Kontakt /
                        contact    Hauptseite /
                        page principale / pagina principal / home    zurück / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 Meldungen 13x96: Ödem (Kapillardeckelsyndrom) 01

Corona19 heilt mit Natron in Wasser + Apfelessig - nüchtern einnehmen 2 Monate lang - jeweils 30 Minuten warten bis zum nächsten Getränk


Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. -  Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (
Merkblatt Natron


Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen / share:

Facebook








GENimpfschaden durch GENimpfungen 18.3.2022: Ödem = Kapillarlecksyndrom
EMA warnt vor neuer gefährlicher Nebenwirkung bei mRNA-Vakzin
https://report24.news/ema-warnt-vor-neuer-gefaehrlicher-nebenwirkung-bei-mrna-vakzin/


Mehrere Fälle des Kapillarlecksyndroms wurden nach Impfungen mit den Vakzinen von Moderna und BioNTech / Pfizer gemeldet. Das Pharmakovigilanz-Komitee der EMA warnt nun zumindest beim Moderna-Vakzin, dass es ein Aufflammen dieser schwerwiegenden Erkrankung bewirken kann - auch wenn die Meldungen dafür sprechen, dass auch das BioNTech / Pfizer-Vakzin diese Komplikation hervorrufen kann. Das Kapillarlecksyndrom kann schwere Komplikationen verursachen und ist potenziell lebensbedrohlich. 



GENimpfschaden Kanton Basel-Stadt 26.3.2022: Mann 2x GENgeimpft: Turbokrebs - Frau 2x GENgeimpft: Corona+tot - Mann 3x GENgeimpft: Entzündung am Rücken+Ödem an Bein+Fuss - Frau 3x GENgeimpft: Infektion+Abszess im Kreuzbereich
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [26.03.2022 21:11]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/41445
Eine neue Meldung:
Neue Meldung
Nachbar 2x geimpft. Hirntumor, OP, Turbokrebs im ganzen Körper. Man will ihn nun boostern.
Nachbarin 2x geimpft auf Druck durch die Familie. Corona und verstorben.
Nachbar 3x geimpft. Nun in Abklärung wegen unerklärliche Entzündung am Rücken. Geschwollenes Bein und Fuss.
Schwägerin, 3x geimpft, unerklärliche Infektion, jetzt Abszess am unteren Rücken.
Alle Personen etwas über 80 Jahre, Kanton BS.
Niemand sieht einen Zusammenhang





GENimpfschaden Schweiz 1.4.2022: Mann 3x GENgeimpft: Schmerzen+Ödem an den Händen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/41786 (Fortsetzung)
Noch ein Patient auch 3x 💉💉💉 starke Schmerzen und Geschwollene Hände. Ärzte können sich nicht erklären was es ist.






GENimpfschaden im 4R am 27.4.2022: Frau (30-60?) 3x GENgeimpft: Ödem an den Beinen+blau angelaufen - Frau (ca.60) 3x GENgeimpft: 1 Bein mit Ödem+blau angelaufen - Ärzte-Mafia negiert den Zusammenhang
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [27.04.2022 11:08]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/43417

Vor 2 Tagen   aus dem Umfeld

Ich selbst bin nicht geimpft aber in meinem Bekanntenkreis häüfen sich Thrombose Fälle Arbeitskollegin 2 Fach geimpft und geboostert - beide Beine dick geschwollen und blau angelaufen - Hausarzt sagt es kommt vom Übergewicht- hatte sie schon immer Nachbarin ca 60 2 fach geimpft und geboostert - ein Bein dick geschwollen und blau angelaufen - lt Hausarzt Sie ist vom Fahrrad zu plötzlich abgestiegen dadurch ist der Blutstau entstanden …

