Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 13e3: Gengeimpfte werden zum Problem:
APARTHEID: Diskriminierung von ansteckenden GENgeimpften 01

die eine ECHTE GENimpfung und KEIN Placebo erhalten haben

17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

Video: Natron+Apfelessig in Wasser: heilt viele Sachen bei pH7,3+Kreislauf, Corona19, Nerven, Hirn etc. (5'12'')
Naturmedizin von Mutter Erde PUR: Natron in Wasser plus Apfelessig heilt mit pH7,3 alle Organe+Drüsen+Nerven+Kreislauf, Corona19, Nerven, Hirn etc.
Video-Link: https://www.bitchute.com/video/it5E84XaCuCZ/ - Bitchute-Kanal: NatMed-etc. - hochgeladen am 7.5.2021


Diskriminierung von GENgeimpften 8.12.2021:
                    Gesunde UNgeimpfte erhalten 20% Rabatt
Diskriminierung von GENgeimpften 8.12.2021: Gesunde UNgeimpfte erhalten 20% Rabatt [39]


-- Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. -  Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (
Merkblatt Natron

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen / share:

Facebook







Diskriminierung zurecht! 27.8.2021: Babyschwimmen für UNgeimpfte - das Shedding im Wasser wird so vermieden!
Kursleiterin bietet Babyschwimmen nur für Ungeimpfte an

https://www.20min.ch/story/kursleiterin-bietet-babyschwimmen-nur-fuer-ungeimpfte-an-112346666941
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/18403

========



Kriminelle Diskriminierung von GENgeimpften:

Supergau Schweiz mit Diskriminierung von GENgeimpften! 14.9.2021: Gelbe Bändel für GENgeimpfte in der Schule
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.09.21 16:38]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/21327

Text: Es muss ein Ende haben. Heute hat mir mein Sohn gesagt, in der Schule habe er ein paar Geimpfte gesehen. Dann sagte ich: Wie sieht man das? Dann sagt er: "Weist du, die haben so gelbe Bändel an. Genau dieselben, die wir im Fernsehen gesehen haben, die da im Theater angezogen werden mussten beim Eintritt."

(orig.: Es muäss es Endi ha! ... hüt hät mi¨r min Sohn gseit er heg in dä Schuäl ä paar Gimpfti gseh. Denn hani gseit wiä gsehtmä das? Denn seit er: "Weisch diä hend so gelbi Bändlei a ka. Denau diä glichä wo miär im Fernseh gseh hend wo diä in dem Theater akleggä hend müässä bim Itritt.")

Supergau
                      Schweiz 14.9.2021: Gelbe Bändel für GENgeimpfte in
                      der Schule
Supergau Schweiz 14.9.2021: Gelbe Bändel für GENgeimpfte in der Schule [19]





Diskriminierung von GENgeimpften Schweiz 27.9.2021: GENgeimpfte dürfen nicht auf die Terrasse essen
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [27.09.21 19:32]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/23104
Eine neue Meldung:
Liebe Mara - meine Schwester meldet sich: mim Maa si Chef füehlt sich diskriminiert. Är het ar Sunne uf dr Terasse wölle ga ässe. Dr Wirt het nä gfragt ob är g'Schlumpft isch u är seit ja. Dr Wirt het du gseit, dinne isch für di g Schlumpfte u dusse isch für di andere reserviert. Är het bi ☀️☀️☀️ ine müesse ga ässe. 👍😂😂




Lüchow (Niedersachsen, 4R) 16.10.2021: GENgeimpfte sind eine Gefahr und sollen andere Arztpraxis suchen:
Zwei Ärzte in Lüchow lassen nur Ungeimpfte in die Praxis
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Zwei-Aerzte-in-Luechow-lassen-nur-Ungeimpfte-in-Praxis,ungeimpfte102.html
https://t.me/oliverjanich/76241

Während derzeit vielerorts in Niedersachsen die 3G-Regel gilt, wollen zwei Ärzte in Lüchow nur Ungeimpfte in ihren Praxen behandeln.

"Zutritt nur für Ungeimpfte" steht auf einem Schild. Ein anderes weist Geimpfte darauf hin, dass von Ihnen eine Gefahr ausgehe und sie deswegen eine andere Praxis aufsuchen sollten. Nach Informationen des NDR in Niedersachsen gelten beiden Ärzte in der Region als Impfskeptiker. Auf Anfragen des NDR hat keiner der beiden Mediziner reagiert.

