival-covid-19-aus-liste-der-verbotenen-krankheiten-fuer-touristen-entfernt

Bangkok — Das thailändis­che Kabi­nett hat heute (Dien­stag) einen Erlass des Innen­min­is­teri­ums gebil­ligt, mit dem die Aufen­thalts­dauer für Touris­ten aus Län­dern und Gebi­eten, die von der Visumpflicht befre­it sind, von 30 auf 45 Tage und die Aufen­thalts­dauer für Touris­ten, die für ein Visa on Arrival” in Frage kom­men, von 15 auf 30 Tage ver­längert wird.

Die Ver­längerung ist jedoch nur vorüberge­hend, vom 1. Okto­ber bis Ende März näch­sten Jahres.

Derzeit kom­men die meis­ten aus­ländis­chen Besuch­er aus Malaysia und Indi­en nach Thailand.

Die Ver­längerung der Aufen­thalte bestätigt die Entschei­dung des Zen­trums für die Ver­wal­tung der COVID-19-Sit­u­a­tion von Ende August, die auf einem Vorschlag der thailändis­chen Touris­mus­be­hörde beruht.


Das Kabi­nett beschloss außer­dem, COVID-19 von der Liste der für aus­ländis­che Besuch­er ver­bote­nen Krankheit­en zu stre­ichen, wodurch die Ein­reise von mit COVID-19 infizierten Aus­län­dern nach Thai­land ermöglicht wird.

Nach Angaben des Regierungssprech­ers Anucha Bura­pachais­ri sind in diesem Jahr bish­er etwa fünf Mil­lio­nen aus­ländis­che Touris­ten nach Thai­land gekom­men, davon allein in diesem Monat etwa eine Million.

Die thailändis­che Regierung hat sich zum Ziel geset­zt, in diesem Jahr min­destens 10 Mil­lio­nen aus­ländis­che Besuch­er zu empfangen.

News teilen

Quelle: thaipbsworld.com













Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


Zahlen Vietnam 21.9.2022: 70% der Leute mit "Coronaimpfung" haben Nebenwirkungen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 16:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53971
Mein 1. Post zu Impfschäden
Schwiegervater mit kleinem Leberkrebs unter Kontrolle alle 3 Monate wird er thermisch reduziert. Ausserdem Diabetes, Darmprobleme und Herzprobleme.
Felsenfest überzeugt von Impfung. Nahm 2. Booster vor Fernreise zu uns mit Nebenwirkung Schwäche. Schwiegermutter ließ den 2. aus. Nie mehr Impfung. In ihrem  Bekanntenkreis in Vietnam haben 7 von 10 Personen Nebenwirkung nach Impfung.
Schwiegervater lag 6 Wochen bei uns auf dem Bett und kam nur zu Mahlzeiten herunter vom 1. OG. Seit Sonntag wieder zu Hause in Saigon. Nur auf dem Bett.  Heute Krankenhaus. Leber hat 35% Krebs. Zu schwach für Behandlung. Nach Hause geschickt mit NEMs. Schade.☹️


Zu viel "Coronaimpfung" in der Schweiz 21.9.2022: und nun zu viele Krankheiten:
Schweizer Apotheken gehen die Medikamente aus
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 09:19]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53918


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Basel 21.9.2022: Frau (ca.60-80) mit Ohnmacht im Coop
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 20:32]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53982
Eine neue Meldung:
Ältere Dame plötzlich umgefallen vorne Coop in Basel.  Ambulanz ist gekommen… Alle plötzlich tot oder umkippen und sicher nichts zu tun mit 💉…


Ru

Putins Droh-Rede wegen Brust-Schmerzen verschoben

https://www.nau.ch/news/europa/ukraine-krieg-putins-droh-rede-wegen-brust-schmerzen-verschoben-66282960


Wladimir Putins Ankündigung einer Teilmobilmachung im Ukraine-Krieg wurde um 13 Stunden verschoben. Der Präsident litt an Husten und Schmerzen in der Brust.

