Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 13x85: GENgeimpfte mit EXPRESS-Demenz 01

Turbo-Demenz

17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen / share:

Facebook







Impfschaden in New Brunswick (1G-Fascho-Ost-Kanada) 6.1.2022: GENgeimpfte haben neue Nervenkrankheit: Express-Demenz+Sprachstörungen+Gewichtsverlust+tot:
Betroffene sind jung und gesund: Kanada zittert vor mysteriöser tödlicher Nervenkrankheit
https://www.blick.ch/wirtschaft/betroffene-sind-jung-und-gesund-kanada-zittert-vor-mysterioeser-toedlicher-nervenkrankheit-id17123702.html
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/36464
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06/01/2022 06:14 P.M.]

In der kanadischen Provinz New Brunswick erkranken immer mehr Menschen an einer unbekannten Krankheit. Sie sind plötzlich dement, verlieren an Gewicht und haben Sprachstörungen. Neun Patienten sind bereits gestorben.

In der ostkanadischen Atlantikprovinz New Brunswick geht wegen einer mysteriösen Krankheit die Angst um. Eine Corona-Mutation ist es aber nicht. Wissenschaftler sind ratlos. Die Symptome: Halluzinationen, Muskelschwund und Demenz. Hinzu kommen Gliederschmerzen sowie Seh- und Schlafstörungen, wie «Focus» berichtet.

Die Beschwerden treten offenbar ganz plötzlich auf. Vor allem bei jungen Menschen, die bisher komplett gesund waren. Neun Menschen sind bereits an der Krankheit gestorben. Offiziell wurden den Behörden 48 Fälle gemeldet. Die Dunkelziffer dürfte aber hoch sein, wie kanadische Medien berichten. Es sollen bis zu 150 Patienten betroffen sein.

Pflegende Gattin erkrankt plötzlich auch

Die Tageszeitung «The Guardian» berichtet von einem Mann, der plötzlich unter Demenz litt. Seine Frau kümmerte sich um ihn – und hatte innert kürzester Zeit ebenfalls unerklärliche Gedächtnislücken. Hinzu kamen kurz darauf Halluzinationen und Muskelschwund.

Oder eine Frau in den Dreissigern, die plötzlich nicht mehr reden konnte. Beängstigende Parallele auch hier: Die zehn Jahre jüngere Krankenschwester, die sich um sie gekümmert hatte, zeigte kurz darauf ähnliche Symptome.

Ist ein Nervengift Schuld daran?

Die Regierung versucht das Phänomen zu verharmlosen. Will so Panik in der Bevölkerung verhindern. Doch die wehrt sich, will mehr wissen über die Hintergründe. Und hat den Verdacht, dass etwas verheimlicht wird. Sind Umweltfaktoren Schuld an der Erkrankung? Etwa ein Nervengift, das bei der Lobsterzucht eingesetzt wird.

Laut dem Neurologen Neil Cashman werden alle möglichen Zusammenhänge untersucht. «Wir klären sämtliche Faktoren ab: von der Ernährung bis hin zur Umwelt», schreibt «Focus». Noch im Oktober erklärten die Behörden, dass es keinerlei Hinweise gebe auf Nahrungs-, Verhaltens- oder Umwelteinflüsse. (pbe)




GENimpfschaden Brunswick (1G-Fascho-Kanada) 11.1.2022: Die Turbo-Demenz - neue Beispiele:
"Ich konnte nicht mehr lesen": Mysteriöse Kanada-Krankheit: Betroffene berichten, wie ihr Gehirn plötzlich zum Sieb wurde
https://www.focus.de/gesundheit/ich-konnte-nicht-mehr-lesen-mysterioese-nervenkrankheit-in-kanada-betroffene-schildern-ihre-horrorsymptome_id_36973448.html
https://t.me/oliverjanich/84996

Im kanadischen New Brunswick geht eine neuartige Nervenkrankheit um, die auch bei zahlreichen jungen Menschen mysteriöse Schlafstörungen, Halluzinationen und Gedächtnisprobleme auslöst. Jetzt berichten Betroffene über ihre unerklärlichen Horror-Symptome.

Unerklärliche Halluzinationen, Muskelschwund und Demenz: Laut einem Bericht des "Guardian" häufen sich in der kanadischen Provinz Meldungen einer mysteriösen Nervenkrankheit. Alle 48 Verdachtsfälle beschränken sich auf die Region New Brunswick, die rund 750.000 Einwohner zählt.

Wie jung einige der Betroffenen sind, zeigt ein aktueller Bericht der Rundfunkanstalt "CBC". Demzufolge sind 20 Prozent der Verdachtsfälle noch keine 40 Jahre alt. Viele merkten erst nach und nach, dass etwas mit ihrem Körper nicht stimmte.

Terriline Porelle beispielsweise spürte im Sommer 2020 ein Ziehen im Bein. Dass das das erste Anzeichen der neuartigen Nervenkrankheit war, wusste die heute 33-Jährige nicht. Wie die "CBC" berichtet, bekam die junge Frau Muskelspasmen in den Augenlidern, Zehen und Fingern, außerdem fiel ihr das Denken zunehmend schwer.