"Impfung ist Menschenversuch"

Einer der beiden ist Allgemeinmediziner und hat bereits in mehreren Leserbriefen unter anderem die Impfung gegen das Coronavirus als "größten Menschenversuch" beschrieben. Zudem hat er wiederholt per Zeitungsanzeige über Treffen von Gegnerinnen und Gegnern der Corona-Maßnahmen informiert. Der andere Arzt, ein Orthopäde aus Lüchow, argumentiert, dass er ungeimpfte Mitarbeitende, seine Familie und andere Patientinnen und Patienten vor Geimpften schützen müsse. Von ihnen gehe eine Gefahr aus, da sie nach der Impfung ein Protein bildeten, das über die Haut oder durch Tröpfcheninfektion weitergegeben werde und dafür sorge, dass Ungeimpfte erkrankten oder sogar unfruchtbar würden.

Ärztekammer prüft beide Fälle

Laut Paul-Ehrlich-Institut entbehren solche Behauptungen jeder wissenschaftlichen Grundlage. Und auch das niedersächsische Gesundheitsministerium hält die Äußerungen der beiden Ärzte für "völligen Unsinn", wie ein Sprecher sagte. Die Ärztekammer als zuständige Aufsichtsbehörde prüft die beiden Fälle nach eigenen Angaben bereits. Bislang habe es in Niedersachsen nur Fälle gegeben, in denen ungeimpfte Patientinnen und Patienten in Arztpraxen abgelehnt wurden, so die Kammer. Man habe dagegen "erhebliche berufsrechtliche Bedenken" - egal, ob geimpfte oder ungeimpfte Patienten abgelehnt würden.






1G-Terror gegen GENgeimpfte in Miami (Florida) 21.10.2021: Gescheite Schulleitung schickt GENgeimpfte Kinder 4 Wochen in Quarantäne - bis sie weniger ansteckend sind!
Schule in Miami schickt Schüler in Quarantäne – wenn sie sich impfen lassen

https://www.spiegel.de/panorama/bildung/schule-in-miami-schickt-schueler-in-quarantaene-wenn-sie-sich-impfen-lassen-a-f15c9644-4fe0-4493-a222-dae6082f33b9

Coronastrategie verkehrt: An einer US-Privatschule müssen geimpfte Kinder in Quarantäne, und geimpfte Lehrkräfte dürfen nicht mehr unterrichten. Was soll das?

Die Mail ging an alle Eltern, der Inhalt war eindeutig. Wer seine Kinder impfen lasse, solle das am besten erst vor den nächsten Sommerferien tun. Nach jeder Impfung müssten die Schülerinnen und Schüler nämlich für 30 Tage in Quarantäne, um Ansteckungs- und Übertragungsrisiken sowie unbekannte Nebenwirkungen auszuschließen, schrieb Bianca Erickson, Direktorin der Centner-Academy in Miami.

Einen Monat Quarantäne für geimpfte Kinder? Einen Monat lang kein Präsenzunterricht im Klassenzimmer? In der Mittelstufe habe es zu Beginn des Schuljahrs bereits eine ähnliche Regelung gegeben, so Schulgründer David Centner auf SPIEGEL-Anfrage. »Jetzt, da die Covid-Impfung für die Fünf- bis Zwölfjährigen in Betracht gezogen wird, wurde die Regelung für die jüngeren Schüler übernommen.«




Texas mit Diskriminierung von gefährlichen GENgeimpften 17.11.2021: Ärztin will nur noch UNgeimpfte behandeln und weiss wohl, warum:
Texas Doctor Will Only Treat Unvaccinated
https://www.emilypostnews.com/p/texas-doctor-will-only-treat-unvaccinated

Decision after surgical center required vaccine proof and refused hospital privileges for treating COVID patient with Ivermectin

Dr. Mary Talley Bowden announced Saturday that she will only accept new patients who are unvaccinated. The ENT doctor in Houston said she is taking a stand for people who can’t find treatment elsewhere.

Bowden, said her policy has resulted in being reported to the Texas Medical Board and negative attacks online by other doctors.  But, she told me in an interview Monday, that she is not backing down.