GENimpfschaden 4R am 27.4.2022: Frau (ca.60) wahrsch. GENgeipmft: Ödem an den Beinen+blau angelaufen - Mann (ca.32) 3x GENgeimpft: Herzentzündung, Antibiotikum 6 Wochen lang, dann Venenverschluss in den Beinen - Ärzte-Mafia negiert den Zusammenhang
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/43417
Andere Bekannte ca 60 läuft wenn überhaupt noch stückchenweise mit Rollator da beide Beine blau angelaufen und geschwollen sind - sie hat mittlerweile die Nase voll und hofft das die Beine von alleine wieder ein normales Niveau annehmen Mandant von mir rd 30 3 mal geimpft herzentzündung wurde mit Antibiotikum vom Klinikum nach Untersuchung heimgeschickt nach rd 6 Wochen krank daheim venenverschluss in den Beinen lt Ärzte allergische Reaktion auf das Antibiotikum… Es ist alles so unfassbar und traurig hinzu kommen viele Todesfälle in meinem Umfeld und jeder der geimpften drängt mich trotz massiver Nebenwirkung zur Impfung Grüße aus Deutschland
Deutschland






Verdacht Kindermord mit SCHLANGENGIFTimpfung in Lima (Fascho-Peru) 4.5.2022: Baby in Lima 1 Jahr 8 Monate alt: Lia Valentina stirbt ohne Vorwarnung - Hirnödem und Lungenödem - Verdacht Shedding und verseuchte Muttermilch nach Sinovac-Impfung oder Pfizer-Impfung in Peru
(orig. Spanisch: Niña de un año y medio muere en extrañas circunstancias en la casa de su abuela)
https://trome.pe/actualidad/nina-de-un-ano-y-medio-muere-en-extranas-circunstancias-en-la-casa-de-su-abuela-rmmn-noticia/

Verdacht Kindermord mit
                    SCHLANGENGIFTimpfung in Lima (Fascho-Peru) 4.5.2022:
                    Baby in Lima 1 Jahr 8 Monate alt: Lia Valentina
                    stirbt ohne Vorwarnung - Hirnödem und Lungenödem -
                    Verdacht Shedding und verseuchte Muttermilch nach
                    Sinovac-Impfung oder Pfizer-Impfung in Peru   Verdacht Kindermord mit
                    SCHLANGENGIFTimpfung in Lima (Fascho-Peru) 4.5.2022:
                    Baby in Lima 1 Jahr 8 Monate alt: Lia Valentina
                    stirbt ohne Vorwarnung - Hirnödem und Lungenödem -
                    Verdacht Shedding und verseuchte Muttermilch nach
                    Sinovac-Impfung oder Pfizer-Impfung in Peru
Verdacht Kindermord mit SCHLANGENGIFTimpfung in Lima (Fascho-Peru) 4.5.2022: Baby in Lima 1 Jahr 8 Monate alt: Lia Valentina stirbt ohne Vorwarnung - Hirnödem und Lungenödem - Verdacht Shedding und verseuchte Muttermilch nach Sinovac-Impfung oder Pfizer-Impfung in Peru [23]

La menor de edad falleció en la vivienda de su abuela paterna. Madre dejó a la pequeña a pasar el fin de semana con su padre de quien está separada.

Una niña de un año y medio murió en extrañas circunstancias dentro de la vivienda de su abuela paterna. Los padres de la menor de edad, quienes son separados, están a favor de que se investigue el deceso de la pequeña Lia Valentina.

Fabiola Romero, madre de la pequeña fallecida, contó que llevó a la infante a pasar el fin de semana con su padre de quien está separada. Ella indicó que cuando fue a recoger a su hija le informaron que menor había fallecido.

La señora [abuela de Lia Valentina] me dice que a las tres de la mañana la bebe se levantó y que le dijo que quería leche y ella le dio su leche y cuando se quedó dormida le quitó el biberón, no le sacó su chanchito”, dijo.

Luego, no la revisó, la dejó dormida. Quizá estaba muerta y no la revisó y ella se fue. Ellos recién han ido a ver a la niña cuando eran las ocho [...] Nadie me explica por qué murió, por qué la dejaron sola”, agregó Fabiola.

El noticiero América Noticias informó que la necropsia de ley realizada a la niña de año y medio reveló que la causa de la muerte es por edema cerebral y pulmonar. También el cuerpo de la menor fue sometido a otros exámenes, cuyos resultados, serán entregados en los próximos días a los padres.

Por su parte Clever Ramos, padre de la menor de edad, afirmó que la menor sí estaba siendo cuidada. Además, aseguró que su hija presentaba molestias cuando la madre la dejó en su vivienda, agregó el matinal.

