Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 13x49: GENimpfung provoziert Allergien 01

17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen / share:

Facebook








GENimpfschaden Schweiz 24.9.2021: Frau (59) 2fach Moderna GENgeimpft im Juni 2021: Sie entwickelt Allergien gegen Metalle mit Juckreiz
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [24.09.21 13:22]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/22827
Eine neue Meldung:
Liebe Mara
Noch eine Meldung aus meiner Familie.

Meine Schwägerin, 59, 2x geimpft mit Moderna ca. Juni, entwickelt plötzlich eine Allergie gegen div. Metalle, auch Edelmetall wie Gold. Ihren Ehering kann sie nicht mehr tragen, bekommt starken Juckreiz.

Sie hatte noch nie im Leben irgendwelche Allergien.


========


GENimpfschaden mit Pfizer in den "USA" 24.9.2021: Ärztin hat allergische Reaktionen:
Exklusiv: Ärztin wurde „schrecklich verletzt“ nach dem Pfizer-Impfstoff und bittet führende US-Gesundheitsbeamte um Hilfe – bekommt aber keine
https://uncutnews.ch/exklusiv-aerztin-wurde-schrecklich-verletzt-nach-dem-pfizer-impfstoff-und-bittet-fuehrende-us-gesundheitsbeamte-um-hilfe-bekommt-aber-keine/

childrenshealthdefense.org: In einem Exklusivinterview mit The Defender sagte Dr. Danice Hertz, dass Menschen wie sie, die durch COVID-Impfstoffe ernsthaft geschädigt wurden, abgewiesen oder ignoriert werden, und dass sie sich nirgendwo hinwenden kön..

Hertz, eine Gastroenterologin, die im Oktober in den Ruhestand ging, erhielt ihre erste und einzige Dosis des Impfstoffs von Pfizer am 23. Dezember 2020. „Es gab die Möglichkeit, den Impfstoff zu bekommen, weil das Krankenhaus ihn an alle Ärzte verteilt hat“, sagte Hertz. „Ich wusste nicht, ob ich wieder in den Beruf zurückkehren würde, also rannte ich los, um ihn zu bekommen. Innerhalb von 30 Minuten traten bei mir die ersten unerwünschten Wirkungen auf.

„Ich wartete die 15 Minuten, die man nach der Einnahme warten muss, ging zum Auto und mein Gesicht begann zu brennen“, so Hertz. „Ich fuhr fünf Minuten nach Hause, und als ich durch die Tür kam, sagte ich meinem Mann, er solle die Sanitäter rufen.

Hertz sagte, dass sie innerhalb von 24 Stunden neurologische Symptome entwickelte, einschließlich schwerer Parästhesien in ihrem Gesicht, ihrer Zunge, ihrer Kopfhaut, ihrer Brustwand und ihren Gliedmaßen sowie Zittern, Zuckungen, Schwäche, Kopfschmerzen, Tinnitus und Gleichgewichtsstörungen.

„Mein Blutdruck lag bei 186 zu 127, was, wie ich festgestellt habe, charakteristisch für diese Reaktionen ist“, sagte Hertz.

Hertz rief ihren Arzt an und nahm Benadryl und Steroide für den Fall, dass sie eine allergische Reaktion hatte. Am nächsten Tag wurde ihr Gesicht völlig taub.

Hertz sagte:

    „Mein ganzes Gesicht fühlte sich an, als würde es brennen – als hätte man mir Säure ins Gesicht geschüttet. Ich hatte das Gefühl, als würde mein ganzer Körper vibrieren. Ich hatte das Gefühl, ein enges Band um meine Taille zu haben, Schmerzen in der Brust und Kurzatmigkeit, und ich musste sieben Tage lang das Bett hüten.“

Hertz suchte daraufhin einen Allergologen auf, der sie mit Steroiden behandelte, falls sie eine allergische Reaktion auf den Impfstoff hatte. Nachdem einige Wochen lang keine Besserung eingetreten war, traf sich Hertz mit dem leitenden Neurologen des Cedars-Sinai.

    „Ich war bei sechs Neurologen, fünf Allergologen und drei Rheumatologen, und keiner hatte eine Ahnung“, sagte Hertz. „Sie machten Blutuntersuchungen, Hautbiopsien, ein MRT und vieles mehr, und nichts kam dabei heraus. Wenn ein Arzt nicht weiß, was mit einem los ist, ist er leider schon fertig mit einem, obwohl ich nicht so praktiziere.“

Als Hertz von ihrem ersten Neurologen untersucht wurde, fragte dieser sie nach einer „CISA-Konsultation“ mit der CDC.