In einer Fernsehansprache kündigte Wladimir Putin am Mittwochmorgen eine sofortige Teilmobilmachung im Ukraine-Krieg an. Zugleich meinte der russische Präsident, dass seine Atom-Drohungen «kein Bluff» seien.

Putin liess sich mit der Ausstrahlung seiner Drohrede Zeit – ganze 13 Stunden. Aber wohl nicht ganz freiwillig. Denn schon wieder sollen ihm gesundheitliche Probleme einen Strich durch die Rechnung gemacht haben.

Wegen Hustenanfällen sei die Aufzeichnung immer wieder verschoben werden. Das zumindest behauptet der Telegram-Kanal «General SVR». Dieser soll von einem Kreml-Insider betrieben werden, der schon die Mobilisierung voraussagte.

Ukraine-Krieg: «Stille Panik» bei Kreml-Beamten

Nach dem vierten Versuch, die Ansprache durchzuführen, seien gar Ärzte hinzugezogen worden, heisst es. Bei diesen habe Putin über Schmerzen in der Brust geklagt. Auf Anraten der Ärzte wurde die Rede dann mehrere Stunden nach hinten verschoben.

Doch nicht alle scheinen die Hustenanfälle ernst genommen zu haben. Im Kreml soll es mehrere Personen geben, die dahinter eine Taktik des Präsidenten vermuten. Sie glauben, dass Putin damit Zeit gewinnen wollte, um seine Entscheidung noch einmal zu überdenken.

Dass er schliesslich doch bei der Teilmobilmachung geblieben ist, hat mehrere seiner höchsten politischen und sicherheitspolitischen Funktionäre verärgert.



Shedding!

Verdacht Shedding Schweiz 21.9.2022: Mann UNgeimpft hat hohe Zuckerwerte
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 09:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53919
Eine neue Meldung:
Sie wollten meinen Mann (ungeimpft) gestern ins Krankenhaus tun da sein Zuckerwert immer noch so hoch ist 🙈🙈. Jetzt soll er ab Donnerstag Insulin Spritzen, ist wirklich schwierig was man da tun soll. Er hat sich jetzt einmal in der Swissmountain Clinik gemeldet und hofft das er dort einen Platz bekommt. Er ist weder Übergewichtig noch essen wir ungesund, ich bin überzeugt das es Shedding war.


Medizinisches Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe Nano in Neuseeland 21.9.2022: Nanotechnik im Pfizer-Impfstoff:
New Zealand Scientists Find Nanotech In Pfizer COVID Shots
https://principia-scientific.com/new-zealand-scientists-find-nanotech-in-pfizer-covid-shots/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53920
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 09:32]
[Forwarded from Aurax]
@auraxchan

Inhaltsstoffe Nano in Neuseeland 21.9.2022:
                    Nanotechnik im Pfizer-Impfstoff: New Zealand
                    Scientists Find Nanotech In Pfizer COVID Shots
Inhaltsstoffe Nano in Neuseeland 21.9.2022: Nanotechnik im Pfizer-Impfstoff: New Zealand Scientists Find Nanotech In Pfizer COVID Shots [10]


Testwahn

"Coronatests" u.a. von ROCHE in Gift-Basel am 21.9.2022: sind HOCHGIFTIG:
Nicht deklarierte Flüssigkeit in Antigen-Tests für Schulen und Wohnzimmer:  Laborbefunde zeigen hohe Giftigkeit!
https://t.me/achtungachtungschweiz/33873

Pressekonferenz
Donnerstag 22.09.2022,  11Uhr
1010 WIEN,  Franz-Josefs-Kai 47


Lockdown und Quarantäne


Nachricht aus Paderborn für das 4R am 21.9.2022: Knallharter Lockdown im 4R ab 24.9.2022 für 2-4 Wochen
Notvorrat muss vorhanden sein
Sprachnachricht aus Paderborn: https://t.me/achtungachtungschweiz/33874