Mysteriöse Nervenkrankheit in Kanada: "Ich wusste nicht mehr, wie man warmes Wasser anstellt"

"Ich habe länger gebraucht, um einzelne Punkte zu verbinden, und die Bewältigung alltäglicher Aufgaben, wie etwa die Zubereitung eines Essens, wurde immer schwieriger", sagte Porelle der Rundfunkgesellschaft. Einmal steckte sie ihre Hand versehentlich in einen Topf heißer Spaghetti, ein andermal vergaß die 33-Jährige, wie man den Buchstaben "Q" schreibt.

"Ich habe mein Bestes gegeben und einen Kreis gemalt, mit einer Linie oben. Es sah aus wie ein Apfel", zitieren sie die Journalisten der "CBC". Die Symptome der 33-Jährigen wurden dem Bericht zufolge immer schlimmer. Sie sei gegen Möbel und Türen gelaufen, habe Gewicht verloren und immer mehr an Gedächtnisleistung eingebüßt. "Eines Morgens wusste ich nicht mehr, wie man das warme Wasser im Badezimmer anstellt."

Nachdem auch ein MRT keine Erkenntnisse darüber brachte, was der jungen Frau fehlte, kam sie laut "CBC" zu Alier Marrero, einem Neurologen aus der Ortschaft Moncton. Er diagnostizierte bei Porelle schließlich die neue, mysteriöse Nervenkrankheit, die die New Brunswicker Regierung erstmals im vergangenen Juni als "potenzielles" Syndrom bezeichnete.

Studentin sitzt plötzlich im Rollstuhl: "Ich konnte buchstäblich nicht mehr lesen"

Auch die 20-jährige Gabrielle Cormier gehört zu den 48 Menschen, bei denen die neuartige Nervenkrankheit nachgewiesen wurde. Wie die "CBC" berichtet, verschlechterte sich ihr Gesundheitszustand im September 2019 - kurz nachdem sie ihr Studium aufgenommen hatte.

"Ich habe mit der Uni weitergemacht und bin mit extremer Müdigkeit und Schmerzen über den Campus gelaufen", sagte Cormier im Interview mit der Rundfunkanstalt. Bevor sie zum Neurologen Marrero kam, ließ ihr Sehvermögen nach. "Ich konnte buchstäblich nicht mehr lesen", schildert die 20-Jährige den zunehmenden körperlichen Verfall.

Cormier wurde laut "CBC" im April 2021 in das Nervenkrankheitscluster aufgenommen. Sie ist inzwischen auf einen Rollstuhl angewiesen, genau wie Porelle leidet die 20-Jährige unter Gedächtnisstörungen: "Ich habe drei Buchstaben des Alphabets vergessen." Ihr Studium hat Cormier abgebrochen. Wie soll sie auch Höchstleistungen an der Uni erbringen, wenn ihr Gehirn plötzlich nicht mehr mitspielt?

Biologe fordert erneute Untersuchung: "Hier klafft riesige Lücke"

Erstmals über eine Häufung von Krankheitsfällen informiert hatten die Behörden in New Brunswick im März 2021. Die Betroffenen hätten ähnliche Symptome entwickelt wie Menschen, bei denen die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit festgestellt wurde. Diese entsteht in der Regel durch verseuchte Lebensmittel, kann aber auch durch genetische Faktoren ausgelöst werden. Entsprechende Tests fielen bei den Verdachtsfällen aus New Brunswick jedoch negativ aus.

In einem Zwischenbericht hatten die zuständigen Behörden erklärt, die Krankheitsfälle würden nicht mit Ernährung, Umwelt oder geografischer Lage zusammenhängen. New Brunswicks Gesundheitsminister war sogar der Meinung, die Fälle hätten gar nichts miteinander zu tun.

Matt Betti, mathematischer Biologe und ehemaliger Pandemie-Berater für Health Canada, hält es für sinnvoll, eine unabhängige, dritte Partei in die Krankheitsaufarbeitung einzuschalten. Wie das Portal "The Star" berichtet, will Betti ein Team zusammenzustellen, das mit Hilfe von Modellierungsszenarien nach Gemeinsamkeiten bei den Betroffenen sucht. Das hätten die New Brunswicker Verantwortlichen seiner Meinung nach nicht gründlich genug getan.

"Hier klafft eine riesige Lücke", sagte der Biologe zuletzt im Gespräch mit dem Portal "The Star". "Und das ist nicht nur wissenschaftlich interessant, weil auch in Zukunft neue Krankheiten auftreten werden." Betti ist bewusst, dass seine Studie auch zu dem Ergebnis kommen könnte: Die New Brunswicker Regierung hat Recht. Trotzdem will er sie durchführen.

"Wir weigern uns, der Politik zu erlauben, sich einzumischen"

Viele der Menschen, die mit den Symptomen der mutmaßlich neuen Nervenkrankheit zu kämpfen haben, sind froh über den Vorschlag des Biologen. Ihnen gehen die bisherigen Untersuchungen der New Brunswicker Behörden nicht weit genug.

So vermuteten Betroffene im "Guardian", dass die Erkrankung mit dem Nervengift β-Methylamino-L-alanin (BMAA) zusammenhängt. Dieses kann sich in Hummern anreichern, die in vielen Gemeinden der kanadischen Provinz eine wichtige Einkommensquelle darstellen.