“I didn’t realize the amount of despair unvaccinated people felt because no one is speaking for them,” Dr. Bowden told me. “No one is voicing what’s going on. Doctors for the most part are just going along because of what you saw happened to me — vicious backlash and trying to take my license away.”

Bowden emailed her current patients Saturday that her decision came after a combination of being told she can no longer operate on unvaccinated patients at a surgery center and having hospital privileges denied for trying to give Ivermectin to a dying COVID patient. She emailed her patients on Saturday: 

I am not anti-vaccination, but all the data I have collected suggests that the vaccine is not working.  42% of the patients we treated last month with IV monoclonal antibodies for symptomatic COVID were fully vaccinated. 

I believe vaccination is a personal choice and like everything else in medicine, should be protected by HIPAA.  I understand if this alienates many of you, but all my opinions are based on my clinical experience and not the news.  

Dr. Bowden cannot be written off as a kook. She is on staff at Houston’s prestigious Methodist Hospital. She did her residency at at Stanford University and is board-certified in both Otolaryngology and Sleep Medicine. She has been practicing in Houston since 2003 and opened her own practice, BreatheMD, in 2019. 

A post shared by Dr. Mary Talley Bowden (@breathe.md)

Bowden said multiple medical events led her to change her practice's policy on new patients. A major factor was being told she needs to provide proof of COVID vaccination to continue operating in a small surgical center.

The final straw was the email I received from one of the surgery centers I operate at. I was informed that in order to continue operating, myself and my patients would need to provide proof of vaccination.  I kindly told them that was not going to work for me, and I would operate elsewhere.

Unvaccinated patients policy

This is what Bowden emailed her current patients about her new policy:

Given the current climate and the writing on the wall, I am shifting my practice focus to treating the unvaccinated. In order to make room for the unvaccinated who cannot find care,  I will not be accepting new patients with routine ENT problems who are vaccinated. I will continue to care for established patients, vaccinated or not, and would never turn anyone away with a life-threatening illness based on their vaccination status. But this is my way of taking a stand, and I hope other physicians will follow.

Ivermectin in a hospital

Dr. Bowden told me she believes in giving COVID patients anything that could help. But that is what led her to being denied privileges at Texas Health Huguley Hospital in Ft. Worth.

Her patient is a Tarrant County Sheriff Deputy and father of six children. He’s dying from COVID and the hospital’s treating physicians refuse to give him Ivermectin.

Since I wrote this article, I have interviewed Erin Jones, the wife of Sheriff Deputy Jason Jones, about why she went to Dr. Bowden. Click below to read.

Emily Posts
Hospital Calls Police to Stop Sheriff Deputy Getting Ivermectin: 'The Medicine Will Kill Him’
Paid subscriptions fund my independent journalism. Erin Jones is desperately trying to save her 48-year-old husband from dying of COVID. Jason Jones, a Tarrant County Sheriff’s Deputy, has been on a ventilator since Oct. 7. Erin asked Jason’s doctor at…
Read more

A judge on Friday ruled that Dr. Bowden be granted temporary privileges and allowed to administer medications to her patient. However, in response, the hospital denied her request for privileges. 

“I have a flawless record,” she said by phone. “There’s no reason for that other than keep this poor guy from getting medicine.” Dr. Bowden has never before been denied hospital privileges and has never been sued. She said the patient still has not received the medication on Monday.

A post shared by Dr. Mary Talley Bowden (@breathe.md)

I asked Dr. Bowden what was the biggest factor in making her decision to only treat unvaccinated. She said the sheriff’s deputy who is dying at Texas Huguley Hospital.

“My patient in the hospital — that is just so wrong, that is pure evil,” she replied. “It’s him more than anything - having the hospital just brazenly defy the court. I’m scared he’s going to die, and Ivermectin hasn’t been tried.” I asked if she believed that Ivermectin would save his life. She said, “It certainly could make a difference.”

Dr. Bowden is bravely putting the science and the best interest of her patients before her status in the medical community. More doctors should follow her lead and help the unvaccinated who are being refused treatment for their personal, reasonable health decision.