Yo no la he dejado sola, he estado al fondo en un cuarto. Ella ha dormido acá y yo estaba en el otro cuarto. No ha llorado nada porque cuando llora siempre yo escucho, relató.

Tanto Fabiola como Clever piden que se investigue lo que realmente ocurrió con su hija. Los restos de la pequeña fueron sepultados.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 10.5.2022: Frau (ca.20-30): Ödem - Zusammenbruch - Spital
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.05.2022 18:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/44260
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Ein Update dazu:
Nun ist die junge Frau mit dem Wasser in den Beinen beim Arbeiten ohne Vorwarnung zusammengebrochen...sie wurde ins Spital gebracht. Geht ihr glaub wieder besser...weiss aber noch nichts näheres.. einfach nur traurig😢




SCHLANGENGIFTimpfschaden Arztpraxis Schweiz 13.5.2022: Knochenmarködeme nehmen zu
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.05.2022 10:49]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/44422

Mir begegnen immer mehr diagnostizierte Knochenmarködeme an Füssen oder Knochenentzündungen an Brustbein - Schlüsselbein etc. - macht jemand dieselben Beobachtungen?





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 28.5.2022: Mann (30-60?) 3x geimpft: Diagnose Lungenkrebs - Herzinsuffizienz + Wasser in den Beinen (Ödem)
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [28.05.2022 13:24]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45358
Eine neue Meldung:
Wieder ein Bericht von meinem Stellvertreter der ja nach dem Booster Lungenkrebsdiagnose bekam. Musste diese Woche aber mit seiner Schwiegermutter in den Notfall. Herzinsuffizienz und so viel Wasser in den Beinen, dass es raustropfte😩.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 15.6.2022: Frau (61) 3x geimpft: Ödem und Verfärbung an 1 Fuss über Nacht - ist nun auf Blutverdünner
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [15.06.2022 08:06]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/46512
Eine neue Meldung:
Eine gute Kollegin von mir 3 mal geimpft musste heute zum Arzt da sie einen geschwolenen verfärbten Fuss bekam,über Nacht
Diagnose eine ungefährliche Thrombose was immer das heisst.
Nun hat sie für einen Monat Blutverdünner bekommen.
Das könne vorkommen im Alter sie ist 61 und sehr aktiv unterwegs.
Impfung kein Thema…..




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 20.6.2022: Viele Nachbarn (sehr gesund) wurden im Jan./Feb.2022 3x geimpft: Mann (59): Lungenembolie - Frau (61): Atemnot - Frau (48): starke Rückenschmerzen - Frau (37): starke Depression - Frau (51): Ödeme in den Beinen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.06.2022 22:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/47079
Eine neue Meldung:
Neues aus unserer Nachbarschaft.
Die meisten sind geboostert seit Januar / Februar.
Lungenembolie 59 Jahre männlich.
Corona mit Spital Einweisung Atem Not , 61 weiblich.
Starke Rückenschmerzen muss in die Röhre Röntgen,48 weiblich.
Depression seit 3 Monaten arbeitsunfähig ,37 weiblich Mutter von 2 Kleinkinder .
 51 Jahre weiblich  leidet  seit der dritten  Impfung an Elefanten Beinen vorher normal schlanke Beine.
Die Ärzte haben Blut an ihren Händen.
Das ist erst der Anfang es wird immer heftiger.
Meine Nachbarn waren vor den Impfungen sehr gesunde und Agile Menschen.




Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 25.6.2022: Frau (30-60?) 4x geimpft: überall Ödem - Spital
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [25.06.2022 19:43]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/47573
Eine neue Meldung:
Meine Schwester nach der vierten Impfung,seit gestern im KH. Voll mit Wasser. Wissen leider nicht mehr. 😔
Hat gesetzlichen Betreuer.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 4.7.2022: Mann (83, topfit) 3x geimpft: Wasser in den Füssen, Medis+Therapien helfen nicht - Herzprobleme, Medis helfen nicht - Röhre kommt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [04.07.2022 13:03]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/48222
Eine neue Meldung:
Aus meinem Umfeld. Älterer Herr, 83, 3 x gespritzt, war vor der Impfung topfit und hat nach eigenen Aussagen in seinem Leben selten einen Arzt gebraucht oder Medikamente genommen, jetzt plötzlich Wasser in den Füssen, das trotz Medikamente, Spitalaufenthalt und Therapien nicht weg geht. Jetzt plötzlich auch noch Herzuntersuchungen, das volle Programm.
Und weil das alle nichts bringt, auch noch in die Röhre. Ich kenne ihn persönlich. Er engagiert sich ehrenamtlich. Hat jahrelang seine schwerkranke Frau zusätzlich zu seinen vielen Aufgaben noch gepflegt. Und jetzt plötzlich am Verzweifeln, weil er nur noch krank ist und eine Diagnose nach der anderen bekommt. 😭


[Medikamente helfen nicht heisst: Das Blut ist kaputt, die Wirkstoffe werden nicht mehr transportiert].




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 24.7.2022: Person aus CH Jg. 1977 2-3x geimpft: Herzinfarkt überlebt - Frau 3x geimpft Jg. 71: Beinschmerzen+Ödeme+Verhärtung
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49507 (Fortsetzung)
-- lernten eine CH-Familie kennen: Angeblich hat ein Angestellter im eigenen Geschäft mit Jg 77 erst gerade vor einer Woche einen Herzinfarkt gehabt, mind 2x💉
-- Arbeitskollegin von mir Jg 71, 3x💉: seit Booster zunehmend Schmerzen in den Beinen mit Verhärtungen und Ödemen. Meint, sie wedensixh sicherlich nicht nochmal impfen lassen. Macht sich Sorgen um ihre Gesundheit, habe ihr Thema CDL ans Herz gelegt.
Danke für eure Arbeit!





SCHLANGENGIFTimpfschaden Zürich 3.8.2022: Frau (81, vor 5 Jahren Herzrhy.störungen, OP) 3x geimpft: Ödeme, Übergewicht, Rheuma, Herzrasen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03.08.2022 08:41]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/50071
Eine neue Meldung:
Tante, 81j, hatte vor 5 Jahre ein Herzproblem (Rhythmusstörungen) und musste über die Leiste damals Synusknoten aböden lassen, seither ok.

Nun aktuelle Probleme seit Monaten (Gewichtszunahmen, Wassereinlagerungen, Rheuma/Gichtschübe, sehr hoher Ruhepuls etc.). Gem. Notfall Spital Triemli ZH muss sie am FR wieder Synusknoten etc. behandeln lassen.
Plötzlich ist sie der Meinung das habe sie erst seit Nr 3 💉💉💉 und will keine Nr 4. Sie habe dies im Spital erwähnt und es sei zur Kenntnis genommen worden, man unterstütze sie dass sie erst bei Pflicht sich zu Nr 4 Gedanken machen müsse, vorher sicher nicht.
Zuvor war sie „Fan“ von 💉, Berset etc….




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.9.2022: Kellner wahrsch. geimpft: Ödeme an Knien und Unterschenkeln, es bleiben Schmerzen am Schienbein - Ärzte-Mafia meint Knochenkrebs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.09.2022 08:39]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53541
Eine neue Meldung:
Heute Abend in der Stammbeiz, Kellner nach Krankheit 2-3 Monate wieder da.Hatte beide Knie stark geschwollen und Füsse dazu.Unheimlich schmerzhaft sagte er und die Ärzte wussten nicht warum.Diagnose vielleicht Polyarthritis oder Gichtschub.Jetzt Schienbeinschmerzen er meint Knochenhautentzündung.....er wäre nicht der Erste mit Knochensarkom( Krebs nach dieser Scheissplöre),aber ich bin nicht Arzt und habe nichts gesagt,nur dass er zum Arzt soll also zum Orthopäden.Das ist nun der Vierte mit dicken Knie und Füssen gleichzeitig.Einfach nur schrecklich