Versprochene Umwelttests fanden jedoch offenbar nicht statt. Medienberichten zufolge forderte New Brunswick die kanadische Regierung sogar auf, sich aus der Region zurückzuziehen, statt bei der Ursachenforschung mitzuhelfen. Cormier, die wegen der starken Symptome die Uni abbrechen musste, ist frustriert. Sie will sich bei der "University Health Network’s Movement Disorder Clinic" in Toronto eine zweite Meinung einholen.

"Unsere Entscheidung hat nichts mit dem Vertrauen in Dr. Marrero zu tun, sie basiert zu 100 Prozent auf der medizinischen Patt-Situation, die von der Regierung in New Brunswick geschaffen wurde", sagte ihre Stiefmutter im Gespräch mit "The Star". "Wir weigern uns einfach, der Politik zu erlauben, sich einzumischen."




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 18.5.2022: Die Geimpften altern schnell
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.05.2022 20:18]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/44836
Eine neue Meldung:
Also, mein Mann und ich nehmen einfach wahr das die Menschen um uns graue Haare bekommen. Sie sind ge 💉. Mein Mann ist felsenfest davon überzeugt das es von der 💉 kommt. Z.t. 40 Jährige die total grau werden 🤷‍♀️🤷‍♀️





SCHLANGENGIFTimpfschaden Basel 21.5.2022: Leute altern, Mann mit Geschwulst am Hals, Leute laufen immer mehr gebrechlich herum
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [21.05.2022 18:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45024
Eine neue Meldung:
Beobachte seit 6 monaten die leute in strassen von Basel.  Viele sehen sehr ungesund aus. war erschrocken einen Mann in Migros zu sehen mit so eine grosse Knotte in seinen Nacken vorne die sehr sichtbar war, wie ein tennis ball gross. Bin erschrocken. Die leute Laufen wie sehr krank und sehen aus sehr krank. Es bricht meinen Herz.





Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Schweiz 24.5.2022: 3 Tote in 1 Familie in 1 Woche: Mann (ca.72) "unerwartet weg - Frau (75) geimpft: Turbo-Demenz, konnte nicht mehr essen - Frau (ca.80): Komplikationen - tot
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [24.05.2022 13:53]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45161

Eine neue Meldung:
Bei uns im Freundes- und Bekanntenkreis grad 3 Tote die letzte Woche. Alle geimpft und geboostert.

1x Mann ca. Anfang 70 - plötzlich und unerwartet gestorben.
1x Frau ca. 75 Jahre - nach Impfungen wurde Demenz schlimmer - hat die letzten Wochen nicht mehr gegessen, Spitex musste 4x pro Tag kommen, jetzt friedlich eingeschlafen
1x Frau ca. 80 Jahre - nach div. Komplikationen jetzt gestorben.





SCHLANGENGIFTimpfschaden 27.5.2022: Frau (60-80?) geimpft: Turbo-Demenz
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [27.05.2022 08:54]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45282
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Eine Meldung dazu:
Ich bin zwar nich vom Fach,lese und informiere mich.sehe und höhre aus 1.Hand.Mein Mann meinte auch,das ich mich zu viel reinsteigere.Ich musste mich recht distanzieren z.selber nicht kaputt zu gehen🙈vorallem seit ich meine Mutter selber Pflege u.ihr Zerfall miterlebe durch die Impfung😭keden Tag das Thema Corona....ich  am lernen abstamd zu nehmen und so zu leben,wie es mir gutt tut.



Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden 27.5.2022: Frau (ca.22) 2-3x geimpft: Dauererkältung mit Husten und Schniefen - Frau (ca.52) Hirnschaden mit Vergesslichkeit - Mann (ca.52) Dauererkältung + Haarausfall, Turbo-Demenz
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [27.05.2022 20:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45319
Eine neue Meldung:
Mal wieder ein paar Meldungen von mir: rund 20 jährige Frau, minimum doppelt gespiked. Schon seit Wochen/Monaten erkältet, am husten und schniefen. Heute war es wieder extrem schlimm, als wäre sie akut krank, besonders der Husten ist beängstigend. Rund 50 jährige Frau, dreifach gespiked, wollte online etwas bestellen und hat nur, weil sie ihre eigene (!) Rezension zufällig auf der Website entdeckt hat, gemerkt, dass sie dieses Objekt bereits letzten Herbst bestellt hatte. Rund 50 jähriger Mann, neben Dauerschniefen und Hüsteln gehts mit dem Haarausfall immer schneller voran, man kann in Echtzeit zuschauen, wie es passiert. Generell habe ich das Gefühl, dass sich der Zustand von vielen gespikeden von Woche zu Woche weiter verschlechtert.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Bern 28.5.2022: Mann (ca.48) 3x geimpft: Sepsis am Bein+Turbo-Demenz
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45365 (Fortsetzung)

Ein anderer Bekannter (etwas unter 50, auch geboostert) hatte am Bein eine unerklärliche Sepsis. Mein Mann hat ihn kürzlich gesehen, und ist erschrocken, wie er gealtert und nicht mehr gut zu Fuss ist.





