Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 13a: Gengeimpfte werden zum Problem:
Gengeimpfte dürfen kein Blut spenden 02 - ab 22.4.2022


denn das Blut von Gengeimpften ist kaputt

GESUNDE Blutzellen - und
                          GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind
                          verknittert und teilweise schon verklumpt,
                          Thrombosen kündigen sich an
GESUNDE Blutzellen - und GENgeimpfte Blutzellen: Letztere sind verknittert und teilweise schon verklumpt, Thrombosen kündigen sich an
Video-Link: https://brandnewtube.com/watch/discovery-what-covid-injections-do-to-your-blood-dr-releases-horrific-findings_m1kR5B4RfZwfKCA.html


17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

-- Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. -  Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (
Merkblatt Natron

Widerstand in der Schweiz 22.3.2022: GENfreie Blutbank kommt: https://safeblood.ch/
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [22.03.2022 08:28]
Spikefreie Blutbank in CH wird jetzt aufgebaut
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/41140



11.10.2022: Blutschaden: bei Geimpften, nach Handytelefonat, nach Stress, bei zu wenig Wasserkonsum etc.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [11.10.2022 13:51]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/55573
Eine neue Meldung:
Hier die Antwort meiner Naturheilpraktikerin mit Dunkelfeldmikroskopie:

Nein mit Dunkelfeld kann Mann nicht bestimmen wegen Blutrollen, dass jemand geimpft ist. Die Verklumpungen habe Leute schon vor Corona und der Spritze gehabt. Bkutrollen oder Geldrollen genannt kann Mann auch haben nach 10 min mit Handy am Ohr zu telefonieren, Stress, zu wenig Wasser. Mann muss das ganze Bild betrachten. Es gibt andere Zeichen die mit der Spritze im Blut zu sehen ist.


11.10.2022: Die Vorbereitung auf eine Dunkelfeldanalyse
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [11.10.2022 15:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/55584
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Wenn Menschen eine Dunkelfeldanalyse machen lassen, dann sollte man in den Tagen vor der Untersuchung besonders viel Wasser trinken und mindestens 45 Minuten nochmals Wasser trinken und ab dann auch kein Handy, kein Auto oder ÖV benutzen. Jegliche Strahlung (insbesondere die moderne Technik im Auto) können zu Geldrollenbildung führen. Wir haben das selber ausgetestet bei Klienten.

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen / share:

Facebook









GENimpfschaden "USA" 22.4.2022: GENgeimpftes Blut ist unbrauchbar - das Rote Kreuz gibt es endlich zu:
‼️ Amerikanisches Rotes Kreuz gibt zu, dass " geimpftes " Blut unbrauchbar ist!
https://twitter.com/RedCross/status/1516567974747979785
https://t.me/oliverjanich/94410

Zuerst sagte das Rote Kreuz auf Twitter, man müsse "komplexe Systemaktualisierungen" bei den Blutspenden vornehmen. Dann Kommentare. Das Rote Kreuz protestierte NICHT gegen die Kommentare, die KLAR BESTÄTIGEN, dass das GENgeimpfte Blut KRANK, VERSCHMUTZT und UNBRAUCHBAR IST. Dies ist die indirekte Bestätigung durch das Rote Kreuz der "USA", dass für Spitäler nur UNgeimpftes Blut verwendet werden kann, das zukünftige "Gold" im Spital.

GENimpfschaden "USA" 22.4.2022:
                  GENgeimpftes Blut ist unbrauchbar - das Rote Kreuz
                  gibt es endlich zu: ‼️ Amerikanisches Rotes Kreuz gibt
                  zu, dass " geimpftes " Blut unbrauchbar
                  ist!

Antwort an und
We continue to evaluate the feasibility & timeline to implement the necessary changes, alongside evolving hospital needs. We're committed to building a readily available supply of convalescent plasma to ensure patients with COVID-19 have all treatment options available. (3/3)


Antwort an und
Sooo ironically US health care currently depends on unvaccinated people to provide convalescent plasma, while the government has been demonizing unvaccinated people.


unvaccinated blood will be considered very valuable GOLD. Wait. And pray that they don't need blood in hospitals, because they can be contaminated via transfusions.


The Red Cross will never admit that they appreciate those who didn't get jabbed.



Antwort an und
So its untrue that: "They only test the unvaxxed for antibodies" BUT it is COMPLETELY True that: "they" only use unvaccinated blood as treatment for those at risk of adverse outcomes and have NEVER used blood of vaxxed who also had Covid. So her point/question are 100% valid.


Antwort an und
Well the possibility of developing Hepatitis and HIV from getting jabbed with the multidose, experimental multidose mRNA injections would be a reason. Get tested for those asap.