Tödlicher SCHLANGENGIFTimpfwahn


Kriminelle AstraZeneca in Köln am 21.9.2022: Wer "Coronaimpfung" und dann Impfschaden hat, soll selber schuld sein (?!):
Prozess in Köln: AstraZeneca verweigert Schadenersatz bei Impfschaden - Impfling sei selber schuld
https://report24.news/prozess-in-koeln-astrazeneca-verweigert-schadenersatz-bei-impfschaden-impfling-sei-selbst-schuld/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53960
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 13:04]
[Forwarded from RalphBernhardKutza]

Immer mehr Klagen gehen in Deutschland mittlerweile gegen die Pharmakonzerne hinter den umstrittenen Covid-Impfstoffen ein. Einem Bericht des MDR zufolge betrifft das am weitesten fortgeschrittene Verfahren den Fall eines 37-Jährigen, der nach seiner AstraZeneca-Impfung eine Hirnthrombose erlitt. Ärzte bestätigen eindeutig, dass es sich um einen Impfschaden handelt – doch AstraZeneca verweigert die Schadenersatzzahlung. Der Grund: Das Risiko sei bekannt gewesen – und der Impfling somit selbst schuld, wenn er sich trotzdem spritzen ließ…

Die Pharmariesen, die mit Unterstützung von Regierenden weltweit die nebenwirkungsreichen Covid-Vakzine auf den Markt geworfen haben, machen es sich einfach: Unzählige Menschen erlitten nach der Impfung schwere Gesundheitsschäden – doch die Hersteller stehlen sich aus der Verantwortung. Für sie spielt es keine Rolle, dass die Bürger durch direkten und indirekten Impfzwang zur Spritze genötigt wurden. Wenn die Risiken der Impfstoffe zum Zeitpunkt der Impfung bekannt gewesen seien, sei der Impfling ja selbst schuld, wenn er sich das Präparat trotzdem injizieren lasse, so die Argumentation.

Im Fall eines 37-Jährigen, der nach seinem AstraZeneca-Schuss im Mai 2021 eine Sinusvenenthrombose erlitt und nach eigener Aussage nur wegen des sehr schnellen Handelns seiner Ärzte überlebte, steht fest: Die Impfung war verantwortlich für den medizinischen Notfall. Das haben mehrere Ärzte bestätigt. Der Wiesbadener Anwalt Joachim Cäsar-Preller, der den 37-Jährigen vertritt, bezeichnet die Aussagelast der ärztlichen Gutachten als eindeutig – eine Seltenheit bei Impfschäden. Und dennoch: AstraZeneca lehnt Schadenersatz strikt ab. Im MDR-Bericht ist zu lesen:

In einem Schreiben, das dem MDR vorliegt, betont der Konzern das “positive Risiko-Nutzen-Verhältnis” seines Impfstoffes Vaxzevria. Das “sehr geringe” Risiko, eine Sinusvenenthrombose mit einer Thrombozytopenie zu erleiden, sei schon zum Zeitpunkt der Impfung bekannt und Teil der Produktinformation gewesen. Deshalb sei man auch dann nicht zu Schadensersatz verpflichtet, wenn sich ein “solches sehr seltenes Risiko” im Einzelfall “bedauerlicherweise verwirkliche”.

Der 37-Jährige hat AstraZeneca nach deren Ablehnung einer außergerichtlichen Zahlung verklagt und musste dafür mit rund 8.000 Euro in Vorleistung gehen. Er fordert 30.000 Euro Schadenersatz – für den Pharmariesen ein Kleckerbetrag, doch würden in der Folge alle Impfopfer weltweit Zehntausende Euro einklagen, so dürfte das das Unternehmen wohl tatsächlich in die finanzielle Bredouille bringen. Der Fall wird aktuell am Landgericht Köln verhandelt; die Richter haben einen Gutachter beauftragt, der seinerseits bewerten soll, ob die Impfung Ursache der Erkrankung war und ob in den Fachinformationen AstraZenecas “insbesondere – aus damaliger medizinischer Sicht – zutreffend auf eine mögliche Thrombose oder eine Thrombozytopenie eingegangen wurde”.