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 31.5.2022: Arzt rät zur Impfung: Frau (ca.70) geimpft: Sturz+Oberschenkelhalsbruch - nach 3. Impfung Turbo-Demenz - Mann (ca.70) geimpft: oft müde, aggressiv, Buckelhaltung
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45535 (Fortsetzung)
Eltern zwäg bis September 2020, Corona Oktober 2020 (Mutter etwas Fieber und Durchfall, Vater etwas müde). Trotzdem auf "Rat" Hausarzt Impfung April 2021, dann Muter 3 Monate später anlassloser Sturz zuhause mit Oberschenkelfraktur und Reha. Läuft seither schlecht und seit Booster im Dezember ganz dchlecht. Vater läuft seit Impfung gebückt, oft müde und aggressiv.



SCHLANGENGIFTimpfung Schweiz 8.6.2022: Zwangsimpfung wegen Besuch im Altersheim: immer müde, Gelenkschmerzen, Beinschmerzen - ist auf Cortison - viele Geimpfte haben Turbo-Demenz und sind bleich im Gesicht
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [08.06.2022 11:08]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/45982
Eine neue Meldung:
Ich bin traurig, heute morgen eine gute Bekannte getroffen beim Spaziergang. Sie ist 3x 💉 und dies weil sie ihre Mutter im Altersheim besuchen wollte. Ihr Mann 2x💉 sie fühlen sich nur noch schlapp, ihre Gelenke Schmerzen und ihr rechtes Bein fing einen Tag nach der Impfung stark zu schmerzen. Arzt meinte es sei der Rücken dann das Knie. Cortison rein gespritzt. Sie ist sich sicher das es von der 💉 kommt. Ihr Mann will sich auch nie mehr 💉 lassen. Ihre Freunde seien alle krank und sie sei erschrocken wie alle um sie herum krank aussehen und bleich sind und schnell alt werden. Sie hat kein Telegramm etc, aber ihr fällt es auch auf. Sie seien sooooo müde. Sie ist 69 und ja es wird viele viele kranke Menschen geben. Sie haben es schlau gemacht, so dass diese Symptome nicht der 💉 zugeschrieben werden weil sie so vielfältig sind es ist einfach krass dass anzuschauen.






SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.6.2022: Mann (ca.80) 3x geimpft+Grippeimpfung: Heftige Bauchscherzen: Darmentzündung+Gallenblase entzündet+Turbo-Demenz
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.06.2022 17:47]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/46954
ihr partner, etwas älter
3 x gespritzt + grippenimpfung:
notfall spital einweisung, wegen heftigen unterleibsschmerzen
diagnose: darmentzündung + gallenblaseentzündung. er war über ostern im spital - nun hat er den führerschein abgegeben, da immer mehr dement




Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden 4R 20.6.2022: Mann (56) 3x geimpft: nach 3 Wochen Herzmuskelstörung+Leberschaden+ist grau+Turbo-Demenz - Frau (51) 3x geimpft: Übelkeit, Erbrechen, Fieber, immer müde, ohne Appetit, krank geschrieben - Mann mit J&J-Impfung: Rollstuhl - Frau (38) 3x geimpft: Brustkrebs+Darmkrebs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.06.2022 15:57]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/47053
Eine neue Meldung:
Hallo ich bin nicht aus der Schweiz, aber aus Sachsen im Vogtland. Wir wohnen ländlich und hier ist die Hölle los. Mein Onkel 56... 3 mal geimpft Herzmuskelstörung herzmuskelstörung und eine angeschlagene Leber innerhalt 3 Wochen nach der Impfung. Er wirkt grau und runtergekommen. Arbeitskollegin 51.  1 woche nach Booster Übelkeit erbrechen Fieber dauermüde und appetitosigkeit.... Vorerst krank.

Bekannter nach Johnson Impfung im rollstull. Vorerkrankt...

Bekannte von unsrem Kegelverein 38  Jahre geboostert seid November letzten Jahres plötzlich Brustkrebs kurz drauf Darmkrebs 3 grades




Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden 4R 20.6.2022: Mann (56) 3x geimpft: nach 3 Wochen Herzmuskelstörung+Leberschaden+ist grau+Turbo-Demenz - Frau (51) 3x geimpft: Übelkeit, Erbrechen, Fieber, immer müde, ohne Appetit, krank geschrieben - Mann mit J&J-Impfung: Rollstuhl - Frau (38) 3x geimpft: Brustkrebs+Darmkrebs
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [20.06.2022 15:57]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/47053
Eine neue Meldung:
Hallo ich bin nicht aus der Schweiz, aber aus Sachsen im Vogtland. Wir wohnen ländlich und hier ist die Hölle los. Mein Onkel 56... 3 mal geimpft Herzmuskelstörung herzmuskelstörung und eine angeschlagene Leber innerhalt 3 Wochen nach der Impfung. Er wirkt grau und runtergekommen. Arbeitskollegin 51.  1 woche nach Booster Übelkeit erbrechen Fieber dauermüde und appetitosigkeit.... Vorerst krank.

Bekannter nach Johnson Impfung im rollstull. Vorerkrankt...