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 30.9.2022: Mann (51) 2x geimpft: Bluthochdruck, nach der 3. Impfung: Füsse geschwollen+Herz vergrössert - Frau (32) 2x geimpft: Ohnmacht auf Toilette - Mann (46) 3x geimpft: immer krank+Allergie auf Stiche - Mann (ca.63) 3x geimpft: Augeninfarkt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [30.09.2022 13:59]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54608
Eine neue Meldung:
• Bruder 51j nach 🖍🖍Bluthochdruck, nach 🖍🖍🖍 geschwollene Füsse und vergrössertes Herz
• Arbeitskollegin 32j 🖍🖍Ohnmacht auf Toilette inkl. Verletzung
• Schwager 46j 🖍🖍🖍 immer wieder krank, ohne Fieber & neue allergische Reaktion auf Bienen/Wespenstiche (3xdieses Jahr)
• Arbeitskollege ca. 63 🖍🖍🖍 Augeninfarkt





"Corona"-Impfschaden Schweiz 9.11.2022: Mann (ca.40) 2-3x geimpft: 2 Wochen reduziert, dann Geruchssinn verloren - Corona "positiv" getestet - geschwollene Fussgelenke - Ärzte-Mafia meint, "Corona" sei Schuld - der Mann glaubt das und trägt wieder Maske
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.11.2022 12:50]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58059
Eine neue Meldung:
Arbeitskollege meines, Mannes, +/-40 jährig (sicher 2x🥕, whs sogar 3x) 2 Wochen kränkelnd am arbeiten. Danach plötzlich Geruchssinn verloren. Aus Angst? Schnelltest gemacht-positiv. Bleibt nun die ganze Woche zu Hause obwohl er wieder fit ist. Gestern nun mit geschwollenem und entzündetem Fussgelenk erwacht (ohne vorangehenden Unfall, Misstritt o. ä.). Arzt meint C habe wohl eine Art Arthroseschub ausgelöst. Trägt nach eigener Aussage nun wieder Maske sobald er unter Leuten sei, da C ja halt doch schlimm sei.....



"Corona"-Impfschaden Südafrika+Schweiz 9.11.2022: Mann (ca.40) 2x Pfizer+3. Impfung Moderna: immer müde, Zyste am Hals - Frau (ca.40) 2x Pfizer+3. Impfung Moderna: immer müde, geschwollene Lymphknoten+Brüste
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.11.2022 19:26]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58115
Eine neue Meldung:
Heute hat mir meine Freundin von diesen Fällen in ihrer Familie erzählt:
[...]
Ihr Mann 💉💉Pfizer, der dritte Moderna, ist ständig müde, fühlt sich nicht wohl, eine große Zyste im Hals, die sofort operiert werden muss.
sie hat die gleiche 💉💉💉 Gift, fuehlt
 sich extrem müde und hat geschwollene Lymphknoten und geschwollene Brüste seit der dritten.
Langsam versteht sie den Zusammenhang zwischen 💉 und den Nebenwirkungen, die sie haben...





Verdacht Geburtsschaden Schweiz 13.11.2022: Aufgedunsenes Baby von geimpften Eltern
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58385
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.11.2022 08:54]
Eine neue Meldung:
[...]
Bekannte und Ehemann beide🥕 Baby auf die Welt gekommen, sieht aufgedunsen aus.
Mal sehen was für ein Schicksal diese kleine Menschlein erwartet, macht fassungslos so fahrlässig zu sein..








<<        >>

Teilen / share:

Facebook









Uncut news online, Logo  
Kronenzeitung online, Logo  
20 minuten online,
                            Logo   
Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch online, Logo    Epoch Times online, Logo  Haunebu7-Blog online, Logo     Legitim.ch online, Logo  NZZ Logo  InfoSperber
                      online, Logo      Der Nachtwächter Info online, Logo            Die Lügen-Welt mit N24-Lügen-TV
                              online, Logo       
 VK online,
                                Logo   Facebook
                                Logo   YouTube online, Logo    Schwarzer Kaffee online, Logo

  Schweinzer Fernsehen
                                  online, Logo   Basler Zeitung
                                  online, Logo   La República del Perú online, Logon-tv online, Logo  Spiegel online, Logo  Der Standard online, Logo     ARD Logo  Vaterland Liechtenstein FL
                                  Logo   Frankfurter Allgemeine online,
                                  Logo

  El Trome
                            online, Logo       Diario
                            UNO online, Logo    El Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz online, Logo  

^