Antwort an und
Wow, thanks RC. Glad you have non-vaxxed folks you can rely on right now in our time of need. Hate they were demonized and ridiculed so harshly by our government and the medical community seeing that now their immunity and blood is really helpful.



Verdacht SCHLANGENGIFTimpfschaden Belgien 13.9.2022: Blutschaden: Kribbeln im Körper wie Glassplitter + dauernde Bewegungsstörung (Nervenschaden) + chronische Schmerzen:
Mimis Leben wurde nach der Injektion zerstört: „Fühlt sich an, als hätte man den ganzen Tag Glassplitter im Körper“
https://uncutnews.ch/mimis-leben-wurde-nach-der-injektion-zerstoert-fuehlt-sich-an-als-haette-man-den-ganzen-tag-glassplitter-im-koerper/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/53309
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [13.09.2022 13:27]
Video-Link auf Bitchute: https://www.bitchute.com/video/NnXbvi00etez/

Video: MIMI HAAR LEVEN IS VERWOEST SINDS DE DAG NA HAAR CORONA VACCINATIE (2'38'')

Video: MIMI HAAR LEVEN IS VERWOEST SINDS DE DAG NA HAAR CORONA VACCINATIE (2'38'')
https://www.bitchute.com/video/NnXbvi00etez/ - Bitchute-Kanal: Didimaster - hochgeladen am 10.9.2022

Seit einem Jahr leidet Mimi aus Boutersem in Belgien an unkontrollierbaren und äußerst schmerzhaften Bewegungsstörungen, die einen Tag nach ihrer Covidimpfung einsetzten. Die Medizin hat darauf keine Antwort.

Am 31. Mai letzten Jahres bekam Mimi ihre Injektion. Am nächsten Morgen, nach dem Frühstück, konnte sie nicht mehr gehen. Sie konnte nicht einen Fuß vor den anderen setzen.

Neunzig Prozent der Zeit liegt sie im Bett. Die Bewegungsstörungen machen es für Mimi fast unmöglich, ein normales Leben zu führen. Ihr ganzer Körper schwillt an, sogar ihr Zahnfleisch. Ihre Arme werden lila, ihre Beine werden lila.

MRT-Scans zeigen nichts. Die Ärzte wissen nicht, was sie hat. „Ich kann nicht einmal beim Neurologen etwas tun, weil sie mich nicht sehen wollen“, sagt Mimi in einem Video von VZW Legal Hearts.

Egal, was die Ärzte versuchen, sie können die Schmerzen nicht lindern. „Ich muss weiterleben, während ich hier Tag und Nacht mit Schmerzen sitze“, sagt sie. Dieser Schmerz, sagt sie, ist vergleichbar mit Glasscherben, die den ganzen Tag im Körper sind.





Blut spenden Schweiz 29.9.2022: Separater Raum für UNgeimpfte
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.09.2022 13:44]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54533
Eine neue Meldung:
Ich habe eine Frage betreffend Blutspende: Ging jemand in letzter Zeit spenden? Ich habe nicht (mehr) vor zu gehen aber habe eine Beobachtung von einem Kollegen erzählt bekommen. Er musste vorher den üblichen Fragebogen ausfüllen und am Schluss die Frage « geimpft/ungeimpft » beantworten. Auf seine Antwort, dass er ungeimpft sei, wurde er in einen separaten Raum zum Spenden gebracht. Laut ihm werden also im Blutspendezentrum Geimpfte/Umgeimpfte separiert. Hat noch jemand solche Erfahrungen/Erlebnisse gemacht?
Danke🙏🏼

Blut spenden Luzern 29.9.2022: Keine Trennung von geimpft oder UNgeimpft
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.09.2022 14:21]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54535
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Ich habesoeben nachgefragt im Blutspendezentrum Luzern.
Sie unterscheiden NICHT ob geimpftes Blut oder nicht!

Blut spenden Rotes Kreuz 29.9.2022: Keine Trennung von geimpft oder UNgeimpft
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [29.09.2022 14:25]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54541
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Ich habe es schriftlich vom Roten Kreuz, dass das Blut nicht getrennt wird.




Medizinisches 30.9.2022: Impfmonster Rotes Kreuz trennt geimpftes Blut nicht von UNgeimpftem Blut:
American Red Cross Under Scrutiny After Confessing It Does Not Separate Vaccinated from Unvaccinated Blood
https://beckernews.com/american-red-cross-under-scrutiny-after-confessing-it-does-not-separate-vaccinated-from-unvaccinated-blood-47026/
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/54579
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [30.09.2022 08:25]

Unvaccinated transfusion recipients concerned over transfusion reactions, blood clots, heart damage. 