Bekannte von unsrem Kegelverein 38  Jahre geboostert seid November letzten Jahres plötzlich Brustkrebs kurz drauf Darmkrebs 3 grades





SCHLANGENGIFTimpfschaden 1.7.2022: Turbo-Demenz - Altersheim
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [01.07.2022 10:40]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/48016
[Forwarded from CheckMateNews ♟]
Einsendung:
Hier ein Thema der Impfung, dass mir im alltag begegnet:
Demenz. Unser Nachbar bekam unmittelbar nach der zweiten Impfung schwere Demenz und musste ins Heim. Seine Frau selbst sieht diesen Zusammenhang.
In seiner Gruppe im Dementenheim ist seit zwei Monaten auch eine Frau, 38, hat einen siebenjährigen Sohn. Sie kann nicht mehr sprechen, ist im Rollstuhl. Das ist für dieses Alter nicht normal.
Vielleicht wird das auch noch ein traurig interessantes Thema.
Demenz auch bei jüngeren Menschen.
Kennt jemand noch Fälle mit Demenz durch İmpfung?
Bei mir selbst sind im Bekanntenkreis auch einige mit Demenz, meist älter und 3-4 fach geimpft, aber auch eine jüngere, die spürbar vergesslich geworden ist, nach dem Pfizer-Booster.


SCHLANGENGIFTimpfschaden im Spital Schweiz 1.7.2022: Haufenweise Geimpfte haben Krankheiten ohne Ende: Thrombosen, Darmentzündungen, Darmdurchbruch, Dauerdurchfall, Übelkeit, essen nichts mehr, sind nur noch "Haut und Knochen"
Siena, [01.07.2022 15:41]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/48037
[Forwarded from Gesundheitswesen CH ungeimpft - wie weiter?]
Eine neue Meldung:

Eine Meldung von einer IPS: Eine Pat.letzten Herbst 💉💉oder schon 💉💉💉weiss ich nicht- :
Im Nov. dann Beinvenenthrombose, im Dez. Appendizitis mit Darmdurchbruch, im Februar Dickdarm Ca-Diagnose, jetzt nach 2.Op (Stomatückverlegung) Dauerschmerzen, Übelkeit und Dauerdiarrhoe nach jeder kleinsten Mahlzeit, massive Elektrolytverschiebung, innert einigen Wochen jetzt 17Kilo abgenommen, nur noch Haut und Knochen, auffallend grünlich blass…
Vorher scheinbar kerngesund, war noch nie ernsthaft krank…..
Bei sehr vielen Pat.ähnliche Geschichten…. 🤦🏼‍♀️😞
Ich könnte ein Buch schreiben, was mich aber zu sehr runterziehen würde, muss schon so aufpassen dass ich es noch aushalte, einfach völlig irre.
Für mich so sehr offensichtlich und traurig, weil ich auch sehe wie gelitten wird, oft können ja vorallem ältere Pat.wirklich nichts dafür, oft wurden sie auch von sogenannten Vertrauensärzten🥵😤oder Angehörigen etc. zur Impfung gedrängt…..
…das alles will Niemand sehen😶‍🌫️😵‍💫es ist kein Thema- unglaublich krass.
und oft wollen sogar auch ungeimpfte KollegInnen das nicht wirklich wahr haben….🤷🏼‍♀️🫣

Liebe Grüsse und es ist gut dass man hier den Kropf leeren und das unsagbare schreiben kann! 💚





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 9.7.2022: Viele Leute bleich, manchmal gräulich - schlechte Haut im Gesicht, Akne in Gesicht und an Beinen - blaue Flecken an Beinen+Armen - Chef 3x geimpft ist immer wieder krank+Turbo-Demenz
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.07.2022 09:23]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/48622
Und jetzt im Frühling/Sommer 2022 fällt mir auf, dass viele Leute sehr bleich sind. Einige sogar einen Stich ins gräuliche haben.
Ich werde nicht schnell braun und habe mich als Teenager immer mit allen wegen der Bräune verglichen, daher fällt es mir enorm auf, dass ich dieses Jahr plötzlich zu denjenigen mit einer leichten Bräune gehöre, total ungewöhnlich..
Und viele Menschen haben gemäss meinen Beobachtungen extrem schlechte Haut, im Gesicht krass Akne oder an den Beinen wie von einem Mückenschwarm attackiert. Und ich sehe viele grosse blaue Flecken, an den Beinen, Armen.
Einer meiner Chefs seit letztem Herbst immer wieder erkältet. Sehe ihn nicht oft, doch jedesmal scheint er mir wieder ein paar Jahre gealtert (er ist 3x geimpft).





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 10.7.2022: Frau (45) 3x geimpft wegen Ferien: ist extrem gealtert, weisse Haut, Gewicht verloren
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.07.2022 08:56]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/48747
[...]

Bekannte, 45 💉💉💉, evt inzwischen auch Ferienbooster… sieht extrem krank aus…( Gewicht, Augenringe, Hautfarbe, extreme Alterung).





Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.7.2022: Frau (60+) 3x Moderna: Turbodemenz, halber Sprachverlust, verliert die Selbständigkeit
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.07.2022 10:37]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49219
Meine ehemalige Nachbarin, (60plus), 3 x Moderna, wurde bereits nach den ersten Spritzen wie dement. Sie spricht komisch, wiederholt sich oft und man versteht sie kaum noch. Aus dem Haus geht sie nur in Begleitung. Davor war sie eine selbstbestimmte, mobile und aktive Person. Man kann nur beobachten, nicht helfen. Ich sage nichts wegen der Impfung, das würde nichts bringen.


Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.7.2022: Frau (84) 3x Pfizer/Biontech geimpft: Muskelschwäche, Sturz, Knochenbruch, Turbodemenz, verwirrt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.07.2022 11:34]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49223
Eine neue Meldung:
Von meiner guten Bekannten die Schwiegermutter 84 Jahre 3 mal geimpft mit Bio Dreck ob 4 impfung mir nicht bekannt, saß am Stuhl, als sie aufstehen wollte ist sie hingefallen, Oberschenkelhals bruch, sie kam ins Krankenhaus, aus dem nichts auf einmal schwer Dement 😳🤔 die alte Damen ist total verwirrt, ich kenne sie, sie war vor den Impfungen nicht Dement, bin echt sprachlos, meine Bekannte zögert ob es von der Impfung kommt, sie ist selber nicht geimpft, da sie doch auf mich hört. Da ich mal als Helfer in der Altenpflege gearbeitet habe, weiss ich, dass die alten Menschen nicht gleich so schwer Dement werden, es ist eher ein schleichenter Prozess



Verdacht SCHLANGENGIFTimpfmord Leuggelbach 19.7.2022: Mann wahrscheinlich geimpft: Turbodemenz - Altersheim, nach 3 Wochen tot
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.07.2022 10:38]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49220
Eine neue Meldung:
Hallo, ich kann ähnliches berichten von unserem ehemaligen Nachbarn. Er kam im Oktober 21 ins Pflegeheim und war seltsamerweise 3 Wochen später tot. Grüsse aus Leuggelbach




SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Luzern 23.7.2022: Mann (71): auf einem Auge quasi blind, dann Gangprobleme (Lähmung?) - Turbo-Demenz - kleiner Hirnschlag (Streifung) - grosser Hirnschlag - Delirium - Krankenwagensystem 144 überlastet - Spitalnotstand: Spitäler alle voll
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [23.07.2022 16:28]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49475
Gestern   merklich rapide abgebaut, m, 71 Jahre, LU

Kurz nach der i.Spritze hatte der Freund meiner Mutter einen Augeninfarkt, der ihn dann auf dem einen Auge quasi blind machte. Darauf folgten Gangprobleme. Er hat merklich rapide abgebaut und mochte nicht mehr essen. Später hatte er noch eine Streifung, erholte sich aber dann erstaunlicherweise wieder davon. Nun seit 2 Wochen gar nicht mehr gut, auch wegen der Hitze. Er hatte vorgestern wieder einen Hirnschlag und ist nun im Delirium und musste mit (dem völlig überlasteten 144!!) ins Spital. Wir hoffen und beten, dass er einen Hospiz Platz ergattert, weil die auch total ausgebucht sind...



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 23.7.2022: Turbo-Demenz bei vielen Leuten - Mann (41, sportlich) geimpft wegen Ferien: immer müde, nur noch 60% Leistung, Job reduziert - Ärzte-Mafia behauptet psychisches Problem
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [23.07.2022 17:34]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49480
Eine neue Meldung:
Letzte woche war ich auswärts essen... ganzes team geimpft, bis auch eine angestellte... hat keiner probleme. Sie wurde aber regelrecht dazu gedrängt und ist stolzm heute ungeimpft zu sein. Sie hat viele kunden, einige hätten merklich abgebaut, alles ältere menschen.
Kollege von mir, 41 jährig.. sportler, motocrossfahren.. wandern.. joggen uvm.. hat sich letzten sommer impfen lassen, weil er in urlaub wolltem er bereut die impfungm die 2te hat er nicht mehr gemacht. Er sagt, dauermüde, schnell überlastet. Und nur noch ca 60% leistung. Im job hat er nun reduziert... freizeit ist ausruhen... schlafen und schauen dass er für arbeiten wieder einigermasen fit ist.
Arzt nimmt es nicht ernst, das hätte kein zusammenhang mit impfung, sondern psychisch





SCHLANGENGIFTimpfschaden Spanien 27.7.2022: Viele alte Leute sind todkrank, manche gelähmt, manche wie Skelette - Polizei nicht präsent
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [27.07.2022 11:10]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49687
Eine neue Meldung:
Bin in Gran Canaria. Viele alte sind nicht mehr hier wie sonst. Andere alte Menschen werden von jungen beim Laufen gehalten (Der Respekt und die Würde der alten blieb bestehen). Andere alte sind im Rollstuhl, wieder andere sind so abgemagert, dass Du in den Tod schaust. Ist alles sehr traurig. Auch auffällig sozusagen keine Polizei zu sehen. Wo sind die Polizisten?