Laut der CDC-Website wurde das Clinical Immunization Safety Assessment (CISA)-Projekt 2001 ins Leben gerufen, um den ungedeckten Bedarf an klinischer Forschung zur Impfstoffsicherheit in den USA zu decken.

CISA ist ein nationales Netzwerk von Impfstoffsicherheitsexperten aus dem CDC-Büro für Impfsicherheit und sieben medizinischen Forschungszentren sowie anderen Partnern, die sich mit Fragen der Impfstoffsicherheit befassen, hochwertige klinische Forschung betreiben und komplexe klinische Nebenwirkungen nach Impfungen bewerten.

Das CISA-Projekt berät auch US-Kliniker, die Fragen zur Impfstoffsicherheit bei einem bestimmten Patienten mit Wohnsitz in den USA haben. Es berät auch US-Gesundheitsdienstleister und Partner im öffentlichen Gesundheitswesen zu Fragen der Impfstoffsicherheit und überprüft klinische Zwischenfälle nach Impfungen mit in den USA zugelassenen Impfstoffen.

Hertz‘ Fall wurde in das CISA-Projekt aufgenommen und bei der großen Visite der CDC am 23. März vorgestellt. Im Anschluss an die Sitzung leitete ein Arzt einen Brief an Hertz weiter, in dem er ihr eine „Mastzellenstörung“ unterstellte.

Das CISA-Projekt hat sich nie mit ihr in Verbindung gesetzt.

Das Mastzellen-Aktivierungssyndrom (oder Mastzellenstörung) ist ein Zustand, bei dem bei einem Patienten wiederholt die Symptome einer Anaphylaxie auftreten – allergische Symptome wie Nesselsucht, Schwellungen, niedriger Blutdruck, Atembeschwerden und schwerer Durchfall.

Systemische Mastozytose kann Hautläsionen, Schmerzen in inneren Organen, Knochenschmerzen, Durchfall und Erbrechen, Gewichtsverlust und kardiovaskuläre Symptome verursachen.

Hertz wandte sich an das NIH und wurde per Ferndiagnose von Dr. Avindra Nath untersucht, einem Arzt und Wissenschaftler, der sich auf Neuroimmunologie spezialisiert hat und klinischer Direktor des National Institute of Neurological Disorders and Stroke am NIH ist.

Hertz sagte, sie habe dem NIH ihr Blut für eine Studie geschickt, weil dort viele Patienten wie sie behandelt würden. Außerdem schickte sie ihr Blut zur Untersuchung an Ärzte in Stanford und Harvard.

Der Arzt in Harvard war ebenfalls der Meinung, dass Hertz an einer Mastzellenaktivierung leidet, und verabreichte ihr Medikamente, die jedoch nicht halfen. „Ich nehme jetzt eine Menge Medikamente gegen die Mastzellenaktivierung, aber ich bin immer noch ziemlich krank“, sagte Hertz.

    „Ich glaube nicht, dass das [Mastzellenaktivierung] die ganze Erklärung für das ist, was mit uns passiert“, sagte Hertz. „Ich bin neun Monate später immer noch hier. Ich weiß immer noch nicht, was mit mir los ist. Ich bin nicht mehr so krank wie am Anfang, aber ich bekomme immer noch Anfälle, bei denen ich das Gefühl habe, einen Stromschlag zu bekommen, und mein Mann kann tatsächlich spüren, wie meine Beine und Arme vibrieren.“

Hertz gründete eine Facebook-Gruppe, der inzwischen mehr als 160 Menschen angehören, die nach einer COVID-Impfung neurologische Probleme hatten und keine Hilfe für ihre Beschwerden finden konnten.

========

GENimpfschaden mit Allergie Schweiz 3.11.2021: GENgeimpfte haben "laufende Nase", Heuschnupfen im August etc.
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/28290 (Fortsetzung)
Im therapeutischen Umfeld höre ich von "laufender Nase" wenn mit geimpften Menschen gearbeitet wird, Heuschnupfen im August, obwohl der nur im Mai/Juni ein minimales Thema ist.....
Darf gerne gepostet werden.