Der Ausgang des Prozesses dürfte Signalwirkung haben: Gibt man dem Impfstoffhersteller recht, so würde man Impflinge für zum Zeitpunkt der Impfung bekannte Nebenwirkungen letztendlich kurzerhand selbst verantwortlich machen. Frei nach dem Motto: Wer das Risiko eingeht, hat eben Pech, wenn er Schäden erleidet. Dabei wird aber freilich ignoriert, dass in Deutschland seinerzeit ein massiver Impfdruck herrschte und im Verlauf auch eine gesetzliche Impfpflicht beschlossen werden sollte. Auch wurde in Impfzentren, -bussen und beim Großteil der Impfärzte keine korrekte Aufklärung über die Risiken der Impfungen betrieben – Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat die Covid-Impfung sogar immer wieder öffentlichkeitswirksam als nebenwirkungsfrei bezeichnet.

Gibt man dagegen dem Kläger recht, so würde das wahrscheinlich den Startschuss für zahlreiche weitere Klagen gegen Impfstoffhersteller darstellen. Dann dürfte sich nicht nur AstraZeneca sehr warm anziehen müssen…


SCHLANGENGIFTimpfmorde "plötzlich und unerwartet" (Impftote - das Massaker durch die SCHLANGENGIFTimpfungen)

CH

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz am 21.9.2022: mit 65 weg:
Anna-Göldi-Kenner: Walter Hauser ist gestorben
https://www.20min.ch/story/walter-hauser-ist-gestorben-149913854019
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53975
Der Journalist und Autor Walter Hauser ist am Montag im Alter von 65 Jahren verstorben. Er setzte sich jahrelang für die Rehabilitierung von Anna Göldi ein.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 17:50]
https://www.20min.ch/story/walter-hauser-ist-gestorben-149913854019


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in der Schweiz am 21.9.2022:
In memoriam Christian Rätsch
https://nachtschatten.ch/news/in-memoriam-christian-raetsch/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3452
Nachruf auf Christian Rätsch (20. April 1957 bis 17. September 2022)Von Claudia Müller-Ebeling, Markus Berger und Roger Liggenstorfer«Ich mus


4R

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 21.9.2022:
Todesfall bei der DB Fernverkehr: Dieter Sodan : Gedenken
https://trauer.shz.de/gedenken/dieter-sodan/60224200
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3453
Mit tiefer Betroffenheit haben wir die Mitteilung erhalten, dass unser langjähriger Beschäftigter Dieter Sodan plötzlich und unerwartet verstorben ist.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord im 4R am 21.9.2022:
Anke Pietryga : Gedenken
https://trauer.shz.de/gedenken/anke-pietryga/60224146
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3455Ç
Plötzlich und unerwartet verstarb am 16. September 2022 unser aktives Vorstandsmitglied Anke Pietryga…


It

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien 21.9.2022:
Medico sostenitore di Speranza muore a 57 anni per una malattia fulminante: cittadini sotto choc
https://stopcensura.online/medico-sostenitore-di-speranza-muore-a-57-anni-per-una-malattia-fulminante-cittadini-sotto-choc/
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3449
MILANO — Un lutto ha colpito il paese di San Giorgio Su Legnano che piange il dottor Luca dell’Acqua, scomparso all’età di 57 anni, di


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien 21.9.2022:
Der Arzt Dr. Stefano Bianucci (66) aus Viareggio ist kurz vor seiner Pensionierung nach einem plötzlichen medizinischen Notfall überraschend verstorben. 21.9.22
E’ morto il dottor Bianucci colto da malore improvviso - Cronaca - lanazione.it
https://www.lanazione.it/viareggio/cronaca/stefano-bianucci-1.8100878
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3450
Lutto in Versilia. Aveva 67 anni