The American Red Cross has been at the frontlines of the Covid-19 pandemic for nearly three years. Currently, it is performing a critical role in the aftermath of Hurricane Fiona, which ravaged the island of Puerto Rico.

But a recent exchange on social media has many unvaccinated people wondering if the American Red Cross is able to assist with a blood transfusion in the event of a personal emergency, while still respecting their wishes not to be exposed to the mRNA vaccines. In a word, that answer appears to be ‘no.’

Impfmonster
                  Rotes Kreuz "USA" trennt geimpftes von
                  UNgeimpftem Blut NICHT
Impfmonster Rotes Kreuz "USA" trennt geimpftes von UNgeimpftem Blut NICHT [9]

“We don’t label blood products as containing vaccinated or unvaccinated blood as the Covid-10 vaccine does not enter the bloodstream and poses no safety risks to the recipient,” the Red Cross claimed. “If you have safety concerns about potential blood transfusions, please speak with your medical care team.”

The social media response appears to dismiss legitimate concerns about the Covid vaccines, while slightly overstating the claim that the vaccine “does not enter into the bloodstream.”

A landmark peer-reviewed study published in September provides hard data on the serious adverse events of special interest [AESIs] of Pfizer-BioNTech and Moderna mRNA vaccines as determined in an independent “randomized clinical trial.” [...]




11.10.2022: Blutschaden: bei Geimpften, nach Handytelefonat, nach Stress, bei zu wenig Wasserkonsum etc.
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [11.10.2022 13:51]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/55573
Eine neue Meldung:
Hier die Antwort meiner Naturheilpraktikerin mit Dunkelfeldmikroskopie:

Nein mit Dunkelfeld kann Mann nicht bestimmen wegen Blutrollen, dass jemand geimpft ist. Die Verklumpungen habe Leute schon vor Corona und der Spritze gehabt. Bkutrollen oder Geldrollen genannt kann Mann auch haben nach 10 min mit Handy am Ohr zu telefonieren, Stress, zu wenig Wasser. Mann muss das ganze Bild betrachten. Es gibt andere Zeichen die mit der Spritze im Blut zu sehen ist.


11.10.2022: Die Vorbereitung auf eine Dunkelfeldanalyse
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [11.10.2022 15:58]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/55584
[In reply to Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Wenn Menschen eine Dunkelfeldanalyse machen lassen, dann sollte man in den Tagen vor der Untersuchung besonders viel Wasser trinken und mindestens 45 Minuten nochmals Wasser trinken und ab dann auch kein Handy, kein Auto oder ÖV benutzen. Jegliche Strahlung (insbesondere die moderne Technik im Auto) können zu Geldrollenbildung führen. Wir haben das selber ausgetestet bei Klienten.






SCHLANGENGIFTimpfschaden Schweiz 14.10.2022: Frau (30-60?), Diabetes seit Kind, wahrsch. 2x geimpft: Blutschaden, immer müde, kaum noch rote Blutkörperchen vorhanden - seit Juli 2022 krankgeschrieben
Impfschäden Schweiz Coronaimpfung, [14.10.2022 08:15]
https://t.me/Impfschaden_Corona_Schweiz/55803
Eine neue Meldung:
Meine Schwägerin..seit klein Diabethis .Hatte vor eim paar Jahrem sehr probleme mit ihrem Blut u.mühe mit ihrer Kranheit.Natürlich RISIKOPATIENT sicher2  mal geimpft.im Jan/Feb.22 Corona
Seit sicher Juli Krankgeschrieben u.wieder mühe mit dem Blut.keine/wenig Blütplättchen mehr.Sie hatte damals wie jetzt jenste Therapien und seit neustem Longcovid...ich frage schon gar nicht mejr was es wirklich ist.mir tut sie unheimlich leid aber die Impfe ist NATÜRLICH kein Thema..
Schwiegereltern wollten gestern die 4.Pimpe...ob sies machten weiss ich nicht.mag gar nicht nachfragen.
Meinen Eltern habe ich nach den Impfschäden knall hart gesagt:macht gerne die 3. Aber bestellt vorher den Sarg grad mit🙈denn ich habe keine Lust,das auch noch zu erledigen...sie haben es realisiert,das es gefährlich ist!!!🙏🙏









<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen
[1] https://vk.com/fritz1956#/fritz1956?z=photo463459746_457254737%2Fwall417878056_72367


20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo    Legitim.ch
                      online, Logo    InfoSperber
                online, Logo         Kronenzeitung online, Logo         Uncut news
                      online, Logo 

 VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo   
Schwarzer
                  Kaffee online, Logo

n-tv
                        online, Logo  Spiegel online, Logo  Der
                        Standard online, Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoNZZ Logo

 
La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    trome online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^