SCHLANGENGIFTimpfung gegen Kinder in der Schweiz 19.5.2022: Bub (9) geimpft hat nun Asthma
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.05.2022 16:26]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/44893
Eine neue Meldung:
Schulkamerad meines Sohnes 9 Jahre geimpft, hat jetzt ganz neu Asthma.





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 17.6.2022: Mann (ca.85) 3x geimpft: bekommt Allergien, Heuschnupfen
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/46762 (Fortsetzung)
der Vater der Kundin nach Booster dauernd krank, plötzlich Heuschnupfen, Allergien. Würde sich keine weitere 💉 geben wollen...




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.6.2022: Frau (ca.30?) 3x geimpft: Heuschnupfen ist viel stärker als vorher
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.06.2022 17:55]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/46958
frau vom bauern;
3 x gespritzt, hat pollenprobleme, ganz schlimm meinte sie, diese jahr


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 19.6.2022: Frau (41) 2x geimpft: hatte wieder Corona, ist immer erkältet + jede Woche was Neues: Zuckungen, Ausschlag, Atemprobleme, Heuschnupfen stark, trockener Mund etc.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [19.06.2022 18:00]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/46959
frau, 41 jahre alt; 2 x gespritzt ,
hatte im februar stark corona (zum glück meinte sie, sei sie gespritzt, sonst wäre es schlimmer gewesen)
sie ist dauerhaft erkältet. jede woche hat sie ein anderes problem
-- zuckender nerv im gesicht
-- ausscchlag an beiden o-armen
-- atemprobleme
-- starke pollenallergie
-- trockene schleimhäute im mund

alles weiss ich nicht mehr





SCHLANGENGIFTimpfschaden 4R am 10.7.2022: Frau 3x geimpft: Asthma, Sohn ebenfalls - Frau 2x geimpft: Herzprobleme - Frau wahrsch. geimpft: Netzhautablösung
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/48772 (Fortsetzung)
In der anderen Schule:
-- Impfbegeisterte Kollegin nach 3.x asthma, 3 Tage danach hat s begonnen und ihr Sohn exakt gleich. Schreiben es der imofg zu und gehen nicht mehr.
-- Anderer Kollege schimpft, seine Frau hat seit 2.x Herzprobleme. Er geht nicht mehr.
-- Kollegin Netzhautablösung.





Zahlen: SCHLANGENGIFTimpfung gegen Kinder in Zion-Israel 11.7.2022: 58% haben Nebenwirkungen innerhalb von 21-30 Tagen - fast 1% hat allergische Reaktion - 0,5% haben Nervenschäden
https://www.gov.il/he/Departments/publications/reports/covid-vaccine-5-11
https://t.me/oliverjanich/101590

Israel ist das einzige Land, das nicht nur auf defizitäre passive Meldesysteme wartet, sondern auch aktiv Geimpfte per Zufallsauswahl nach Nebenwirkungen befragt.
Der offizielle Bericht ist verheerend für die Kinderimpfung (5-11 J) :
-- 58% mit Nebenwirkungen innerhalb 21-30 Tage
-- knapp jedes 100. Kind mit allergischer Reaktion (0,9%) bis hin zu anaphylaktischem Schock
-- jedes 200. Kind mit neurologischen Symptomen (0,5%)
t.me/Rosenbusch