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien 21.9.2022:
Sellero, Valcamonica: Impfpflichtige Frau (67) bricht plötzlich mitten auf der Straße tot zusammen - plötzliches Herzversagen. 21.9.22
Malore improvviso mentre cammina, donna muore in mezzo alla strada
https://www.bresciatoday.it/cronaca/sellero-malore-morta-donna.html
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3456
Il dramma mercoledì: immediati i soccorsi, ma per la donna non c'è stato più nulla da fare


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Italien 21.9.2022:
Andrea Mancin (34) aus der Nähe von Rovigo völlig überraschend im Schlaf verstorben: plötzliches Herzversagen. 21.9.22
Stroncato da un malore a 34 anni, addio Andrea
www.rovigoindiretta.it (https://www.rovigoindiretta.it/cronaca/2022/09/21/news/stroncato-da-un-malore-a-34-anni-addio-andrea-206374/)
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3457
Il giovane è morto all'improvviso, inutile la disperata corsa dei soccorritori



"USA"

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord "USA" am 21.9.2022:
73-jähriger US-Tourist stirbt nach plötzlichem medizinischem Notfall auf dem Vesuv. 21.9.22. Die Ärzte sind erfreut, weil seine Angehörigen die Organe spenden.
https://corrieredelmezzogiorno.corriere.it/napoli/cronaca/22_settembre_21/turista-americana-muore-un-malore-vesuvio-familiari-donano-organi-inchino-medici-ce9021ec-3992-11ed-b432-7202d0224ca9.shtml
https://t.me/ploetzlich_und_unerwartet/3451



Neuseeland

Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord in Dunedin (Neuseeland) 21.9.2022: Klemptner (26) stirbt plötzlich an Herzstillstand:
Man died of heart condition caused by Covid vaccine: coroner
https://www.nzherald.co.nz/nz/covid-19-vaccine-ruled-as-cause-of-heart-condition-that-killed-dunedin-plumber-rory-nairn/SLY2ZNPU53IBGAE6HA4AQE4JA4/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53972
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 16:47]
[Forwarded from Dr. Tenpenny]
Let’s call it what it is!
#murder 😡

A Coroner has ruled that a Dunedin man died from heart inflammation caused by his recent Covid-19 vaccination.
Rory James Nairn died on November 17 at the home he shared with his fiancee Ashleigh Wilson.
The 26-year-old plumber received his first dose of the Pfizer Covid-19 vaccine on November 5.


Kriminelle Regierungen

CH

Kriminelle Regierung Berset+Levy mit BAG 21.9.2022: Das Covid Gesetz wird im Dringlichkeitserfahren verlängert…. - obwohl Biden die Pandemie BEENDET hat!
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 11:31]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53952
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]


Nationalrat Schweiz 21.9.2022: bewilligt den Plan, dass der digitale Impfausweis Teil des elektronischen Patientendossiers wird:
DISKUSSIONSLOS ... bis auf wenige Stimmen: Digitaler Impfausweis wird Teil des EPD (elektronisches Patienten Dossier)
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.09.2022 09:37]
https://www.medinside.ch/digitaler-impfausweis-wird-teil-des-epd-20220920
[Forwarded from ONE HEALTH / WHO - Plandemien, GENimpfungen und die AGENDA 2030- forum-rosal.ch]

Der Schaffung eines digitalen Impfausweises scheint nichts mehr im Weg zu stehen. Der Ständerat stimmt einer entsprechenden Motion diskussionslos zu.