Diskriminierung von GENgeimpften 18.11.2021: GENgeimpfte müssen 3 Apps befolgen und immer den Ausweis dabeihaben
https://t.me/oliverjanich/79451
Diskriminierung von
                  GENgeimpften 18.11.2021: GENgeimpfte müssen 3 Apps
                  befolgen und immer den Ausweis dabeihaben
Diskriminierung von GENgeimpften 18.11.2021: GENgeimpfte müssen 3 Apps befolgen und immer den Ausweis dabeihaben [2]





Diskriminierung von GENgeimpften 8.12.2021: Gesunde UNgeimpfte erhalten 20% Rabatt
https://t.me/gartenbaucenter17/36634

Diskriminierung von GENgeimpften 8.12.2021:
                    Gesunde UNgeimpfte erhalten 20% Rabatt
Diskriminierung von GENgeimpften 8.12.2021: Gesunde UNgeimpfte erhalten 20% Rabatt [39]





Die gesunden Ungeimpften haben die Schnauze voll 15.12.2021: GENgeimpfte, die immer nur krank werden, braucht es nicht:
Auf dem Weg in die Parallelgesellschaft
https://www.tagesschau.de/investigativ/report-mainz/coronaleugner-parallelgesellschaften-101.html
Jobbörsen, Branchenbücher, Datingportale: Im Netz gibt es immer mehr Angebote für Impfgegner.

Jobbörsen, Branchenbücher, Datingportale: Im Netz gibt es immer mehr Angebote für Impfgegner. Experten warnen im Interview mit Report Mainz vor Parallelgesellschaften und Radikalisierung.
Von David Meiländer, Philipp Reichert und Michael Schultz, SWR

Weihnachtsstimmung will hier heute nicht aufkommen: Es ist kalt, es regnet, der Glühwein kommt aus der Thermoskanne. Ein kleines Grüppchen Corona-Skeptiker steht zusammen auf einem Platz in Michelstadt im Odenwald. "0-G Weihnachtsmarkt", so nennen sie das hier, also keine Pandemieregeln. Ganz anders als direkt nebenan, nur ein paar Meter entfernt, auf dem städtischen Weihnachtsmarkt.

Corona-Skeptiker organisieren Weihnachtsmarkt

Die Gruppe hat sich über das Internet verabredet. Heute sind nur sechs gekommen. Eine Woche davor, erzählen sie, waren es mehr als 50. Und eigentlich wären sie gerne noch viel mehr, "gerne Hundert", sagt einer der Männer.

Die wütende Pandemie, steigende Infektionszahlen, volle Intensivstationen - all das nehmen sie hier auf dem "0-G-Weihnachtsmarkt" einfach nicht ernst, obwohl die Inzidenz im Odenwaldkreis an diesem Tag bei über 530 liegt. "Das ist ja alles streitbar", sagt der junge Mann. "Es ist nicht so mein Eindruck, wenn ich hier mein Leben normal führe, dass jetzt hier Not am Mann ist." Er fühle sich durch die Pandemieregeln ausgeschlossen. Jetzt organisiere man sich halt selbst.

Breites Angebot für Impfgegner

Und damit sind sie nicht die einzigen: Im Netz gibt es sie längst, die große Community für Corona-Skeptiker und Impfgegner, fast wie eine Parallelgesellschaft. Mit Portalen fürs impffreie Reisen etwa, oder Jobbörsen. Hier können Arbeitgeber gezielt nach ungeimpften Mitarbeitern suchen. Etliche Inserate finden sich dort, aus allen möglichen Branchen, sogar aus dem medizinischen Bereich.

"Parallelstrukturen", so nennt das der Sozialpsychologe Ulrich Wagner - Strukturen, die sich bewusst abgrenzen vom Großteil der Gesellschaft. "Ich würde sogar von Mauern sprechen", sagt der Professor, denn über Gräben könne man kommunizieren - über Mauern nicht.

"Kein Sex mit den Geimpften"

Wie ausgeprägt die Abgrenzung der Impfgegner inzwischen ist, zeigt sich besonders auf einem der Portale: einer Datingplattform, auf der Ungeimpfte die große Liebe finden können. Der Anbieter wirbt im Netz mit provokanten Sprüchen: "Dein Booster? Meine Küsse", "Keinen Bock mehr darauf, fremdgesteuerte Zombies zu daten", "Kein Sex mit den Geimpften", heißt es da zum Beispiel. Mehr als 4000 Menschen haben sich nach Angaben des Portals bereits angemeldet.