SCHLANGENGIFTimpfung Schweiz 29.7.2022: Frau (85) 3x geimpft+Grippeimpfung: Grippe, Magen-Darm-Probleme, seit dem Booster Hirnschaden mit Vergesslichkeit, immer müde, + Augenprobleme (Makula auf 1 Auge) - Ärzte-Mafia behauptet: genetisch+altersbedingt - viele Geimpfte haben Heuschnupfen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.07.2022 10:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49790
Eine neue Meldung:
Meine Mutter, 85jährig, geimpft Juni 2021, geboostert im Dezember 2022 und noch Grippeimpfung gemacht. Einerseits bereits dreimal krank (Grippe, Magendarm), obwohl sie kaum Kontakt zu Leuten hat. Hat stark seit Booster abgegeben (Vergesslichkeit, oft müde). Seit zwei Monaten Augenproblem (Makula auf einem Auge). Habe ihr gesagt, dass sei wegen der Impfung. Nach Augenarztbesuch: Das sei nicht von der Impfung sondern genetisch und altersbedingt. Habe dies meiner Homöopathin erzählt. Diese erzählte mir, dass dies bereits die fünfte geboosterte Person mit Makula sei.
Zudem gebe es viele, die seit der Impfung Heuschnupfen hätten. Unser ältester liess sich dummerweise einmal mit Johnson impfen. Bei ihm ist es ebenfalls so.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 31.7.2022: Herzprobleme, Ohnmacht, Blasenentzündung - Nierenschaden - immer krank, ev. VAIDS - Rheuma - Allergien
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [31.07.2022 10:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/49895
Eine neue Meldung:
Ich habe eine grosse Palette an Menschen mit Nebenwirkungen.
Ich bleibe mal bei den gravierenden.
Junge 17 (mein Sohn) Herzprobleme, kippt bei Anstrengung einfach um und hat eine chronische Blasenentzündung.
Mann 37, plötzlich und unerwartet verstorben.
Frau ca. 58 dauert Aufenthalt im Spital, werte spielen verrückt. Keiner kann helfen, nierenversagen, Fieber etc.
Frau 54 herzprobleme, immer müde und schwach.
Frau 29, dauerkrank, tippe auf VAIDS, Ärzte streiten die Existenz von VAIDS ihr gegenüber ab.
Frau 64, Rheuma explodiert quasi in allen Gelenken.

Viele viele allergien die plötzlich überhand nehmen. Alle geimpften dauernd krank und schwach.
Meine Kinder reagieren stark auf geimpfte. Besonders bei der Frau 29.

Hoffe konnte ein wenig helfen.

Im grossen und ganzen sehr beängstigend da man weiss das dass erst der Anfang ist. Hört dieses spikeprotein mit der Produktion wieder auf? Werden die lieben drum rum wieder gesund? Sorgen über Sorgen.





SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.8.2022: Immunsystem ist kaputt - Allergien kommen wieder und sogar noch stärker
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.08.2022 09:49]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/50965
[Forwarded from ONE HEALTH / WHO - Plandemien, GENimpfungen und die AGENDA 2030- forum-rosal.ch]
Neulich habe ich mich mit einer bekannten Homöopathin über Desensiblisierung bei schweren Allergien und die Folgen der GENimfpung unterhalten und wir kamen zum Schluss, dass durch die Schwächung/Zerstörung des Immunsystems durch die GENimpfung die Allergien zurückkehren würden, ja sogar schlimmer wie zuvor.


Aktuell erlebe ich in meinem Umfeld folgendes:

Jugendlicher, der sich in der Vergangenheit erfolgreich mittels Desensibilisierung von seiner schweren Gräserallergie befreien konnte, kehrte diese nun nach der doppelten GENimpfung schwerer wie zuvor zurück.
In meinem Bekanntenkreis habe ich eine Seniorin, die sich zurzeit von starker Wespenallergie behandeln lässt und dreifach genimpft ist - ich befürchte Schlimmes, da sich diese Frau in "falscher Sicherheit wähnt" und


SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 16.8.2022: Mann (25) 2x geimpft: reagiert erstmals heftig allergisch auf Wespenstich
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16.08.2022 09:49]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/50965 (Fortsetzung)
gerade wurde mir folgendes berichtet: "Ein Arbeitskollege, 25 Jahre Alt, Doppelt GENimpft, wurde am Sonntag von einer Wespe gestochen und musste Notfallmässig ins Spital, weil er so Heftig Allergisch darauf reagierte.... Er war bis vor denn Impfungen nie Allergisch und muss nun so einen Epipen dabei haben immer...."



SCHLANGENGIFTimpfschaden Kanton Bern 24.8.2022: Frau (20-30) 2x geimpft: Allergien
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [24.08.2022 19:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/51676
Eine neue Meldung:
Kt.  BE,  junge Frau (2x 💉) frisch ab Lehre hat dieses Jahr wie angeworfen div.  Allergien auf Bäume und Hausstaub entwickelt. Sie erzählte,  dass sie froh sei,  jetzt vom Allergologen ein Antihistamin erhalten zu haben.  In der Apotheke sei es in letzter Zeit oft ausverkauft gewesen.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 6.9.2022: Mann (57) 2-3x geimpft: Herzinfarkt - Mann (50) 3x geimpft: mehrere Herzinfarkte + neue Allergien
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [06.09.2022 19:52]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/52762
Eine neue Meldung:
Schwager von meinem Partner, 57jährig, sehr sportlich und NR ❗️Herzinfarkt❗️. Sie meinen rs ist stressbedingt. Sehen keinen Zusammenhang mit der Plörre. Ich weiss 100%ig, dass er mindestens 2x den Schuss geholt hat, weiss aber nicht welche Stinkplörre. Booster bin ich nicht sicher. Wir hatten leider dieses Jahr nicht viel Kontakt da wir immer noch 🍃Bio🍃 sind und unsere Einstellung dem "C" gegenüber in die total andere Richtung ging.