"Die Ratsmitglieder sind sich selten einig. Im Fall zur Schaffung eines elektronischen Impfausweises sind sie es - zumindest im Ständerat. Die kleine Kammer hat am Dienstag eine entsprechende Motion diskussionslos angenommen.
Bundesrat Alain Berset  bestätigt, bis Ende Jahr die gesetzlichen Grundlagen zu schaffen, damit ein elektronischer Impfausweis ins elektronische Patientendossier (EPD)  integriert werden kann. eHealth werde das dazu notwendige Modul den Stammesgemeinschaften zur Verfügung stellen."

"Warum Addor dagegen ist
Dass man auch gegenteiliger Meinung sein kann, beweist die Nationalratsdebatte vom Frühling. Damals sprach sich der Walliser SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor dagegen aus. Er erinnerte ans Covid-19-Zertifikat, das nach Ansicht vieler Bürgerinnen und Bürgern «ein Instrument der Diskriminierung, der Spaltung der Gesellschaft und in gewisser Weise der staatlichen Kontrolle über die Bürger war», meint der streitbare Walliser.

SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor stellte sich gegen die Einführung eines digitalen Impfausweises.
Addor befürchtet, der elektronische Impfausweis könnte als staatliches Kontrollmittel gegenüber Bürgerinnen und Bürgern eingesetzt werden, die sich einer Impfpflicht entziehen wollten. Zudem stellten sich Fragen nach den Risiken für den Schutz der Privatsphäre. Das hätte auch der Skandal um die Pflattform «mesvaccins.ch» gezeigt. Und dann sagte Addor noch in der Ratsdebatte vom Frühling: «Einige von uns träumen nicht von einer Gesellschaft nach chinesischem Vorbild, auf die wir manchmal zusteuern oder in die wir während der Krise manchmal hineingerutscht sind.»"

👉 Strategie eHealth Schweiz 2.0 (https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/strategie-und-politik/nationale-gesundheitsstrategien/strategie-ehealth-schweiz.html)



Kriminelle Regierung Schweiz 21.9.2022: Motion für "digitalen Impfausweis" mit grossem Mehr angenommen - die naiven Parlamentarier wissen nicht, was in Fascho-China abgeht!
DISKUSSIONSLOS ... bis auf wenige Stimmen
https://www.medinside.ch/digitaler-impfausweis-wird-teil-des-epd-20220920
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53931

Digitaler Impfausweis wird Teil des EPD (elektronisches Patienten Dossier)
Der Schaffung eines digitalen Impfausweises scheint nichts mehr im Weg zu stehen. Der Ständerat stimmt einer entsprechenden Motion diskussionslos zu.

"Die Ratsmitglieder sind sich selten einig. Im Fall zur Schaffung eines elektronischen Impfausweises sind sie es - zumindest im Ständerat. Die kleine Kammer hat am Dienstag eine entsprechende Motion diskussionslos angenommen.
Bundesrat Alain Berset  bestätigt, bis Ende Jahr die gesetzlichen Grundlagen zu schaffen, damit ein elektronischer Impfausweis ins elektronische Patientendossier (EPD)  integriert werden kann. eHealth werde das dazu notwendige Modul den Stammesgemeinschaften zur Verfügung stellen."

"Warum Addor dagegen ist
Dass man auch gegenteiliger Meinung sein kann, beweist die Nationalratsdebatte vom Frühling. Damals sprach sich der Walliser SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor dagegen aus. Er erinnerte ans Covid-19-Zertifikat, das nach Ansicht vieler Bürgerinnen und Bürgern «ein Instrument der Diskriminierung, der Spaltung der Gesellschaft und in gewisser Weise der staatlichen Kontrolle über die Bürger war», meint der streitbare Walliser.

SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor stellte sich gegen die Einführung eines digitalen Impfausweises.
Addor befürchtet, der elektronische Impfausweis könnte als staatliches Kontrollmittel gegenüber Bürgerinnen und Bürgern eingesetzt werden, die sich einer Impfpflicht entziehen wollten. Zudem stellten sich Fragen nach den Risiken für den Schutz der Privatsphäre. Das hätte auch der Skandal um die Pflattform «mesvaccins.ch» gezeigt. Und dann sagte Addor noch in der Ratsdebatte vom Frühling: «Einige von uns träumen nicht von einer Gesellschaft nach chinesischem Vorbild, auf die wir manchmal zusteuern oder in die wir während der Krise manchmal hineingerutscht sind.»"