Die Macher der Seite teilen auf Anfrage von Report Mainz mit, man fordere niemanden auf, sich von Geimpften fernzuhalten. Sozialpsychologe Wagner sieht das anders: "Das ist eine extreme Form der Abgrenzung". Denn dabei gehe es nicht mehr nur um die Abgrenzung in Bezug auf die Bereitschaft, sich impfen zu lassen. Die Aussage sei: "Ich will mit denen überhaupt nichts mehr zu tun haben, also auch im intimen Bereich."






Diskriminierung von GENgeimpften Schweiz 16.12.2021: Geburtshäuser nehmen nur UNgeimpfte Schwangere auf [weil GENgeimpfte mit dem kaputten Blut ein grosses Gerinnungsproblem haben]
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [16/12/2021 09:14 A.M.]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/34450
Eine neue Meldung:
Eine junge Mutter hat mir gesagt, dass Geburtshäuser keine geimpften Mütter aufnehmen, weil das Risiko von Komplikationen zu gross sei. Fand ich noch interessant. Kann das jemand bestätigen?




Diskriminierung von GENgeimpften in Polen 24.12.2021: Polen verweigert den GENgeimpften den Versicherungsschutz zum Autofahren
Video-Link: https://t.me/Freeyourmindkanal/15867

Versicherungen verweigern Geimpften die vertraglichen Leistungen - Autofahren verboten - Silberpreis verXfacht sich - Quarantäne für Omikron-Infizierte Geimpfte





Montreal (1G-Fascho-Kanada) 26.12.2021: GENgeimpfte müssen im Zug einen Impfkleber tragen
https://twitter.com/DustinJohan/status/1474500479027716099
https://t.me/achtungachtungschweiz/19111
Montreal, Kanada: Ich sitze im Zug nach Montreal und sie zwingen dich einen gelben Aufkleber an, um zu zeigen, dass du 💉 geimpft bist.

Montreal (1G-Fascho-Kanada) 26.12.2021:
                    GENgeimpfte müssen im Zug einen Impfkleber tragen
Montreal (1G-Fascho-Kanada) 26.12.2021: GENgeimpfte müssen im Zug einen Impfkleber tragen [15]





Olivier Arias (Frankreich) 2.1.2022: Unternehmer will Ungeimpfte einstellen, weil sie intelligenter sind:
Olivier Arias, fondateur de Arias Patrimoine : « Je privilégie l’embauche de non-vaccinés dès 2022 »
https://lemediaen442.fr/olivier-arias-fondateur-de-arias-patrimoine-je-privilegie-lembauche-de-non-vaccines-des-2022/

Olivier Arias wird Widerständler.

"Wenn die Regierung den Ärtzten diktiert, was eine Kontraindikation ist, dann geht es nicht um Gesundheit. Hört auf mit euren Propaganda Sendungen"

Für 2022 will er Ungeimpften einstellen: : " Ich möchte Ungeimpfte einstellen.Ich war zu dumm am Anfang der Pandemie  und habe den Blödsinn der Regierung geglaubt. Jetzt weiß ich, und suche Intelligente Leute für mein Unternehmen", tweeterte er.
Mit  den ### Zivil Ungehorsam, Rücktritt Veran

Es werden immer mehr dazu kommen.





Diskriminierung von Geimpften in Sachsen (4R) 23.10.2022: Autoverleiher verleiht nix mehr an Geimpfte:
Audio-Link: https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/56703
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [23.10.2022 09:33]
Versicherer änderten unbemerkt ihre AGB‘s - 7-10 häufigste Nebenwirkungen sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen - Krankenkassen führen Abgleich mit Impfdatenbank durch - Fahrverbot für Geimpfte kommt
👉 Hier geht es zu unserem Telegram-Kanal: https://t.me/fragunsdochDasOriginal
👉 Hier geht es zu Gettr: https://gettr.com/user/alexander_quade








<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen
[1] https://vk.com/fritz1956#/fritz1956?z=photo463459746_457254737%2Fwall417878056_72367


20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo    Legitim.ch
                      online, Logo    InfoSperber
                online, Logo         Kronenzeitung online, Logo         Uncut news
                      online, Logo 

 VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo   
Schwarzer
                  Kaffee online, Logo

n-tv
                        online, Logo  Spiegel online, Logo  Der
                        Standard online, Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoNZZ Logo

 
La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    trome online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^