2. MELDUNG. Patient 50jährig, schlank auch sportlich, war vor der Pimpung völlig gesund und selten beim Arzt. Jetzt, nach 3x Biondreck ❗️Mehrere Herzinfarkte❗️steht 2-3x/Woche als Notfall in Praxis oder geht direkt auf den NF-Spital. EKG wirklich auffällig. Sieht den Zusammenhang zur Pimpung und macht keine weiteren mehr aus Angst. Er hat seit der Pimpung auch verschiedene Allergien entwickelt die er borher nie hatte. Ich denke, JETZT geht es so richtig los!!! Die "Impfung" wirkt!!!....... 😡



SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 12.9.2022: Frau (ca.40) 2x geimpft: Asthma, Atemprobleme, Mensprobleme - Mann (25) geimpft: Herzprobleme
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [12.09.2022 20:23]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53251
Eine neue Meldung:
Heute hat mir eine Frau (ca 40ig) erzählt, dass sie sehr entrüstet sei wegen der Impfung. Nach der ersten war alles gut, nach der zweiten bekam sie Probleme: Asthma, Schmerzen beim Atmen & in der Brust. Kann nicht mehr trainieren, war Athletin früher. Verstärkte Periodenprobleme. Sie kenne viele mit Probleme nach der Impfung. Niemand übernimmt die Verantwortung & sie will was dagegen machen.

Ihr Kardiologe sagte ihr es kämen immer mehr junge Leute mit Probleme wegen der Impfung. Sie kennt auch ein Bauarbeiter der vor der Impfe topfit war, jung (25J) und nach der Impfung kaum bewegen kann wegen Herzproblemen.




SCHLANGENGIFTimpfschaden Tschechien 26.9.2022: Mann (49) 3x geimpft: Asthma+Herzmuskelentzündung - Frau (80) 3-4x geimpft: Arthrose - Frau (67) 4x geimpft: hat Corona
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [26.09.2022 11:05]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54272
Eine neue Meldung:
Freundes- und Kollegenkreis meiner Eltern, die in der Tschechei leben: [...]
Cousin meiner Mutter, 49 J, Hobby-Fussballer, zuvor top gesund. 3x 💉💉💉. Starker Asthma und Myocarditis. Arbeitsunfähig.
Tante meiner Mutter, 80 J, mindestens 3x eher schon 4x 💉💉💉.  Hatte eine ihrem Alter normal entsprechende Arthrose. Nach den 💉💉💉💉 kann sie kaum mehr laufen.
Freundin meiner Mutter, 67 J, kürzlich die 4.💉 erhalten. Seit vorgestern schon die 3. C-Erkrankung. Ziemlich heftig, hoffentlich muss sie nicht ins Spital....




SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 30.9.2022: Mann (51) 2x geimpft: Bluthochdruck, nach der 3. Impfung: Füsse geschwollen+Herz vergrössert - Frau (32) 2x geimpft: Ohnmacht auf Toilette - Mann (46) 3x geimpft: immer krank+Allergie auf Stiche - Mann (ca.63) 3x geimpft: Augeninfarkt
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [30.09.2022 13:59]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54608
Eine neue Meldung:
• Bruder 51j nach 🖍🖍Bluthochdruck, nach 🖍🖍🖍 geschwollene Füsse und vergrössertes Herz
• Arbeitskollegin 32j 🖍🖍Ohnmacht auf Toilette inkl. Verletzung
• Schwager 46j 🖍🖍🖍 immer wieder krank, ohne Fieber & neue allergische Reaktion auf Bienen/Wespenstiche (3xdieses Jahr)
• Arbeitskollege ca. 63 🖍🖍🖍 Augeninfarkt