21.9.2022: Digitaler Impfausweis wird Teil des EPD
https://www.medinside.ch/digitaler-impfausweis-wird-teil-des-epd-20220920
Der Schaffung eines digitalen Impfausweises scheint nichts mehr im Weg zu stehen. Der Ständerat stimmt einer entsprechenden Motion d


4R

Impfmonster Lauterbach am 21.9.2022: lässt bewiesene FALSCHmeldungen über die "Coronaimpfung" verbreiten, um seine Plörre doch noch zu verkaufen:



"USA"

Alzheimer-Biden am 21.9.2022: Er hat die "Pandemie" für beendet erklärt - aber der Kurswechsel fehlt!
COVID-19: Biden erklärt Pandemie für beendet – Kritiker fordern sofortigen Kurswechsel
https://www.epochtimes.de/politik/ausland/biden-erklaert-pandemie-fuer-beendet-kritiker-fordern-sofortigen-kurswechsel-a3971529.html



Widerstand! (Einen Virus kann man GAR NICHT impfen, weil ein Virus IMMER MUTIERT!)


Warnung von Dr. Bhakdi am 19.9.2022: ALLE Impfungen werden nun mRNA-Impfungen sein - Massenmord an Kindern ist vorgesehen:
Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: „Es steht etwas bevor, das die Menschheit gefährden wird“
https://t.me/oliverjanich/108067
Video-Link: https://auf1.tv/nachrichten-auf1/prof-bhakdi-es-steht-etwas-bevor-was-die-menschheit-gefaehrden-wird/

Die WHO hat angekündigt, die mRNA-Gen-Spritzen für alle Impfungen (Masern, Röteln, etc.) für alle Altersgruppen, auch Kleinkinder, einzuführen. „Deshalb müssen wir jetzt nocheinmal aufstehen!“, ruft Bhakdi seine Ärzte-Kollegen auf.











Achtung: Neues Corona kommt - Trinkwasservergiftung durch SCHLANGENGIFT

SCHLANGENGIFTimpfschaden (seit Dezember 2021 "postpandemische Belastungsstörung" oder "LongCovid" genannt)


SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Basel-Stadt 22.9.2022: Frau (37) 2-3x geimpft: Bauchschmerzen
Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 22.9.2022:
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.09.2022 08:32]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54005
Eine neue Meldung:
Bekannte von mir, 37J, mindestens 💉💉 3 Fach mutter von kleiner Kinder, plötzlich starke Schmerzen im Bauch. Musste in Notfall gebracht… die Ärzte wissen noch nicht was sie hat…
Kt. basel-Stadt


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 22.9.2022: "Luft im Darm" - Darmoperation
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.09.2022 19:11]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54056
Eine neue Meldung:
Frage an gruppe:
Hat jemand gehoert diese diagnose: luft im darm und der person muss operiert werden?
Gemeint ist eine geimpfte Person.