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 28.7.2022: Mann (60) 3x geimpft: verliert 10 kg - MRT meint nur, da ist ein kleiner Rückenschaden - Muskelerkrankung ist keine vorhanden, Ärzte-Mafia behauptet, der kleine Rückenschaden sei Schuld
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [28.07.2022 13:21]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49741

Heute   und wieder mal ratlose Ärzte..., m, 60 Jahre
Habe schon mal berichtet über mein Vater der im Januar die 3. Spritze bekam und dann 10 kg muskelmasse verloren hat .... er war bei einem Chirurg mit Mrt Bildern ob irg was abgeklemmt wird und dadurch die Muskeln schwinden ... Aussage war das Rücken nicht 100% in ordnung ist aber es noch kein fall zum operieren ist und der Schwund nicht davon kommt . Dann war er 1 Woche im Krankenhaus um auf muskelerkrankungen etc untersucht wurde .... Endergebnis war : nichts zu finden ubd da sie nicht weiter wissen kommt es jetzt doch 80% vom Rücken und wurde entlassen obwohl der Chirurg dies ausgeschlossen hat . Bin mir sicher das es von der Impfung kommt



Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 31.7.2022: Frauen geimpft haben Muskelschwund, nicht mehr fit
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [31.07.2022 10:47]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49898
Eine neue Meldung:
Ich bin ein 50ziger Jahrgang und Fit, nicht💉sehe um mich Frauen in meinem Alter die 💉sind, und mir mitteilen das es ihnen schlecht geht sie können nicht mehr Laufen wie  vorher ihre Muskeln Schwinden

Was ich jetzt erlebe habe ich noch nie gesehen, das hir etwas nicht stimmt liegt klar auf der Hand.





SCHLANGENGIFTimpfschaden in 4R-Berlin 1.8.2022: Kunden von Zahnärztinnen sind geimpft: psychische Veränderung+Demenz ab 60 beginnt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [01.08.2022 19:30]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49977
Eine neue Meldung:
Hallo, ich habe Mitteilungen aus Berlin. Ein Kosmetikerin  und eine Zahnärztin haben beide sehr viel Kundenkontakt. Erste mit älteren Leuten zw. 60 + 70 und jüngeren. Zweite mit allen Altersgruppen. Beide berichten von Wesensveränderungen der Geschlumpften und Anzeichen von beginnender Demenz bei den geschlumpften ab 60 plus.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton St. Gallen 2.8.2022: Frau (78) geimpft: Hirnschlag beidseitig - ist nun voll dement
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [02.08.2022 11:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/50011
Darunter:
Vor 2 Tagen   Hirnschlag, w, 78 Jahre, SG
Am 3. Januar 2022 erlitt meine 78jährige Mutter einen beidseitigen Hirnschlag. Sie lebt seither in einer geschlossenen Demenzabgeilung. 1.Impfung: 2021-05 / 2. Impfung: 2021-08
Moderna



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 3.8.2022: Frau (70) geimpft: Turbo-Demenz, ist im Altersheim
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [03.08.2022 09:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/50084
Eine neue Meldung:
Heute Morgen beim Abfall Container  traf ich die Tochter meiner Nachbarin.
Ich fragte sie , ob ihre Mutter im Urlaub sei?
Habe sie seit längerem nicht gesehen.
Sie sagte mir , nein sie ist im Pflegeheim  hat Demenz gekriegt.
Ich bin so fassungslos , den die Mutter war fit wie ein Turnschuh.
Natürlich dreimal geimpft.
Die Mutter ist ca. 70 Jahre alt.
Wie kam man innerhalb einem Jahr so schnell krank werden.
Unglaublich





SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Zürich 10.9.2022: Frau (71, Lehrerin) 3x geimpft: Hirnschaden mit Turbodemenz, erkennt eigene Kinder nicht, kann sich kaum bewegen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.09.2022 08:47]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53054
Eine neue Meldung:
Vor zwei Tagen hat mich mein Neffe angerufen und ich bin völlig entsetzt! Meine ältere Schwester (71) ging vor zwei Jahren in ein Altersheim in der Schweiz, dort doppelt geimpft und geboostert. Sie war immer mein Vorbild in meiner Jugend (hochintelligente Lehrerin).
Jetzt nach den Impfungen ist sie so dement geworden, dass sie nicht mal mehr die eigenen Kinder wiedererkennt (meinen Neffen und meine Nichte)!
Mit nur 71!!
Sie kann nichtmal mehr in ein Auto steigen als Beifahrerin! Weiss nicht wohin mit den Füssen!
Der absolute Wahnsinn und die Politiker lachen uns dreckig ins Gesicht!!
Raum Zürich/Schweiz.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: immer müde, immer krank, "vorgealtert"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 15:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53418
Eine neue Meldung:
Gestern erzählt erhalten:
Nachbarn, jung, kleine Kinder, sehen vorgealtert aus, weniger unternehmungslustig, immer müde und erkältet.



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.9.2022: Frau (50) 3x geimpft: Herzrasen - Spital - Herzrasen geht weiter, Atemprobleme, kann kaum spazieren, gealtert - Ärzte-Mafia findet nichts
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.2022 17:18]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53421
Eine neue Meldung:
Ich habe leider noch eine Meldung.
Die Mutter von meinem Mann, anfang 50 💉💉💉, ist ins Krankenhaus gegangen, weil ihr Herz extrem schnell geschlagen hat. Sie kam ein paar Tage später raus und ihr geht es immer schlechter. Herzstolpern, das Herz schlägt oft noch extrem schnell, Atemprobleme, kommt schon beim normalen gehen aus der Puste, sie ist sogar schwächer als ihre 80 Jahre alte Mutter. Sie sieht auch aus als wäre sie 30 Jahre gealtert und ihr Mann sagt dass sie gefühlt jeden Tag körperlich älter wird.
Die Ärzte finden natürlich keine Ursache und keine Behandlung schlägt an




Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 25.9.2022: Mann (ca.60) wohl geimpft: Dickdarmentzündung, Ärzte-Mafia sagt "Stresssymptom", nimmt mind. 20kg ab, gealtert wie 90 Jahre alt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [25.09.2022 17:09]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54238 (Fortsetzung)
Arbeitgeber ca. 60J. Sicher genmanipuliert, aber wie oft ist mir unbekannt: Plötzlich Probleme mit dem  Dickdarm, wurde hospitalisiert, Diagnose stressbedingte Entzündung 🤯. Dann wieder Zuhause einige Zeit, dann starker Rückfall. Hat mind. 20kg abgenommen innerhalb 2-3 Wochen, knapp dem Tod vorbei. Ist um Jahre gealtert, bewegt sich wie ein 90jähriger in Zeitlupe. Jetzt ist es eine seltene Krankheit, Name mir unbekannt, ich tippe auf eine Autoimmunerkrankung. Die Spikeproteine lassen grüssen.





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.10.2022: Frau (50)+Mann (55) 3x Moderna geimpft + Kinder (Jugendliche) 2x geimpft: Frau hat geschwollenes Gesicht, Herzrasen, Migräne, beim Auto fahren Augenprobleme: Es wird ihr schwarz vor Augen + Gewichtsverlust+Turbo-Alterung - Mann: Atemprobleme
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [17.10.2022 13:55]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/56144
Eine neue Meldung:
Habe eine alte Freundin heute getroffen. 50j. Erzählte dass die ganze Familie mann 55j und sie 💉💉💉 moderna, kinder teenies 2 mal 💉. Sie hat eine schwache herz und ihre Kardiolog hat sie angerufen letztes jajr und gesagt sie soll COVID imfung haben. Sie machte die erste. Sie hat extreme Schwellung und deformation am gesicht den naechsten Tag, so extreme dass sie in notfall in nord CH gelandet ist. arzt sagte es ist klar nebenwirkungen von C imfung.
Kardiolog hat sie gedruckt den 2ten und dritte su machen.
Sie hat herzrasen und starke migraene seit dem und wenn sie faehrt es ist sie oft dunkel alles und muss stoppen.
Ihre mann schwierigkeit zu atmen seit 💉 besonders am Nacht.
Sie hat viele kilos verloren und sie war schon duenn, und sieht viel aelter aus




SCHLANGENGIFTimpfschaden Basel 18.10.2022: Frau (ca.50) wahrsch. geimpft: hustet und sieht aus wie 70
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.10.2022 17:39]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/56251
Eine neue Meldung:
ich ging heute an den Postschalter in Basel Basel SBB - ganz in Schale mit der Kappe NIE IMFPEN. Ooo die Angestellte ist erschrocken "O jeses" hat sie gesagt. Hatte aber alles vorbereitet, Paket war kein Problem. Dann "Schöne Taag no". Dann begann sie zu husten ohne Grund, und sie sah eher 70 wie 50 aus...




"Corona"-Impfschaden Kanton Bern (Schweiz) 9.11.2022: Mann (50+): Nierentumor - rapide Demenz
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [09.11.2022 13:20]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58070
Eine neue Meldung:
Kt. BE, männl. 50+, weiss nicht ob 2x oder 3x🥕, Nierentumor, innert kürzester Zeit palliativ



"Corona"-Impfschaden Kanton St. Gallen 10.11.2022:
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.11.2022 07:18]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58131
Eine neue Meldung:
Hallo zusammen

Alle folgenden Impfschäden vom Kanton St. Gallen:

Frau (85): Alterung, Impfarm, hohes Fieber, Husten, Gliederschmerzen, Kotzen
Kundin 85 vor der Impfung topfit (ich dachte immer sie wäre ca. 60) hat seit den Impfungen stark abgegeben. Vor 2Wo 4x💉 hat einen extrem schmerzenden Arm, hohes Fieber, Husten, Gliederschmerzen und musste sich übergeben. Habe seitdem nichts mehr von ihr gehört.





"Corona"-Impfschaden Schweiz 13.11.2022: Frau 1x J&J geimpft: Turbo-Verschlechterung - Mann 1x J&J geimpft: Hautkrebs ist zurück
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.11.2022 14:51]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58423
Meine Mutter 1× j+j copd hat sich sehr verschlechtert  mein Stieffater 1×j+j Hautkrebs ist zurück sehr agressiv!





"Corona"-Impfschaden Schweiz 18.11.2022: Geimpfte Frau wird schwanger und mergelt dahin
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.11.2022 18:54]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58971
Eine neue Meldung:
Auf Arbeit ist eine geimpfte Frau schwanger und sieht von Woche zu Woche schlechter aus - ausgemergelt, dünnere Haare, dunkle Augenringe. Das ist doch nicht normal! Vorher war sie sehr hübsch und vital, doch nach der Spritze ging es langsam aber stetig bergab und seit der Schwangerschaft ist es unabstreitbar!






<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen




20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo    Legitim.ch
                      online, Logo    InfoSperber
                online, Logo         Kronenzeitung online, Logo         Uncut news
                      online, Logo 

 VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo   
Schwarzer
                  Kaffee online, Logo

n-tv
                        online, Logo  Spiegel online, Logo  Der
                        Standard online, Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoNZZ Logo

 
La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    trome online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^