"Corona"-Impfschaden Schweiz 27.10.2022: Frau 3x geimpft will Blut spenden - geht nicht! - viele entwickeln Allergie auf Paracetamol - viele aufgedunsene Gesichter
Siena, [27.10.2022 13:46]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/57016
Eine neue Meldung:
Verwandte (mit Krebs) 3x geboostert, fiel auf dass beim Blutgeben plötzlich nach einstechen der Nadel das Blut stockt und kein Blut fliesst.
Spitalangestellten fällt auf dass Menschen plötzlich Allergisch auf Paracetamol sind!
Auffallend sind die vielen aufgedunsenen Gesichter momentan (Aufgedunsen, käsig-weiss und fettig)




"Corona"-Impfschaden Schweiz 29.10.2022: Frau (87) 3x geimpft: Streifung - Mann (20) 3x geimpft, hat allergische Reaktion auf Wespenstich mit Reanimation
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.10.2022 13:54]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/57258
Eine neue Meldung:
Schwiegermuuter, 87, 5 Tage nach Booster eine TIA (transitorische, ischämische Attacke = Streifung) erlitten. Neffe, 20 J. musste unbedingt nach Canada, bekam Booster. Vorher nie allergiych auf irgendwas gewesen. In Canada wurde er von einer Wespe gestochen. Heftigste allergische Reaktion mit allergischem Schock, Reanimation und IPS. Das Immensystem hatte vollkommen überreagiert. Der Bub ist glücklich, dass er überlebt hat. Niemand aus der Familie macht den Link zur Spritze!



Verdacht "Corona"-Impfschaden 10.11.2022: Selina Rutz Büchel macht keinen Spitzensport mehr: Asthma, Müdigkeit, sie sagt "LongCovid"
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.11.2022 14:42]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58183
Eine neue Meldung:
Selina Rutz Büchel hat aufgrund von Long Covid ihren Rücktritt bekannt gegeben. Wer ihre Geschichte etwas studiert sieht, dass die Probleme (Asthma, Müdigkeit, abgebrochene Trainings aufgrund Unwohlsein) ca  drei Monate vor ihrer Covid Erkrankung begannen. Long Covid ist halt einfach der neue Begriff für Impfschaden...;-)

Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [10.11.2022 17:30]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58189
Betreffend dem rücktritt von selina rutz-büchel:
Wer sich mal ihre homepage unter news anschaut merkt dass die probleme bereits im februar 21 begannen, sie im april corona hatte und wie sie selber sagt zu früh wieder trainiert hat. Und das nennt man nun long covid.
Ach ja und mama ist sie in der zwischenzeit auch noch geworden.

https://www.selinarutzbuechel.ch/aeltere-beitraege.html



"Corona"-Impfschaden Schweiz 18.11.2022: Mann 2x geimpft: geschwollenes Gesicht, Zwerchfellentzündung, Glutenallergie - Frau 3x geimpft: Herzrasen+Panikattacken
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [18.11.2022 18:32]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/58945
Eine neue Meldung:
Schon wieder ich und mein Alltag im Kosmetikstudio...

1. Junger, sportlicher Mann. Unter 30 J, war dagegen, liess sich aber im 2021 2x 💉💉 aus Solidarität zu seiner neuen Freundin und da er mit ihr nach Griechenland in die Ferien fliegen wollte… Bisher top gesund. Gestern habe ich ihn nach 4 Wochen wieder gesehen. Im Gesicht geschwollen, hat eine Zwerchfell-Entzündung und Glutenallergie entwickelt… Wirkte sehr traurig und angeschlagen. Er ist ein feiner Kerl. Seine schlechte Verfassung hat mich sehr mitgenommen…
2. Seine junge Freundin wurde Ende 2021 von ihrer Eltern zum Booster gedrängt. Laut seiner Aussage hatte das Mädchen in der Nacht danach solche Herzrasen und Panikattacken gehabt, dass er die ganze Nacht neben ihr sass und Angst hatte einzuschlafen. Sie wollte auf keinen Fall zu Arzt… 😢







<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen




20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo    Legitim.ch
                      online, Logo    InfoSperber
                online, Logo         Kronenzeitung online, Logo         Uncut news
                      online, Logo 

 VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo   
Schwarzer
                  Kaffee online, Logo

n-tv
                        online, Logo  Spiegel online, Logo  Der
                        Standard online, Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoNZZ Logo

 
La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    trome online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^