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 22.9.2022: Mann geimpft: Beinthrombose, Ohnmacht, Entzündungen, Lungenembolie, 14 Faserblutgerinnsel 4 bis 16cm lang
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.09.2022 19:43]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54059
Eine neue Meldung:
Eine Meldung eines Bekannten von mir. Er hatte vor Jahren scheinbar mal eine Thrombose im Bein. War aber nie mehr etwas vorgefallen. Er ist Geimpft. Hat vor kurzem Beinthrombosen bekommen. Diese sollen sich gelöst haben und sind in die Lunge gelangt. Er sackte zu Haus urplötzlich zusammen und schlug den Kopf dermassen an, dass er erst Stunden später und blutend am Boden liegend gefunden wurde. Scheinbar war die Ursache eine Lungenembolie. Musste notoperiert werden.  Über die Leistenarterie oder dort befindliche Vene wurden ihm dann die Thrombosen (Blutgerinnsel) herausgezogen. Er sagte mir am Telefon, dass sie ihm 14 fadenähnliche, in Struktur wie Wolle, und zwischen 4 bis 16 cm Lange Thrombosen rausgezogen hätten. Die Ärzte hätten ihm dies nach der Operation gezeigt. Ich fragte ihn, ob er nicht denke, dass dies von der "Impfung" komme. Er verneinte dies und wollte davon nichts wissen. Er war dieses Jahr bereits zum vierten Mal im Spital. Letztes Mal hatte er Nierenbecken- und Prostataentzündung.


SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Bern 22.9.2022: Frau (36) wahrsch. 3x geimpft: Turbo-Myom - Kanton Luzern: Mann (70+): Augenschaden
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.09.2022 21:35]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54066
Eine neue Meldung:
Eine gute Bekannte, 36, muss unters Messer. Gebärmutter, inkl Eierstöcke müssen wegoperiert werden, da schnellwachsendes Myom. Kt BE. Sicher 3x 💉

Bekannter aus LU, Ü70, verliert seit der 💉 je länger wie mehr sein Augenlicht.

Danke für eure wertvolle Arbeit


Österreich


SCHLANGENGIFTimpfschaden Österreich 22.9.2022: Transplantate werden abgestossen!
Abstoßungsreaktion bei Organempfängern nach Covid-Spritze
https://www.wochenblick.at/corona/abstossungsreaktion-bei-organempfaengern-nach-covid-spritze/
Covid-19-Gen-Gestochene können als Folge der Behandlung nicht nur Thrombose, Gürtelrose, Herzmuskelentzündung, Gesichtslähmung, etc. bekommen. Studien berichten auch über massive  Abstoßungsreaktionen bei Transplantat-Patienten.

1. Japan: 21 Hornhaut-Fälle
2. Akute Fälle von Nieren-„Abwehr“
3. Unerforschtes Terrain
4. Immer mehr neue Nebenwirkungen
5. Vertuschen und Schönreden
6. Blutgruppen-Narrativ
7. Warum kippen Athleten um?

Laut mehreren Studien kam es nach der Covid-19-Gen-Spritze bei Organempfängern zu Abstoßungsreaktionen. Der Gen-Stich könnte ein Grund dafür sein, sagen Wissenschaftler. Berichte dazu gibt es bei Hornhaut- und Nierenimplantate. Die Abstoßungen werden zumeist durch eine schwere systemische Entzündung im Körper ausgelöst. Studienautoren halten den Covid-19-Genstich für eine mögliche Ursache.

Japan: 21 Hornhaut-Fälle

Bezüglich Hornhaut-Abstoßung haben  japanische Forscher Daten aus 23 Studien zusammengestellt. Dabei wurden 23 Augen von 21 Hornhaut-transplantierten Patienten untersucht. Bei allen Patienten kam es zwischen einem Tag und sechs Wochen nach dem Gen-Stich zu einer Transplantat-Abstoßung. Bei einigen Patienten sogar, die schon vor 20 Jahren eine neue Hornhaut erhielten. Die Forscher machen darauf aufmerksam, dass immer mehr Menschen jetzt „geboostert“ werden. Eine ordnungsgemäße Nachsorge von Hornhaut-Transplantat-Empfängern sei daher von entscheidender Bedeutung. Die Hornhaut ist die äußere Schicht des menschlichen Auges. Transplantate dienen zur Wiederherstellung beschädigter Hornhaut. Dadurch wird das Sehvermögen wieder hergestellt, Augenschmerzen werden gelindert und das Erscheinungsbild der erkrankten Hornhaut wird verbessert.  

Akute Fälle von Nieren-„Abwehr“